Zeitung: Der Freitag

User Beitrag
neue ausrichtung
07.01.2013 - 18:03 Uhr
http://www.taz.de/!85023/

schade, daß es eine neue Ausrichtung geben wird...
Freitag betreibt Manipulation
15.05.2014 - 14:42 Uhr
https://www.freitag.de/autoren/christian-stolle/kritik-an-der-fed-ist-kein-antise*mitismus

CHRISTIAN STOLLE 24.04.2014 | 02:50
Ich finde es erstaunlich, wie hier anscheinend keiner bemerkt hat, dass das Erscheinungsdatum dieses Artikels hier nachträglich von der Redaktion gefälscht wurde, damit der Artikel nicht mehr auf der Hauptseite in der Rubrik "Meistkommentierte Artikel" erscheint.

Ich habe diesen Vorgang in einem neuen Artikel angeprangert und daraufhin eine Verwarnung kassiert. Das Erscheinungsdatum des neuen Artikels wurde übrigens auch nachträglich gefälscht.

https://www.freitag.de/autoren/christian-stolle/artikel-zu-montagsdemos-und-fed-im-fadenkreuz
Shlomo
21.11.2014 - 07:41 Uhr
Hütet Euch vor dem Antisemiten Jakob Augstein!
Báchó
01.07.2019 - 11:01 Uhr
Liebeserklärung an Angela Merkel

Ich schwänze die Schule für Aufmerksamkeit!
01.07.2019 - 11:05 Uhr
Eine Frage, die mich besonders interessiert: Was macht ihr oder was machst du nach dem Streik?

„ Viele fahren nach Hause, andere gehen zum McDonalds. Jedes Mal nach der Demo besuche ich McDonalds, um was in den leeren Magen zu kriegen, oder ich kaufe mir abgepackten Salat. Den ganzen Tag zu demonstrieren, macht schlapp und hungrig.“

Essen in Plastik verpackt, McDonalds und das Klima - wie passt das zusammen?

„ Ja, ich weiß, es gefällt mir persönlich nicht, aber wir demonstrieren für das ´Klima´ und nicht für die Umwelt. Das will ich klarmachen!“

Sind deine Eltern auch der selben Meinung, dass man freitags die Schule schwänzen sollte?

„ Nein, schon deshalb nicht, weil ich die Hauptschule drei Mal wiederholen musste. Die sagen: Ich schwänze, um dem Schulstoff zu entgehen. Was natürlich Quatsch ist.. Klar, die Schule macht keinen Spaß, aber hier geht es um unsere Zukunft.“

Meine letzte Frage: Wieso demonstrierst du überhaupt auf „Fridays For Future“?

„ Aufmerksamkeit will ich bekommen, mehr nicht, das will ich erreichen. Vom Hörensagen habe ich auch mitbekommen, dass Luisa Neubauer, die deutsche Klima-Aktivistin, es ebenfalls macht, um Aufmerksamkeit, Follower und Fernsehauftritte zu bekommen. Also ihr geht es darum, ins Rampenlicht zu kommen. Das will ich auch! Meine Freunde tun es auch für Aufmerksamkeit und um Follower zu bekommen. Fotos machen und posten, dann kommen die Likes.“
Eres Bocho
01.07.2019 - 11:14 Uhr
Ohne Sie, Frau Merkel, wären wir längst wieder in Syrien, Irak und Afrika. Sie und die Politik der CDU haben uns dazu gebracht, nach Deutschland zukommen.

Wenn das ein Äräs schreibt, ist es richtig und "mutig". Wenn das ein Rechter schreibt, wird er von der Vereinigten Gutmenschenmeute als rechtsradikaler, rassistischer Verschwörungsspinner tituliert.
Topbuzz
01.07.2019 - 11:16 Uhr
Deutsche sollen Arabisch lernen!
LOL
01.07.2019 - 11:17 Uhr
"Ja, ich weiß, es gefällt mir persönlich nicht, aber wir demonstrieren für das ´Klima´ und nicht für die Umwelt. Das will ich klarmachen!"

Sorry, das ist so geil, das musste ich noch einmal separat zitieren.
Tom Kummer
01.07.2019 - 11:22 Uhr
Bá´c´hó, the next Relotius.
LOL
01.07.2019 - 11:30 Uhr
Ich bin geistig behindert.
Der Freitag
01.07.2019 - 11:43 Uhr
Ein vorbestrafter Grabscher als Autor geht voll in Ordnung. Hauptsache kein "Rechter"!
Eres Bocho
01.07.2019 - 11:48 Uhr
Bei den Grünen bin ich ja auch mit offenen Armen empfangen worden. Wenn Angela Merkel wie eine Mutter für mich ist, dann ist Claudia Roth meine Patentante.
Monty, die Python
01.07.2019 - 12:00 Uhr
My brain hurts!

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Dieser Thread ist für Gäste gesperrt.
Für Rückfragen kannst Du Dich an verstoss-melden@plattentests.de wenden.