Was is mit den Stammusern passiert?

User Beitrag
...
03.01.2015 - 12:18 Uhr
Liken sich gegenseitig im Fakebook.
die benahe richtige nachricht
03.01.2015 - 14:37 Uhr
Linken sich gegenseitig im Facebook.
Ravenhurst
03.01.2015 - 14:49 Uhr
Folgen mir auf Twitter.
Ravenhurst
03.01.2015 - 14:50 Uhr
Ich glaub mein Schuh knackt!

Achim

Postings: 6167

Registriert seit 13.06.2013

03.01.2015 - 15:08 Uhr
Ravenhurst

^_^
P.S.:
03.01.2015 - 15:15 Uhr






Achim.
Der verlorene Punkt von Achi.m
21.06.2015 - 15:31 Uhr
.
Äh
28.12.2015 - 14:55 Uhr
Wer?
Beamter
28.12.2015 - 14:59 Uhr
Aus den Stammusern wurden User-Moderatoren.
Digital Naive
25.02.2017 - 00:42 Uhr
Hi, whatsapp. Ich bin eigentlich immer da, wo die anderen gerade sind. Zur Zeit meist bei Facebook und Twitter. Davor war ich im Myspace und StudiVZ. Ganz früher in Musikforen. Also, es sollte schon einigermaßen was los sein. Wenn ich mich mit mir selbst unterhalten will, kann ich das auch hier tun.
Der Umblätterer
21.03.2019 - 17:31 Uhr
Ich würde lügen, wenn ich behaupten würde, PT hätte keine wichtige Rolle in meiner musikalischen Sozialisation gespielt, aber...die Welt dreht sich weiter und PT hat sich halt irgendwie nicht mitgedreht. Die Reviews finde ich schon seit 1-2 Jahren nicht mehr lesenswert, weil das eine Art von sehr oberflächlichem Musikjournalismus ("klingt wie XY, Elemente XY kommen drin vor und deswegen ist es gut/schlecht/interessant/innovativ/spannend/doof") ist, der mir persönlich gar nichts mehr gibt, weil ich in ein paar Klicks einfach in die Sachen reinhören kann und ohnehin 50 vorab veröffentlichte Songs kenne, wenn hier das Album mal besprochen wird. Von der sehr konservativen Bewertung will ich gar nicht erst anfangen.

Und das Forum....ja, das Forum, hier wird doch immer noch eher selten und wenn dann auch wieder nur sehr oberflächlich über Musik geschrieben. Jedenfalls kein Vergleich zu früher (oder vielleicht war's auch schon immer so und meine Ansprüche sind einfach gestiegen). Und das eine mal in der Woche, wo ich das ganze mal kurz überfliege, machte jetzt nicht den Eindruck als gebe es hier wieder so spannende Diskussionen wie früher. Es gibt weniger Trolle, schön, aber das allein bringt mich jetzt nicht dazu, hier voller Elan wieder einzusteigen. Die Welt dreht sich halt weiter und man wächst aus sowas raus.
Le nœrtz
21.03.2019 - 18:05 Uhr
"Was is mit den Stammusern passiert?"

Vom Trecker überfahren!
nürtzel
21.03.2019 - 18:11 Uhr
habe alle durch meine löscherei und sperrerei rausgeekelt *fg*
flibby
21.03.2019 - 18:19 Uhr
Die Welt dreht sich halt weiter und man wächst aus sowas raus.

wo wird denn nicht oberflächlich über musik geschrieben oder diskutiert? wo sind denn die foren, in denen über die musiktheoretischen grundlagen von indie rock oder mainstream pop gefachsimpelt wird und wo sind die essays über die soziokulturellen aspekte der musik rihannas oder der einfluss von diversity politics auf den musikalischen mainstream?

das wären anspruchsvolle diskussionen.
shiddy
21.03.2019 - 18:46 Uhr
*schnarch*
Stamm
21.03.2019 - 18:52 Uhr
Gefällt - mein Freund der Baum ist tot
Der Umblätterer
22.03.2019 - 13:19 Uhr
Führer war alles besser.
Weltenherrscher nörtz
22.03.2019 - 14:08 Uhr
Ich habe hier doch schon alles zum Thema Rockismus geschrieben.
Kn4ckschuh
22.03.2019 - 14:09 Uhr
Wir lieben dich! Bitte komm wieder zurück in dieses trist gewordene Forum!
Kn4ckschuh
22.03.2019 - 14:16 Uhr
Jaaa es gibt dich noch! :-) schönes Wochenende wünsche ich dir!
Musikgeniesser
22.03.2019 - 14:23 Uhr
Ich führe Selbstgespräche.
snoopy
15.05.2019 - 15:54 Uhr
sind sie etwa übergelaufen zu den schwarzen?
Wanderer
15.05.2019 - 15:57 Uhr
Fakt ist: Seit es hier Mods gibt und die Registrierung eingeführt wurde, ging es hier stetig bergab.
Eric n.örtzec ker
15.05.2019 - 16:00 Uhr
Niemand hat die Absicht noch mehr Mods einzustellen!

Seite: « 1 2 3 4
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: