Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Sonic Youth - Sonic nurse

User Beitrag

dieDorit

Postings: 1963

Registriert seit 30.11.2015

23.11.2021 - 21:23 Uhr
Dripping Dream klingt ungewohnt chillig. Kann ich gut mit leben.

dieDorit

Postings: 1963

Registriert seit 30.11.2015

23.11.2021 - 21:26 Uhr
@Jenny
Damit hätte ich auch angefangen :D

Old Nobody

User und News-Scout

Postings: 2559

Registriert seit 14.03.2017

23.11.2021 - 21:26 Uhr
Dripping Dream find ich okay,nicht mehr aber immerhin auch nicht weniger.Zieht sich ein wenig.

Hand Cream hat wieder eine klasse und unvergleichliche Kim,mag hier die Strophe etwas mehr als den Refrain

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4554

Registriert seit 14.05.2013

23.11.2021 - 21:28 Uhr
Ich war gerade am Telefon. Pünktlich zu "Stones" zurück, zum Glück. Das ist für mich einer der besten Songs des Albums.

Watchful_Eye

User

Postings: 2559

Registriert seit 13.06.2013

23.11.2021 - 21:33 Uhr
Schicke Gitarrenfläche hier.

Old Nobody

User und News-Scout

Postings: 2559

Registriert seit 14.03.2017

23.11.2021 - 21:34 Uhr
Stones auch für mich eins der Album-Highlights,wunderbare Gitarrenmelodie

dieDorit

Postings: 1963

Registriert seit 30.11.2015

23.11.2021 - 21:35 Uhr
Yes, Stones ist ne geile Nummer.

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4554

Registriert seit 14.05.2013

23.11.2021 - 21:40 Uhr
"Dude ranch nurse" plätschert ganz nett nebenher, haut mich aber auch bei diesem gefühlt 150. Durchgang nicht vom Hocker.

Watchful_Eye

User

Postings: 2559

Registriert seit 13.06.2013

23.11.2021 - 21:41 Uhr
"Dude Ranch Nurse" wirkt vielleicht erstmal ein bisschen unspektakulär, aber die Stimmung finde ich stark, getragen durch Kim Gordons Vocals.

dieDorit

Postings: 1963

Registriert seit 30.11.2015

23.11.2021 - 21:42 Uhr
Dude… ist dann wieder lässig und chilling. Ich mag das repetitive.

Watchful_Eye

User

Postings: 2559

Registriert seit 13.06.2013

23.11.2021 - 21:42 Uhr
Ich hatte Jeniffers Post gar nicht gesehen, als ich das gepostet habe ^^. Aber das passt ja zusammen.

dieDorit

Postings: 1963

Registriert seit 30.11.2015

23.11.2021 - 21:46 Uhr
Irgendwie sind Sonic Youth recht entspannt drauf auf diesem Album.

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4554

Registriert seit 14.05.2013

23.11.2021 - 21:47 Uhr
Und jetzt der Ranaldo-Track, den ich wieder richtig, richtig stark finde.

Old Nobody

User und News-Scout

Postings: 2559

Registriert seit 14.03.2017

23.11.2021 - 21:51 Uhr
Nach zwei zwar durchaus guten aber nicht herausragenden Stücken kommt das bockstarke Schluss-Trio, dass die Albumnote doch wieder auf ein sehr hohes Niveau bringt

Watchful_Eye

User

Postings: 2559

Registriert seit 13.06.2013

23.11.2021 - 21:52 Uhr
Hmm "Paper Cut Exit" ist für mich eher einer der schwächeren Songs. Aber jetzt kommt ja "I love you golden blue"..

Watchful_Eye

User

Postings: 2559

Registriert seit 13.06.2013

23.11.2021 - 21:55 Uhr
Wenn bei ~1:10 dieser Piepton kommt, denke ich jedes Mal reflexhaft an so eine Stopuhr, die ich als Kind/Jugendlicher hatte.

Old Nobody

User und News-Scout

Postings: 2559

Registriert seit 14.03.2017

23.11.2021 - 21:56 Uhr
Kim ist einfach wunderbar,ich liebe ihre Wandlungsfähigkeit zwischen giftig und dieser zarten Melancholie. Dieses gehauchte bei Golden Blue ist einfach fantastisch.Großartige Melodie und Stimmung auch

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4554

Registriert seit 14.05.2013

23.11.2021 - 22:00 Uhr
"I love you golden blue" find ich ja wieder etwas schwächer. Aber auf "Peace attack" können wir uns bestimmt einigen als tollen Abschluss?

fakeboy

Postings: 1485

Registriert seit 21.08.2019

23.11.2021 - 22:04 Uhr
Klink mich wieder ein. I love you golden blue find ich auch schwach. Peace Attack ist sehr stark, hört aber fast schon überraschend unspektakulär auf.

Insgesamt ein gutes Album ohne grosse Ausschläge nach unten oder nach oben. Meine liebsten Songs sind wohl die ersten drei plus Stones plus Peace Attack.

Old Nobody

User und News-Scout

Postings: 2559

Registriert seit 14.03.2017

23.11.2021 - 22:04 Uhr
Peace Attack ist in der Tat ein toller Abschluss. Für mich vereinen die letzten drei Stücke alles, was ich an Sonic Youth am meisten liebe. Drei Stimmen,Melancholie,epische Breite,psychedelische Stimmung,tolle Gitarrenmelodien, Intensität, Atmosphäre, Stimmung. Da ist alles drin

dieDorit

Postings: 1963

Registriert seit 30.11.2015

23.11.2021 - 22:05 Uhr
Ich fand die letzten drei Songs (sowie die meisten anderen) irgendwie gleich gut. Ein tolles Album zum nebenbei Hören.

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4554

Registriert seit 14.05.2013

23.11.2021 - 22:06 Uhr
Schön, dass es heute endlich geklappt hat und ich auch nach einer ganzen Weile mal wieder dabei sein konnte. Vielen Dank in die Runde für eine angenehme Session. Passt auf Euch auf und bleibt gesund. Gute Nacht!

Watchful_Eye

User

Postings: 2559

Registriert seit 13.06.2013

23.11.2021 - 22:08 Uhr
Gute Nacht :)

Old Nobody

User und News-Scout

Postings: 2559

Registriert seit 14.03.2017

23.11.2021 - 22:11 Uhr
Ich geb dem Album heute ne 8,5/10. Hält zwischendrin für mich nicht das hohe Anfangs- und vor allem Endniveau,aber andererseits kein Song unter ner 7/10 als auf jeden Fall sehr zu empfehlen


Auch von mir gute Nacht

Perfect Day

Postings: 459

Registriert seit 18.01.2014

23.11.2021 - 22:36 Uhr
Ich freu mich, dass es nun endlich mal bei Euch geklappt hat… wurde jetzt auch mal langsam Zeit :-)

Seite: « 1 2 3 4
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: