Was verdienen eigentlich Journalisten?

User Beitrag

Klein Erna

Postings: 2

Registriert seit 19.06.2013

19.06.2013 - 12:14 Uhr
http://wasjournalistenverdienen.tumblr.com/
sodi
19.06.2013 - 12:17 Uhr
Die Spiegel- und Welt-Online Journalisten verdienen ihr Publikum.
Klaro
19.06.2013 - 12:19 Uhr
Die meisten zu wenig, die falschen zu viel.
Geil
19.06.2013 - 12:35 Uhr
Honorar: Keines - nach Aussage der Chefs ist das jeweilige Konzert- oder Kinoticket das “Schmankerl”, das freie Mitarbeiter erwarten dürfen. Dafür erwartet “Generation One” laut Ausschreibung professionelle Journalisten, die mehrsprachig Interviews führen können.
Der Bachelor (Politik und Publizistik)
19.06.2013 - 12:53 Uhr
Bin bilingual sozialisiert (denglisch / englisch / ideologisch / suahel) und Leistungswillig. Ich stelle inztellektuellen Anforderungen, stehe in Konkurrenz zu allen anderen und bin stubenrein.

Sehr geehrter Herr Generation One,
bekomm ich die Stelle?
Erdowahn
19.06.2013 - 13:22 Uhr
...eine Tracht Prügel
Wisser
19.06.2013 - 14:46 Uhr
Ich weiß, dass die freien Journalisten bei SPON pro Artikel zwischen 150 und 250 Euronen in den Kittel gesteckt kriegen.
Wow
19.06.2013 - 16:22 Uhr
Jungle World

ca. 70 € (Anfänger: 50 €)

alle Textformen

10.000 Zeichen

2012, 2013

Zahlung im übernächsten Monat; umgängliche RedakteurInnen; gut redigiert
Peer Steinbrück
19.06.2013 - 16:24 Uhr
Sehr interessant. Gibt es für diese bizarren Beträge überhaupt gültige und fungible Scheine?
Jan Wiggger
19.06.2013 - 18:58 Uhr
Das wollt ihr gar nicht wissen.
Doch
19.06.2013 - 21:02 Uhr
Doch
Wahrheit
19.06.2013 - 21:08 Uhr
Mainstream-Journalisten haben den Pranger verdient!

xspiralx

Postings: 444

Registriert seit 14.06.2013

20.06.2013 - 09:02 Uhr
Der Titel ist irreführend, da geht es ja nur um Freie.
@xspiralx
20.06.2013 - 10:30 Uhr
Ganz toller Beitrag.
Ich und mein Smartphone
21.06.2013 - 20:10 Uhr
In meinem FB-Freundeskreis sind alle attraktiv und erfolgreich.
Frei und Wild
22.06.2013 - 12:23 Uhr
Was zahlen die Musikzeitschriften so?
Mover & Shaker
29.07.2013 - 15:36 Uhr
Über Geld spricht man nicht, man hat es.
Button-Drücker
02.08.2013 - 10:46 Uhr
Gefällt mir!
update
10.09.2013 - 13:30 Uhr
Laut.de

laut.de

15 Euro

CD-Kritik

2200 Zeichen

2013
Pro Rezi
12.09.2013 - 21:02 Uhr
Wie viel kriegt Wigger?
Ein Danke für nichts
27.09.2013 - 11:49 Uhr
Die deutsche „Huffington Post“ sucht Autoren, die ohne Honorar für sie schreiben.

http://taz.de/Deutschsprachige-Huffington-Post/!124469/
...
27.09.2013 - 12:01 Uhr
„Man findet immer jemanden, der es noch billiger macht“

Achim

Postings: 6289

Registriert seit 13.06.2013

27.09.2013 - 12:04 Uhr
Was verdienen eigentlich Journalisten?

das ist höchst unterschiedlich. ein heribert prantl wird zum beispiel mehr verdienen als ein plattentests.de-online-redakteur.

Achim.
Stiefeler
27.09.2013 - 12:06 Uhr
Die Hetzer gegen Die Linke. verdienen einen Stiefel im Gesäß.
@­Achim
27.09.2013 - 12:10 Uhr
Aha, das ist ja total spannend, erzähl doch bitte mehr darüber.
Dösis raus
27.09.2013 - 12:12 Uhr
Achim möge ich doch bitte zu ÖSTERREICH, heute und zur Krone äußern.

Achim

Postings: 6289

Registriert seit 13.06.2013

27.09.2013 - 12:13 Uhr
@@Achim: ich kenne ein paar printleute sowohl von überregionalen als auch von lokalzeitungen. ich werde sie mal fragen und ihre antwort alsbald hier veröffentlichten.

Achim.

Achim

Postings: 6289

Registriert seit 13.06.2013

27.09.2013 - 12:16 Uhr
@Dösis raus: von den genannten kenne ich leider keinen mitarbeiter persönlich.

Achim.
at Achim
27.09.2013 - 12:29 Uhr
Aha, und was verbirgt sich dahinter?
­
23.10.2013 - 12:32 Uhr
Warum Geld für Journalisten ausgeben, wenn es billig geht? Sogar die Haftung müssen die Umsonstschreiber der „Huffington Post“ übernehmen.

http://taz.de/Kolumne-Die-Kriegsreporterin/!125574/
Bechim
27.10.2013 - 18:16 Uhr
Was verdienen eigentlich "Spezialisten"-Schreiber?
Bermin
27.10.2013 - 18:30 Uhr
Einen Apfel und ein Ei.
taz
22.11.2013 - 11:57 Uhr
45 cent pro Zeile

Porträt (ca. 6.000 Zeichen)

Gut redigiert, nette Zusammenarbeit, Honorar am Ende des Folgemonats
“Die Kirche”
07.12.2013 - 22:48 Uhr
Honorar: 40 Cent pro Zeile
Art des Textes: Reportage
Länge: 3500
Wann: 2013
Weitere Informationen: nach Einreichen des Textes im Oktober erst auf Nachfrage nach Wochen eine Rückmeldung bekommen - das war Anfang November. Auch Anfang Dezember ist das Honorar noch nicht bezahlt. Eher unchristlich.
Luisa Lion und ihr Online-Tagebuch „Style-RouIette“
11.12.2013 - 19:26 Uhr
Seit gut einem Jahr kann sie vom Bloggen und den sich daraus ergebenden Geschäftsmöglichkeiten leben.

http://jetzt.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/582404/Geben-und-Nehmen
Antworter
11.12.2013 - 19:38 Uhr
Was verdienen eigentlich Journalisten?

Geld!
New World Order
12.12.2013 - 11:01 Uhr
Die Meisten eigentlich den Arsch voll.
Antworter
12.12.2013 - 11:08 Uhr
Ich bin 14 Jahre alt, wohne im Keller und halte mich für witzig.
WDR
19.02.2014 - 11:18 Uhr
2300 Euro plus Onlinezuschlag

Magazinbeitrag 6 Minuten
Frank Plasberg
18.03.2014 - 15:42 Uhr
Öffentlich-Rechtlicher Rundfunk kann ich nur empfehlen.
MDR Fernsehen
02.04.2014 - 14:49 Uhr
Honorar: 1.500 Euro
Art des Textes: Politischer Magazinbeitrag, zwei bis drei Drehtage, ein Schnitttag, zwei bis drei Recherchetage
Länge: 6-7 Minuten
PT-Redakteur (will anonym bleiben)
02.04.2014 - 19:21 Uhr
Der nominale Wert der Einkaufsgutscheine könnte auch mal wieder angehoben werden.
Interessierter
02.04.2014 - 19:49 Uhr
Erzähl bitte mehr!
Ich und mein Smartphone
02.04.2014 - 20:14 Uhr
In meinem FB-Freundeskreis sind alle attraktiv und erfolgreich.
Rolling Stone
07.04.2014 - 16:17 Uhr
Honorar: 40 Euro
Art des Textes: CD-Rezension
Länge: 1500-1800 Zeichen
Wann: 2014
Weitere Informationen: Sehr nette Zusammenarbeit
Beamter
10.04.2014 - 09:36 Uhr
Musikjournalismus: Ein schönes Hobby.
Erbe
14.04.2014 - 11:53 Uhr
Definitief
Neue Tarifrunde für Zeitungsredakteure
17.04.2014 - 12:03 Uhr
Alles für einen Schnaps mehr
Journalist
23.04.2014 - 10:59 Uhr
Noch so viel Geld und nur noch so wenig Monat.
Holgi
23.04.2014 - 11:43 Uhr
Mein Fotfiologieftudium!!!einfelf

Seite: 1 2 3 ... 5 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: