The Strokes - The new abnormal

User Beitrag

nörtz

User und News-Scout

Postings: 6713

Registriert seit 13.06.2013

26.04.2020 - 17:03 Uhr
Die Songs bei YouTube fand ich allenfalls okay. Ihr bestes bleibt imho FIoE.

Herr

Postings: 1405

Registriert seit 17.08.2013

26.04.2020 - 17:07 Uhr
Sätze, die zum Ende hin kontinuierlich in den Abürzungsmodus übergehen, regen zum Nachdenken an, sind aber auch total zÄ.

Gordon Fraser

Postings: 1580

Registriert seit 14.06.2013

28.04.2020 - 20:51 Uhr
Ich finde die Platte leider unheimlich öde. Da bleibt (außer vielleicht "Bad Decisions") nix hängen, ein einziger zäher Midtempo-Mahlstrom. Schade.

Eliminator Jr.

Postings: 768

Registriert seit 14.06.2013

28.04.2020 - 21:09 Uhr
Opener ist mittlerweile meine bisherige Indierocknummer des Jahres. So geil catchy und nörgelig casual zugleich. Ganz die Mischung, die sie damals so groß und gut gemacht hat.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21492

Registriert seit 07.06.2013

28.04.2020 - 21:11 Uhr
Jepp, Opener hat sich bei mir auch zum Highlight gemausert. "Eternal summer" war es von Anfang an. Dieser geile Funk da drin.

vincent92

Postings: 65

Registriert seit 22.11.2016

09.05.2020 - 16:57 Uhr
Ganz großes Strokes Album.
Tut gut, das sie es nach ihrem grandiosen Debüt 2001 doch nochmal gepackt haben.
Hoffe auf Live Termine im Herbst oder kommendes Jahr.

fuzzmyass

Postings: 1899

Registriert seit 21.08.2019

09.05.2020 - 17:45 Uhr
Habe es nun endlich geschafft mich mehr damit zu beschäftigen... ja, ist doch recht gut und die zunächst nicht so begeisternden Vorabsongs fügen sich gut ein... keine gorßen Überraschungen, keine ganz großen Highlights, aber auch keine Lowlights - sehr solide gut das Ganze... würde so ne 7/10 geben, damit für mich besser als Comedown Machine (6/10) und auf einem Level mit Angles (7/10), die mehr richtige Highlights hat, aber dafür nicht so organisch flowt...

kingsuede

Postings: 1445

Registriert seit 15.05.2013

09.05.2020 - 17:45 Uhr
Für mich bislang auch AdJ und zweitbestes Album der Strokes nach dem Debüt. Eternal summer ist groß und vor Unreal city von M. Ward der beste Song des Jahres, Dylan einmal ausgeschlossen. Sonst kam auch noch nicht wirklich etwas...

SussexRoyal

Postings: 355

Registriert seit 10.04.2020

09.05.2020 - 17:49 Uhr
Wirklich gut ist, dass es sich kaum abnutzt, ist quasi ein Album für die Langstrecke, auch wenn es einen am Anfang vielleicht nur so 7/10-mäßig überzeugt.

kingbritt

Postings: 1255

Registriert seit 31.08.2016

09.05.2020 - 17:52 Uhr

. . . immer noch ne glatte 9/10 von mir!

Rainer

Postings: 409

Registriert seit 22.03.2020

09.05.2020 - 18:05 Uhr
Klingt ja alles super von euch bisher. Muss ich mir jetzt auch wieder mal geben. Seit First "Impressions of Earth" haben die mich nicht mehr abgeholt.

kingbritt

Postings: 1255

Registriert seit 31.08.2016

09.05.2020 - 18:19 Uhr

. . . un wo stehst'e so rum?

Eliminator Jr.

Postings: 768

Registriert seit 14.06.2013

09.05.2020 - 18:23 Uhr
lel

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21492

Registriert seit 07.06.2013

09.05.2020 - 18:59 Uhr
Auch heute wieder gehört und so. Schönes Album ohne wirkliche Schwächen und einer angenehmen Grundentspanntheit. Besonders im tollen "Eternal summer".

fuzzmyass

Postings: 1899

Registriert seit 21.08.2019

09.05.2020 - 19:12 Uhr
Ich habe die ganze Zeit Bad Decisions im Ohr, doch ganz cooler Song eigenlich.

Is This It 9/10
Room On Fire 8/10
First Impressions 9/10
Angles 7/10
Comedown 6/10
The New Abnormal 7/10

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21492

Registriert seit 07.06.2013

09.05.2020 - 19:28 Uhr
"Bad Decision" komischerweise echt ein Grower. Dabei wirkte der so leicht zu durchschauen.

slowmo

Postings: 620

Registriert seit 15.06.2013

09.05.2020 - 19:34 Uhr
Den fand ich eigentlich direkt ganz gut, aber mein Highlight ist Eternal Summer.

Eine 7/10 würde ich auch geben.

maxlivno

Postings: 2073

Registriert seit 25.05.2017

09.05.2020 - 21:24 Uhr
Also ich finde den Opener grandios. Bis auf “At The Door” sind auch alle songs mindestens solide. Ist für mich das zweit oder drittbeste Album der Band

Garmadon

Postings: 157

Registriert seit 29.08.2019

09.05.2020 - 21:55 Uhr
Also ich finde den Opener grandios
Ja, der nutzt sich bei mir auch überhaupt nicht ab!

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21492

Registriert seit 07.06.2013

09.05.2020 - 22:45 Uhr
Jepp. Opener ist auch in meinen Highlights

Mister X

Postings: 3107

Registriert seit 30.10.2013

09.05.2020 - 23:38 Uhr
Billie Eilish sagt Meisterwerk.

fuzzmyass

Postings: 1899

Registriert seit 21.08.2019

09.05.2020 - 23:42 Uhr
Na dann...

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21492

Registriert seit 07.06.2013

18.05.2020 - 17:53 Uhr
"Eternal summer" ist schon mal mein Sommersong des Jahres

Seite: « 1 ... 3 4 5 6
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: