Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

The Notwist - Neon golden

User Beitrag
JimCunningham
10.06.2007 - 02:13 Uhr
Have you ever, have you ever

been all messed up,

have you ever?

have you ever, have you ever

been all messed up,

have you ever?
Dazer
10.06.2007 - 13:38 Uhr
die '12' ist meiner meinung nach das beste notwist album, dicht gefolgt von der 'shrink'. ein platte für die ewigen top 20. niemand hat jemals geklungen wie the notwist zu dieser zeit...und wird vermutlich auch nie.
ich hab' übrigens die limitierte version mit der bonus-ep. ein ewiges juwel meiner sammlung.
modestmarc
10.06.2007 - 14:51 Uhr
@Dazer

Die "12" ist auch mein Lieblingsalbum von The Notwist, habe die Band damals durch dieses Album erst kennengelernt.
Shrink und Neon Golden sind aber auch klasse. Die Alben davor kenne ich jetzt nicht so gut. Ist die Nook empfehlenswert?
Dazer
10.06.2007 - 15:02 Uhr
verdammt, JA!!! ;)
besenmann
19.06.2007 - 15:12 Uhr
Wie kann man in aller Hölle nur so perfekte Musik machen? Ich verstehe das nicht.
DÄ_mlich
19.06.2007 - 15:13 Uhr
Was´n das fürn Scheiß?!
besenmann
19.06.2007 - 15:17 Uhr
Ich verstehe auch nicht warum Markus Acher nicht in einem Zug mit Wolfgang Mozart und Karlheinz Stockhausen genannt wird. vielleicht in 50 Jahren!?
besenmann
19.06.2007 - 15:19 Uhr
@Dämlich:
Das meinst du doch nicht wirklich ernst oder? Sonst kann und muss ich deinen Namen wörtlich nehmen!!
heaven
19.06.2007 - 15:25 Uhr
Ich finde mittlerweile nach all den Jahren sogar 'Pick Up The Phone' noch besser als 'Pilots', auch wenn das ewig mein Favourite war. Aber die Hämmer sind sowieso 'This Room' und 'Consequence'!!
Benno
19.06.2007 - 15:56 Uhr
One Step Inside Doesn't Mean You Understand (8/10)
Pilot (10/10)
Pick Up The Phone (10/10)
Trashing Days (7/10)
This Room (9/10)
Solitaire (9/10)
One With The Freaks (7/10)
Neon Golden (6/10)
Off The Rails (9/10)
Consequence (10/10)

Meiner Meinung nach perfektes Album, deshalb (10/10)
huhn
19.06.2007 - 16:13 Uhr
Also, das Schlagzeug von "Pilot" ist schon sehr Dancefloor!! Mag ich aber sehr sehr gerne!!!!!
Michi Beck
19.06.2007 - 16:16 Uhr
auch eins meiner 10/10 alben!
smörre
19.06.2007 - 16:26 Uhr
"One With The Freaks" war mein Einstieg in die Welt von Notwist und daher mein Liebling. Irgendwie will ich gar nicht, dass die noch mehr Platten aufnehmen. Kann eigentlich nur enttäuschen - die neuen Projekte sind zwar alle ganz nett, aber die Genialität von Notwist erreichen die alle nicht.
menschmaier
12.09.2007 - 22:47 Uhr
One Step Inside Doesn't Mean You Understand (10/10)
Pilot (10/10)
Pick Up The Phone (10/10)
Trashing Days (9/10)
This Room (9/10)
Solitaire (7/10)
One With The Freaks (10/10)
Neon Golden (7/10)
Off The Rails (9/10)
Consequence (9/10)


Album: 9.8-10/10
Immernoch ein zünder. Einfach perfekt dieses Album. Es chillt, wenn man es so ausdrücken will. Unter meinen bisherigen top 10 des jahrzehnts. D kann es wahrscheinlich auch nicht rausgekickt werden. Es sei dann, ja es sei denn, The Notwist bringen noch einen alles überragenden nachfolger raus.
lüdgenbrecht
19.09.2007 - 22:55 Uhr
Ein durch und durch wahnsinnig fantastisches Album!!!
Kapiert das doch mal!
Khanatist
20.09.2007 - 00:25 Uhr
Der Auftritt dieses Jahr beim Dour war nahe an der Perfektion. Riesenbühne, Riesenpublikum - und so magisch wie ein Wohnzimmerkonzert. Einen Großteil dieser Leistung darf man dem Sänger zuschreiben.
Dorian
25.10.2007 - 23:40 Uhr
Wie haben die eigentlich dieses göttliche Elektrogefrickel hinbekommen?

Minimalistisch, aber gleichzeitig absolut ausreichend, um himmlische Songs herzustellen.

Da waren absolute Könner am Werk.
sadasdasdasdasd
26.10.2007 - 00:39 Uhr
FInde das Gerfickel nicht so toll... Manchmal hat man den Eindruck, die CD würde springen (hört sicvh echt genau so an). Oder tut das mein Exemplar vielleicht sogar wirklich?
omg
26.10.2007 - 00:41 Uhr
gefrickel = console

oder?
asdasdasdasd
26.10.2007 - 00:47 Uhr
Was ist mit Console? Haben sie sichs da abegschaut?
omg
26.10.2007 - 00:49 Uhr
nein, hab grade nachgesehen. für die elektronischen spielereien ist gretschmann (console) verantwortlich. er ist teil der band.
sadasdasdasd
26.10.2007 - 00:55 Uhr
Achso.
Hat das noch jemand mit der springenden CD? Ist ein Original (Digi-Pak, keine Kratzer auf der CD). Oder bilde ich mir das nur ein?
lüdgenbrecht
07.12.2007 - 22:12 Uhr
Was für ein wunderbares Album. Alles toll, manches überirdisch.

Hat von euch jemand mal die Making-Of-DVD gesehen? Heißt "On/Off The Record". Sehr sehenwert!

Hier ein Auszug, wie "Off The Rails" entstand:

http://de.youtube.com/watch?v=vKVj5EpcJGw
sonic the hedgehog
10.12.2007 - 17:12 Uhr
grossartig. etwas musikalisch besseres ist aus deutschland noch nie gekommen. obwohl die herkunf der musik egal ist. nur so
sonic the hedgehog
10.12.2007 - 17:17 Uhr
sehenswerter ausschnitt
sonic the hedgehog
10.01.2008 - 20:12 Uhr
One Step Inside Doesn't Mean You Understand (8/10)
Pilot (10/10)
Pick Up The Phone (9/10)
Trashing Days (6/10)
This Room (8/10)
Solitaire (9/10)
One With The Freaks (10/10)
Neon Golden (10/10)
Off The Rails (10/10)
Consequence (10/10)


Mehr Beachtung, bitte. Ich habe irgendwie das Gefühl, in Deutschland wird das vielleicht beste Album in der Geschichte des Landes aufgenommen, und es interessiert kein Schwein. Das Album selbstverständlich eine 10/10
Statist
10.01.2008 - 20:15 Uhr
Nanana, mal nicht übertreiben... Meine Wertung würde für alle zwei weniger aussehen (außer Trashing Days, das würde ich auf 7/10 anheben).
sonic the hedgehog
10.01.2008 - 20:18 Uhr
Ich bin vielleicht immer etwas freigiebig mit Punkten. Aber ein besseres Album aus Deutschland kenne ich nicht.
Statist
10.01.2008 - 20:22 Uhr
Ich schon ;)

Can waren ja auch (größtenteils) Deutsche. Oder die Sterne müsste ich auch nennen (In Echt oder Posen).
lüdgenbrecht
10.01.2008 - 20:24 Uhr
@sonic:
Langsam denke ich, unser Geschmack deckt sich weitgehend. So verschieden der Sound / die Ästhetik / die musikalische Herangehensweise der beiden Alben auch ist, sind "Is This It" und "Neon Golden" auch meine zwei 10/10er-Platten in diesem Jahrzehnt (ich glaube, sonst gibts keine mehr).

Ich leg die Notwist gleich mal wieder auf. Zum Glück hab ich die Vinyl!
sonic the hedgehog
10.01.2008 - 20:38 Uhr
@lüdgenbrecht
;)
Und wie sieht es mit deiner Einzelliederwertung aus? Gibt es da wieder Parallelen?
lüdgenbrecht
10.01.2008 - 20:39 Uhr
Mach mich gerade währen die *angeb* Vinyl läuft, an die "Auswertung".
sonic the hedgehog
10.01.2008 - 20:41 Uhr
Für nächstes Weihnachten notiert: Plattenspieler.
lüdgenbrecht
10.01.2008 - 20:57 Uhr
Lieber für den (vermutlich davor liegenden) nächsten Geburtstag! Ich verspreche dir, dass gewisse Alben, wie eben "Neon Golden" auf Vinyl andere Klangdimensionen offenbaren, als auf CD!
Patte
10.01.2008 - 20:57 Uhr
Heute nacht lief auf "arte" 'Auftauchen' (muss ich noch anschauen), ein deutscher Film und im Abspann fiel mir The Notwist auf. Welcher Song war das?
sonic the hedgehog
10.01.2008 - 21:01 Uhr
@lüdgenbrecht
Wie muss man sich den Klangunterschied vorstellen? Und welche Alben wären dann neben Neon Golden "Vinyl-Alben", die auf Schallplatte besser klingen?
lüdgenbrecht
10.01.2008 - 21:12 Uhr
@sonic:
Der ganze Sound ist kompakter, du hörst die einzelnen Spuren deutlich klarer von einander abgegrenzt, die Sounds wirken so direkter und weniger "breiig".

Mehr kann ich dir auch nicht sagen, bin alles andere als ein Technik-Fuchs.

Besonders aufgefallen ist mir der direkte Vergleich (weiß nicht ob du die magst?) auf der "Origin Of Symmetry" von Muse.
sonic the hedgehog
10.01.2008 - 21:17 Uhr
Origin Of Symmetry gehört zu meinen absoluten Lieblingsalben.
lüdgenbrecht
10.01.2008 - 21:19 Uhr
One step inside doesn't mean you understand (9/10)
Pilot (10/10)
Pick up the phone (9/10)
Trashing days (8/10)
This room (10/10)
Solitaire (9/10)
One with the freaks (7/10)
Neon golden (7/10)
Off the rails (9/10)
Consequence (10-11/10)

Ich wollte eigentlich noch ein paar Kommentare zu den einzelnen Songs schreiben, konnte aber eine zu blumig-metaphorische (sprich: kitschige) chreibweise dazu nicht vermeiden.

lüdgenbrecht
10.01.2008 - 21:24 Uhr
@sonic:
Echt? Langsam wird mir das ein wenig unheimlich ;)

Hast du bei den Platten für die Ewigkeit mitgemacht? Dann sollte ich mir mal deine Einzelliste anschauen...
sonic the hedgehog
11.01.2008 - 16:58 Uhr
Ja, ich war bei den 100 platten
sonic the hedgehog
11.01.2008 - 17:04 Uhr
Aber für so einiges aus meiner Liste schäme ich mich schon sehr, obwohl es noch nicht soooo lange her ist.
sonic the hedgehog
11.01.2008 - 17:14 Uhr
Zeugs, das man mit 15 noch cool findet, aber mit 16 schon ziemlich dämlich.
lüdgenbrecht
28.01.2008 - 14:12 Uhr
Hat jemand Lust auf ne Session?
honk
28.01.2008 - 18:29 Uhr
Diesen Thread mit Muse zu verunglimpfen...

Muse ist wohl eines der mistigsten Sch.. ,ihr wisst schon was, überhaupt.

Dieses Album kriegt von mir selbstverständlich eine 10 von 10. Unabhängig davon ob es deutsch ist oder nicht.

Dieses Naive und gleichzeitig Euphorische... erwischt mich jedes Mal.
One with the Freaks kann ich wirklich stundenlang hören. Auch Pilot ist ein unglaublich simpler Killersong.
hier
28.01.2008 - 19:06 Uhr
Kann denen nur zustimmen, die hier 10/10 vergeben.
In meiner CD-Sammlung befindet sich kein besseres Album als Neon Golden.
Die DVD On Off The Records kann ich nur empfehlen. Ein eigenständiges Kunstwerk. Interessant zu sehen, wie die Musik entsteht. Wie sich die Lieblingslieder entwickeln.
lüdgenbrecht
28.01.2008 - 22:24 Uhr
Ja, On/Off The Record ist wunderbar!
honk
28.01.2008 - 23:44 Uhr
hier (28.01.2008 - 19:06 Uhr):
Kann denen nur zustimmen, die hier 10/10 vergeben.
In meiner CD-Sammlung befindet sich kein besseres Album als Neon Golden.
Die DVD On Off The Records kann ich nur empfehlen. Ein eigenständiges Kunstwerk. Interessant zu sehen, wie die Musik entsteht. Wie sich die Lieblingslieder entwickeln.

Arme CD Sammlung. Kein Talk Talk drinne? Für Spirit of Eden und Laughing Stock alle Sterne dieser Welt...

Bei allem Respekt für dieses fantastische Album, DAS beste Album ist es nun wirklich nicht.

Ehrlich gesagt habe ich Angst das die Notwister Mist bauen. Also aufs bald erscheinende Album bezogen.

Ich kann nur enttäuscht werden.....


lüdgenbrecht
28.01.2008 - 23:51 Uhr
Wer erwartet denn schon ein zweites "Neon Golden"?

Keiner!

Aber ein fantastisches neues Album mit schön viel Elektrogehamster, Streicherbombast und wunderbaren Melodien, das erwarte ich schon.

28.01.2008 - 23:57 Uhr
streicherbombast? gehts noch? hallo??????????ßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßß

Seite: « 1 2 3 4 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: