Die gestörten Mitschüler von früher

User Beitrag
Burak
09.06.2017 - 12:07 Uhr
Schon mal aufgefallen dass die meisten Amokläufe mit High-Score und fahrlässige Unfälle (Bad Aibling usw) im südlichen Teil des Aldi Equators stattgefunden haben? Also irgendwie muss man zwischen den Bergen bekloppt werden.
Verschwörer
09.06.2017 - 14:11 Uhr
Gut beobachtet, aber falsche Schlussfolgerung. Das muss ganz eindeutig an gewissen Substanzen im Aldi-Süd-Wasser liegen, welche im Aldi-Nord-Wasser nicht zu finden sind.
Er muss es ganz einfach wissen
09.06.2017 - 14:23 Uhr
Die Bayern haben eben ganz einfach Stil.
Schüler quälen Schüler
21.06.2017 - 20:01 Uhr
Beleidigungen und körperliche Gewalt als alltägliches Phänomen: Ungefähr eine Million Schüler sind Woche für Woche an Mobbingprozessen beteiligt – und das nicht nur auf der Opferseite

https://www.welt.de/politik/deutschland/article165738335/Warum-gemobbte-Kinder-selbst-zu-Taetern-werden.html
Angebot und Nachfrage
21.06.2017 - 22:26 Uhr
Ohne Mobber gibt es auch keine Gemobbte
Der Castorp/Kna­ckschuh/Achim/Tim.-StaIker
24.06.2017 - 18:33 Uhr
wurde früher auch gemobbt...
Der Castorp/Kna­ckschuh/Achim/Tim.-StaIker
24.06.2017 - 18:58 Uhr
... Und von meinem Onkel mütterlicherseits dermaßen in den Popo gepimpert, dass ich nur noch stehend auf meinem Bonanzafahrrad die Spielstraße rauf- und runterradeln konnte. :(
Gestörtentreffen an Weihnachten
26.12.2017 - 11:57 Uhr
Immer an Weihnachten die anderen Gestörten wiedertreffen: Smartphones raus, WhatsApp an und losgesoffen.
Klassentreffen an Weihnachten
27.12.2017 - 19:18 Uhr
Heutzutage muss man nicht mehr zu Klassentreffen gehen, um seine voyeuristischen Bedürfnisse zu erfüllen. Es gibt Facebook.

https://www.jetzt.de/freundschaft/pro-und-contra-klassentreffen-an-weihnachten
Scanner
27.12.2017 - 20:17 Uhr
Facebook gibt mir alles - die geilste Dosis.
Mehr brutale Gewalt an Schulen
23.02.2018 - 03:26 Uhr
http://www.nordbayern.de/region/nuernberg/gewalt-an-nurnberger-schulen-nimmt-immer-mehr-zu-1.7264513

Hat nichts mit nichts zu tun, oder?
gigantomanisch
23.02.2018 - 11:47 Uhr
das wird nur der vorgeschmack auf eine viel schrecklichere zukunft für gesamtdeutschland sein. wenn ich mir allein nur die migranten-überfüllten schulen in hessen ansehe und dort anhöre, was lehrer hinter vorgehaltener hand reden...
Hat nichts mit nichts zu tun, oder?
23.02.2018 - 12:13 Uhr
Ja, meine Freunde vom AfD-Stammtisch haben das auch wieder bestätigt. Man arbeitet an einem Bevölkerungsaustausch in Deutschland! Diese Gewalt soll wohl das Recht des Stärkeren institutionalisieren. Ist doch ganz klar, das hängt alles miteinander zusammen!
Nur heiße Luft
23.02.2018 - 12:16 Uhr
Die gestörten Mitschüler von früher...sind jetzt bei der Antifa...

Achim

Postings: 6167

Registriert seit 13.06.2013

23.02.2018 - 12:18 Uhr
sind jetzt bei der Antifa...

Die hatten auch schonmal mehr Zulauf:)

(A.)
Nur Furzluft
23.02.2018 - 12:34 Uhr
Oh ja, das Video wurde bei unserem AfD-Stammtisch auch letztens besprochen. Lächerlich diese Gesichter!!11

keenan

Postings: 1507

Registriert seit 14.06.2013

23.02.2018 - 12:58 Uhr
wir haben in der mittelstufe immer ganz cool am fenster im 2. stock gestanden und die lehrernamen rausgebrüllt von denen die grade draußen rumliefen :-D

oder aber einfach auf den fußboden im flur oder gang gerotzt.

natürlich darf auch nicht verschwiegen werden, dass wir mit mehreren immer einzelne gemobbt haben, schön geschubst, beleidigt etc.
besonders geil war immer den staubig, kreidigen tafelschwamm im gesicht oder kopf des mitschülers zu rubbeln :-D

muahahahahaha

ach war das herrlich :-D

mann mann mann waren wir cool
keenan.
23.02.2018 - 13:36 Uhr
schade, dass wir keinen adam lanza hatten, der hätte mir schon "manieren" beigebracht...
Umfrage
26.04.2018 - 21:52 Uhr
Wie viele von euren Mitschülern haben sich das Leben genommen?
Der Richter
26.04.2018 - 21:59 Uhr
Lol, kenan war ein richtiges Opfer in der Schulzeit.
Generation Online-Stalking
08.05.2018 - 13:48 Uhr
Das Hinterherspionieren in Netzwerken wie Facebook oder Instagram ist eine Passion von mir. Ich verbringe ganze Abende damit, die vergangenen fünf Jahre meiner ehemaligen Mitschülerin zurückzuverfolgen. Oder damit, sämtliche Exfreundinnen meines aktuellen Gespielens auszuchecken.

https://www.jetzt.de/digital/social-media-unangenehme-momente-als-follower-und-mit-followern

keenan

Postings: 1507

Registriert seit 14.06.2013

08.05.2018 - 13:58 Uhr
@ umfrage

tatsächlich einer, kurz davor ein zweiter mit motorrad ums leben gekommen..

Seite: « 1 2 3 4 5
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: