Listen




Banner, 120 x 600, mit Claim


Mikrokosmos23 - Alles lebt Alles bleibt

User Beitrag
PMS
04.04.2013 - 14:42 Uhr
Also zum wiederholten Male: Trotz ein paar schwacher Songs und deutlich reduziertem Hardcore-Anteil ist die neue, wieder von Kurt Ebelhäuser produzierte Platte "Alles Lebt. Alles Bleibt." wirklich gut geworden. Bekäme bei PT mindestens ne 7/10.

Keine Ahnung, warum die Mods diesen Thread dauernd löschen. EINEN Versuch mach ich noch, weil ich das Album doch ziemlich geil finde. Wenn er diesmal nicht stehen bleibt, leckt mich am Arsch oder nehmt Viagra.
Markus
04.04.2013 - 20:00 Uhr
Was!?!?
MIKROKOSMOS23
04.04.2013 - 22:24 Uhr
Was geht denn hier ab?
Thomas
09.04.2013 - 16:24 Uhr
Mir ist das Album zu sehr auf fetten Rock produziert. Fand die beiden Vorgänger ganz gut für deutsches Emozeugs. "Alles lebt, Alles bleibt" will zuviel. Die Songs erscheinen mir nicht substanziell genug, um mit der Produktion mithalten zu können. Weniger wäre da einfach besser gewesen.

Positiv ist, dass sich 2-3 Ohrwürmer auf dem Album verstecken - zwischen schlimmen Breaks und aufgeblasenen Riffgitarren natürlich - und dass die Lyrics wie auf den Vorgängeralben auch absolut in Ordnung sind.
also:
31.08.2013 - 16:02 Uhr
mikrokosmos23 ist garantiert keine rechtsradikale band!
Entwicklung
13.02.2015 - 07:30 Uhr
Entwickeln sich aber immer mehr zum Deutschrock hin.Warum wurde das hier nicht rezensiert?
hoch damit
23.11.2018 - 13:52 Uhr
weil tolles album!!!

sizeofanocean

Postings: 1377

Registriert seit 27.01.2020

27.01.2021 - 08:17 Uhr
auch schon wieder 8 Jahre alt - eine der (vor allem musikalisch) besten deutschsprachigen Platten, die ich so kenne.

Ralph mit F

Postings: 572

Registriert seit 10.03.2021

18.03.2021 - 22:20 Uhr
Seh ich ähnlich. Absolutes und gerade in Szenekreisen weitestgehend unterschätztes Meisterwerk. An dem glatteren Sound haben sich tatsächlich viele gestoßen, und danach war die Bandgeschichte halt auch erstmal vorbei... Fast so ne Art deutschsprachiges "Dear You" von der Wirkung her.

sizeofanocean

Postings: 1377

Registriert seit 27.01.2020

18.03.2021 - 22:24 Uhr
cool zu lesen, dass das auch andere so wahrnehmen

Autotomate

Postings: 6174

Registriert seit 25.10.2014

18.03.2021 - 22:25 Uhr
"Wie kommst du an" hab ich spontan noch im Ohr, sonst aber nichts mehr. Mal nachhören.

sizeofanocean

Postings: 1377

Registriert seit 27.01.2020

18.03.2021 - 22:26 Uhr
https://mikrokosmos23.bandcamp.com/album/alles-lebt-alles-bleibt

Autotomate

Postings: 6174

Registriert seit 25.10.2014

19.03.2021 - 07:29 Uhr
Wow, die ganze Disko "name your price"... Hab aber das Album hier (und das erste) sogar noch auf CDs.

Ralph mit F

Postings: 572

Registriert seit 10.03.2021

20.03.2021 - 10:29 Uhr
Ui, das mit Bandcamp ist ja super, das habe ich auch noch nicht gesehen.
Peter Löwe spielt übrigens bei einer neuen Band namens Elmar, die sind auch auf jeden Fall einen Blick wert! So viele richtig gute Bands aus dem deutschsprachigen Emo-Sektor gibt es ja leider nicht ;)

Kai

User und News-Scout

Postings: 2914

Registriert seit 25.02.2014

30.09.2022 - 15:30 Uhr
Ich glaub die erste find ich immer noch am besten obwohl, oder gerade weil sie so rau ist.

Mag aber auch die anderen beiden Alben. Schade das es nach LP 3 nicht weiter ging.
Elmar und auch das Löwe Solo Projekt sind gut, erreichen aber die 3 Alben nicht ganz.

Autotomate

Postings: 6174

Registriert seit 25.10.2014

07.12.2023 - 21:19 Uhr
Höre das Album gerade mal wieder, wirklich genial. "Mit offenen Augen" ist so ein großer Song.

Ralph mit F

Postings: 572

Registriert seit 10.03.2021

08.12.2023 - 08:26 Uhr
9/10

sizeofanocean

Postings: 1377

Registriert seit 27.01.2020

08.12.2023 - 09:18 Uhr
9-10/10, bester Track "Die paar Meere"

Yndi

Postings: 332

Registriert seit 23.01.2017

08.12.2023 - 09:47 Uhr
Geh ich mit, großes Album und läuft immer noch regelmäßig. Verstehe nicht, warum deutschsprachiger Emo so tot ist, Mikrokosmos23 zeigten doch, dass das ganz wunderbar funktionieren kann.

jaylilovic

Postings: 20

Registriert seit 05.12.2019

08.12.2023 - 10:35 Uhr
Witzig, dass hier Mikrokosmos23 nochmal aus der Versenkung geholt wird.

Das erste Album ist immer noch ein Banger. Das zweite hier etwas langweiliger.

Peter hat übrigens auch eine durchaus stabile Songwriter-Platte gemacht.

Autotomate

Postings: 6174

Registriert seit 25.10.2014

08.12.2023 - 10:44 Uhr
Das hier ist ihr drittes.

sizeofanocean

Postings: 1377

Registriert seit 27.01.2020

08.12.2023 - 10:48 Uhr
"Verstehe nicht, warum deutschsprachiger Emo so tot ist"

weil gefühlt jede deutschsprachige Band nur noch in Richtung "Post-Punk" geht, wirklich nachvollziehen kann ich das aber auch nicht

Ralph mit F

Postings: 572

Registriert seit 10.03.2021

08.12.2023 - 11:04 Uhr
Herrn Löwes Soloalbum haben wir auch rezensiert, ansonsten verweise ich auf die Band Elmar, wo er mitspielt.
Im Untergrund gibt's deutschsprachigen Emo durchaus noch, in die Öffentlichkeit schaffen es allerdings nicht viele. Heisskalt wären da noch am ehesten zu nennen, Epigonen wie Kind Kaputt oder Sperling finde ich persönlich nicht so spannend.
Das sehr gelungene "Cecilia"-Album von Jeanny ist aktueller Quasi-Deutsch-Emo, da bin ich aber auch erst über den Hinweis im "Vergessene Perlen"-Thread drauf aufmerksam geworden.

Autotomate

Postings: 6174

Registriert seit 25.10.2014

08.12.2023 - 11:09 Uhr
Heisskalt ja leider auch schon hinüber, aber "Zerfall", das Debüt von Kind Kaputt finde ich mindest ebenbürtig mit deren Output.

Z4

Postings: 8861

Registriert seit 28.10.2021

08.12.2023 - 11:15 Uhr
Deutsche Emobands *handgebemoji* die schlimmsten Bandnamen eva

jaylilovic

Postings: 20

Registriert seit 05.12.2019

08.12.2023 - 11:23 Uhr
"Das hier ist ihr drittes."

ah richtig, das Frühwerk war mir entfallen. Mit Banger meinte ich Memorandum.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht:





Banner, 300 x 250, mit Claim