Funktion: User ignorieren

User Beitrag

mokoko

Postings: 37

Registriert seit 14.06.2013

26.06.2013 - 16:00 Uhr
Diese Funktion wird mMn auf Plattentests immer wichtiger und müsste wohl auch nicht all zu schwer umsetzbar sein.
Falls doch wäre für den Anfang auch eine User-"Georg Elser"-Ignorierfuntkion ausreichend. Imo.

Georg Elser

Postings: 129

Registriert seit 15.06.2013

26.06.2013 - 16:08 Uhr
Die Feinde der Freiheit und freien Meinungsäußerung tragen viele Namen, hier mokoko.
Boy Georg Elser
26.06.2013 - 16:10 Uhr
Die Feinde des Verstandes tragen viele Namen: hier Georg "Verbaldiarröh" Elser.

mokoko

Postings: 37

Registriert seit 14.06.2013

26.06.2013 - 16:17 Uhr
Du scheinst die Funktion mißzuverstehen. Mit einem Ignore-Button bist du nach wie vor weiterhin so "frei", hier im Forum öffentlich Durchfall zu haben. Nur will ich ebenfalls so frei sein, diesen Durchfall ignorieren zu können. Warum willst du mir diese Freiheit verwehren? Findest du Freiheit doof?
Nu
26.06.2013 - 16:30 Uhr
Manche Leute brauchen halt für alles eine von Dritten installierte "Funktion". Selber denken ist zu anstrengend.
Funktion (installiert)
26.06.2013 - 16:31 Uhr
"Denken". PT. Oxymoron. Schaltkreis. Schleife. Kollaps. Headcräsh. Error. Error.
(Georg) Elser (Stromausfall)
26.06.2013 - 16:33 Uhr
Error. Error. Error. KITA. Aus. Heimgehen. Von Mutti säugen lassen. Rabäh!
Georg Thomas Müllsack Elser
26.06.2013 - 16:45 Uhr
Error. Error. Tilt. Zzzzzzzzzzzzz

mokoko

Postings: 37

Registriert seit 14.06.2013

26.06.2013 - 16:52 Uhr
Eine echte Ignore-Funktion bringt viel mehr als manuelles Ingorieren:

- die Postings werden ausgeblendet und der Thread wird dadurch übersichtlicher
- es gibt keine Gefahr, beim vorbeiscrollen doch ungewollt etwas vom Dünnpfiff abzukriegen
- erstellt Georg Elser einen Thread, so ist von außen in der Übersicht nicht sichtbar dass es ein G.E. Thread ist. Manuelles ignorieren funktioniert hier also nicht.
-> die Threadübersicht wird auch viel übersichtlicher
-> es ist einfach eine riesen Erleichterung, wenn der ganze Mist automatisch weggefiltert wird. Schließlich hat ja auch jeder von euch einen AdBlocker installiert.
Ignore the Machine
26.06.2013 - 16:54 Uhr
Ich halte den Vorschlag von mokoko für intellgent, probat, ratsam und er wird einen echten Vale Add im Forum stiften. Dank' dir!
Blocken ist ein digitales Menschenrecht
04.01.2019 - 16:46 Uhr
Blocken ist Freiheit: Nervige, pöbelnde, hasserfüllte Stimmen aus der eigenen Wahrnehmung zu entfernen, gehört zu den wichtigsten Kulturtechniken in sozialen Netzwerken. Nur Ahnungslose halten Blocken für Zensur.

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/blocken-in-sozialen-medien-ist-freiheit-keine-zensur-a-1246087.html
Blocken ist ein digitales Menschenrecht
04.01.2019 - 16:47 Uhr
Scheint man hier bei PT ja anders zu sehen und es gibt keine Abwehr gegen die Faschoparolen von Knackschuh und co.
Löschen und sperren ist ein digitales Moderatorenrecht
04.01.2019 - 16:49 Uhr
Löschen und sperren ist Freiheit: Abweichende Meinungen aus der eigenen Comfortzone zu entfernen, gehört zu den wichtigsten Moderationstechniken in moderierten Moderationswerken. Nur Nichtmoderatoren halten Löschen und Sperren für Zensur.
04.01.2019 - 16:47 Uhr
04.01.2019 - 16:50 Uhr
I bims, do Einwurf!
Zustimmer
04.01.2019 - 16:50 Uhr
Stimmt, denn dann könnte man die vielen Pöbeleien vom Lobo auf ganz angenehme Art ausblenden.
Klar ist...
04.01.2019 - 16:52 Uhr
Blocken ist keine Zensur, denn so entscheidet der/die blockende BenutzerIN selbst, was lesenswert ist und was nicht.

Und natürlich hat jeder/jede das Recht zu entscheiden, sich eine eigene Filterblase zu konstruieren. Das ist nicht schlimm, wenn man/frau sich dieser Tatsache bewußt ist.
Adblocker
04.01.2019 - 16:58 Uhr
Werbung blocken ist ein digitales Menschenrecht
rabendrittels loboster
04.01.2019 - 17:06 Uhr
Mein Blocken!!!
Parker Lewis
04.01.2019 - 17:55 Uhr
Das ist wie in der Schule: Man kann sich nicht selbst zensieren

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: