Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Bloc Party - The Nextwave Sessions (EP)

User Beitrag

Nils

Postings: 29

Registriert seit 15.06.2013

25.06.2013 - 16:51 Uhr
Neue EP, kommt am 12. August, Ratchet wird es bereits heute Abend bei Zane Lowe geben. Das bereits live gespielte X-Cutioner’s Song fehlt, dafür ist Obscene neu. In der Ankündigung fällt kein Wort über das Fehlen von Matt bei den letzten Auftritten aber nach einer Abschieds-EP klingt es auch wirklich nicht. Bleibt nur noch zu hoffen, dass die EP nicht nur als Download released wird.

Tracklist:
1. Ratchet
2. Obscene
3. Montreal
4. French Exit
5. Children of the Future

http://blocparty.com/#news/the-nextwave-sessions

Nils

Postings: 29

Registriert seit 15.06.2013

25.06.2013 - 20:52 Uhr
Ratchet: https://soundcloud.com/blocparty/ratchet-1/

Na ja. Die Live-Versionen der anderen Songs gefallen mir auf jeden Fall besser.

vomsk

Postings: 37

Registriert seit 13.06.2013

25.06.2013 - 20:57 Uhr
Hmmm, von den Live-Versionen her zu urteilen hätte ich mir den Song produktionsmäßig irgendwie anders vorgestellt. Aber das ist wahrscheinlich immer so. Könnte mir trotzdem vorstellen, dass das recht erfolgreich wird.
Ratchet
26.06.2013 - 13:09 Uhr
Das Video ist lediglich ein Zusammenschnitt aus alten Bloc Party Videos. Spricht auch nicht unbedingt dafür, dass man sonderlich Bock darauf hat, zusammen was Neues zu machen.

http://www.tape.tv/musikvideos/Bloc-Party/Ratchet

Nils

Postings: 29

Registriert seit 15.06.2013

27.06.2013 - 20:57 Uhr
Das Video finde ich tatsächlich ziemlich cool. Schade nur, dass die EP anscheinend wirklich nur als Download kommt.

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

08.08.2013 - 18:49 Uhr
Es wird ne Special Edition von "Four" geben mit der EP als Bonus Disc (siehe Amazon, zu faul zum Verlinken gerade).

Mainstream

Postings: 1864

Registriert seit 26.07.2013

08.08.2013 - 19:24 Uhr
Pitchfork hat das Ding runtergemacht. Just saying ...

Desare Nezitic

Postings: 5406

Registriert seit 13.06.2013

08.08.2013 - 19:26 Uhr
5.2 ist doch noch im Pitchie-Rahmen für eine Band die mehr als 300 Menschen auf der Welt kennen.

MM13

Postings: 2131

Registriert seit 13.06.2013

08.08.2013 - 19:42 Uhr
ratchet hinterlässt einen guten eindruck! bin gespannt auf den rest.

Desare Nezitic

Postings: 5406

Registriert seit 13.06.2013

08.08.2013 - 19:52 Uhr
Finde "Ratchet" eher ziemlich dröge. Wirkt eher wie ein Aufguss des "Four"-Sounds. Klar, die EP ist ja auch mit dem Album verlinkt, dennoch ist das so ein Song, der wie sich wie eine schwächere B-Seite anhört.

Nils

Postings: 29

Registriert seit 15.06.2013

08.08.2013 - 22:25 Uhr
Sie haben Four auch nur mit 4.9 bewertet, und das war zwar wirklich kein homogenes aber doch gelungenes Album.

Auf Vinyl kommt's entgegen der ersten Ankündigung auch, meine wurde aber leider noch nicht versendet (digitale Version wurde aber auch, warum auch immer, auf den 16. verschoben). X-Cutioner's Song ist auch wieder aufgetaucht, als iTunes-Bonustrack.

vomsk

Postings: 37

Registriert seit 13.06.2013

14.08.2013 - 09:40 Uhr
Leider ganz schön enttäuschend, die EP :-( Das ist alles B-Seiten-Niveau, wenn überhaupt... "French Exit" hätte Potential gehabt, aber dafür passiert im Verlauf des Songs irgendwie zu wenig. Und "Obscene" klingt schon wieder nach so einer Kele-Soloalbum-Nullnummer.

koekoe

Postings: 679

Registriert seit 13.06.2013

14.08.2013 - 21:19 Uhr
Da ist nichts mehr zu holen leider.

Desare Nezitic

Postings: 5406

Registriert seit 13.06.2013

14.08.2013 - 21:22 Uhr
Jepp, vorhin noch einmal gehört. 4/10, so leid es mir tut.
Sollte das der berühnte ausgequetschte Rest der Tube sein, dann wäre der finale Split vielleicht doch besser =(

Nils

Postings: 29

Registriert seit 15.06.2013

14.08.2013 - 23:56 Uhr
Na ja, der ganz große Wurf ist es sicherlich nicht geworden, aber schlecht finde ich es auch nicht. French Exit überzeugt auf jeden Fall, Children of the Future ist auch in Ordnung und Obscene klingt zwar wirklich mehr nach einem Kele-song aber gefällt mir besser als das meiste, was er bisher solo veröffentlich hat (ob der Song unter dem Namen Bloc Party hätte veröffentlicht werden müssen ist eine andere Frage). Von Montreal hätte ich mir allerdings mehr erwartet.
Die Vinyl wurde übrigens um eine weitere Woche verschoben, aber Hauptsache, sie kommt noch, falls dies wirklich das Ende ist wäre ein rein digitaler Release schon sehr schade gewesen.

@vomsk
Na für gute B-Seiten hatten sie ja schon immer ein Händchen. Warum Lean es nicht auf Four geschafft hat werde ich nie verstehen.

vomsk

Postings: 37

Registriert seit 13.06.2013

15.08.2013 - 09:50 Uhr
Ja, "Lean" und vor allem "Leaf Skeleton" hätten definitiv aufs Album gemusst. Aber wir schweifen ab. :-)

"Children Of The Future" hat ja eigentlich auch was - gerade das Anfangsriff erinnert mich an vergangene Wohltaten à la "Always New Depths". Aber irgendwie klingt der Rest des Songs so dünn und nichtssagend. Ach, und "Montreal" ist einfach stinklangweilig.

1. Ratchet 6/10
2. Obscene 3/10
3. French Exit 6/10
4. Montreal 4/10
5. Children Of The Future 5/10

Macht insgesamt eine 5/10. Ja, leider...

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

15.08.2013 - 11:16 Uhr
01. Ratchet 7/10
Ich mag den Bass, überhaupt ein recht gelungener Track. Zu den ganz großen Hits zählt er aber nicht, dazu fehlt noch irgendwas.

02. Obscene 4/10
Wohl die schwächste Ballade, die sie in letzter Zeit veröffentlicht haben.

03. French Exit 6/10
Irgendetwas fehlt dem Track. Eigentlich tuckert der recht gut vor sich hin, aber plötzlich ist er vorbei, ohne einen richtigen Eindruck zu hinterlassen.

04. Montreal 5/10
Auch wieder so ein Ding ohne wirkliche Steigerung. Soll das jetzt alles Ambient werden?

05. Children Of The Future 7/10
Erinnert tatsächlich auch mal wieder an das Debüt (Schlagzeug, Bass vor allem). Klingt aber deutlich zahmer als alles dort. Trotzdem mag ich den Track als entspannten Ausklang.

Leider nur zwei gute Tracks, die das Durchschnittsniveau von "Four" erreichen. Und kein wirklich großer Song. Muss mich dem allgemeinen Tenor anschließen - eher Ausschussware als denn ein schöner Nachgang.

vomsk

Postings: 37

Registriert seit 13.06.2013

15.08.2013 - 13:14 Uhr
Albert Koch vom Musikexpress ist begeistert, lobt die EP in den Himmel und bezeichnet dagegen "Four" als eine "musikalische Vollkatastrophe" mit Ähnlichkeiten zu Limp Bizkit. Äh, ja...

http://www.musikexpress.de/reviews/alben/article454199/bloc-party-the-nextwave-sessions.html
Gütesiegel Geriatrie
15.08.2013 - 13:25 Uhr
"Albert Koch vom Musikexpress ist begeistert, lobt die EP in den Himmel"

Ein 134,98% Indiz dafür, dass die Musik sowas von Scheiße sein muss.
crit
15.08.2013 - 13:25 Uhr
four ist easy ne 8/10!

Nils

Postings: 29

Registriert seit 15.06.2013

15.08.2013 - 23:39 Uhr
An anderer Stelle schreibt Koch auch, dass Bloc Party sich amerikanisiert hätten und wie die Foo Fighters klingen wollten...

Meine Einzel-Bewertungen:
1. Ratchet 6/10
2. Obscene 5,5/10
3. French Exit 8/10
4. Montreal 4/10
5. Children of the Future 7/10

Den iTunes Bonustrack X-Cutioner's Song kann man hier hören: http://www.youtube.com/watch?v=d6lUYumS8V8
Ist auch nichts besonderes.

Ituri

Postings: 269

Registriert seit 13.06.2013

22.08.2013 - 20:44 Uhr
Gibt's die EP nur als Vinyl und als Bonus zu Four (neuer Limited Scheiß) oder auch einfach als CD-EP.
Progenie Terrestre Pura
23.08.2013 - 05:14 Uhr
Einzeln gibt es das Ding leider nicht auf CD, nur als Bonus zu "Four", mit alternativem Artwork - naja, eigentlich ist es auch die selbe Aufmachung wie "Four" nur weiß anstatt schwarz.

Und ansonsten eben nur als Download und Vinyl.

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

23.08.2013 - 09:11 Uhr
Es ist wieder mal furchtbare Labelpolitik, eine Limited Edition ein Jahr nach Original-VÖ rauszubringen. Dazu sieht das weiße Cover auch nicht wirklich hübsch aus.
Progenie Terrestre Pura
24.08.2013 - 06:11 Uhr
Nicht ganz, es gab bereits letztes Jahr eine Limited Edition mit 2 Bonussongs, neben der stinknormalen CD im Jewel-Case.
Hiermit wird der Bloc Party-Fan nur ein zweites mal zur Kasse gebeten, fall er die EP haben will. Aber klar, furchtbare Labelpolitik durch und durch.

Ituri

Postings: 269

Registriert seit 13.06.2013

25.08.2013 - 12:18 Uhr
Hab die EP nun als MP§ gekauft. Sehe das nicht ein mit der Limited der Limited der Limited Edition.

Aber es zeigt sich mal wieder. Die B-Seiten von Bloc Party sind wahre Knüller. Es begann schon mit den ganzen B-Seiten der "Weekend": England, Rhododendron, Selfish Son, etc. Und endet nun mit dieser EP.

SiebenJährigesSohn

Postings: 245

Registriert seit 10.08.2013

25.08.2013 - 15:01 Uhr
Hab meine 12" bei Bücher.de (meine erste Bestellung dort) bestellt, bis jetzt ist hier nichts angekommen. Komischer Laden.

Nici

Postings: 10

Registriert seit 19.06.2013

25.08.2013 - 19:54 Uhr
Ratchet gefiel mir live viel besser,
Obscene hört an wie die Sachen, die Kele solo rausgebracht hat,
Children of the Future ist ganz catchy, aber auch nicht der große Wurf

Verstehe nicht, warum die EP im Musikexpress so gelobt, das Album dagegen so niedergemacht wird.
Es sind ganz gute B-Seiten auf der EP, leider nicht mehr.

Ich habe die 12'' bei Roughtrade (dem Laden, nicht dem Label) bestellt, kam heil aus UK an

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: