Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

The Boxer Rebellion - Promises

User Beitrag
bugeyes
27.03.2013 - 11:03 Uhr
Erste Single "Diamonds" zum neuen Album "Promises" von The Boxer Rebellion!

http://www.youtube.com/watch?v=HKTAXkpGceQ

Wie findet ihr den Song?

seno
27.03.2013 - 11:30 Uhr
Nicht schlecht, aber auch nicht wirklich super. Irgendwo dazwischen.
BVBe
27.03.2013 - 12:28 Uhr
Gute Band - gute Nachricht!
Psychonaut
27.03.2013 - 12:49 Uhr
Soll Ende April/Anfang Mai 2013 erscheinen.
Boxeraufstand
08.04.2013 - 13:34 Uhr
PROMISES
(Boxer Rebellion)
VÖ: 14.05.2013

1. Diamonds (4'02)
2. Fragile (4'27)
3. Always (3'35)
4. Take Me Back (3'36)
5. Low (3'11)
6. Keep Moving (4'03)
7. New York (2'52)
8. Safe House (4'56)
9. You Belong To Me (3'34)
10. Dream (5'10)
11. Promises (4'36)

Soundschnipsel bieten den gewohnten Sound, wonach der geneigte Fan offensichtlich das bekommt, was er gewohnt ist. Radiotaugliche Längen, aber hoffentlich nicht zu glatt, das Ganze. Bin gespannt!
ABC
09.04.2013 - 22:07 Uhr
Single ist nichts neues, aber dennoch ganz gut.
Hast du einen Link zu den Soundschnipseln?

Gibt's auch ein Release in DE oder nur USA/UK?
Boxeraufstand
10.04.2013 - 09:54 Uhr
Soundschnipsel sind von amazon.com

Bei Amazon.de ist als VÖ der 14.05.2013 angegeben bei einem interessanten Preis von 10,99 €.
Pivo
30.04.2013 - 14:30 Uhr
Die Soundschnipsel klingen sehr eingänig. Wird wahrscheinlich ein Album, was sich schnell in den Gehörgang frisst, dort eine Weile bleibt und dann aber schnell wieder abbaut. Nach zuletzt vielen anspruchsvollen CDs könnte dieses Album mein Sommeralbum werden.
Cold Still hat mich enttäusch, aber der Vorgänger Union war toll. Diese CD erinnert mich wieder an Union. Gut so....
Boxer
05.05.2013 - 22:34 Uhr
Ein zweiter Song ist bereits zu hören.
Keep Moving on! Hier der Link:
http://www.youtube.com/watch?v=laoskRla3nA

Wird wahrscheinlich auch mein Sommeralbum!
yvonne
06.05.2013 - 07:48 Uhr
düsterpop, der aber niemals die klasse von unheilig erreichen wird.
Boxer
08.05.2013 - 10:32 Uhr
http://www.kcrw.com/media-player/mediaPlayer2.html?type=audio&id=ap130506the_boxer_rebellion_promises

hier ist der Link zum kompletten Album!
Wesentlich eingängiger als die letzten Alben, aber besonder "Low" haut mich weg !
BVBe
10.05.2013 - 09:20 Uhr
Dieses Album wird - sofern es hier überhaupt beachtet wird - verrissen werden, und das leider zu Recht. Ja, "Diamonds" und "Low" sind schön, aber spätestens die zweite Albumhälfte ist überproduziertes und schlecht kopiertes COLDPLAY- und KILLERS-Plagiat. Schade! Ich mag die Band eigentlich!
Unspannender Albumkontext
10.05.2013 - 09:32 Uhr
Dieses Album wird - sofern es hier überhaupt beachtet wird - verrissen werden, und das leider zu Recht.

Besserschwätzerei. Woher willst du das wissen? Weil jeder deinen erlesenen Geschmack hat?


Ja, "Diamonds" und "Low" sind schön, aber spätestens die zweite Albumhälfte ist überproduziertes und schlecht kopiertes COLDPLAY- und KILLERS-Plagiat.

Der Coldplay-Vergleich musste ja irgendwann kommen. Sobald eine Band schöne Melodien hat und eingängig ist, kommen die Nerds aus ihren Kellern und brüllen "Coldplay" oder wahlweise auch "U2" oder "Bon Jovi". Und die Vokabel "überproduziert" ist auch immer dabei. Wahlweise auch gerne "glattgebügelt".
BVBe
10.05.2013 - 12:34 Uhr
Selber Nerd. Und dass PT hier regelmäßig derart "kommerzielle" Alben verreißt, dürfte nix Neues sein.

Außerdem: vergleiche das rohe Debüt-Album mal mit "Promises" - so viel zum Thema "glattgebügelter Sound". Oder den luftigen Sound von "Cold Still" mit dem vollgestopften Stadionrock auf "Promises".

Was kann ich dafür, dass all das, was du an meinem Eindruck kritisierst, zu 100 % zutrifft?

Gruß von einem BOXER-REBELLION-Fan, du Sensibelchen!
musie
10.05.2013 - 13:04 Uhr
na dann bin ich aber mal gespannt aufs album :-) die ersten gefielen mir, cold still nicht so richtig. diamonds ist sehr gut. soundschnipsel oder streams in schlechter qualität hör ich mir nicht an.
Boxer
13.05.2013 - 19:04 Uhr
Das Album ist draußen! Wer will es zerreißen? - ich nicht!
BVBe
15.05.2013 - 09:47 Uhr
Das muss der jüngste PT-Azubi machen. Und falls das Album hier komplett ignoriert wird, sagt das auch schon genug aus.
Mr. Bleich
15.05.2013 - 09:59 Uhr
Meine Fresse, die letzten beiden Alben wurden auch nicht "komplett ignoriert"! Warum sollte man dieses hier dann nicht rezensieren? Ihr Paranoiker solltet euch echt mal untersuchen lassen.
Boxer
15.05.2013 - 10:31 Uhr
"Meine Fresse, die letzten beiden Alben wurden auch nicht "komplett ignoriert"! Warum sollte man dieses hier dann nicht rezensieren? Ihr Paranoiker solltet euch echt mal untersuchen lassen."

- Du bringst es auf den Punkt
musie
15.05.2013 - 13:33 Uhr
aber so richtig gut ist das album nicht, hm? diamonds sehr gut, dann noch ein paar gute, aber vieles ist schon arg im kitschigen sehr einfachen bereich?
BVBe
15.05.2013 - 14:59 Uhr
@Mr. Bleich und Boxer:
In einem anderen Thread hat Meister Armin mal gesagt, dass angesichts der Fülle der Veröffentlichungen nicht alle hier besprochen werden könnten; daher entstand auch der Eindruck, dass alle rezensierten Alben pauschal 7 Punkte bekommen. Es hieß, viele mittelmäßige Alben würden hier daher gar nicht mehr besprochen. Daher halte ich es für möglich, dass "Promises" übergangen wird.

Ich verstehe eure Aufregung nicht.

Vor allem, da alle drei Vorgängeralben einfach besser waren als dieser COLDPLAY-Abklatsch.
BVBe
15.05.2013 - 15:07 Uhr
PS: Scheiß Kunden!
Boxer
15.05.2013 - 21:27 Uhr
Ob es an Union herreinreicht, glaube ich nicht, aber Promises hat doch einige tolle Songs zu bieten!

Diamonds - sollte jedem bekannt sein
You belong to me - Ja, Kitsch pur -.-
Low - eines der schönsten von TBR, wie ich finde

Keep Moving - erinnert bisschen an Keane? - Na und?

New York - war noch nie da aber hätte gerade mega Lust!!!
Promises
15.05.2013 - 21:36 Uhr

Plattentest! - kommt da ein Review?
Mr. Bleich
15.05.2013 - 22:11 Uhr
Ich verstehe eure Aufregung nicht.

Und wir verstehen dein Rumgejammer über ungelegte Eier nicht. Ham was jetzt?
BVBe
16.05.2013 - 09:19 Uhr
Und ich vestehe dein Rumgejammer über die Meinungs- und Geschmacksäußerungen anderer nicht. Ich dachte, dafür wäre ein Musikforum da, dass man sich über Alben austauscht - so auch darüber, dass man über eine seiner Lieblingsbands etwas enttäuscht ist.

Und was an "Promises" ein ungelegtes Ei sein soll, verstehe ich auch nicht, da man das Album im og. Stream schon rauf- und runterhören kann.

Geh mal an die Sonne, Mr. Bleich. Das soll sich ja positiv aufs Gemüt auswirken ...

@Boxer: Wie gesagt - für "Diamonds" und "Low" stimme ich dir uneingeschränkt zu.
Mr. Bleich
16.05.2013 - 09:25 Uhr
Ich dachte, dafür wäre ein Musikforum da, dass man sich über Alben austauscht - so auch darüber, dass man über eine seiner Lieblingsbands etwas enttäuscht ist.

Da hast du auch völlig Recht. Verdreh bitte nicht alles. Du darfst vom Album gerne enttäuscht sein. Nach dem ersten Durchhören bin ich das auch.
Aber deine Prophezeiungen darüber, dass das Album hier ignoriert, bzw. verrissen wird, nerven mich.
BVBe
16.05.2013 - 09:53 Uhr
Ach so, habe ich anders verstanden. Aber warum nervt dich meine Einschätzung? PT hat hier schon so viele Alben ignoriert, die ich gerne rezensiert gesehen hätte ... nicht allein wegen deren Meinung, sondern wegen der Abstimmungsskala der User. Insofern halte ich es für realistisch, dass PT (wegen deren Bewertung von 5 Punkten oder weniger) das Album einfach übergehen.

Egal, morgen wissen wir mehr!
Gernegroß Tunichgut
16.05.2013 - 11:25 Uhr
Sind die geistigen Erben von The National, nur in glitzerig-gut.
Mr. Bleich
16.05.2013 - 11:42 Uhr
Und du bist das armselige Abbild eines provozierenden Trolls. Nur in schlecht.
Gernegroß Tunichgut
16.05.2013 - 11:44 Uhr
Wenn du dich durch meinen Beitrag provoziert fühlst, ist das dein Problem, aber noch lange kein Grund, mich einen Troll zu schimpfen. Pfui!
Ich finde BR um Längen besser als The National.
Infeau
16.05.2013 - 11:49 Uhr
Mr. Bleich hat grundsätzlich ein Problem mit Usern, die nicht seiner Meinung sind.
Herbert
16.05.2013 - 11:54 Uhr
Mr. Bleich hat generell Probleme mit anderen Meinungen. Am besten ignorieren, die Sissi.
Herbert
16.05.2013 - 11:55 Uhr
Oh.
Mr. Bleich
16.05.2013 - 11:58 Uhr
Mich kann man nicht ignorieren. Ihr seid Knacklappen und ihr wisst, dass ich recht habe. Also wehrt euch nicht länger dagegen.


16.05.2013 - 12:00 Uhr
Mr. Bleich hat grundsätzlich ein Problem mit Usern, die nicht seiner Meinung sind.

das trifft aber auf mindestens 95% der user hier zu.
Mr. Bleich
16.05.2013 - 12:07 Uhr
@Gernegroß:

Du verstehst mich miss, kleiner Schelm. Ich ging davon aus, dass du ein Troll bist, da diese auch sehr gerne unpassende und blödsinnige Vergleiche anstellen wie du das mit zwei Bands getan hast, die absolut nichts gemeinsam haben.
Gernegroß Tunichgut
16.05.2013 - 13:18 Uhr
Nichts gemein haben? Die einen (BR) spielen Poprock, die anderen (N) poppigen Softrock. Also durchaus dieselbe Liga.
Mr. Bleich
16.05.2013 - 14:20 Uhr
Ääääh, nein.
Mr. Bleich
16.05.2013 - 14:22 Uhr
"Poppiger Softrock". Wer solche Bezeichnungen benutzt, trägt auch Herrenhandtäschchen.
Mr. Bleich
16.05.2013 - 14:31 Uhr
Da bringt man ein einziges Argument und schon schweigen die Idioten. Armselig!
Pepe
16.05.2013 - 14:39 Uhr
Noch besser "Poppiger Softrock mit Pepp und Elan", "Flippige Eleganz zu spritzigen Texten von poetischer Eleganz" und "bleichgesichtiger Memmenrock ohne Eier"
Mr. Bleich
16.05.2013 - 14:47 Uhr
Fluffig perlender Edelrock, der niemandem weh tut.

Gut abgehangener Softrock für Rotweintrinker.

Glattgebügelter Pop ohne Seele.
Boxer
16.05.2013 - 15:51 Uhr
Ich verstehe es wenn einige enttäuscht sind.

Das Klarviersolo in End of World auf ihrem ersten Album - Gänsehaut !

Dieses Gefühl wird bei Promises (noch nicht?) verbreitet.

16.05.2013 - 16:08 Uhr
Das erste Album ist Schrott! UNION is geil!
...
16.05.2013 - 21:52 Uhr
Kein Rezension ! ;o

16.05.2013 - 22:22 Uhr
Mann, die kann doch noch kommen. Es kam schon häufiger vor, dass die Rezension später kam.
BVBe
17.05.2013 - 08:53 Uhr
TBR wollen - wie so viele andere - massentauglich werden! Sollen'se doch! Aber ich hatte bislang den Eindruck, sie hatten mal eine Seele, und die verkaufen sie mit "Promises", weil sie sich wie TRAVIS, STARSAILOR, SNOW PATROL, KILLERS u. ä. anbiedern. Und das ist musikalisch enttäuschend. Wenn man damit seinen Lebensunterhalt verdienen muss, vermutlich aber nachvollziehbar. Ich als Konsument darf es jedoch besch*ssen finden!

Und "Exits" ist kein Schrott! "Union" war schon so glatt wie "Promises" und ging runter wie Fast Food.

17.05.2013 - 09:11 Uhr
Und "Exits" ist kein Schrott!

Doch, sehe ich so. Das änderst du auch mit Ausrufezeichen nicht.


"Union" war schon so glatt wie "Promises" und ging runter wie Fast Food.

Wenn du mit "glatt" melodiös und eingängig meinst, hast du Recht. Ich persönlich fand "Exits" unhörbar und anstrengend. "Union" mag dir runtergegangen sein, wie Fast Food. Bei mir bleiben die Songs bis heute hängen.
Dein Name
17.05.2013 - 09:29 Uhr
Mal wieder die typischen 'Die sind inzwischen Mainstream' Kommentare.
Wenn etwas langweilig ist, dann solche Kommentare.

'Exits' war sehr gut, 'Union' war einfach nur genial und das neue Album ist zwar etwas glatter produziert als zum Beispiel 'Exits' aber die großen Melodien und fantastischen Lieder sind geblieben.

Seite: 1 2 3 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: