Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Johnny Marr - The messenger

User Beitrag
dittorr
03.02.2013 - 22:21 Uhr
Seine Solo-Platte erscheint in diesem Jahr.

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=d2W8aVDxeBY
Kevin
04.02.2013 - 10:29 Uhr
Wer ist das?
das ist
04.02.2013 - 11:43 Uhr
der ehemalige Gitarrist von den Smiths, deren Sänger wiederum Morrisey war.
Kevin
04.02.2013 - 16:09 Uhr
Das hast du dir ausgedacht.

04.02.2013 - 16:26 Uhr
http://de.wikipedia.org/wiki/Johnny_Marr
Kevin
04.02.2013 - 16:41 Uhr
Findest du es okay, ausgedachte Sachen in die Wikipedia zu schreiben?
Kevin
05.02.2013 - 16:27 Uhr
Du hast mir noch nicht geantwortet. Fantasten und Wortspucker mag ich ganz und gar nicht.
still ill
05.02.2013 - 16:38 Uhr
Sach ma, Kevin...kannst du nicht einfach deine dumme Fresse halten?
Kevin
05.02.2013 - 16:40 Uhr
Kritische Nachfragen werden hier wohl nicht gern gehört, was?
James Paul
18.02.2013 - 22:11 Uhr
Kevin, wenn man keine Ahnung hat,
einfach mal die Fresse halten !!!
Herr
18.02.2013 - 22:17 Uhr
Zurück zum Thema, meine Damen und Herren.

Johnny Marr hat unser Aller Respekt verdient.
Wir sollten ihm weitaus mehr huldigen, als Teilnehmern von Dinnern, Camps und Kochshows. Was wäre das Leben ohne "There is a Light that never goes out". Textlich von Morrisseay, zugegeben genial, aber die Komposition ist der perfkete Popsong.
Ka-cke
19.02.2013 - 11:43 Uhr
Da hast du recht, Herr!
Lang lebe Johnny Marr.
Castorp
01.03.2013 - 18:04 Uhr
Tolles Album.
Heißt aber "The messenger".

01.03.2013 - 23:05 Uhr
Sein typisches Gitarrenspiel kommt kaum vor.
Bowie singt ja auch nicht durch einen Vocoder, so dass man seine Stimme nicht mehr erkennt.
Frägende Ente
02.03.2013 - 00:22 Uhr
Warum muss ausgerechnet die Deppner rezensieren?
Dep-Nerd
02.03.2013 - 01:56 Uhr
Tingeltangelpop ist halt Jennis Thema.
noel gallaghers hochfliegende vögel
02.03.2013 - 14:54 Uhr
hat was von mir, die platte!
spon
05.03.2013 - 18:50 Uhr
andreas borcholte vergibt nur 4.1 punkte.
Hogi
05.03.2013 - 20:35 Uhr
definitiv zu wenig.
The Hungry Ghost
16.03.2013 - 11:23 Uhr
Unglaublich großartig auch die B-Seite "Psychic Beginner" zur Vinyl-Single "Upstarts".

Der absolute Wahnsinn, habe seit den Smiths nicht mehr diesen großartigen Gitarren-Sound gehört, der Song ist überragend. Daß dieser Song nicht auf dem Album gelandet ist, dass kann wohl niemand außer Marr selbst erklären..

Unbedingt anhören!!



Hogi
26.03.2013 - 21:36 Uhr
der Song ist in der Tat der Oberhammer. Neben New town velocity der 2. echte Übersong. Das restliche Album wächst immer mehr. Wohl bisher mein Jahreshighlight. Hätte ich nicht gedacht.
Homunculus
28.03.2013 - 14:35 Uhr
Fähiger Gitarrist im Smitschen Kontext.Die Solosachen die ich nebenbei mal gehört habe, waren wenig beeindruckend
The Hungry Ghost
28.03.2013 - 16:37 Uhr
@Hogi:
Sehe ich auch so, ein echter Grower, das Album. "European Me" ist auch super. Der Titeltrack sowieso.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: