Depeche Mode - Speak & spell

User Beitrag
Judas
03.04.2013 - 21:44 Uhr
Noch kein Thread zu ihrem Debutalbum? Was haltet ihr davon? Noch nicht ernstzunehmender Teeniepop oder auch schon hörenswerte und interessante Electromusik?
The Hungary Ghost
03.04.2013 - 21:45 Uhr
FANTASTISCH!
Quill Eupner
03.04.2013 - 21:46 Uhr
Sowohl als auch. Man vergleiche etwa "Photographic" (hörenswerte und interessante Electromusik) mit "What's Your Name" (nicht ernstzunehmender Teeniepop).
The Hungary Ghost
03.04.2013 - 21:46 Uhr
Ihr nachfolgendes Album Fist&Fuck fand ich nocht besser!
Tja
03.04.2013 - 21:47 Uhr
Noch nicht ernstzunehmender Teeniepop oder auch schon hörenswerte und interessante Electromusik?

Beides.

Anspieltipps:

Puppets
Photographic [noch besser in der Some Bizarre-Version]
Tora! Tora! Tora!
Any Second Now (Voices)
petr
03.04.2013 - 21:48 Uhr
Ihr nachfolgendes Album Fist&Fuck fand ich nocht besser

posting der woche
Nur zur lnfo
03.04.2013 - 21:49 Uhr
The Hungary Ghost = petr
Nur zur lnfo
03.04.2013 - 21:50 Uhr
Tja = Penner
Tja
03.04.2013 - 21:51 Uhr
Was ist denn hier schon wieder los? :)
Nur zur lnfo
03.04.2013 - 21:51 Uhr
Quill Eupner = Tja
Nur zur lnfo
03.04.2013 - 21:53 Uhr
The Hungry Ghost = Tja
Nur zur lnfo
03.04.2013 - 21:53 Uhr
Nur zur Info = Nur zur Info
Quill Eupner
03.04.2013 - 21:54 Uhr
@ Nur zur Info: Nö, falsch.
...
03.04.2013 - 21:55 Uhr
@ Nur zur Info: Nö, falsch.

Das Falschliegen liegt in seiner Natur.

04.04.2013 - 08:52 Uhr
Danke an Quill Eupner und Tja für die Tipps.

Und ein großes "schämt euch" an die miesen Faker mit ihrem Grundschulhumor.
Martinium
11.04.2015 - 16:03 Uhr
Tolles Coveralbum vom 2. Album "A Broken Frame":

https://www.youtube.com/watch?v=Ax9-w177JRY
Die fehlende Snare im finalen Refrain bei Master And Servant
30.11.2015 - 13:37 Uhr
"New life" ist schön flott

Huhn vom Hof

Postings: 2376

Registriert seit 14.06.2013

07.11.2016 - 15:20 Uhr
Das tolle "Tora! Tora! Tora!" sollte die Band mal wieder live spielen.

Mr. Orange

User und News-Scout

Postings: 1595

Registriert seit 04.02.2015

19.05.2017 - 21:55 Uhr
Unterschätztes Album. Eigentlich sogar richtig gut. Das "Please Please Me" von Depeche Mode.

Autotomate

Postings: 2179

Registriert seit 25.10.2014

19.05.2017 - 22:17 Uhr
Ich mag's auch ganz gerne. Nur "Nodisco" und "Boys Say Go!" verderben den Schnitt...
Pinienterpentinöl---.-...-.
19.05.2017 - 23:14 Uhr
Für die damalige Zeit war dieses Album ein Meilenstein.
Synths waren davor nur für eine reiche elitäre Gilde erschwinglich. Außerdem waren auf dem (erweiterten Album),verschiedene unbekymmerte Spielarten hoher kompositorischer Qualität zu finden. Der Vince wurde damals schon rechtzeitig in Ketten gelegt.

The Hungry Ghost

Postings: 798

Registriert seit 15.06.2013

20.05.2017 - 12:29 Uhr
@Pinienterpentinöl---.-...-.:

"Puppets" ist für mich zweifelsohne eines der Highlights des Debütalbums. Das Stück erinnert zwar sehr stark an Kraftwerk, zählt für mich aber melodisch dennoch (neben "See You") zu den besseren Songs aus der Frühphase von Depeche Mode (also alles vor "Black Celebration"):

https://www.youtube.com/watch?v=878Tob3VRHg





Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 5324

Registriert seit 26.02.2016

20.05.2017 - 14:02 Uhr
Fängt sehr gut an bis "Puppets", danach wird es etwas durchwachsen. Atmosphärisch funktioniert "Photographic" aber noch sehr gut. Die beiden Singles "New Life" und "Just Can't Get Enough" sind - abgesehen vielleicht von der piepsigen Instrumentierung - immer noch frisch und weit vorne.

The Hungry Ghost

Postings: 798

Registriert seit 15.06.2013

20.05.2017 - 15:10 Uhr
@Felix H:

"Photographic" ist atmosphärisch in der Tat gelungen, in der "Some Bizarre Version" (auf der "The Singles 81-85" als Bonus Track enthalten) gefällt mir der Song am besten:

https://www.youtube.com/watch?v=61_E9zuwUU0

"Ice Machine" hätte dem Debütalbum auch sehr gut getan, erschien aber leider nur als B-Seite:

https://www.youtube.com/watch?v=kINAICKaAHk

carpi

Postings: 778

Registriert seit 26.06.2013

22.06.2017 - 20:07 Uhr
"Photographic" und Tora!Tora!Tora!" sind für mich die Highlights auf dem Album, bei den Bonustracks "Ice Machine". "Boys say go" ist ein Ohrwurm, der lange hängen bleibt, auch nicht schlecht nach wie vor. Und "Any Second Now" fällt mir gerade auch noch positiv auf. Wahrlich kein schlechter Einstieg in die Weltkarriere, obwohl ich den Nachfolger mehr schätze.


lumiko

Postings: 666

Registriert seit 09.09.2015

22.06.2017 - 20:17 Uhr
"Photographic" ist auch für mich das Highlight auf dem Album.

Mr. Orange

User und News-Scout

Postings: 1595

Registriert seit 04.02.2015

22.06.2017 - 20:33 Uhr
"Photographic" ist atmosphärisch in der Tat gelungen, in der "Some Bizarre Version" (auf der "The Singles 81-85" als Bonus Track enthalten) gefällt mir der Song am besten

Ja, das ist eindeutig die beste Version des Songs.

Was ich an dem Album liebe, ist dieses puristische Synthie-Feeling. Dieser damals futuristische, zu 100 % elektronische Sound, noch ganz ohne organische Samples oder gar Gitarren, gewachsen aus dem Pioniergeist von Kraftwerk, Yello, Telex und Giorgio Moroder. Man hört dem Album an, dass dieser Sound damals etwas bahnbrechend Neues war und das macht es sehr spannend. Natürlich ist es gleichzeitig auch extrem poppig, aber das macht es nicht unbedingt schlechter, es hat einfach diesen kristallklaren Sound, den sie danach nie wieder erreicht haben und auch nicht erreichen wollten. Ein wirklich tolles Pop-Album, das man nicht unterschätzen sollte.

9/10
Pinienterpentinöl (*-*)
22.06.2017 - 20:51 Uhr
@ The Hungry Ghost

Überhaupt ist dieses Album, im Signum der damaligen Zeitepoche gesehen, ein Meilenstein.

So war das heute sicher nicht mehr aufregende "Nodisco" damals absolutes & feuriges Neuland.
Mit dieser Galopp-Bassline aus dem Sequencer haben nach DM wohl mittlerweile x-tausende Freaks die Musikfreunde bis zum heutigen Tag zum Erbrechen gequält. So auch der Herr Bohlen, als er uns Piaffe-Verzyckt, mit seinem Prophet 600 in dieser Gang-Art malträtierte.
Lilientorpedo Noel
22.06.2017 - 21:25 Uhr
Und des Wendlers Equipment besteht aus Casio-Hammond-Orgelinen und Bontempi-Bongos. Was für eine Welt!

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: