Überwachungsstaat USA

User Beitrag
Erich Obama
07.06.2013 - 07:01 Uhr
Was ohnehin schon "jeder" wusste, sickert nun über die Berichterstattung durch (zuvor handelte es sich natürlich um "Verschwörungstheorien"):

Die USA bespitzelt die eigene Bevölkerung, aber auch die gesamte Weltbevölkerung im großen Stile, etwa über Google, Facebook und Microsoft.
Was genau soll eigentlich der große Unterschied sein zwischen dem großen "Freund" Deutschlands, der USA, und etwa dem Überwachungsstaat DDR? Mielke würde doch bei solchen Möglichkeiten einen Ständer bekommen (oder zumindest feucht im Schritt werden).
Obama
07.06.2013 - 07:12 Uhr
Wir sind die guten!
1984
07.06.2013 - 07:13 Uhr
Ich verstehe gar nicht, was dieses Theater soll. Es war doch wohl ohnehin immer klar, dass die sogenannte "Demokratie" ein Instrument des Kapitals ist und der Unterdrückung und Lenkung der Bevölkerung dient. Und daher ist es auch völlig klar, dass Obama nur eine Marionette ist, ein PR-Stunt.
Barack Obama
07.06.2013 - 07:14 Uhr
OBEY!!!
Orph
07.06.2013 - 07:20 Uhr
Und die ganzen Hollywood Filme übertreiben auch nicht. Ich wüsste gerne wie das alles aufgebaut ist mit dem lenken, überwachen...was es nicht alles für geheime Gruppen/Organisationen und Projekte/Experimente/Tests gibt um die Macht der USA zu schützen und ihre Interessen durchzusetzen, usw.

Eine sehr spannende Geschichte....ich wäre gerne ein Superheld..dann würde ich es herausfinden, ob ich will oder nicht, denn dann würden DIE auf mich zukommen und alles versuchen um mich kleinzukriegen. :)


Brand Obama
07.06.2013 - 07:23 Uhr
see Obama and Empire

http://www.youtube.com/watch?v=gXL998q7skI


Obama’s very presence in the White House appears to reaffirm the moral nation. He’s a marketing dream. But like Calvin Klein or Benetton, he is a brand that promises something special, something exciting, almost risqué, as if he might be radical, as if he might enact change. He makes people feel good. He’s a post-modern man with no political baggage. And all that’s fake.

[...]

During his brief period in the Senate, Obama voted to continue the wars in Iraq and Afghanistan. He voted for the Patriot Act. He refused to support a bill for single payer healthcare. He supported the death penalty. As a presidential candidate, he received more corporate backing than John McCain. He promised to close Guantanamo as a priority, but instead he’s excused torture, reinstated military commissions, kept the Bush gulag intact, and opposed habeas corpus.

[...]

Chris Hedges, a very fine author of Empire of Illusion, puts it very well:

“President Obama,” he wrote, “does one thing and Brand Obama gets you to believe another. This is the essence of successful advertising. You buy or do what the advertiser wants because of how they make you feel.”
Big Brother in NY
07.06.2013 - 07:29 Uhr
Wie das Magazin CounterPunch im Gefolge der Sendung von 60 Minutes herausfand, befindet sich das Gebäude an der Adresse 55 Broadway. Am Eingang sind auf Messingschildern die Namen der Auftraggeber vermerkt. Goldman Sachs, Citigroup, JPMorgan Chase und all die anderen. Im Gebäude arbeiteten Angestellte der Banken gemeinsam mit New Yorker Polizisten an der Überwachung der Bürger der Stadt. Die als Lower Manhattan Security Initiative wurde für 150 Millionen Dollar aus Steuergeldern finanziert. Die Kosten, die von der Regierung in Washington und der Stadt New York getragen werden, steigen laufend, weil immer die neuesten verfügbaren Technologie hinzugefügt werden. Die Terminals sind rund um die Uhr besetzt. Etwa 2.000 private Überwachungskameras gehören den Firmen der Wall Street, 1.000 sind im Eigentum der New Yorker Polizei. Zusätzliche 700 Kameras sind in Midtown installiert und liefern ihre Bilder in das Lower Manhattan Security Coordination Center.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/03/27/new-york-wall-street-und-polizei-betreiben-gem einsam-video-ueberwachung/
Digital Pocket Litter
07.06.2013 - 07:49 Uhr
Spaßig wird es erst, wenn das Datencenter in Utah fertig gestellt ist.

Wie man lesen kann, wertet ein Supercomputer dann eigenständig die gesammelten Daten (Telefongespräche, E-Mail Verkehr, besuchte Internetseiten, Handydaten, Überweisungen, Kreditkartenabrechnungen ect.) aller Amerikaner (und wahrscheinlich nicht nur die) aus. Bislang müssen sich immer noch Menschen durch den Wust an Daten wühlen, was bei der riesigen Menge so gut wie unmöglich ist.

Dieser "Supercomputer" ist der feuchte Traum der NSA.

http://www.wired.com/threatlevel/2012/03/ff_nsadatacenter/
Nur zur lnfo
07.06.2013 - 07:57 Uhr
Ich bin Schweinchen Lyxen.
Orph
07.06.2013 - 08:08 Uhr
Das ist doch zu unser aller Wohl und der Kapitalismus wird den Hunger bekämpfen und den Frieden bringen.

USA! USA! USA!

Ich möchte die pro-amerikanische Drecksau Lyxen vergewaltigen
President Orphbama
07.06.2013 - 08:13 Uhr
..und dieser Supercomputer soll besser geschützt werden als die Bill of Rights..weil das einfach die wahren Mentalität von uns US-Parasiten ist. JAWOHL!
korrektur
07.06.2013 - 08:15 Uhr
Die wahre oder wahlweise der wahren .. entspricht.
Marx
07.06.2013 - 08:18 Uhr
Mein Vor-Poster meinte natürlich die WAREN-Mentalität der US-Parasiten.
Lieschen Müller
07.06.2013 - 08:24 Uhr
Natürlich leben wir in einer Demokratie! Das erzählte mir früher die Frau Lehrerin in der Schule und ZDFheute beweist es mir jeden Tag aufs Neue ...
Lieschen Müller
07.06.2013 - 08:24 Uhr
*aufstampf!*
Orph
07.06.2013 - 08:27 Uhr
Seht mich an, ich bin Jeff, ein junger, dynamischer Amerikaner, ich bin ein Teil von etwas großem und möchte Karriere machen und die Welt(Hawaii bis New York) verbessern, Jesus wird mir die Kraft geben ahnungslose Menschen abzuzocken und blödes Zeug an Idioten zu verkaufen, hail dem Dollar!hail Amerika! Fawk yerrrrrrr!!!!!!
Namensvorschlag für den Supercomputer
07.06.2013 - 08:28 Uhr
SKYNET
Orph
07.06.2013 - 08:34 Uhr
07.06.2013 - 08:27 Uhr = Fake
Für alle Traumtänzer die von der Demokratie träumen
07.06.2013 - 08:35 Uhr
http://de.wikipedia.org/wiki/INDECT
Orph
07.06.2013 - 08:35 Uhr
8:34 Uhr = Fake.
Nur zur lnfo
07.06.2013 - 08:47 Uhr
Lieschen Müller = Orph
Das Mäntelchen der Gesetzmäßigkeit
07.06.2013 - 09:18 Uhr
Mich hat man auch schon in deutschen Landen angewandt, wenn es darum ging, abscheuliche Verbrechen zu begehen.
Deutsche Michel
07.06.2013 - 09:23 Uhr
Wir können froh sein auf der richtigen Seite zu stehen, als Schoßhündchen des Parasiten geht es uns doch ganz gut. Hier und da ein paar Gefàlligkeiten für das Herrchen und es gibt ein Leckerli.
läufige Hündin Angela
07.06.2013 - 09:33 Uhr
und ab und zu stopft der Rüde Barack auch meine verschleimte und verfilzte Mumu
could it be true
07.06.2013 - 10:32 Uhr
http://static.guim.co.uk/sys-images/Guardian/Pix/audio/video/2013/6/6/1370553948414/Prism-001.jpg
Probama
07.06.2013 - 11:14 Uhr
Yeah, mit Yahoo bin ich early adopter.
krass
07.06.2013 - 11:34 Uhr
castorp hatte all die jahre über sowas von recht :O

07.06.2013 - 11:44 Uhr
krass = castorp
Leopard-Skin Tin-Foil Hat
07.06.2013 - 11:58 Uhr
Witzig wie jetzt immer noch Leute von Verschwörungstheorie sprechen. Totaler Realitätsverlust?
Leopard-Skin Tin-Foil Hat
07.06.2013 - 12:05 Uhr
Ich hab kleines Würstel.
l2yu
07.06.2013 - 12:07 Uhr
immer dasselbe in diesem scheißforum:
1. thread wird eröffnet
2. paar ernsthafte kommentare zum thema
3. trollbeiträge, bis der thrad gelösch oder in der versenkung verschwindet.

und das liebe ich ja so und jetzt fistet mich!
bobby bob
07.06.2013 - 12:08 Uhr
das gibt dem "yes we can" eine ganz neue bedeutung
l2yu
07.06.2013 - 12:08 Uhr
*thread meinte ich natürlich.

weil sonst kommt wieder ne vodse hoch und spielt mr. dude(n).
Castorp
07.06.2013 - 12:09 Uhr
Yes wie Gießkänn'.

Obama macht uns nass und einige finden's immer noch goil.
was ich mich fräge
07.06.2013 - 12:11 Uhr
wo bleibt der deutschlandweite/weltweite shitstorm auf facebook???
nwo macht uns froh
07.06.2013 - 12:17 Uhr
naja die amis sind dem staat gegenüber eh misstrauisch, was soll sich da gross ändern

man wird noch mehr bunkern, noch misstrauischer werden und weiter waffen horten

dein name
07.06.2013 - 12:20 Uhr
solange kein uniformierter vor der tür steht, wenn ich nicht zur wahl gehe, ist alles in ordnung.
Her mit dem Popcorn
07.06.2013 - 12:41 Uhr
USA seit 9/11: "Wie zerstört sich eine Gesellschaft selbst" in Zeitraffer

uff......... wieder mal....
07.06.2013 - 13:06 Uhr
So ein Blödsinn, der Staat passt sich halt lediglich den kriminellen Methoden von heute an!
So ist es
07.06.2013 - 14:47 Uhr
Anti-Amerikanismus ist genauso eine Tugend wie Anti-Na.zismus.
Facebook
07.06.2013 - 23:02 Uhr
Gefällt mir!
Country of Pausenclowns
07.06.2013 - 23:24 Uhr
http://cdn1.spiegel.de/images/image-505984-galleryV9-lnmc.jpg

http://cdn4.spiegel.de/images/image-505983-galleryV9-pzlh.jpg

http://cdn2.spiegel.de/images/image-505985-galleryV9-dnjp.jpg
l2yu
07.06.2013 - 23:25 Uhr
BITTE VERGAST MICH ENDLICH!!!
gähner
07.06.2013 - 23:31 Uhr
gähn, jeder der nicht komplett naiv ist wusste längst davon.

und jeder, der nicht kopp als startseite hat und silber im garten vergräbt weiß auch, wie das einzuordnen ist, nämlich als völlig belanglos.

der kopp-troII wird sich davon natürlich nicht beirren lassen. viel spaß dabei.

gähn.
Nur zur lnfo
07.06.2013 - 23:33 Uhr
gähner = schweinchen lyxen
Nur zur - na, Sie wissen schon
07.06.2013 - 23:36 Uhr
Nur zur Info = Antise.mit Castorp.
gähner
07.06.2013 - 23:37 Uhr
gähn
Facebook
08.06.2013 - 08:29 Uhr
Gefällt mir nicht mehr.
Aufmerksamkeit bitte
08.06.2013 - 08:54 Uhr
Jeder Transatlantiker muss als Hochverräter behandelt werden!
Castorp
08.06.2013 - 11:23 Uhr
"Man kann nicht 100 Prozent Sicherheit und 100 Prozent Privatsphäre und null Unannehmlichkeiten haben" (Obama)

Diese kleine, dreckige Mistsau...:)

Seite: 1 2 3 4 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: