Alkaline Trio - My shame is you

User Beitrag
Armin
06.02.2013 - 18:52 Uhr
Liebe Musikfreunde,

nach der Veröffentlichung des Lyric-Videos zur brandneuen Single "I Wanna Be A Warhol" ,
http://www.myvideo.de/watch/8954739/Alkaline_Trio_I_Wanna_Be_A_Warhol_Lyric_Video , verkünden ALKALINE TRIO nun weiteren Details zum anstehenden Longplayer.


"My Shame Is True" erscheint am 28.03.2013 erstmals in Europa auf Epitaph (Vetrieb: Indigo), wurde in den Blasting Room Studios in Zusammenarbeit mit Bill Stevenson (The Descendents) und Jason Livermore aufgenommen und beinhaltet 12 knackige melodische Punkrock Hymnen.


Weitere Details befinden sich im folgenden Pressetext:


ALKALINE TRIO STAY TRUE WITH NEW ALBUM

"My Shame Is True" Out March 28.03.2013



Cult punk rock heroes, Alkaline Trio return on April 1st with My Shame Is True, their most dynamic album to date. In anticipation of the release, the band have debuted a brand new single “I Wanna Be Warhol” from the forthcoming album.

Fans can purchase “I Wanna Be A Warhol” on iTunes and check it out via MyVideo by clicking here:

Recorded with Bill Stevenson of punk legends The Descendents and Black Flag and with Jason Livermore at the producers’ Blasting Room Studios in Colorado, My Shame Is True pushes the band into new musical terrain while embracing their classic Trio sound. The album contains 40 minutes of passionate punk-filled rock that showcases guitarist/vocalist Matt Skiba, bassist/vocalist Dan Andriano and drummer Derek Grant at their absolute best.

"We're very proud of it,” says Matt Skiba. “Once we got in the studio, the songs really took on a shape of their own.”

From the album’s first melodic opener “She Lied To The FBI” to the first single, “ I Wanna Be A Warhol” the Trio waste no time setting the tone for their energetic, hook-filled, eighth studio album. For the first time ever on an Alkaline Trio record, My Shame Is Truefinds a guest appearance from Rise Against’s Tim Mcllarth on rousing punk rock anthem, “I , Pessimist”, while songs like “I’m Only Here to Disappoint” and album closer, “Till Death Do Is Part” remind fans of classic Trio, with stellar song-writing and catchy choruses.

Determined to never make the same record twice, Alkaline Trio have preserved the most electric elements of their collaborative songwriting abilities while pushing ahead creatively and as a band. With multiple world tours, numerous chart successes, and over fifteen years under their belt, the dark punk trio have cemented their legacy with My Shame Is True.

"It's never been about being rich or famous,” continues Skiba. “We always wanted to have the band be our career… to have that longevity… that should be the goal. We are going to do it until it stops being fun. If it ever feels like a job, why would you be involved in the arts at all? We have the right chemistry as a band and with crowds, big or small. We have community within a community.”

My Shame Is True will be available for pre-order via Epitaph starting today atwww.alkalinetriostore.com

Alkaline Trio first emerged from Chicago in 1996 and has since released eight full length studio albums Goddamnit, Maybe I'll Catch Fire, From Here To Infirmary, Good Mourning, Crimson, Agony & Irony, 2010’s This Addiction which reached #11 on Billboard 200 and Damnesia, which features a selection of beloved fan favorites selected from the group’s extensive catalogue and presented in an intimate-semi unplugged format. Stay tuned to www.epitaph.com for album and tour information.

My Shame Is True Track Listing:

1. She Lied To The FBI - 2:48
2. I Wanna Be A Warhol - 3:07
3. I'm Only Here To Disappoint - 2:46
4. Kiss You To Death - 3:21
5. The Temptation Of St. Anthony - 3:34
6. I, Pessimist - 2:10
7. Only Love - 4:35
8. The Torture Doctor - 3:37
9. Midnight Blue - 2:44
10. One Last Dance - 3:28
11. Young Lovers - 3:31
12. Until Death Do Us Part - 4:13


For more information:
www.epitaph.com

bebbo
08.02.2013 - 12:40 Uhr
http://www.youtube.com/watch?v=EtaAaj3vzGM

also "i wanna be a warhol" ist ja mal sehr poppig geraten. den refrain finde ich etwas schwach, ansonsten ganz nett.
Janosch
09.03.2013 - 00:53 Uhr
Milla Jovovich!!! Im neuen Video!
Single ist Standard-Alk3-Kost. Die schreiben eigentlich schon seit Jahren die gleichen Somgs. aber immer angenehm zu hören.
perverser user
09.03.2013 - 13:41 Uhr
zu dem warhol video soll es angeblich eine eine x-rated version geben, wo sich milla selbst befummelt und der typ hinter der wand sich mit der tomatensuppendose selbst fistet.
Flitzebogen
23.03.2013 - 02:54 Uhr
8/10?! Is die neue Platte echt so gut? Hab bisher nur Warhol, Torture Doctor und Pessimist gehört. Fand die Songs ganz nett, aber mehr auch nicht. Eben normales Alk3-Mittelmaß. Dann müssen die restlichen Songs ja echte Perlen sein. Bin gespannt.
bebbo
23.03.2013 - 10:26 Uhr
bin nach dem hören der vorboten auch etwas erstaunt über die bewertung. demnach müsste das ja nun ihre beste platte ever sein, zumindest ab der göttlichen "from here to..", die mit 7 punkten bewertet wurde. das würde nach dem bisherigen eindruck aber definitiv nicht sagen.
Flitzebogen
27.03.2013 - 11:10 Uhr
Albumstream is jz auf yt verfügbar. Is ne ganz nette Scheibe geworden. Deutlich punkiger als die beiden Vorgänger, aber es ist niemals eine 8/10. Bin selbst Alk3-Fan, aber ich würde nicht mehr als 7 geben, eher 6 sogar. Da fehlen mir irgendwie die richtig guten Songs, die herausstechen. Warhol, Torture Doctor sind zwar ganz gut, aber in der Mehrheit doch alles eher unspannend. Einzig Midnight Blue finde ich sehr gut, hat ne schöne Gitarrenmelodie.
In der Regel sind aber wieder die Songs von Dan die besseren. Der Schlusssong von Skiba erinnert auch stark an den Schlusssong "Angel of Deaf" von der Skiba and the Secrets Platte vom letzten Jahr. Muss da jedes Mal in Gedanken "I can't hear a goddamn thing" mitsingen.
Insgesamt aber doch positiv überrascht. War aber auch nicht schwer nach This Addiction.
Flitzebogen
31.03.2013 - 18:43 Uhr
Keine weiteren Meinungen zur neuen Platte? Die Bonustracks auf der Broken Wing EP sind fast schon besser als das gesamte Album. Wundert mich, warum sie Pocket Knife und Broken Wing nicht auf das Album gepackt haben. Dann wäre die 8/10 in der Rezi vielleicht gerechtfertigt.
bebbo
10.04.2013 - 20:21 Uhr
die ep scheint wirklich stärker zu sein als das album. "pocket knife" und "broken wing" sind ihre besten songs seit langem.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: