Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

100 Gründe warum manche Männer weder Dates noch S.e.x haben

User Beitrag

nörtz

User und News-Scout

Postings: 8994

Registriert seit 13.06.2013

26.04.2018 - 02:04 Uhr
selbst in nem Trollthread kommt nörtz nicht ohne Menschenkategorisierung, Moralgedöns und Politik aus. peinlich

Wie bitte? Ich beziehe mich auf den verlinkten Artikel und der hat nichts mit diesem Trollthread zu tun. Dein Beitrag ist nichts weiter als Spam und Diffamierung.

Lassen wir das doch erstmal so stehen. Und wie würdest du jetzt mit diesen Menschen verfahren? Sie beleidigen und gesellschaftlich an den Rand drängen. Sie haben es halt nicht geschafft, eine gute Frau abzubekommen. Das würde lediglich deinen Sozialdarwinismus zeigen. Du siehst ja selbst, wozu es im Extremfall führen kann. Oder dann doch eher Therapie? Paar Seelenstreicheleinheiten und "ist ja alles gar nicht so schlimm"? Du hast die Antworten auch nicht, das isses ja grade.

Von welchen Menschen reden wir denn? Die Misogynisten unter ihnen gilt es zur Räson zu rufen. Wenn das nicht fruchtet, muss man sie bekämpfen, bzw. isolieren. Das tun sie durch ihren Hasse aber schon selbst. Das hat dann aber nichts mit Sozialdarwinismus zu tun. Sozialdarwinisten finde ich hauptsächlich unter den Red Pillern.

Zu diesen Incels kann ich nur sagen, dass sich nicht jeder Mensch fortpflanzen kann und wird. Das muss man dann für sich persönlich akzeptieren oder versuchen, an sich selbst zu arbeiten, um die Chancen auf eine Partnerschaft oder Sex zu erhöhen. Der einfachere Weg ist es natürlich, sich dem Hass hinzugeben und es sich in der Filterblase der entsprechenden Foren gemütlich zu machen.
MenschenrechtlerIn
26.04.2018 - 02:46 Uhr
Die Misogynisten unter ihnen gilt es zur Räson zu rufen. Wenn das nicht fruchtet, muss man sie bekämpfen, bzw. isolieren.

außer natürlich es sind Muslime und daher Vorbehalte gegen Frauen Teil ihrer Kultur. Dann darf man sie nicht etwa bekämpfen bzw. isolieren, sondern muss ihnen Verständnis entgegen bringen und ihren Bedürfnissen so weit wie möglich entgegenkommen
Nürtz
26.04.2018 - 06:44 Uhr
Keine Ahnung, wie ich eigentlich mit all den Widersprüchen in meinen Kopf klarkomme. Jetzt trampel ich schon auf harmlosen MGTOW-Anhänger rum, weil sie sich von der Frauenwelt abwenden, während ich andererseits prinzipielle frauenfeindliche Kulturen verteidige, als ginge es um mein Leben. Ich schätze, mit diesen Widersprüchen muss ich als SJW einfach leben.
Anke Ferkel
26.04.2018 - 10:51 Uhr
Was für Widersprüche? Linkstypisch ist seine Ethik unantastbar und die Meinung der Opposition kann nie auch nur ansatzweise richtig sein.

Was du da laberst ist also völliger Quatsch.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 8994

Registriert seit 13.06.2013

26.04.2018 - 13:48 Uhr
Keine Ahnung, wie ich eigentlich mit all den Widersprüchen in meinen Kopf klarkomme. Jetzt trampel ich schon auf harmlosen MGTOW-Anhänger rum, weil sie sich von der Frauenwelt abwenden,...

Du solltest richtig lesen. Ich meine explizit den radikalen Teil, der seitenlange Pamphlete darüber verfasst, warum Frauen minderwertige Geschöpfe seien, die sich nur mit Dummen fortpflanzen, denen das Wahlrecht entzogen gehört etc. Da wird versucht, unter Zuhilfenahme von zig Quellen aus der Evolutions- und Verhaltensbiologie, zu beweisen, dass Frauen - vornehmlich die aus dem Westen - Ausschuss darstellen, der für den Untergang der Zivilisation verantwortlich ist.


während ich andererseits prinzipielle frauenfeindliche Kulturen verteidige, als ginge es um mein Leben. Ich schätze, mit diesen Widersprüchen muss ich als SJW einfach leben.

Du irrst dich gewaltig. Ich lasse nur solchen Heinis wie dir, die mit Alt-Right-Sprech um sich werfen, nicht die Deutungshoheit. Vielleicht solltest du wieder die Compact lesen gehen.
Banker
26.04.2018 - 14:23 Uhr
"Zu diesen Incels kann ich nur sagen, dass sich nicht jeder Mensch fortpflanzen kann und wird."


Welch menschenverachtendes Statement.

Zu solchen Leuten wie dir kann ich nur sagen, dass sich nicht jeder Mensch fortpflanzen sollte.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 8994

Registriert seit 13.06.2013

26.04.2018 - 14:27 Uhr
Das ist nicht menschenverachtend, sondern eine nüchterne Feststellung.
nüchterne Feststellung
26.04.2018 - 18:50 Uhr
die moderation in diesem board lässt zu wünschen übrig
war eh klar..
26.04.2018 - 18:59 Uhr
hat er wieder munter alles weggelöscht, was seine heuchelei zum vorschein brachte?
Beliebiger Diktator der Menschheitsgeschichte
26.04.2018 - 19:02 Uhr
Dieser Nörtz gefällt mir!
Jalt-A
26.04.2018 - 19:04 Uhr
Das was nörtz hier regelmäßig veranstaltet, ist eine Beleidigung für das Wort "Moderation".
Fand die Diskussion hier eigentlich recht spannend, aber dann muss man eben auch mal dazu stehen, dass man mit zweierlei Maß misst.
Kann er scheinbar nicht, daher wird gelöscht.
Heiko Maas
26.04.2018 - 19:06 Uhr
Also der nörtz ist ein wirklich guter Mann!
Stasi
26.04.2018 - 19:06 Uhr
Wenn wir so einen gehabt hätten, gäbe es die DDR noch.
Isis
26.04.2018 - 19:17 Uhr
Beliebte Accounts, deren nicht-justiziable Meinungen nicht ins Bild passen, werden willkürlich gesperrt, Postings von anonymen Schwarznicks, die das eigene Weltbild stören, ebenso willkürlich weggelöscht..was ist bloß aus PT geworden?

Hinweisservice

Postings: 595

Registriert seit 15.06.2013

26.04.2018 - 19:18 Uhr
Dass der Multinameuser hier auch noch diese weitere Internetsekte verteidigt, überrascht mich wohl keinen.
Erich H
26.04.2018 - 19:21 Uhr
Bei uns hätte nörtz sich für das Abzeichen für „Vorbildliche Arbeit“ qualifiziert!
R.T. Erdowahn
26.04.2018 - 19:23 Uhr
Zu meine Bürgern, auch in Deutschland, kann ich nur sagen, dass sie sich fortpflanzen sollen sollen und müssen, mindestens vier Kinder sollten es schon sein.
Hinscheißservice
26.04.2018 - 19:23 Uhr
Dass ich an einem Hirnaneurysma leide, überrascht wohl keinen.
Schizophrener Fräger
26.04.2018 - 19:25 Uhr
Müsste nörtz(Moderator) nicht auch die geistigen, moralischen und verbalen Ausfälle von nörtz(User) weglöschen?

CaraLoft

Postings: 42

Registriert seit 04.07.2018

04.07.2018 - 11:07 Uhr
Bei dem ein oder anderen Mann könnte ich tatsächlich tausend Gründe aufzählen, warum er alleine sterben wird.

Es gibt z.B. Männer, die bilden sich ein, dass sie die Obermacker sind und dass sie ne Frau definitiv rumkriegen. Wenn sie dann aber merken, dass dem nicht so ist und die Frau eigentlich nie richtiges oder gar körperliches Interesse an ihm hatte (weil der Mann z.B. zu unmännlich, zu unselbständig oder nicht attraktiv genug ist) sich als Kumpel aber verdammt gut macht, dann werden sie sauer und glauben einem partout nicht, dass man außer Freundschaft, nie was großes empfunden hat. Sowas nennt sich dann „Friendzone“. ;-) Manche Männer kommen damit nicht klar, sabotieren die neue Beziehung der Frau zunächst und reden sich ein, dass die Frau den neuen Kerl ja eh nicht liebt und dass das nix wird. Also sitzen sie und warten und spielen weiter den besten Freund.

Bis sie dann feststellen, dass sie sich komplett geirrt haben und die Frau wirklich nichts empfunden hat und in ihrer . mittlerweile nicht mehr ganz so neuen - Beziehung absolut zu 100 % zufrieden und glücklich ist.

Dann reden sie sich selbst ein, dass sie ja eh nur mit der Frau gespielt haben und dass sie ja eh nichts Besonderes war, sitzen dann aber weinend und onanierend vor Fotos von besagter Frau.

Und viele heulen sich dann abschließend in einem lächerlichen Internet-Forum aus und erzählen die Story andersrum, weil sie die Wahrheit nicht ertragen.

Dann schwelgen sie häufig in Erinerungen und verfallen in Melancholie, erinnern sich daran, mit welchen Frauen sie schon was hatten, stellen fest, es waren nicht so sehr viele und gehalten hat es auch nie dauerhaft - aber wer ist da wohl schuld dran? Natürlich jede einzelne Frau, wer sonst? ;-) Ihre große Liebe haben sie dann auch wegen ihrer "Prinzipien" gehen lassen und am Ende stehen sie jeden morgen auf, gehen arbeiten, tun so, als wäre das Leben wundervoll kommen aber jeden Abend nach Hause in eine leere Wohnung.

Man kann auf diese Männer nicht einmal Wut haben, da sie einem nur unfassbar leid tun. Ich wünsche niemandem so ein trauriges Leben.

keenan

Postings: 3923

Registriert seit 14.06.2013

04.07.2018 - 11:13 Uhr
*gähn*

frauengelaber, nach 5 Sekunden schon weggedöst...

Schwarznick

Postings: 1063

Registriert seit 08.07.2016

04.07.2018 - 11:24 Uhr
Für so einen Schmarrn (s.a. Thread: Warum sind deutsche Frauen so doof?) registriert man sich eigens hier? Trauriges Leben ;-)

Deal with it

Postings: 172

Registriert seit 26.06.2018

04.07.2018 - 11:30 Uhr
Man(n) muss sich hier ja registrieren, weil unser nörtz alle Threads für Gäste sperrt.

BinschMettLel

Postings: 180

Registriert seit 26.09.2015

04.07.2018 - 20:50 Uhr
weinend und onanierend

Also ich habe noch nie nicht davon gehört, dass jemand beides gleichzeitig tut.

keenan

Postings: 3923

Registriert seit 14.06.2013

04.07.2018 - 22:04 Uhr
hm also ich habe schon Dates, aber keinen beischlaf...

Corristo

Postings: 838

Registriert seit 22.09.2016

04.07.2018 - 23:43 Uhr
Jetzt hat sie es den ganzen Versagern hier aber echt voll gezeigt. Die doofen Männer mit ihrer Unmännlichkeit, ihrer Unattraktivität und ihrer Unselbstständigkeit. Die kann man halt "nur" als Freunde haben. Dann geben sie sich auch noch der Melancholie hin. Wie kann man nur? Schließlich haben ja nur Frauen das Recht zum Rumjammern, nicht wahr?

Wieso gehe ich überhaupt auf dieses Posting ein. Frauen ey ...

edegeiler

Postings: 2463

Registriert seit 02.04.2014

05.07.2018 - 00:11 Uhr
Der Thread hat gigantisches Potenzial.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 8994

Registriert seit 13.06.2013

05.07.2018 - 01:05 Uhr
Bei dem ein oder anderen Mann könnte ich tatsächlich tausend Gründe aufzählen, warum er alleine sterben wird.

Lieber alleine sterben, als sich mit dem irrationalen Verhalten vieler Frauen auseinandersetzen zu müssen.

Sowas nennt sich dann „Friendzone“. ;-) Manche Männer kommen damit nicht klar, sabotieren die neue Beziehung der Frau zunächst und reden sich ein, dass die Frau den neuen Kerl ja eh nicht liebt und dass das nix wird.

Manche Frauen kommen damit nicht klar und sabotieren dann die neue Beziehung des Mannes.

So geschehen bei meinem besten Freund, dessen Ex-Freundin ihm mit Selbstmord drohte, monatelang Telefonterror bei ihm und seiner neuen Freundin veranstaltete oder bei ihm ungefragt vor der Haustür stand. Irgendwann ging er dann zur Polizei. :-)

Postkartenmodel

Postings: 39

Registriert seit 20.05.2019

07.03.2021 - 10:41 Uhr
https://story.ndr.de/incels/index.html

keenan

Postings: 3923

Registriert seit 14.06.2013

07.03.2021 - 11:11 Uhr
uff, sehe grade mein letzter post von sommer 2018. auch schon wieder 2,5 jahre her seit dem letzten date...

Seite: « 1 2
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: