Fall Out Boy - Save Rock and Roll (Neues Album!)

User Beitrag
captain kidd
04.02.2013 - 22:56 Uhr
Emo-Buddy Pete Wentz will wieder mit seinen Dudes auftreten. Nach dem Hiatus sind sie nun fresh mit neuer Single, Tour und bald erscheinenden Album "Save rock and roll" am Start. Produced wird der heiße Shit wieder strictly von Mr. Butch Walker, der auch schon bei Infinitx on high mitgepuncht hat. Wird also der typische Butch Walker Wahnsinn mit Subbässen und dem ganzen Zauber. Releasedate wird der 7. Mai.

Single gibt's hier zu bestaunen:
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=HsfY8iFbYjE

Album wird sowas von alles wegbrennen. Alles.
chucky
04.02.2013 - 23:06 Uhr
ES! IST! SO! GUT!!!
Boris B.
05.02.2013 - 19:46 Uhr
Gott is der Song scheiße. Der frühe Poppunk war ja noch halbwegs zu ertragen, aber dieser Rihanna-Dubstep-Schrott nervt einfach nur. Wie zugecrackt muss man sein um das toll zu finden?!
ericci
05.02.2013 - 20:42 Uhr
so zugecrackt, dass man auch die neue biffy clyro für ein meisterwerk des alternative rock hält...
Matti
05.02.2013 - 20:49 Uhr

boa,klar mit so einem track saven die den rock n roll noch vorm frühstück.starke weiterentwicklung.krasse visionäre und das zugpferd des amerikanischen ,real punk-movements.
doof
05.02.2013 - 21:29 Uhr
hört sich an wie the catalyst von linkin park. also nicht gut.
heiße luft
05.02.2013 - 21:34 Uhr
Über Fallout Boy muss man wohl nicht diskutieren, dennoch lohnt es sich, mal in das Nebenprojekt von Joe Trohman reinzuhören, With Knives. Ziemlicher QOTSA-Worship, aber trotzdem ziemlich gut. Josh Newton (Shiner) ist der 2. Typ in der Band, Paul Malinowski hat produziert (ebenfalls Shiner).
captain kidd
10.02.2013 - 00:24 Uhr
tightes interview von wentz und wie er save rock and roll definiert:
http://petewentz.com/post/42374772808/ive-had-a-million-questions-come-my-way-the-last
captain kidd
11.02.2013 - 03:13 Uhr
werden während des nba all star weekend slam dunk contest am 16.02 in houston performen.
werds mir über digital sowas von reinziehen hehe
captain kidd
12.02.2013 - 15:52 Uhr
klar, guck patrick stump an, der hat locker 20 kilo verloren und durch die engen hosen sieht man sein pferdegemächt.

album-packages können übrigens hier gepreordert werden:
http://falloutboy.gomerch.com/preorder

hehe, hab mirschon mein Package #4 mit CD + Vinyl + POSTER + Snapback + Shirt + Hoodie + CUSTOM Jacket sowie Photo Book (LIMITED TO 2000) bestellt.
Komm auch du, schlag zu!
captain kidd
19.02.2013 - 00:33 Uhr
man, nur noch knapp nen monat dann ist das album of the year endlich draußen. mit etwas glück leakt es schon vorher.
man munkelt frank ocean ist mit nem feature dabei.

wird ein so alles zerberstender sound werden. ich glaub ich werd noch verrcükt!
Konnossör
19.02.2013 - 02:11 Uhr
super mucke,coole leute,günstige preise!
T. Rapeut
19.02.2013 - 12:44 Uhr
ich glaub ich werd noch verrcükt!

Da kann ich Sie beruhigen. Dieser Zustand ist bereits eingetreten.
captain kidd
19.02.2013 - 23:48 Uhr
neuste meldung: die preorder page wurde gechanged!
jeder, der das album bereits bepreordert hat ODER es diese woche preordert, hat die möglichkeit ein exklusives fall out boy chigago shirt oder einen r.i.p. hoodie zu gewinnen. diese werden dann auch nur auf der kleinen club-tour verkauft!

das is echt heißer shit!
Konnossör
19.02.2013 - 23:58 Uhr
ja,echt shit!
Willy Wuff
20.02.2013 - 00:54 Uhr
Comeback mit dem miesesten Song ihrer Karriere? Respekt.
captain kidd
20.02.2013 - 15:21 Uhr
waaaaaaaaaaaaaaas?! alleine der alles zerstörende chorus:

MY SONGS KNOOOOW WHAT YOU DID IN THE DAAAAAAAAAAARK
SOLIGHT EM UP UP UP LIGHT EM UPP UP UP

revolutionsmusik. neue zeitrechnung und so. werden das rockgenre neu definieren!
Fitze Schneid
20.02.2013 - 16:37 Uhr
In meinen Augen und Ohren eindeutig die falsche Band, um den "Rock and Roll zu saven"!
captain kidd
21.02.2013 - 22:12 Uhr
bestellungen für's neue überalbum save rock and roll können übrigens hier gemacht werden:

http://falloutboy.gomerch.com/preorder

das teil wird sämtliche pseudorockbands wie fifi clyro so dermaßen in die schranken weisen.
captain kidd
22.02.2013 - 12:21 Uhr
hallo, meine freunde, da bin ich wuieder!

welchen von den fall out boy-jungs findet ihr eigentlich am süßesten?
captain kidd
22.02.2013 - 14:30 Uhr
die single ist momentan so erfolgreich, dass die jungs nich mehr darauf warten möchten ihr neues überflowalbum "save rock and roll" zu veröffentlichen.
Ganz frisch aus Twitter!!!: "Wir haben das Album fertig, warum sollen wir also mit der Veröffentlichung warten?" Deswegen wird es "Save Rock And Roll" jetzt bereits am 12. April geben."

aaaaaaalter geiel!
captain kidd
22.02.2013 - 14:31 Uhr
die single ist momentan so erfolgreich, dass die jungs nich mehr darauf warten möchten ihr neues überflowalbum "save rock and roll" zu veröffentlichen.
Ganz frisch aus Twitter!!!: "Wir haben das Album fertig, warum sollen wir also mit der Veröffentlichung warten?" Deswegen wird es "Save Rock And Roll" jetzt bereits am 12. April geben."

aaaaaaalter geiel!
eurodance commando
22.02.2013 - 22:36 Uhr
Die neue Single ist wirklich ne einzige Katastrophe. Der Vergleich zu Linkin Park passt hier bestens.

Ob die Band das Lied ernst meint ?

2/10
captain kidd
24.02.2013 - 18:40 Uhr
für diejenigen, die nicht wissen wo sie das meisterwerk bestellen sollen:

http://falloutboy.gomerch.com/preorder
Castrop
25.02.2013 - 05:18 Uhr
welchen von den fall out boy-jungs findet ihr eigentlich am süßesten?

Pete Peenis Wentz würde ich schon gerne mit meinen Mund verwöhnen, so an seinen Klöten, ich schnelle Zunge.
Armin
25.02.2013 - 06:06 Uhr
cvbfnjfjn
Ähm
25.02.2013 - 10:00 Uhr
"das teil wird sämtliche pseudorockbands wie fifi clyro so dermaßen in die schranken weisen."

Ja.......bestimmt............
captain kidd
25.02.2013 - 20:30 Uhr
du siehst es also auch ein!

mam man man nur noch 46 tage!!!!!!

wie sehr rfreut ihr euch??? habt ihr es geschafft eine karte für das einzige d-land konzi, das im bi nuuu zu bekommen???

ich leider nicht. :(

hoffentlich komm die noch ma später. :-)

ok ?
Ähm
25.02.2013 - 21:49 Uhr
Genaugenommen sehe ich es nicht ein. Vielmehr fehlten mir einfach nur die Worte, um deine Dümmlichkeit in rechter Weise zu umschreiben.
Ähm
25.02.2013 - 23:06 Uhr
Leider bin ich zu blöd um Sarkasmus zu erkennen.

ok ?
Ähm
26.02.2013 - 08:24 Uhr
@ Faker vom 25.02.2013 - 23:06 Uhr: Schlag du lieber erstmal die Bedeutung des Wörtchens Sarkasmus nach, bevor du hier rumtrollst!
@Review
26.04.2013 - 03:19 Uhr
"Frontmann Pete Wentz" also.
ronny_37
26.04.2013 - 10:21 Uhr
ronny_37

An lyrischer Tiefe und ehrlichen Emotionen steht dieses Album der aktuellen Scheibe aus dem Hause Nickelback in nichts nach. Ganz famos!
zote
26.04.2013 - 20:02 Uhr
Das komplette Album wurde zusammengeklaut bei den Charthits der letzten Jahre. Oft schon so auffällig das ich mich schon frage, ob die die Leute testen wollen. Ich verstehe auch nicht, wie man behaupten kann, FOB würden hier klingen wie auf ihren älteren Platten. Alles was die Band mal ausgemacht hat, ist verschwunden, auch wenn davon auf der letzten Scheibe auch nicht mehr wirklich viel vorhanden waren. Und warum hier noch eine ganze Band am Werk ist, versteh ich sowieso nicht. Da reicht auch ein MacBook und der Sänger auf der Bühne.
Fräger
26.04.2013 - 20:35 Uhr
Wie wollen die diesen Hochglanz-Plastikbrei eigentlich live spielen?
Pete Wentz?
26.04.2013 - 23:25 Uhr
Pete Wentz singt da garnix, Patrick Stump ist Sänger und Frontman....kommt besonders bei nem Verriss komisch rüber, wenn man nichtmal vernünftig über das Line-Up informiert ist.
egal
27.04.2013 - 02:12 Uhr
hab mir das album jetzt in voller länge angetan und es hat gute chancen für das mieseste album des jahres. bereits beim opener mit diesem furchtbaren chorus drehen sich einem doch die zehennägel nach oben.
was mich an der ganzen kiste jedoch am meisten ärgert is die tatsache das es der band scheinbar völlig am arsch vorbeigeht, wie sie klingen, hauptsache die kasse klingelt, da die nebenprojekte ja ein schuss in den ofen waren.
da wird nun also dieser dancepopmüll ala rihanna gespielt, der genau so furchtbar klingt wie patrick stump auf seinem verkorksten soloalbum. während die ersten zwei Alben(teilweise das 3.) noch eiigermaßen okay waren, es war halt einfach guter punkrock, zwar mit blöden texten aber tollen melodien.
dies hier ist nur schrott genau wie die rezi. zu viele inhaltliche fehler und dann ist die bewertung auch viel zu hoch. würde nicht mal einen punkt dafür zücken.
ja gut
27.04.2013 - 08:50 Uhr
zum glück muss man sich sowas ja nicht erst anhören, um diese schlüsse zu ziehen. zeit gespart, ökonomische band.

solea

Postings: 268

Registriert seit 15.06.2013

22.12.2014 - 23:04 Uhr
das Album ist absolut furchtbar, 2/10

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: