Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Seite: « 1 ... 3 4 5 ... 14 »

Direkt zum neuesten Beitrag

Eishockey

User Beitrag
lord stanley
16.02.2006 - 22:50 Uhr
Anhand Deiner Aussagen, glaub ich, dass Dir Dein Schweiz-Aufenthalt nicht wirklich gefallen hat, odrrrr?

doch, doch, das käsefondue war gut. und die tochter der hauswirtin. ansonsten, naja, ich fühl mich in richtigen städten wohler. zürich ist einfach zu dörflich.

Wahrscheinlich warst Du verbittert, weil Du erst in der CH gefunden hast, was Du Dein Leben lang gesucht hast, Stichwort: Schokigipfeli, gutes Eishockey,...

ja, wahrscheinlich. und der himmel ist grün. träum weiter.

Wie auch immer: Treffpunkt hier am 19.2.2006 nach dem Schweiz-Deutschland-Spiel! Dann darf der Repräsentat des Verliererteams eine Runde unten durch.

unten durch? nur zur info: ich bin weder schwul noch weiblich...



Guitar Joe
16.02.2006 - 22:57 Uhr
ja, wahrscheinlich. und der himmel ist grün. träum weiter.
War natürlich ironisch gemeint.^^

Wie auch immer: Treffpunkt hier am 19.2.2006 nach dem Schweiz-Deutschland-Spiel! Dann darf der Repräsentat des Verliererteams eine Runde unten durch.

unten durch? nur zur info: ich bin weder schwul noch weiblich...

Ah, da zieht jemand den Schwanz (wenn wir schon beim Thema sind) ein! Ich stempel das mal schnell als Angst vor der Blamage ab...
adonais
16.02.2006 - 23:30 Uhr
bitte für vorpubertäre gespräche eure icq-nummern austauschen, ansonsten bitte ich mal um ein wenig sachlichere diskussionen. danke.
Sun_Child
18.02.2006 - 18:18 Uhr
2:0 sensationeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeel
Stefan
18.02.2006 - 18:32 Uhr
Gibts hier schon wieder kindische schweizerisch-deutsche Streitereien...
hier
18.02.2006 - 21:02 Uhr
der 2:0 Sieg gegen Kanada is echt eine Sensation und des haben sich die Eidgenossen auch verdient, die Partie wurde super geführt und hatte nicht wie das 1. Drittel nur mit Glück zu tun.

Naja für Deutschland verläuft des Turnier eher unglücklich und nach dem Tschechien-Spiel hab ich mir einfach mehr erwartet. Naja geben wir mal dem Uwe Krupp Zeit, die is bitter nötig um die Fehler des Herrn Poss wieder auszumerzen. Auf den Wiederaufstieg.
Guitar Joe
19.02.2006 - 15:41 Uhr
@lord stanley

Und? Dein Kommentar zur allgemeinen Olympia-Eishockey-Lage...

Muahahahahahahahaha!!!
Stefan
19.02.2006 - 17:39 Uhr
Die Schweiz war die bessere Mannschaft, mehr gibts dazu nicht zu sagen. Bei uns fehlen einfach der Hecht und der Sturmi ganz erheblich, da läuft nach vorne viel zu wenig.
Anders als bei den Russen im Übrigen, die waren ja unglaublich gut. Wunderschönes Eishockey, besser gehts einfach nicht. Die hätten mal wieder einen großen Tuniersieg verdient.
Guitar Joe
19.02.2006 - 17:46 Uhr
Die Schweiz war die bessere Mannschaft, mehr gibts dazu nicht zu sagen. Bei uns fehlen einfach der Hecht und der Sturmi ganz erheblich, da läuft nach vorne viel zu wenig

Aber glaubst Du wirklich, dass das Team mit den beiden besser abgeschnitten hätte?
Schlussendlich ist es immer noch eine ganze Mannschaft, die ein Spiel bewältigen muss und nicht nur zwei Spieler.
Auch denke ich nicht, dass die Schweiz in der heutigen Partie besser als Deutschland gewesen ist (Hat sicherlich mit dem Kanada-Spiel in den Knochen zu tun). Über den ganzen Turnierverlauf betrachtet jedoch schon.
Fabi
19.02.2006 - 17:48 Uhr
Aber das sind halt zwei Spieler die auch mal ein Spiel entscheiden können.
Spieler die sich auch mal 1 gegen 1 oder 1 gegen 2 durchsetzen können. Solche fehlen halt im Moment.

Jetzt halt volle Konzentration auf den Wiederaufstieg!!
Stefan
19.02.2006 - 19:03 Uhr
Die zwei sind wichtig, das hat sich mehrmals gezeigt. Gerade wenn Sturm dabei war liefs immer viel besser. Der bringt Torgefährlichkeit mit und spornt auch die anderen an. Aber klar, auch mit den beiden wäre das Viertelfinale schwer gewesen.
Ingwer
19.02.2006 - 19:06 Uhr
die russen haben mir heute ausgesprochen gut gefallen. ich glaube das gold nur über die "sbornaja" läuft.

kennt jemand von euch das unglaubliche tor von alexander ovechkin eigentlich?

wenn nicht, dann hier: http://www.blabla.de
 
Ingwer
19.02.2006 - 19:08 Uhr
falschen link kopiert. sorry!!!


http://video.google.com/videoplay?docid=2636503729289931176&q=ovechkin

 

Fabi
19.02.2006 - 19:39 Uhr
Alexander Ovechkin ist sowieso der Hammer!
Der spielt wie von einem anderen Stern....er braucht
halt ein anderes Team als Washington.
Guitar Joe
19.02.2006 - 19:41 Uhr
Klasse Tor, wobei da doch noch ein klitzekleiner Funke Glück mit im Spiel war.
Fabi
19.02.2006 - 19:44 Uhr
Ja, aber allein in dem Moment noch dran zu denken das Tor treffen zu können...Wahnsinn!
Andere fallen und warten das der Referee das Foul pfeift!

Und wie er dabei die Kelle dreht...!
Stefan
19.02.2006 - 20:28 Uhr
Das Tor ist jetzt schon Legende, ich kanns immer noch nicht so richtig kapieren. ^^
Stefan
21.02.2006 - 23:20 Uhr
Und schon wieder hat er zugeschlagen. Die russische Offensive ist in der Form unglaublich. Malkin gerade mal 18, Ovechkin 19, Kovalchuk glaub 22, das sind die Topangreifer der nächsten Jahre. Malkin kann dann in Pittsburgh zusammen mit Crosby den Verein aus der Scheiße holen. :-)
Fabi
22.02.2006 - 00:38 Uhr
Ovechkin ist 20. *klugscheiss* ;-)
Paul Paul
22.02.2006 - 06:51 Uhr
Eins muss ich hier mal loswerden: Ich kann mir jeden Sport (sei es Tischtennis) im Fernsehn angucken und sogar mitfiebern, aber Eishockey?!? Gähnend langweilig. Wenn man den Pukk wenigstens sehen könnte, aber so macht das keinen Spaß. Dennn selbst wenn bei diesem meist unkalkulierten rumgeschiebe einer mal im Kasten landet, bemerkt man's nicht. Ja, ich habe mir jetzt keine Freunde gemacht.
Gaborik
22.02.2006 - 08:54 Uhr
Ganz einfach: Ist der Puck zu schnell, bist du zu lahm(arschig).

Wer die rasanteste Mannschaftssportart für langweilig hält, hat die Welt verpennt und soll sich gefälligst beim Synchronschwimmen amüsieren. Eishockey ist halt nichts für Weicheier.

Geniales Spiel übrigens gestern zwischen den Amis und Russland. Bei den Russen wächste eine neue Generation Superstars heran, die jetzt schon in der Lage sind, einen Titel zu holen. Wenn nur deren Torhüter nicht so schwach wären. Aber ich bin mir fast sicher: Russland oder Slowakei werden es am Ende richten, sofern die Kanadier nicht doch noch den Jetlag abschütteln, die Schweden ihre Abwehrlöcher besser stopfen oder Finnland weiter zu überraschen weiss. Enttäuscht bin ich bislang nur von einem Team: Tschechien. Und Deutschland? Äh, waren die überhaupt dabei?
Fabi
22.02.2006 - 11:40 Uhr
"unkalkuliertes rumgeschiebe"

Wow! Wohl noch nie ein Spiel live gesehen, geschweige denn versucht selber zu spielen.

Ein schnelles Spiel mit vielen Torszenen, ein
unglaublich physisches Spiel und hin und wieder eine Schlägerei.;-)
Und nichtsdestotrotz sehr von Taktik geprägt.(auch wenn es nicht immer danach aussehen mag)

Was will man mehr!?

Ausserdem halte ich diesen Sport für einen der fairsten und ehrlichtsten, denn was es hier nicht gibt sind "Schwalben" oder ähnliches um den Gegner zu dezimieren.(was ich im Fussball absolut nicht ertragen kann. Dieses Rumgememme!)
Würde im Eishockey ein Spieler eine Schwalbe ausführen, würden ihn die eigenen Mitspieler auslachen.

Und egal wer dich während des Spiels gecheckt hat, wen
du gecheckt hast, wer dich verprügelt hat, wen du verprügelt hast, du siehst nach dem Spiel deinem Gegenspieler in die Augen und gibst ihm die Hand.

Ich wollte jetzt mal eine Lanze brechen für "the
coolest game on earth!"
Auch wenn es (leider!)eine Randsportart ist und wohl immer bleiben wird.


mike
22.02.2006 - 11:58 Uhr
ab heute gilts:
sui-swe: genug an überraschungen für dieses jahr. die schweden hauen uns raus, leider

fin-usa: die finnen haben überzeugt. die lassen nichts anbrennen. usa, raus!

rus-can: unbekümmertheit gegen erfahrung. der kinderhort um ovechkin/malkin wills den krücken um sakic zeigen. zeit für eine wachablösung. sorry canada, war schön euch, aber ihr fliegt nach hause

svk-cze: trotz allen vorzeichen, meine tschechen dürfen einfach nicht verlieren. drumm, überzeugend gespielt in der vorrunde slovakei, aber es kann nicht mehr als das viertelfinale sein
sswx
22.02.2006 - 12:18 Uhr
eishoecky interesiert doch kaum eine sau!
Ovechkin #8
22.02.2006 - 12:50 Uhr
Eish[b]oe[/b]cky interessiert mich auch nicht, du Sau.

Meine Tipps:

Gustafsson wollte die Schweizer, jetzt hat er sie. Lass den Fasel faseln, seine Eidgenossen werden gebügelt. 4:1 für Schweden.

Die Finnen haben sich von den Deutschen einlullen lassen, die USA ist seit dem Russland-Spiel auf Betriebstemperatur. Cole und Rolston räumen in der Sauna auf. 4:3 für die USA.

Ovechkin, Malkin, Afinogenov, Kovalchuk. Die jungen Wilden heizen "Oh Canada" gehörig ein. Oh je, Canada! 5:3 für Russland.

Jaromir Jagr Superstar? Es soll alles über ihn laufen, doch das tut es nicht (mehr). Gaborik, Hossa und Satan überzeugten hingegen in der Vorrunde mit tollem Angriffseishockey. 4:2 für die Slowakei.
Stefan
22.02.2006 - 13:50 Uhr
sui-swe: wir eine klare sache für schweden, obwohl die schweizer gut spielen werden

fin-usa: ich glaub fast auch, dass die usa durch das spiel gegen russland im auftrieb sind und noch einen letzen sieg landen können

rus-can: ganz schwer. schwer vor allem deshalb, weil kanada kaum einzuschätzen ist. Schlecht gestartet sind sie, aber das war 2002 nicht anders. damals sind sie mit jeder herausforderung stärker geworden. diesmal tippe ich jedoch auf russland, mehr aus einer emotionalen überzeuguzng heraus

svk-cze: so leid es mir für die slowakei tut, im endeffekt werden wieder die tschechen gewinnen
Stefan
22.02.2006 - 23:02 Uhr
Bis auf USA-FIN scheinen meine Tipps ja alle zu passen. ^^
CAN-RUSS war auf jeden Fall mal ganz großer Sport. Unglaublich schnell, intensiv und hochklassig. Unendlich spannend sowieso.
adonais
23.02.2006 - 00:01 Uhr
das russlandspiel war an rasanz kaum zu überbieten und keiner hat sich auch nur einen zentimeter geschenkt. genau so muss eishockey aussehen. ich denke, der titel kann nur über russland führen.
Ovechkin#8
23.02.2006 - 08:05 Uhr
Nun, 50% sind ja auch nicht schlecht.

Es gibt eben doch nur eine Top Seven im Welteishockey. Die Schweiz kann in den wirklich entscheidenden Spielen nicht mithalten. Den Schweden reichte ein kurzer Kraftakt, von den Schweizern war nur im ersten Drittel eine kurze Gegenwehr zu sehen.

Die Amerikaner haben leider erst wieder viel zu spät gemerkt, worum es geht. Sie hatten noch eine Menge Chancen, aber der finnische Torwart rettete mit Glanzparaden en masse den Sieg für Suomi.

Ovechkin, immer wieder Ovechkin! Ich lege mich fest: Russland wird Olympiasieger! Es war ein Genuss für jeden Eishockeyfan, der das Spiel zwischen Kanada und Russland gestern verfolgen durfte. Und die Kanadier waren ebenbürtig, hatten auch etliche Chancen, doch Russalnds Sturmtanks agierten abgezockter.

Wie bin ich enttäuscht von den Slowaken. Das war ja gar nichts! Leichtes Spiel für die Tschechen, ansonsten nur planloses Herumgestochere von Bondra, Satan und Co. Lediglich Chara zeigte Normalform. Tschechien ist der Schwächste der Halbfinalteilnehmer.

Meine Halbfinal-Tips:

Russland - Finnland 3:1
Schweden - Tschechien 3:2
Rutu
23.02.2006 - 08:37 Uhr
Finnland wird wohl Weltmeister.
Rutu
23.02.2006 - 08:37 Uhr
Finnland wird wohl OLYMPIASIEGER.
mike
23.02.2006 - 10:46 Uhr
ich sags ja nicht gern, aber ich hätte auf die viertelfinals wetten sollen. 100% trefferquote hat man ja auch nicht alle tage

final: rus-cze, weil die schweden hattens bisher zu leicht. in der vorrunde so lala durchgedümpelt ohne gänzlich zu überzeugen und die schweizer waren ja nicht wirklihc ein gradmesser. darum werden sie mühe haben im auf die nötige betriebstemperatur zu kommen. ausserdem werden die tschechen heimlich von pilsner urquell gesponsert, das sollte reichen

und die finnen, naja, irgendwann müssen die ja auch mal verlieren
chip
23.02.2006 - 16:44 Uhr
jetzt erst recht? jevgeni malkin vom eishockey weltverband fürs halbfinale gesperrt, weil er gegen kanada vincent lecavalier versucht hat zu treten. nur so, zur info
Stefan
23.02.2006 - 17:21 Uhr
Lächerliche Bestrafung. Genauso lächerlich wie viele Pfiffe im Tunier. Wie auch immer, Russland wird Finnland besiegen, einfach weil Finnland nie was gewinnen wird (so sehr ich es ihnen gönnen würde), und die Schweden kegeln die Tschechen raus. Wobei man Tschechien nie unterschätzen darf, wird auf alle Fälle sehr eng.
Canuck
23.02.2006 - 19:22 Uhr
Die Bestrafung ist alles andere als lächerlich. Der Schlittschuh ging Richtung Hals von Lecavalier. Die Kufe ein paar Zentimeter höher und wir hätten ein prima Enthauptungsvideo, das Al-Zarkawi zur (Un)Ehre gereichte.
Fabi
23.02.2006 - 19:36 Uhr
Halte die Strafe auch für angebracht!

Das gab's doch schon mal in Schweden.
Da hat ein Spieler die Halsschlagader von einem Mitspieler(!) mit seinem Schlittschuh getroffen.

Der ist auf dem Eis noch verblutet...heftig!!!
Stefan
23.02.2006 - 21:22 Uhr
Hmm.... von einem solchem Tritt habe ich im Fernsehen nirgendswo was gesehen. Wenn es wirklich so sein sollte ist die Strafe natürlich gerechtfertigt. Gibt es davon Bilder oder sogar ein Video??
adonais
23.02.2006 - 21:44 Uhr
für mich hat malkin eher lecavalier im griechisch-römischen stil niedergerungen.
Stefan
23.02.2006 - 22:10 Uhr
Das ist das, was man im Fernsehen sehen konnte. Aber offenbar soll ja doch noch was anderes geschehen sein.
Schiri
23.02.2006 - 22:22 Uhr
...und dann lagen beide am Boden, Malkin unten - zack, er zuckt kurz mit dem Schlittschuh nach oben und deutet einen Tritt zum Hals an, Lecavalier reisst den Kopf reflexartig hoch, ist stinksauer und will Malkin umgehend die Frühstückspiroggen aus dem Pelz prügeln. So war's. Auch wenn es nur ein angedeuteter Tritt war, der Versuch an sich ist bereits strafbar und somit regelkonform geahndet. In der NHL wär Malkin ordentlich verdroschen worden.
hier
24.02.2006 - 18:43 Uhr
die Tschechen wurden da ziemlich demontiert im Halbfinale gegen die Schweden. War eine klasse Demonstration von den Schweden, hab die wohl selber bisserl unterschätzt
Ovechkin#8
24.02.2006 - 19:03 Uhr
Hab ich doch gesagt. Die Tschechen sind das schwächste Team des Halbfinales. Jetzt noch die Russen, und mein persönliches Wunschfinale ist komplett. Die Sedin-Zwillinge, Alfredsson, Sundin, Forsberg, Ovechkin, Kovalev, Yashin und Kasparaitis in einem Match - Wahnsinn!
mike
24.02.2006 - 19:18 Uhr
so ein käse. aber man muss sich nicht wundern, wenn die verteidigung durchpennt. und schweden? effizienter kann man kaum spielen, gratuliere. naja, seisdrumm, auf in vier jahren wieder
Stefan
24.02.2006 - 20:24 Uhr
Das passt schon. Die Tschechen waren erst 98 Olypmiasieger, da kann man mal pausieren. Die drei Mannschaften, die jetzt noch die Chance haben, sind genau die drei, denen ich den Sieg im Vorfeld am meisten gegönnt hätte. Perfekt gelaufen also.
Ovechkin#8
24.02.2006 - 21:43 Uhr
1. Drittel, 1:0 für Finnland. Sensationelles Spiel von Jokinen und Konsorten bislang. Unterkühlt und abgezockt bringen sie die Russen zur Weissglut. Das Gesicht von Kovalchuk nach einem verzweifelten Schuss aufs Tor sprach Bände. Beim ollen Lobanowski gabs ja Gulag-Androhung in der Drittelpause, mal seh'n, was die Russen jetzt noch aus dem Ärmel zu zaubern vermögen.
mike
24.02.2006 - 21:46 Uhr
naja geht so. als zögling ausgewandeter tschechen passt das natürlich hinten und vorne nicht. olympiasieg 98 hin oder her
Ovechkin#8
24.02.2006 - 21:46 Uhr
Sorry, Lobanowski war ja der Rasenstolperer-Trainer. Tichonow natürlich.
Ovechkin#8
24.02.2006 - 21:49 Uhr
Och, den ultranationalistischen Eishockey-Tschechen gönn ich mal einen Knaller vors Schienbein. Ich war letztes Jahr in Wien bei der WM. OHne pauschalisieren zu wollen: Die tschechischen Anhänger hinterliessen bei mir keinen angenehmen Eindruck.
Hahaha
05.01.2007 - 15:18 Uhr
http://www.edmontonoilers.com/interactive/vid/intro.php?filename=http%3A%2F%2Fwm.world.mii-streaming.net%2Fmedia%2Fconvergent%2Feoilers%2F2006misc%2F20070104-crazygoal-hi.wmv

Was für ein Trottel!
desaparecido
05.01.2007 - 17:10 Uhr
das ist wirklich großartig ;) sowas hab ich auch noch nie gesehn.

Seite: « 1 ... 3 4 5 ... 14 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: