Offizielle Plattentests.de-Mitteilung: Neue Nickschutz-Funktion

User Beitrag
Singv0gel
07.02.2013 - 22:29 Uhr
Ich bin schon lange als Troll unterwegs und überlege auszusteigen. Bekommt man auch einen neuen Arbeitsplatz wenn man am Nickschutzprogramm teilnimmt?
Nick Schutz (Beauftragter des Beauftragten)
07.02.2013 - 22:38 Uhr
Nennen Sie mir bitte vorab ihr 19-stellige TroIInummer, die Sie von der TroIImeldebehörde erhalten haben.

sano
08.02.2013 - 01:53 Uhr
ich plane, meinen nick schützen zu lassen, kann mir aber noch nicht vorstellen, wie das gehen soll, da ich unter der woche auch mal von einer bibliothek poste, also meine ip-adresse wechselt mit hoher wahrscheinlichkeit.

wie also funzt der nick-schutz genau?
kökö
08.02.2013 - 08:42 Uhr
Wer hat denn jetzt schon einen geschützten Nick? Wegen der Namensverdoppelung offensichtlich: koekoe. Aber sonst?
nick
08.02.2013 - 09:11 Uhr
ich bin noch am überlegen welchen nick ich mir aussuche, den claime ich dann einfach für mich in der hoffnung nicht gefaket zu werden.
wenns funzt umso besser wenn nicht kanns mir auch schnurz sein
@Schisshase
08.02.2013 - 15:02 Uhr
25 geschützte Nicks bisher...keine Ahnung ob das viel oder wenig ist

Naja, wenn du überlegst, dass allein schon 23 Nicks für die Redakteure gesichert sind, kannst du dir ja mit dem Taschenrechner ausrechnen, wie groß die Begeisterung bei den restlichen Usern ist.
Armin
10.02.2013 - 17:28 Uhr
ich plane, meinen nick schützen zu lassen, kann mir aber noch nicht vorstellen, wie das gehen soll, da ich unter der woche auch mal von einer bibliothek poste, also meine ip-adresse wechselt mit hoher wahrscheinlichkeit.

wie also funzt der nick-schutz genau?


Das erkläre ich Dir gerne per E-Mail. Hier im Forum will ich nicht zu sehr ins Detail gehen, man will ja niemanden provozieren.

In Deinem Fall jedenfalls kein Problem.

ich bin noch am überlegen welchen nick ich mir aussuche, den claime ich dann einfach für mich in der hoffnung nicht gefaket zu werden.
wenns funzt umso besser wenn nicht kanns mir auch schnurz sein


Ich richte auch gerne einen zweiten ein, wenn Du irgendwann mit dem ersten nicht zufrieden bist.

Naja, wenn du überlegst, dass allein schon 23 Nicks für die Redakteure gesichert sind, kannst du dir ja mit dem Taschenrechner ausrechnen, wie groß die Begeisterung bei den restlichen Usern ist.

Damit waren rein die User-Nicks gemeint.
TroIIarmee
10.02.2013 - 18:20 Uhr
plattentests.de besuchen wir nur mit Kondo... äch Proxy!
nur worte
12.02.2013 - 23:08 Uhr
wie wärs wenn jedesmal dann wenn hier ein user einen neuen thread eröffnen will dieses neue thema vorher eine kontrollinstanz durchläuft?
ausserdem könnte man die anzahl der threads etwas verringern, vieles ist nur saudumm oder es hat nicht im entferntesten etwas mit musik zu tun.
wenn es optionen ohne musikalischen bezug geben soll könnte man das etwas unterteilen wenn hier wirklich ein bedürfnis besteht über punkte wie sport oder politik zu posten.
man könnte die seite entsprechend umgestalten, das müsste technisch ohne weiteres möglich sein.
eine kurze zeitliche verzögerung könnte man dafür doch ohne weiteres in kauf nehmen.

















ich hab aber irgendwie das gefühl das hier eh alles beim alten bleibt weil das aus wohl aus bestimmten gründen, die mir nicht genauer ersichtlich sind, bewusst in kauf genommen werden soll.
Mit Glied
12.02.2013 - 23:36 Uhr
wie wärs wenn jedesmal dann wenn hier ein user einen neuen thread eröffnen will dieses neue thema vorher eine kontrollinstanz durchläuft?

Sind wir hier in China? Oder Syrien? Oder bei der Stasi?

Du hast wohl nen Vogel!
richtig
12.02.2013 - 23:53 Uhr
so langsam wirds echt albern...



Mit Pooh
13.02.2013 - 08:37 Uhr
Er sachte ja: "vieles ist nur saudumm oder es hat nicht im entferntesten etwas mit musik zu tun"
nur worte
13.02.2013 - 10:27 Uhr
ich habe längst einen einbürgerungsantrag in nordkorea gestellt.
word
13.02.2013 - 14:25 Uhr
so eine kontrollinstanz für trolls wäre villeicht eine antwort, so könnten den worten auch taten folgen
imhubschrauberschleudersitzbetaetiger
13.02.2013 - 14:34 Uhr
ich bin mit meinem geschützten nick vollkommen zufrieden. danke armin!
Armin
13.02.2013 - 19:30 Uhr

wie wärs wenn jedesmal dann wenn hier ein user einen neuen thread eröffnen will dieses neue thema vorher eine kontrollinstanz durchläuft?

Wäre natürlich möglich, aber mich nervt es, wenn in anderen Foren ein neuer Thread erst mal freigeschaltet werden muss.

ausserdem könnte man die anzahl der threads etwas verringern, vieles ist nur saudumm oder es hat nicht im entferntesten etwas mit musik zu tun.
wenn es optionen ohne musikalischen bezug geben soll könnte man das etwas unterteilen wenn hier wirklich ein bedürfnis besteht über punkte wie sport oder politik zu posten.
man könnte die seite entsprechend umgestalten, das müsste technisch ohne weiteres möglich sein.


Sehe ich auch nicht so wild. Das Plattentests.de-Forum war schon immer eine Diskussionsplattform für nicht nur Musik.

ich hab aber irgendwie das gefühl das hier eh alles beim alten bleibt weil das aus wohl aus bestimmten gründen, die mir nicht genauer ersichtlich sind, bewusst in kauf genommen werden soll.

Was genau? Die Trollerei sicher nicht. Dass hier über dies und jenes gesprochen wird, das schon.
nur worte
13.02.2013 - 20:35 Uhr
Was genau? Die Trollerei sicher nicht. Dass hier über dies und jenes gesprochen wird, das schon.

ich meinte auch nicht dass sich die thematischen inhalte dann nur und auschliesslich auf musik beschränken sollten.
die frage wäre dann nur noch was mehr nervt, die trollerei oder die tatsache dass ein thread erst freigeschaltet werden muss. einige threads sind definitiv von trolls erstellt und das ist auch meist auf den ersten blick offensichtlich.
wenn man also wirklich versuchen will ein problem zu lösen dann sollte man doch einfach nur seriöse böcke entwickeln und es entsprechend angehen. auch wenns vielleicht nervt und etwas zeit braucht wäre diese art von kontrolle doch eigentlich das geringere übel.
also nix gegen themenvielfalt allgemein aber das verständnis für den begriff niveau ist eben doch sehr relativ und wenn sich eh nix tut lasst doch die trolls weitertrollen.
Armin
13.02.2013 - 22:45 Uhr
Ich finde die neuen Threads ja nicht ganz so das Problem. Natürlich ist da Quatsch und Spam dabei - aber die wird immer binnen weniger Stunden gelöscht. Neu auftauchende Threads kontrollieren wir sehr regelmäßig.

Viel nerviger ist doch, was in den Threads passiert. Das lässt sich eben zugegebenermaßen nicht ganz so leicht kontrollieren.
Nur zur lnfo
14.02.2013 - 10:40 Uhr
sautrottel = Ösi
sautrottel
14.02.2013 - 17:44 Uhr
nur zur info = dumpfbacke, denn er glaubt am vermeintlich offensichtlichen die nationalität erkennen zu können

lol
wow
14.02.2013 - 21:24 Uhr
gelegentlich werden hier unbequeme threads gelöscht, entspricht der wahrheit.
das sollte man konsequenter und entschlossen weiterverfolgen auch dann wenn man statt graurechtlich grenzwertiger inhalte nur blanke doofheit vorfindet
Frage
14.02.2013 - 21:52 Uhr
Wie kann es sein, dass die Werbepartner sich genau an dem Thema des Threads orientieren und entsprechende Produkte anpreisen?

Ist das nicht eigentlich verwerflich?
Warum greift Armin nicht dann durch, wenn mir der Werbepartner Handschuhe anbietet, mit denen ich jedem auf die Fresse hauen kann, ohne dass ich Aua bekomme, so wie er es bei jedem Begriff, der auf ismus endet tut?
Ich meine...Nike schnürrt seine Schuhe auf Kosten von Kinderarbeit, Adidas ebenso, Amazon behandelt seine Sklaven nicht gerade nach der Haager Landkriegsordnung, von Ebay rede ich erst gar nicht.
Armin scheint ja ein ziemlich zwiegespaltener Geist zu sein, der sich seine Gesetze gern selber macht.
focus
14.02.2013 - 22:26 Uhr
Wie kann es sein, dass die Werbepartner sich genau an dem Thema des Threads orientieren und entsprechende Produkte anpreisen?

gute frage, selbst wenn man argumentiert eine maschine sei eben so programmiert um in sekundenschnelle die verlinkungen zu finden, einen kommerziell ausgerichteten bezug kann man da als starkes indiz schon vermuten.
im nickschutz thread hat armin argumentiert es nervt angeblich einfach nur einen neuen thread durch eine kontrolle zu lotsen um ihn dann zeitversetzt freizuschalten oder eben nicht.
wer gibt uns den letztlichen beweis dass die verbesserungsintentionen wirklich echt sind. lass deinen nick schützen und schick einfach nur eine mail..
soll ich mir etwa extra eine weitere mailadresse zulegen nur um mir einen nick schützen zu lassen wenn ich nicht gefahr laufen will dass mein postfach zugemüllt wird oder meine normale adresse auf umwegen möglicherweise nur kommerziellen zwecken dient?
wo versucht man denn wirklich was gegen trollerei zu unternehmen? etwa nur dann wenn der gesetzgeber sonst rechtliche schritte in erwägung ziehen könnte?
wenn man keinen gegenbeweis auf den tisch legt bleibt die frage genau so im raum stehen. vorsicht ist allemal besser als erst hinterher immer schlauer zu sein.

konrad e. t.roll
15.02.2013 - 01:33 Uhr
Viel nerviger ist doch, was in den Threads passiert. Das lässt sich eben zugegebenermaßen nicht ganz so leicht kontrollieren.

eine reg funktion einzubauen ist easy. aber man musste uns ja enttäuschen und arbeitet fleisig weiter dran.
ein paar technische tricks und ein paar grundkenntnise in etechnik reichen doch um sich antworten auf einfache fragen zu erhacken. ist nicht ganz so leicht aber auch nicht allzu schwer streng nach recht und gesetz so fast alles zu entlarven.
die frage ist nur die inwiefern das denn auch wirklich so wissenswert wäre, das leben ist doch kurz genug
r.ock´n´t.roll
15.02.2013 - 01:45 Uhr
..und beim traditionellen jahrestreffen der ehrlichen deutschen musikseitendriver sind auch diesmal wieder alle beide erschienen und waren sich in diesem punkt dann auch einig.
immer dasselbe
15.02.2013 - 10:17 Uhr
@focus

1. Werbung verfolgt also kommerzielle Interessen? Echt? WOW, Da hast Du der bösen Industrie ja die Maske runtergerissen!
2. Du brauchst keine neue mailadresse für den nickschutz.
3. Trollerei ist ja leider nicht per Gesetz verboten, insofern muss man leider mit den Vollidioten leben. Mit nickschutz ist zumindest die Fakerei eingedämmt.

@konrad e. t.roll
Jajajajaja, schon zehnmal gehört: "Eine Registrierungsfuntion ist schnell und einfach programmiert." Ja dann mach doch! Biete Dich an, wenn das so leicht ist. Wurde erst kürzlich wieder nach gefragt.
auch schon hundert mal erwähnt worden
15.02.2013 - 10:24 Uhr
Das schwierige ist ja nicht die Reg.funktion an sich, sondern die konsistente Datenmigration des jetzigen Bestandes.
101
15.02.2013 - 11:43 Uhr
es wäre für die betreiber dieser seite relativ leicht durch den einbau einfacher kontrollinstanzen das niveau dieses forums etwas anzuheben. wenn man aber leider trotzdem mit vollidioten leben muss stellt sich eben die frage inwiefern man sich selbst auch nur zum depp macht wenn man hier ernsthaft überlegt was man verbessern könnte.
bei facebook machen sich auch täglich tausende zum depp und einige merken das trotz aller seriösen warnungen noch nicht mal.
wenn ich damit nicht ganz richtig liegen sollte wünsche ich halt nur glück und erfolg wirklich was zu verbessern
101
15.02.2013 - 12:41 Uhr
PS: ich habe mich vorhin zum depp gemacht. viel glück mit meinen dementen postings.
lol
15.02.2013 - 13:00 Uhr
Ich finde die neuen Threads ja nicht ganz so das Problem.

laber nur weiter rum, wenns kein problem gibt.
viele threds hier werden von trolls erstellt. wenn du wirklich glaubwürdig sein willst stell das erstmal unter beweis.
hier wird vielleicht auch nur diskussionspotential geschaffen um irghendwo die anzahl der klicks zu erhöhen.
ihr leute von pt hier scheint mir einfach nur opportunistische pfeiffen zu sein, das sieht man nicht auf den ersten blick aber wenn man versucht verbesserungsvorschläge zu machen werden die abgeblockt und man kann das dann auch durchschauen.
überlegt euch doch nochmal einen neuen thread zeitversetzt freizuschalten, das macht auch nicht mehr arbeit als durchzusuchen und im nachhinein dann zu löschen. hier könnte sicher gut die hälfte weg um den level etwas anzuhaben.
aber wenn das eben nervt scheint ja in wirklichkeit alles im lot zu sein.
alles im lot
15.02.2013 - 13:13 Uhr
1. Werbung verfolgt also kommerzielle Interessen? Echt? WOW, Da hast Du der bösen Industrie ja die Maske runtergerissen!

ironie oder zynismus ist keine basis für konstruktive sachlichkeit.
auch das schalten und walten harmloser vollidioten kann sich irgendwo in barer münze auszahlen.
ich glaube daher dass hier niemand echtes interesse hat das niveau etwas anzuheben.
gegenteiliges glaub ich erst dann wenn ichs seh.
nur worte und viel rauch um nichts
immer dasselbe
15.02.2013 - 13:36 Uhr
@Alles im Lot

Du scheints auch keine Ahnung von Affiliate-Geschäftsmodellen zu haben, oder?
WOW
15.02.2013 - 14:01 Uhr
es ist scheinbar nicht immer alles so wie es scheint.
shine
15.02.2013 - 14:07 Uhr
Wir können halt schlecht viel Geld in die Hand nehmen und zu einer Webagentur latschen.

man könnte aber andere intelligente veränderungen schaffen, die kaum was kosten.
nur scheint das hier wirklich niemanden zu interessieren. und um das dann zu erkennen braucht es keine nähreren kentnisse über diverse geschäftsmodelle oder marketingstrategie.

immer dasselbe
15.02.2013 - 14:32 Uhr
Die Affiliate - Geschäftsmodelle wurden angeführt, weil hier ja immer mal wieder mehr oder weniger vorgeworfen wird, hier würden allein durch den Traffic von Trollen die Seitenbetreiber (viel) Geld verdienen, und allein deswegen keine Registrierungsfunktion einführen.

Zitat
Wie kann es sein, dass die Werbepartner sich genau an dem Thema des Threads orientieren und entsprechende Produkte anpreisen?

und
auch das schalten und walten harmloser vollidioten kann sich irgendwo in barer münze auszahlen.

Und genau diese Fragen/Aussagen zeugen von einer manifesten Unkenntnis über diese Art von Geschäftsmodellen und über die angewendete Technik eh (ausserdem über eine manifeste Unkenntnis darüber, wieviel man damit tatsächlich verdienen kann).
Kenner der Materie
15.02.2013 - 14:45 Uhr
Man kann tatsächlich recht ordentlich Geld damit verdienen, auch schon mit deutlich schlechter besuchten Seiten als Plattentests.
Kenner der Materie
15.02.2013 - 14:46 Uhr
Man kann tatsächlich recht ordentlich Geld damit verdienen, auch schon mit deutlich schlechter besuchten Seiten als Plattentests.
Frank
15.02.2013 - 15:00 Uhr
@ Kenner der Materie

Dann nenne doch mal paar Beispiele oder Links, die deine These belegen.

Ansonsten stimme ich 'immer dasselbe' zu.
manifest
15.02.2013 - 16:18 Uhr
(ausserdem über eine manifeste Unkenntnis darüber, wieviel man damit tatsächlich verdienen kann).

na dann führt doch die kontrollinstanz einfach ein. meiner meinung nach würde das schon sinn machen. aber sprüche wie das nervt oder kein bock sind kein argument.
und einfach nur unkenntnis zu unterstellen ist mir zu einfach. niveau ist halt doch ein sehr relativer begriff
Armin
17.02.2013 - 16:49 Uhr
Wie kann es sein, dass die Werbepartner sich genau an dem Thema des Threads orientieren und entsprechende Produkte anpreisen?

Der Threadtitel wird übergeben, wenn dazu passende Sachen gefunden werden, werden die angepriesen.

im nickschutz thread hat armin argumentiert es nervt angeblich einfach nur einen neuen thread durch eine kontrolle zu lotsen um ihn dann zeitversetzt freizuschalten oder eben nicht.
wer gibt uns den letztlichen beweis dass die verbesserungsintentionen wirklich echt sind. lass deinen nick schützen und schick einfach nur eine mail..
soll ich mir etwa extra eine weitere mailadresse zulegen nur um mir einen nick schützen zu lassen wenn ich nicht gefahr laufen will dass mein postfach zugemüllt wird oder meine normale adresse auf umwegen möglicherweise nur kommerziellen zwecken dient?
wo versucht man denn wirklich was gegen trollerei zu unternehmen? etwa nur dann wenn der gesetzgeber sonst rechtliche schritte in erwägung ziehen könnte?
wenn man keinen gegenbeweis auf den tisch legt bleibt die frage genau so im raum stehen. vorsicht ist allemal besser als erst hinterher immer schlauer zu sein.


Keiner wird gezwungen, sich einen Nick schützen zu lassen. Wie auch hier keiner gezwungen wird, sich überhaupt zu registrieren. Anders als in fast allen anderen Foren, wo es, wow!, dafür auch eine E-Mail-Adresse gibt.

Wir geben keine E-Mails zu kommerziellen Zwecken weiter. Wer mir das nicht glaubt, dem kann ich auch nicht helfen. Und ich sehe mich auch nicht in der Pflicht, einen Gegenbeweis zu erbringen.

Das schwierige ist ja nicht die Reg.funktion an sich, sondern die konsistente Datenmigration des jetzigen Bestandes.

Migrieren wollen wir gar nichts (das wäre ein ganz anderer Aufwand und ähnlich schwierig), sondern vielmehr eine Registrierungsfunktion ins vorhandene Forum reinpflastern. Der Code ist in den vergangenen zehn Jahren nicht gerade zum Guten hin gewachsen, deswegen ist es nicht ganz so leicht.

Wenn jemand meint, er könnte es, freuen wir uns über eine E-Mail.

Zwei haben es schon versucht. Dass es nicht abgeschlossen wurde, lag aber nicht nur an diesen Problemen, sondern auch an Kapazitätsgründen. In der Zeit hätten wir längst damit fertig sein müssen, schon klar.

Man kann tatsächlich recht ordentlich Geld damit verdienen, auch schon mit deutlich schlechter besuchten Seiten als Plattentests.

Kann man. Aber die sehen dann auch ganz anders aus. Das weiß auch der Kenner der Materie.

17.02.2013 - 17:14 Uhr
irgendwo hat vor kurzem jemand einen link zu einem forum 2.0-"klon" gepostet, mit genau dem features die ihr wollt (alte beiträge vorhanden, freiwillige reg-funktion darüberprogrammiert).
war aber anonym und ohne info über den autor. den müsstet ihr mal kontaktieren.
Armin
19.02.2013 - 16:46 Uhr
Haben wir alles schon geprüft. Es sieht halt dadurch einfacher aus als es ist. Gerade die Anbindung ans vorhandene Content Management System bringt einiges an Aufwand. Schließlich sollen wir gewisse Dinge auch editieren können.
Nur zur lnfo
19.02.2013 - 18:41 Uhr
Saidkrieg = Sidekick
Orph
21.02.2013 - 22:05 Uhr
mein nick wurde geklaut...toller Service Armin.
Orph
21.02.2013 - 22:06 Uhr
also doch nicht....was bedeutet Fehlercode 811? Das Armin scheisse ist?
Falsch
22.02.2013 - 05:48 Uhr
Das kann nicht stimmen, da es sich um eine wahre Aussage handelt.
Armin
25.02.2013 - 00:00 Uhr
Zuletzt kamen kaum noch neue hinzu, aber ich glaube, die geschätzt 30-40, die sich ihre Nicks schützen ließen, sind glücklich.
Die geschätzen 30-40
25.02.2013 - 08:43 Uhr
Ja, ich bin glücklich!
Chor der Dankbaren
25.02.2013 - 08:54 Uhr
Danke Armin, Du bist unser Glücklichmacher!
The The
09.04.2013 - 18:57 Uhr
Ein zusätzliches Leerzeichen zwischen den Wörtern und schon sehen Nicks wie "The Hungry Ghost" aus wie echt - es sei denn, man schaut in den Quelltext. Müsste mal nachgebessert werden.

Seite: « 1 2 3 4 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: