Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Wann wurde Fußball eigentlich zum Weicheiersport?

User Beitrag
Oliver Bierhoff
26.03.2013 - 23:40 Uhr
Wir werden bei der nächsten WM nicht gewinnen. Keine Chance. Wir haben keine Eier. Wollen wir auch nicht. Wollen nur political correct sein, Espresso süffeln, Schal tragen, Nivea-Creme auftragen... Das ist Fußball heute!
Klo- und Arschlecker
26.03.2013 - 23:54 Uhr
Möge der Härtere gewinnen.

27.03.2013 - 12:24 Uhr
Nicht zu vergessen, die Frisuren! Ganz wichtig. Und mehrmals während des Spiels die Haare richten.

27.03.2013 - 12:28 Uhr
Ich bin 14 Jahre alt, wohne im Keller und halte mich für witzig.
Hipsterino
27.03.2013 - 12:42 Uhr
Modisch ist der DFB auf jeden Fall ein Hingucker geworden!
Willi Bald
27.03.2013 - 12:44 Uhr
Der Fußball braucht generell mal wieder Rampensäue wie Vinnie Jones oder Mario Basler.
Arntown
27.03.2013 - 12:46 Uhr
Wann wurde Fußball eigentlich zum Weicheiersport?

Seitdem die Italiener mitspielen dürfen.
1881
27.03.2013 - 12:56 Uhr
Seit der Robbenisierung.
Letzter echter Mann?
27.03.2013 - 13:07 Uhr
Wir brauchen viel mehr Spieler vom Schlag:

Eric Cantona

Paul Gascoigne

Mario Basler

Oliver Kahn

Mario Balotelli


Solche Spieler braucht die Fußballwelt! Nicht solche schwulen Nivea-Kicker. Weg mit diesen weichgespülten Bubis!

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: