Listen




Banner, 120 x 600, mit Claim


Black Sabbath - 13

User Beitrag
Mr Oh so
12.06.2013 - 16:53 Uhr
Die Sensation des Jahres?
hosan
12.06.2013 - 18:04 Uhr
Zumindest bis zum 13. Juni.
vorsicht ironie
12.06.2013 - 18:48 Uhr
live ist ozzy noch seeehr gut bei stimme:

http://www.youtube.com/watch?v=DyQQPOq_WPc
keine ironie
12.06.2013 - 19:16 Uhr
http://www.youtube.com/watch?v=Qa5kCyezDEk

Ich bleibe dabei:
König Boris wäre DER Ozzy-Nachfolger.
Nicht nur wegen der nahezu identischen Stimme, sondern auch, weil das mit dieser schwarzen Schminke um sein Auge gut zu Black Sabbath passen würde.



nicko
13.06.2013 - 14:47 Uhr
Nummer 1-Album in den USA. Wow!

http://www.billboard.com/articles/news/1566541/black-sabbath-soaring-to-first-no-1-album-on-billboard-200-chart

Greylight

Postings: 110

Registriert seit 14.06.2013

14.06.2013 - 01:19 Uhr
Nach einem Durchgang kann man natürlich noch nicht allzu viel sagen.
A
14.06.2013 - 01:25 Uhr
...außer dass Ozzy und Greylight beide wiederauferstanden sind!

noise

Postings: 988

Registriert seit 15.06.2013

16.06.2013 - 22:04 Uhr
Erstmal: Die besten Sabbath sind immer noch die in Originalbesetzung, also mit Ozzy. So sind auch die ersten Scheiben die besten von denen (so bis einschl. "Sabotage")
Zur neuen Scheibe: Wer weiterhin auf Doom Metal dieser frühen Ära steht, ist mit der "13" sehr gut bedient.
Bin überrascht, wie gut sie geworden ist.
pommesgabel
17.06.2013 - 12:27 Uhr
egal ob ozzy oder dio oder einer der anderen, wer die besten sabbath sind oder waren ist und bleibt wohl reine geschmackssache.
sie hatten ein album im stil der frühen 70er angekündigt und diesen erwartungen entsprechen sie auch überraschend gut.
angesichts dessen dass die letzten soloalben von ozzy ziemlich schwach waren bekommt man jetzt auch wieder was ordentliches von ihm zu hören.
und da sie jetzt auf konzerten aussschliesslich alte stücke mit ozzy und eben die vom neuen album live performen kommen auch die alten fans von hartem bluesrock wieder auf ihre kosten.


Mr Oh so

Postings: 3067

Registriert seit 13.06.2013

17.06.2013 - 13:15 Uhr
Für mich die Überraschung des Jahres. Dass die alten Herren nach 35 Jahren (!!) nochmal so aufdrehen, hätte wohl keiner gedacht.

Ausser Rick Rubin???
Pilz
17.06.2013 - 13:42 Uhr
Ja, ist ne wirklich gute Scheibe geworden.
Abwarten ob sie zum Klassiker wird und den test of Time besteht, aber erstmal wirklich ne positive Überraschung.

U Gong

Postings: 13

Registriert seit 17.06.2013

17.06.2013 - 14:05 Uhr
Ist schon ordentlich geworden. Ein solches Album, das sich stilisitsch an den alten Stärken orientiert konnte man aber auch erwarten. Ist eh wahrscheinl. mehr alles als Aufhänger zum Touren gedacht bei Bands mit solcher Laufbahn & Alter. Sehr viel wirds davon live sicher nicht geben, es gibt genug alte Hitz, die das Publikum erwartet. Trotzdem solides Teil.
dead god
17.06.2013 - 19:30 Uhr
@zur Info: 13 ist das erste Album seit 35 Jahren, auf dem der Madman singt.

Das Album hat einige interessante Riffs, aber mit Ozzy werde ich nicht mehr warm.

Tony Martin (der sich ja mittlerweile mit Zeitfahren sein Geld verdient) fand ich immer angenehmer und Dio passender.


tony martin??? hääh?
was für drogen waren da im Spiel?

MM13

Postings: 2408

Registriert seit 13.06.2013

17.06.2013 - 19:50 Uhr
unglaublich gut geworden,dass ozzy stimmlich noch so gut rüber kommt,hätte ich nach seinem letzten absturz nicht erwartet.

Broderick

Postings: 19

Registriert seit 15.06.2013

17.06.2013 - 22:06 Uhr
Album kommt mit jedem Hördurchgang besser rüber!
Chapeau die Herren!
Hätte ich echt nicht erwartet.

Unnerum

Postings: 239

Registriert seit 13.06.2013

17.06.2013 - 22:25 Uhr
Iommi ist wieder absolut göttlich, unglaublich was der für Riffs raushaut, Brad Wilk fügt sich auch richtig gut ein, nur Ozzy schwächelt hier und da, klingt an manchen Stellen etwas weinerlich. Ansonsten sehr starkes Album!
Hätte auch 8 Punkte rausgehauen.

Castorp

Postings: 2788

Registriert seit 14.06.2013

18.06.2013 - 01:47 Uhr
Das rockt tatsächlich sehr amtlich. 8/10

Ich glaube, bei Ozzy haben sie im Studio etwas "nachgeholfen", aber ist nicht schlimm (bei dem Alter).

U Gong

Postings: 13

Registriert seit 17.06.2013

18.06.2013 - 11:22 Uhr
Davon darf man ausgehen. Aus einem grossen Teil aktueller Scheiben, die man so hört (oder besser nicht) ist gerade gesanglich mehr oder weniger "nachgeholfen" und gerade in dem Falle hier geht das schon 'OK.

Mr Oh so

Postings: 3067

Registriert seit 13.06.2013

18.06.2013 - 18:39 Uhr
"Nachhelfen" ist völlig normal. Und wenn man Ozzy tunt, umso besser. Das Ergebnis gefällt sehr gut. Nur ist der Gesang für meinen Geschmack manchmal zu sehr in den Vordergrund gemischt.

Broderick

Postings: 19

Registriert seit 15.06.2013

18.06.2013 - 23:38 Uhr
Mal ne Frage:
Kann mir einer sagen, wo es diese Special Deluxe Edition des Albums mit Hologramm-Cover und 4 statt 3 Songs auf der Bonus-CD regulär zu kaufen gibt?
Die wird momentan bei Ebay wie wild angeboten und die Leute kloppen sich darum!
Aber weder Amazon, JPC, noch sonstige Online-Shops bieten die an.
Habe allerdings kein Bock horrende Summen via Ebay dafür zu zahlen.
Weiß einer mehr?

Castorp

Postings: 2788

Registriert seit 14.06.2013

21.06.2013 - 21:21 Uhr
Das gelungenste "Retro"-Comeback seit Soundgardens "King animal" aus dem letzten Jahr.
@broderick
21.06.2013 - 21:42 Uhr
falls noch von interesse:
http://www.bestbuy.com/site/13-%28Best-Buy-Exclusive%29---CD/8980119.p?id=2699899

Watchful_Eye

User

Postings: 2799

Registriert seit 13.06.2013

21.06.2013 - 21:45 Uhr
"King Animal" empfand ich nicht als gelungen. Im damaligen Stream fand ich nur einen Song wirklich gut. Und der klang, um den Kreis wieder notdürftig zu schließen, nach Black Sabbath. ;-)

Das, was ich von der "13" gehört habe, war da schon besser. Bisher hab ich das Album aber noch nicht erworben.
@Broderick
21.06.2013 - 21:50 Uhr
Hab meine beim Saturn geholt. Wusste erst gar nicht, dass da ein Song mehr drauf ist...
Katq
21.06.2013 - 22:01 Uhr
nur Ozzy schwächelt hier und da, klingt an manchen Stellen etwas weinerlich.

Der klang doch schon immer sehr weinerlich, das war/ist doch gewissermaßen sein Markenzeichen.

Castorp

Postings: 2788

Registriert seit 14.06.2013

21.06.2013 - 22:08 Uhr
Das "Weinerliche" sind die Alterserscheinungen der Stimme. Geddy Lee (Rush) hat damit stellenweise auch zu kämpfen. Oder damals Johnny Cash in der Spätphase. Völlig normal und menschlich.
Horst
21.06.2013 - 22:37 Uhr
Mensch, was Du alles weisst, Castorp.
Danke für Deine Erklärungen und Meinungen zu allem.

Castorp

Postings: 2788

Registriert seit 14.06.2013

21.06.2013 - 22:49 Uhr
Hat jemand 'nen Link zu dem Extra-Bonus-Song der nur auf der Megaspecial-Deluxe-Edition drauf ist? Ich besitze nur die normale Special-Version mit 3 Bonus-Liedern.
ThePirateBay
21.06.2013 - 22:53 Uhr
Wir haben was du brauchst.
Konnossör
21.06.2013 - 23:37 Uhr
man hört es und weiss ab & zu nicht ganz genau, ob man lachen soll, weil es wirklich gut ist (hätte so vieles beschissener werden können!) oder weil man sich fragt "WTF,bringen die dieses riff, diesen text-etc" jetzt gerade wirklich 2013. Der Spass & die Freud überwiegt aber, jedenfalls was ich bisher davon gehört habe.

Broderick

Postings: 19

Registriert seit 15.06.2013

21.06.2013 - 23:47 Uhr
Danke auch wg. der Info bzgl. der Special Deluxe Edition.
Jepp, habe sie gestern beim Saturn erworben.
Ist wohl ne exklusive Edition vom Saturn und/oder Media Markt.
Ursprünglich, wie jedoch auch schon oben angegeben, die US Best-Buy Edition.
Für alle die den Bonus-Track "Naiveté in Black" noch nicht kennen: lohnt sich!
Himanshu
22.06.2013 - 08:47 Uhr
loukiano αχ μακάρι να είμαστε σαν κι αυτόν όταν γεράσουμε (και να βγάζουμε τα λεφτά του)flo xxxxx επί γης yes indeed some ads are art gliuedine αμάν πια με το i phone, δεν θα πει τίποτε! :-)

Orang_Utan_Klaus

Postings: 46

Registriert seit 13.06.2013

23.06.2013 - 15:31 Uhr
Dat ding haut einen schon ziemlich aus den Socken, muss ich sagen. Vor allem die Bonussongs von der Deluxe-Edition wie "Methademic" und "Peace of Mind" brezeln am Schluss nochmal alles weg.

Ob Ozzy jemals live so klingen wird wie auf der Platte, wage ich aber mal stark zu bezweifeln. Ein Hoch auf die Wunder der Produktionstechnik!
Fjodor
23.06.2013 - 17:03 Uhr
Jetzt schon größer als Radiohead.

Achim

Postings: 6287

Registriert seit 13.06.2013

23.06.2013 - 17:11 Uhr
Besser als die letzten von Radiohead allemal.

Achim.
typisch
23.06.2013 - 17:17 Uhr
vergleiche zwischen radiohead und black sabbath kann es nur im forum auf pt geben, hahaha
@typisch
23.06.2013 - 17:21 Uhr
bitte bedenke, dass 99,9% der posts hier satire sind

Castorp

Postings: 2788

Registriert seit 14.06.2013

29.06.2013 - 18:26 Uhr
"Damaged soul" ist schon supergeile Beischlaf-Musik.
Dr. Clipping
06.07.2013 - 22:26 Uhr
"Dynamic Range: 4" - ist das deren Ernst?
Dr. Clipping
06.07.2013 - 23:28 Uhr
Die Vinyl hingegen hat Dynamic Range 11. Wtf?? Warum machen die die CD schlechter als Vinyl?

SpaceLord

Postings: 7

Registriert seit 16.06.2013

07.07.2013 - 07:39 Uhr
Die Platte ist echt geil, besonders die Edition mit den vier Bonustracks bei Amazon lohnt sich richtig. 10/10, danke, Iommi!
verägert
07.07.2013 - 10:02 Uhr
wieso packen die denn den vierten bonus-song auf so eine extra-deluxe-edition? der song hätte doch auch auf der anderen bonus-disc-edition platz gehabt!

abzocke pur ist das.
lara drunker
07.07.2013 - 14:26 Uhr
das gefällt mir nicht, besser macklemore und rihanna

Mr Oh so

Postings: 3067

Registriert seit 13.06.2013

11.06.2020 - 21:42 Uhr
Immer noch verdammt groß.

Seite: « 1 2
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht:





Banner, 300 x 250, mit Claim