Banner, 120 x 600, mit Claim

Videospielreihe: The Last of Us & The Last of Us Part 2

User Beitrag

Unangemeldeter

Postings: 384

Registriert seit 15.06.2014

11.02.2021 - 15:37 Uhr
Ich will hier übrigens gar nicht recht haben oder bekommen, ich erkenne voll an, dass jeder das anders durchlebt - nur finde ich dass das teils überschwängliche Lob für das Storytelling meiner Meinung nach in großen Teilen unverdient ist.

SPOILER

Abby fand ich hingegen ja größtenteils super erzählt, da sind's eher Haare in der Suppe (dass der spanische Sidekick halt dramatisch sterben muss war nach 1 Minute schon klar; ebenso die oben schon erwähnte ein wenig überstrapazierte Fürsorge für die beiden Kids inkl. objektiv hirnrissiger Rettungsaktion).

captain kidd

Postings: 2220

Registriert seit 13.06.2013

11.02.2021 - 16:00 Uhr
Habe den zweiten Teil mittendrin abgebrochen. Irgendwie hat es mich nicht mehr interessiert. Und diese nervigen Filmchen...

SPOILER: Passiert denn außer der Rache-Geschichte und der Tatsache, dass sich die Schicksale der beiden Hauptcharaktere spiegeln noch irgendwas interessantes?

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16498

Registriert seit 10.09.2013

11.02.2021 - 16:02 Uhr
Ja, weil es wie ausgeführt keine simple "Rache-Geschichte" ist, aber wenn dich die "Filmchen" schon nerven, ist das Spiel offensichtlich nichts für dich und du solltest es lassen.

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4161

Registriert seit 14.05.2013

11.02.2021 - 16:24 Uhr
Ich will hier übrigens gar nicht recht haben oder bekommen, ich erkenne voll an, dass jeder das anders durchlebt - nur finde ich dass das teils überschwängliche Lob für das Storytelling meiner Meinung nach in großen Teilen unverdient ist.

Ach, hier kann ja auch niemand im Recht sein oder so, ist halt Geschmackssache. Wir haben uns hier doch nur ausgetauscht. Jetzt nimmt es eben anders wahr.

Ja, weil es wie ausgeführt keine simple "Rache-Geschichte" ist, aber wenn dich die "Filmchen" schon nerven, ist das Spiel offensichtlich nichts für dich und du solltest es lassen.

Word.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 8349

Registriert seit 23.07.2014

11.02.2021 - 16:34 Uhr
Ich fand jetzt auch nicht, dass die Cutscenes übermäßig vorkamen. Es gab nach wie vor viele Passagen, in denen man länger erkunden oder kämpfen konnte. Fühlte mich da selten rausgerissen. Mich hat die Geschichte vollends gepackt und ich habe Momente erlebt, die ich in der Intensität in keinem anderen Spiel so gesehen habe.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 8349

Registriert seit 23.07.2014

11.02.2021 - 16:37 Uhr
Und ja, auf mittel war es mir im Nachinein doch auch zu leicht. Die Clicker waren nicht mehr die große Bedrohung wie im ersten Teil und auch, dass man viele Waffen schallgedämmt nutzen konnte, machte die Kämpfe auch deutlich entspannter.

Unangemeldeter

Postings: 384

Registriert seit 15.06.2014

11.02.2021 - 20:27 Uhr
@Jennifer: klar, nur manchmal werden Diskussionen hier ja etwas persönlicher genommen und ich wollte nur ausdrücken dass es mir fern liegt, irgendwem den Spielspaß hieran nicht zu gönnen.

SPOILER

@kidd: wenn das eine ernste Frage und nicht nur überspitzte Kritik war (für mich war btw die zweite Hälfte die deutlich stärkere) - storymäßig passiert eigentlich tatsächlich nicht mehr viel, zumindest nichts abseits der gespiegelten Rachegeschichte. Also Fireflies und so werden eigentlich nur für den dritten Teil angeteasert - da geht's dann vielleicht auch wieder um die Seuche.

Seite: « 1 2 3
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: