Bon Jovi - Have a nice day

User Beitrag
Armin
07.05.2005 - 14:43 Uhr
Am 26.09. wippt wieder die Fönfrisur. Für diesen Termin haben Bon Jovi eine neue Platte angekündigt. Titel und weitere Infos folgen.

Die Single "Have a nice day" kommt schon am 12.09.
Sven
21.05.2005 - 13:31 Uhr
hallo,ich würde gerne wissen ob der termin für das neue Bon Jovi Album fest steht und dfinitiv ist?

Danke
ktzbrckn
21.05.2005 - 17:36 Uhr
Oh Mann. muss man das wirklich hier erwähnen? demnächst gibts noch ne Ankündigung zur neuen Hansi Hinterseer, oder was? (apropos Fönfrisur)
alkoholisierterOASISfan
21.05.2005 - 17:37 Uhr
It's my life!
Von Ahnung Keine Ahnung
21.05.2005 - 17:41 Uhr
Ich Fand Bon Jovi Vor Allem In Den Jahren 1996, 1998 Und 2003 Ziemlich Gut; Da Gab's Kein Studio-Album.
günther
06.06.2005 - 10:37 Uhr
BON JOVI RULES ......FOREVER
Kaki
11.06.2005 - 14:45 Uhr
Genau bon jovi rules und sone hip hop schwuch*** wollen wir hier net!! Jon rockt alle ey und hip hop oder sonst was is schäbg!!!
sdff
11.06.2005 - 17:31 Uhr
Was hat eine Schlagerband hier verloren?
Sycho Sid
21.06.2005 - 18:43 Uhr
Hoffen wir mal dass das Album wieder richtig rockt,die letzten beiden "rock" Alben liegen mir noch schwer im Magen,und von dem unsäglichen "This left feels right" red ich lieber erst gar nich........
Hanna
01.07.2005 - 15:33 Uhr
Das neue Album rockt.

Hört doch mal in die erste Single rein - dann wißt ihr was noch kommt! :)
Liam
01.07.2005 - 16:38 Uhr
*grusel*
jovirocker
01.07.2005 - 19:29 Uhr
@sdff
Ich wette mit dir, dass du noch nicht mal 5 Songs von Bon Jovi kennst!
Schlagerband? Ich liege gerade am Boden und krümme mich vor lachen! Guter Witz!
Obrac
01.07.2005 - 19:36 Uhr
Ich rechne eher mit Boygroupauswüchsen wie "It's my life". Textlich hirnrissig und musikalisch belanglos.
Armin
02.07.2005 - 00:52 Uhr
Jetzt soll's sogar noch schneller gehen.

Single:
Bon Jovi / Have A Nice Day / 22.08.05

Album:
Bon Jovi / Have A Nice Day / 19.09.05

Liam
02.07.2005 - 03:15 Uhr
So viel Spott für eine Band, die einst Lieder wie In These Arms schrieb.
kent.
02.07.2005 - 10:31 Uhr
Ja ok, Bon Jovi sind halt Bon Jovi. Aber so schlecht wie die immer gemacht werden sind die auch nicht. Also seit Mitte der Neunziger eigentlich schon, aber so gerade in Anfang/Mitte der Neunziger kamen doch einige catchy Songs raus. Um mal ne Lanze zu brechen :)
avail
02.07.2005 - 10:59 Uhr
"in these arms" ist doch ein toller song.
Konsum
02.07.2005 - 11:02 Uhr
Have a nice day? Mit Bon Jovi?????????? (!!!!!!!!!!!!)
Alex
02.07.2005 - 11:43 Uhr
Keep the faith oder livin on a prayer waren gute.
Obrac
02.07.2005 - 12:11 Uhr
Ja, die hatten ein paar gute Songs.. In these arms, Bed of roses, Always.. aber das war mal. Die Band hat ihren Zenit schon lange überschritten.
beetle
02.07.2005 - 16:39 Uhr
*grusel* mir stellen sich jetzt schon die nackenhaare...
the snickers volta
02.07.2005 - 21:17 Uhr
immer schön kopfhörer tragen, radio ausschalten (mtv sowieso), dann tun die uns schon nix.
Alex
02.07.2005 - 22:10 Uhr
Dachte vorhin im Auto ich höre die neue Single, stellte sich dann aber als Aerosmith heraus....^^
Steve
02.07.2005 - 23:20 Uhr

An alle dies interssiert:

unter "http://bonjovi.aeglive.com"
kann man schon mal einen Ausschnitt der ersten Single "Have a nice day" anhören. Mir gefällts....hört sich auf jeden Fall fetziger an als Songs der letzten beiden(eher mäßigen) Studioalben.

An alle stänkerer: "Musik ist Kunst. Und wenn ihr kritisiert dann sollte hinter euren Kritiken wenigstens ein sinnvoller Kontext stehen."

Lavelle
02.07.2005 - 23:25 Uhr
Musik ist Kunst.

die frage ist: ist bon jovi musik?
Rise Above
03.07.2005 - 00:03 Uhr
die frage ist: ist bon jovi musik?

*lol*

...Schwierig die Frage. :)
Obrac
03.07.2005 - 00:10 Uhr
Klar iss das Musik!!!!!!! Weil wegen Ritchi Somabaroras krassen Schulterpolstern!!!!
Steve
03.07.2005 - 11:36 Uhr

ich unterstell jetzt einfach mal was:

wenn der Bandleader nicht soooo hübsch wäre ;-), dann würden mindestens 50% der Kritiker ne ganz andere Meinung zu der Band haben. Es ist halt "komisch" ne Band den Namen des Bandleaders zu geben. Da wird man bei den meisten eben schon als Mainstream-abfall abgestempelt.
Ich kann nur sagen: Wer über den Tellerrand schaut und sich nicht nur die vier bis fünf Mainstreamsongs anhört die immer im Radio gespielt werden und wer die Jungs schon mal "live" gesehen hat der weiß wovon ich spreche!
Alex
03.07.2005 - 12:16 Uhr
Die neue Single fährt auf der gleichen Schiene wie It´s my life oder Everyday. Bonjovi schicken dem aktuellsten Album immer eine etwas flottere Single vorraus, die zwar leider nie was taugt aber dennoch dann immer noch das aufgeweckste Stück des Album bleibst. Die nächste Single wird sicherlich eine Ballade, nur noch die Frage welche es der 12 ist....
beetle
03.07.2005 - 12:48 Uhr
@alex
ganz richtig analysiert! so lief das zumindest in den letzten zehn jahren immer ab... und die ballade bzw. balladen ;-), die dann alle nachkommen, handeln immer wieder von der großen liebe jons zu seiner frau, so eine art dankeschön, weil sie ihm wieder mal ein kind geboren hat, sein lieblingsessen gekocht hat o.ä. und deshalb seine ach so große liebe ist *schmacht*
@the snickers volta
guter tip! ein bißchen angst hab ich aber trotzdem noch... die überfallen einen immer so unverhofft, wenn man so gar nicht darauf vorbereitet ist;-)
wie auch immer: die geschmäcker sind halt verschieden und wem's gefällt, dem sei's gegönnt!
Obrac
03.07.2005 - 12:52 Uhr
Wer über den Tellerrand schaut und sich nicht nur die vier bis fünf Mainstreamsongs anhört die immer im Radio gespielt werden und wer die Jungs schon mal "live" gesehen hat der weiß wovon ich spreche!

Wieso sollte man Zeit in eine Band investieren, die jahrein jahraus alles mit ihren Singles dafür tut, dass man sich nicht mit ihr befassen will.
Lukas
03.07.2005 - 12:57 Uhr
Spätestens seit den Stereophonics und Lambretta begegne ich Liedern, die "Have a nice day" heißen, mit einer gewissen Grundskepsis... ;-)
Steve
03.07.2005 - 14:05 Uhr
@Obrac:
Mag sein. Ich stimme dir teilweise sogar zu. Aber wenn jemand die Zeit nicht investiert, dann kann er sich meiner Meinung nach keine Kritik über die Band erlauben; sondern eben nur über den einzelnen "Song" den er gerade hört.

Obrac
03.07.2005 - 14:50 Uhr
Das stimmt.. und dennoch sieht man sie hin und wieder live im Fernsehen und fühlt sich ziemlich bestätigt.
ThanxFromMars
06.07.2005 - 19:37 Uhr
Also jeder der irgendwie meint Bon Jovi könnten keine Musik machen oder ihre Lieder wären langwilig,der muss ne Gehirnwäsche bekommen haben,bzw der versteht kein Wort Englisch und somit nicht die Inhalte der Songs!BJ sind auch live echt super!Da kann ich auf so ein Rotz wie Avril Lavigne verzichten!Ich frag mich wer solche Krähen überhaupt in die Tonstudios bzw auf Bühnen lässt!Heutzutage gibt doch jeder 2. Künstler eine Playbackshow!Bon Jovi sind einfach die besten! XD
Obrac
06.07.2005 - 19:44 Uhr
Also jeder der irgendwie meint Bon Jovi könnten keine Musik machen oder ihre Lieder wären langwilig,der muss ne Gehirnwäsche bekommen haben,bzw der versteht kein Wort Englisch und somit nicht die Inhalte der Songs!

Comedy pur.
swen
06.07.2005 - 21:06 Uhr
meine meinung ist, das bon jovi eine der besten live bands der welt ist.Ich war auf fünf konzerten und sie werden zwar älter aber auch immer besser. Und was this left angeht sag ich nur eins, Hochachtung !!!!
Obrac
06.07.2005 - 21:20 Uhr
Was macht sie denn zu einer der besten Live-Bands der Welt?
eva
06.07.2005 - 21:34 Uhr
ihr faselts schon alle einen ziemlich schmarrn, egal ob pro oder contra oder? wenn man über so was diskutieren will sollte man schon etwas sachlicher und objektiver argumentieren, bzw. auch mal über seine eigene meinung und nur den eigenen geschmack hinweg urteilen. wenn man darüber diskutieren möchte
hernando
06.07.2005 - 23:26 Uhr
als radiohead und pink floyd-jünger bin ich was bj angeht ja unverdächtig;) - habe meine freundin auf 3 konzerte begleitet und muss anerkennen: die show ist riesig, jon ist ein supergeiler frontmann, tico ein riesendrummer und richies 80er/früh90er-gitarrensoli sind live der hammer. das mag zwar keine kunst sein (is ja auch nicht rh/pf...), aber es ist zumindest nicht gruselig und ein angenehmer zeitvertreib, der keine bliebenden spuren hinterlässt und auch durchaus spaß machen kann...
regular john
07.07.2005 - 02:46 Uhr
Und was this left angeht sag ich nur eins, Hochachtung !!!!

hahahahahahahahahahahahahahahahaha


...muss immer noch über den 1 Stern-Verriss im RS lachen
dash
07.07.2005 - 13:33 Uhr
@hernando: 100% zustimmung, live sind die herren schon ein spaß!!!

jetzt verreißt die gruppe mal nicht so, es gibt bei weitem schlimmeres.
tommy
07.07.2005 - 14:59 Uhr
Also, die Spinner hier die meinen Avril Lavigne macht (bessere) Musik haben echt ne Klatsche. Die Sngs von der sind vielleicht mal zu 5% halbwegs stimmig, die Texte 100% Schrott. Die Balladenaktionen von Bon Jovi in den letzten Jahren gefallen mir auch nicht. Trotzdem bin ich eingefleischter Bon Jovi Fan und werde es auch bleiben. Mal abgesehen, gibt es viele tolle Songs, auch auf den letzten Alben. Für jeden, der der Meinung ist, so eine scheiße von sich geben zu müssen, der sollte mal ein paar Euro investieren und auf ein Konzert gehen. Es geht nicht nur immer um die Single-Auskopplungen, sondern um das Gesamtwerk und die Musik bzw. die Musiker an sich. Und wenn euch Richie Sambora ein dreiminütiges (oder auch mal noch längeres) Solo um die Ohren geknallt habt, seid sicher haltet ihrhier die Schnauze.

Übrigens: Die 1:07 Minuten "have a nice day" höre ich mich mittlerweile bestimmt ne Stunde am Stück an und es ist in keinster Weise langweilig. Geiles Lied und so soll angeblich das gesamte Album werden.
Gans
07.07.2005 - 15:17 Uhr
Ja, toll. Bon Jovi sollten mal lieber aufhören und sich auf ihren Milliarden ausruhen. Sie werden immer belangloser, von Album zu Album, von Jahr zu Jahr.
JBJ
07.07.2005 - 15:56 Uhr
Leute, was schreibt ihr hier teilweise für einen Blödsinn!!! Bon Jovi ist eine der erfolgreichsten Rockbands aller Zeiten!!! Daran ändern eure Einträge auch nichts, das ist einfach so und kann auch überall nachgelesen werden!!! Ich bin jedenfalls froh und stolz ein Fan von einer der erfolgreichsten und besten Rockbands aller Zeiten zu sein!!!
Obrac
07.07.2005 - 15:58 Uhr
Ja!!!!! Und modern Talking sind eine der erfolgreichsten Popbands aller Zeiten!!!!!!!!!! Und trotzdem machen sie bescheuerte Musik!!!!!!!!! Seit wann bedeutet Erfolg, dass eine Band wirklich gut ist!!!!!!!!!
yammi
07.07.2005 - 15:59 Uhr
Boah, diese Bayern-Mentalität: was Erfolg hat, muss gleichbedeutend gut sein. Könnte kotzen.
trippair Listender-Vielfalter
07.07.2005 - 16:01 Uhr
@ Obrac
Boney M. nicht zu vergessen!
Obrac
07.07.2005 - 16:03 Uhr
Stimmt!!!!!! Die hatten auch voll was drauf!!!!!
trippair Listender-Vielfalter
07.07.2005 - 16:06 Uhr
"Die hatten auch voll was drauf" - v.a. auf den Hüften!

Seite: 1 2 3 ... 144 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: