Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

The Notwist - Neon golden

User Beitrag
lüdgenbrecht
29.01.2008 - 00:00 Uhr
Ist mir kein besserer Begriff eingefallen. Ich entschuldige mich.

29.01.2008 - 00:12 Uhr
zugegeben.
lüdgenbrecht
31.01.2008 - 15:31 Uhr
Graue Wolken draussen. Da wirds doch höchste Zeit mal wieder "Neon Golden" aufzulegen oder?
lüdgenbrecht
31.01.2008 - 16:33 Uhr
Oh Mann, ist dieses Album wunderbar. Es ist so wunderbar, dass es fast so schön ist, wie Kinder zu haben (die ich leider noch nicht habe).
lüdgenbrecht
31.01.2008 - 16:41 Uhr
Ok, ich gebe zu, es war beknackt, aber ich meinte es ernst.
lüdgenbrecht
12.02.2008 - 21:49 Uhr
Hab sie grade mal wieder aufgelegt. Hört jemand mit?
Ignition
12.02.2008 - 21:52 Uhr
hi lüdgenbrecht. Also mal ein Album zu gleich zu hören finde ich auch ne spannende Sache. Mann könnte so ab und an in den richtigen Thread seine Eindrücke schildern. Leider hab ich das Album nicht. Höre grad wieder Ok C, ist gleich zu Ende. Vielleicht hast du ein anderes Album in petto?

lüdgenbrecht
12.02.2008 - 21:53 Uhr
Schlag mal ein Album vor!
Ignition
12.02.2008 - 21:57 Uhr
bin grad bei climbing up the wall.hmmm, was für ein song!

Wilco - Sky blue sky oder Yankee Hotel Foxtrott
Silversun Pickups - Pikul
Aracde Fire - Funeral
Decemberists - Crane Wife
Interpol - TOTBL
Broken Social Scene - You forgot it in people

???
was dabei
qwertz
12.02.2008 - 22:02 Uhr
So ein Synchron-Hören mit dem Austauschen von Eindrücken finde ich genial. Hab es vor langer Zeit einmal gemacht. Verdient eigentlich einen eigenen Thread. Ideal wäre auch ein Chat/Messenger dafür.

Sorry für die Einmischung!
lüdgenbrecht
12.02.2008 - 22:04 Uhr
qwertz, haste Lust auf ein Synchron-Hören?
Ignition
12.02.2008 - 22:05 Uhr
dann schlagt mal was vor. ich bin dabei beim synchronhören...
qwertz
12.02.2008 - 22:06 Uhr
Nee, heute nicht mehr, sorry. Werd bald ins Bett. Hab auch nicht so viele klassischen Klassiker. Von den oben genannten nur zwei.

Macht ihr mal. Ein anderes mal bin ich dabei!
lüdgenbrecht
12.02.2008 - 22:07 Uhr
@Ignition:
Hast du "Is This It"?
Ignition
12.02.2008 - 22:14 Uhr
leider nicht!

was ich noch einbringen könnte.

Travis - The boy with no name
thom yorke - the eraser
The National - Boxer
Okkervil River - Stage Names
lüdgenbrecht
12.02.2008 - 22:16 Uhr
Wenn du die Strokes magst, dann geh doch mal auf youtube!

http://de.youtube.com/watch?v=4n2ijrmqY8s

Da gibts das ganze Album! Und es ist wunderbar! Magst du?
Ignition
12.02.2008 - 22:17 Uhr
klar, Strokes sind okay. Also dann. Hands on Play...
IVIJK (p.b.j.)
12.02.2008 - 22:28 Uhr
IVIJK (p.b.j.) (12.02.2008 - 14:31 Uhr):
Could be enough...
if only we are pilots
once a day.


Muss an Uri liegen... :-D
Watchful_Eye
12.02.2008 - 23:30 Uhr
Wär mal allgemein ne Idee, so ab und zu mal so Zeitpunkte zu vereinbaren, wo alle zusammen 1 Album hören und ihre Eindrücke schildern.. falls jemand mal sowas planen will (lüdgenbrecht ist ja inzwischen schon geübt in sowas ;) ), wär ich dabei :)
Watchful_Eye
12.02.2008 - 23:30 Uhr
Wär mal allgemein ne Idee, so ab und zu mal so Zeitpunkte zu vereinbaren, wo alle zusammen 1 Album hören und ihre Eindrücke schildern.. falls jemand mal sowas planen will (lüdgenbrecht ist ja inzwischen schon geübt in sowas ;) ), wär ich dabei :)
Watchful_Eye
12.02.2008 - 23:32 Uhr
argh, doppelt - das passiert mir dauernd hier. Könnte man nicht sone 1-Sekündige Doppelpostsperre einbaun?

Naja um den Post hier zumindest noch etwas sinnvoll zu machen: Schönes Album.. schon alleine der Beat in "This Room" :) .. ich freu mich schon, das Live aufm Hurri zu hören.
lüdgenbrecht™
14.05.2008 - 21:20 Uhr
Mal wieder jemand Lust auf ne Session?

http://youtube.com/watch?v=MpWRLnpmLgk
chucky
14.05.2008 - 22:07 Uhr
Ich kann Neon Golden zur Zeit nicht hören, wegen The Devil, You + Me. Ich weiß auch nicht, ich würde beiden die selbe Punktzahl geben, aber gegen TDY+M hört sich Neon Golden viel zu einfach an. Ich hätte nie gedacht, dass ich das mal sagen würde :D
TDY+M ist ein super Album, aber ich würde es ihm nie verzeihen, wenn es Neon Golden kaputt macht!
lüdgenbrecht™
24.05.2008 - 15:18 Uhr
Habe soeben gerade wieder die A-Seite aufgelegt. Auf 33 und -2,5. Das ist wahres Klangerlebnis! Und merke jetzt wieder, dass die neue Platte wohl niemals die unglaubliche Qualität ihrer Vorgängerin erreichen wird.
lüdgenbrecht™
24.05.2008 - 15:30 Uhr
Wenn bei "Pick Up The Phone" zwischendrin die von Michael arrangierten (im Moment runtergepitchten) Bläser einsetzen, das ist so unglaublich wunderbar. Und dazu das Geschwurbsel von Martin. Oh mein Gott!
Michi Beck (p.b.k.)
25.05.2008 - 03:20 Uhr
ich versteht was du meinst chucky. hab grad erst TDY+M von cd gehört und jetzt mal neon golden auf vinyl aufgelegt. trotzdem ist neon golden die 10 und die neue bisher nur die 9. aber das kann sich ja noch ändern. freu mich auf jeden fall riesig aufs konzert demnächst. und sie spielen zusammen mit den tocos, die ich auch noch nie in nem club gesehen hab.

geiler vergleich übrigens lüdge:-)
Michi Beck (p.b.k.)
25.05.2008 - 03:23 Uhr
der mit der schönheit und dem gefühl kinder zu haben..
Seyiba
16.01.2010 - 10:41 Uhr
An alle Vinyl-Liebhaber: Bei diesem britischen Händler gibt es noch ein paar OVP LPs:

http://cgi.ebay.de/The-Notwist-Neon-Golden-Sealed-LP-Vinyl-New_W0QQitemZ370313200433QQcmdZViewItemQQptZUK_Records?hash=item5638630331

Inklusive Versand knapp 30 Euro. Hab mir vor 2 Wochen eine gekauft und ist auch sicher angekommen. Da man die Platte hier in Deutschland unter 60 Euro nirgendwo mehr bekommt interessiert das vielleicht den ein oder anderen. Keine Ahnung ob das ne Nachpressung oder Orginal ist, war mir aber auch wurscht...
mmmmhh
12.04.2010 - 18:44 Uhr
Das Album zieht mich immer wieder runter, extrem depressiv und sehr kalt...
logan
12.04.2010 - 19:00 Uhr
Kalt? Ganz und gar nicht.
mmmmhh
12.04.2010 - 19:04 Uhr
Doch, sehr kalt. Die Songs sind auch alle so kurz und auf das wesentliche reduziert... das ganze Album gibt mir keine Antworten und keinen Halt.
Kugelfisch
12.04.2010 - 19:12 Uhr
Das Attribut "kalt" kann ich so ohne weitere Informationen, was du damit meinst, auch nicht nachvollziehen. Für mich jedenfalls das bisher beste in Deutschland aufgenommene Album.
stativision
12.04.2010 - 19:30 Uhr
ich würde es auch eher warm nennen. gerade consequence oder pick up the phone.
@Fugelkisch
12.04.2010 - 19:35 Uhr
Kein Kraftwerk-Album darunter?
Ween
13.04.2010 - 01:15 Uhr
Ich verstehe das mit dem Gefühl "kalt". Aber das sind eher die Loops & Effekte, die Stimme selbst ist warm, so eigentlich auch die Songs. Das macht übrigens einge gute Platte aus - zumindest stimmungsmäßig - wenn man gut drauf ist, befördert sie einen nach oben, wenn man eher düster drauf ist, unterstreicht sie (die gute Platte) verstärkt das Kühle, obwohl eben beides da ist (Kühle und Wärme)
logan
13.04.2010 - 02:58 Uhr
Dass das Album keinen Halt gibt, kann ich nachvollziehen. Aber wieso kalt? Ich finde nicht, dass das das transportierte Gefühl ist, jedenfalls nicht wesentlich, und ich wüsste auch nicht, was an loops kalt sein soll, da es schließlich ja immer darauf ankommt, was da geloopt wird. Es ist sicherlich kein Album, das einem die Gefühle dick wie Butter aufstreicht oder mit anheimelnder Kerzenscheinatmosphäre hausieren geht, aber unterkühlt finde ich es schon alleine aufgrund des Gesangs nicht, und insgesamt auch nicht besonders karg vom Sound her, obschon reduziert auf das Wesentliche.
Spongebobdylan
13.04.2010 - 10:52 Uhr
Waschlappenmusik

Für mich ist diese Musik einfach nur tot.
eli
13.04.2010 - 13:19 Uhr
ich hab letztens in einem interview gelesen, dass acher meint, "neon golden" wäre autofahren am tag und "the devil you and me" eine autofahrt in der nacht. dieser vergelich sollte den unterschied zwischen den beiden alben darstellen.

nonsurf
13.04.2010 - 13:33 Uhr
"Für mich jedenfalls das bisher beste in Deutschland aufgenommene Album."
kann nicht sein denn es ist nur das 4.beste notwist album
N.M.
15.04.2010 - 08:01 Uhr
Für mich ist „Neon Golden“ wie tags Auto fahren und „The Devil, You + Me“ wie nachts Auto fahren. Bisschen.“ Landstraße? „Naa, eher so Stadt, würd ich sagen. Stadt. Ja.“
(Markus Acher im taz Interview von 09.04.2010)

http://bit.ly/Notwists-NeonGolden
Ach er
15.04.2010 - 08:56 Uhr
Für mich ist "Neon Golden" wie ein Trip und "The Devil, You + Me" wie ein Traum.
toolshed
21.08.2010 - 06:02 Uhr
Man kann von diesem Meisterwerk einfach nicht genug kriegen.

"Consequence", fabelhaft!
embele
21.08.2010 - 10:39 Uhr
Definitiv eines der zehn Alben für die einsame Insel !
Russki
21.08.2010 - 10:54 Uhr
Der dümmliche, in Stereotypen denkende embele-Troll hat einen guten Musikgeschmack? Hätte jetzt eher auf Onkelz oder Landser getippt.
embele
21.08.2010 - 11:19 Uhr
@Russki

Man sollte halt nicht von sich selbst auf andere schließen, Du Flitzpiepe !
Schlagfertigkeitsbewerter
21.08.2010 - 11:25 Uhr
|||||_____________________________________________________________________
saubuam
21.08.2010 - 11:46 Uhr
Du Flitzpiepe !

sagt man bei uns in bayern nicht.
The Triumph of Our Tired Eyes
08.11.2010 - 16:40 Uhr
Wers noch nicht hat, zur Vinyl gibts jetzt die Dokumentation On/Off The Record auf DVD gratis dazu.
doc
09.11.2010 - 12:15 Uhr
wo denn?
The Triumph of Our Tired Eyes
09.11.2010 - 14:03 Uhr
Bei Cityslang.

Seite: « 1 2 3 4 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: