Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

8 Gründe weshabl PT die nächsten 2-3 Jahre nicht überleben wird

User Beitrag
FlCKFROSCH LOUIE
06.01.2013 - 11:44 Uhr
HEUTE IST NICHT SCHLECHTER, NUR ANDERS!
rainy aprild
06.01.2013 - 15:47 Uhr
Kann den Anfangspunkten sogar fast komplett zustimmen (bis auf das laut.de-Niveau, denn die bewegen sich noch rasanter abwärts).

Daher nur Ergänzungen:

Punkt 5: Ich bräuchte nicht mehr als Rezis und Forum. Den Rest bekomme ich auch woanders.

Punkt 7: Hat sich redaktionsseitig gebessert, finde ich. Die Leser wollen ja anscheinend gern das Konservative (siehe Jahrespoll). Möglich, dass man die sich vorher so "herangezüchtet" hat. Da sind Ursache und Wirkung nicht klar.

Punkt 8: Kann ich nun auch nicht sagen, mal so, mal so. Auch die Herren Ding oder Linder lagen früher mal daneben. :-)

Ich möchte mich Demon Cleaner da vollkommen anschliessen. Ansonsten denke ich, dass die früher von mir verteufelte Registrier-Funktion die letzte Chance ist, die früher mal beste Musikseite der Welt zu retten.


Leider sieht es ganz danach aus :-(
rainy aprild
06.01.2013 - 15:47 Uhr
Kann den Anfangspunkten sogar fast komplett zustimmen (bis auf das laut.de-Niveau, denn die bewegen sich noch rasanter abwärts).

Daher nur Ergänzungen:

Punkt 5: Ich bräuchte nicht mehr als Rezis und Forum. Den Rest bekomme ich auch woanders.

Punkt 7: Hat sich redaktionsseitig gebessert, finde ich. Die Leser wollen ja anscheinend gern das Konservative (siehe Jahrespoll). Möglich, dass man die sich vorher so "herangezüchtet" hat. Da sind Ursache und Wirkung nicht klar.

Punkt 8: Kann ich nun auch nicht sagen, mal so, mal so. Auch die Herren Ding oder Linder lagen früher mal daneben. :-)

Ich möchte mich Demon Cleaner da vollkommen anschliessen. Ansonsten denke ich, dass die früher von mir verteufelte Registrier-Funktion die letzte Chance ist, die früher mal beste Musikseite der Welt zu retten.


Leider sieht es ganz danach aus :-(
rainy april day
06.01.2013 - 15:48 Uhr
Und eine Edit-Funktion wenn ich mich vertippe wäre schön :-D
TroII
06.01.2013 - 16:54 Uhr
Eine Edit-funktion wäre in der Tat nicht schlecht. aber wenn dann bitte so, dass man auch die Beiträge von anderen Leuten editieren kann! Das würde einige spaßige Situationen ergeben...
Farmer
06.01.2013 - 17:06 Uhr
Die Edith hat bei uns am Hof die Funktion der Xantippe.
Edit Piaf
06.01.2013 - 20:30 Uhr
aber bis es jemand schafft listenaktionen wie vor drei, vier, fünf jahren aufzuziehen

Und wer soll da mitmachen? Der MegatroII und seine Schergen haben doch alle zusammen noch keine 10 Alben in ihrem Leben gehört.
Konterrevolutionär
06.01.2013 - 21:00 Uhr
Sag ich ja.
Orph
07.01.2013 - 00:18 Uhr
Eine Edit Funktion braucht doch echt kein Schwanz.

EDIT: Okay, ist im Prinzip eigentlich schon recht nützlich.
Edith
07.01.2013 - 00:31 Uhr
wow, der gag ist ja wirklich alt...

edit: aber ein klassiker
Edith
07.01.2013 - 00:32 Uhr
wer war das? jetzt musste ich schon wieder meine zugangsdaten ändern...!
die einzig wahre Meinung
07.01.2013 - 08:38 Uhr
Ich bleibe dabei :

Eine Registrierfunktion wäre genau der falsche weg. Hier ist in letzter Zeit
eh wenig los; mit einer Registrierung
würde das Forum wie ausgestorben sein.
Dann gäbe es am Tag wahrscheinlich nur
3-4 Threads mit voll wenig zulauf.
Außerdem wäre der Unterhaltungsfaktor
gleich 0.
Das PT-Forum ist einfach einzigartig.
Ein eig. ganz cooles Relikt aus dem
Web 1.0.
Und die Rezis sind auch recht gut.
Wer was über Platten, Bands etc. erfahren
möchte wird hier gut informiert.

Warum sollte man was ändern wollen?

Das Problem im Forum ist eher, das es praktisch keine Moderation gibt.

Die Trolle müssten konsequenter geblockt werden und schwachsinnsthreads müssten schneller gelöscht werden. Das reicht doch.

Aber schade ist, das man nicht mal das hinkriegt.
Man hat hier eine großartige Plattform, die wie kaum eine zweite das "freie" Internet
repräsentiert und die dummen Trolle
schaffen es tatsächlich, das zu versauen.

Zum Glück sind einige Stammuser wiedergekommen und/oder haben sich nicht
unterkriegen lassen ( MACHINA, captain kidd etc.).

Ihr solltet für dieses Forum kämpfen und es nicht zerstören!
dódeI
07.01.2013 - 08:53 Uhr
man kann für dieses forum nicht kämpfen.

man könnte höchstens die trolle konsequent ignorieren, aber selbst das hält viele nicht von ihren trollereien ab ---> siehe den fäkalientroll, der ständig armin beleidigt und sich was auf seinen proxy einbildet.
Der Huster
07.01.2013 - 11:32 Uhr
Zum Glück sind einige Stammuser wiedergekommen und/oder haben sich nicht
unterkriegen lassen ( MACHINA, captain kidd etc.).


*hüstel*
Also ich habe von den Genannten noch nichts Vernünftiges bzw. Interessantes gelesen. Was soll an denen denn konkret so toll sein?

07.01.2013 - 11:39 Uhr
man kann für dieses forum nicht kämpfen.

man könnte höchstens die trolle konsequent ignorieren, aber selbst das hält viele nicht von ihren trollereien ab ---> siehe den fäkalientroll, der ständig armin beleidigt und sich was auf seinen proxy einbildet.

sprach dódeI, der Obertroll. Schon witzig.
Several Beach
07.01.2013 - 11:42 Uhr
sprach dódeI, der Obertroll. Schon witzig.

Fand ich auch amüsant.
bm
07.01.2013 - 12:00 Uhr
@Der Huster
Dummes provokantes Posting, aber weisst Du ja selbst, ne?
Mark Zuckerschlecker
07.01.2013 - 12:49 Uhr
Wer braucht noch Foren? Kommt alle zu mir, wir haben Kekse!
dódeI
07.01.2013 - 12:52 Uhr
sprach dódeI, der Obertroll. Schon witzig.

sprach der fäkalientroll der sich ertappt fühlt.
dódeI
07.01.2013 - 13:04 Uhr
Fand ich auch amüsant.

doppelposting
dódeI
07.01.2013 - 13:07 Uhr
Fand ich auch amüsant.

doppelposting

sprach der fäkalientroll der sich ertappt fühlt.
dódeI
07.01.2013 - 13:21 Uhr
du langweilst mich irgendwie
Der Huster
07.01.2013 - 13:50 Uhr
@bm:
Dummes provokantes Posting, aber weisst Du ja selbst, ne?

Nee, war ernst gemeint und keineswegs provokant, wieso? Du willst mir jetzt nicht allen Ernstes weiß machen, dass die zwei Genannten sich hier -sagen wir in den letzten zwei Jahren- irgendwie positiv hervorgetan haben!? Also da könnte ich dir aber andere nennen, die wirklich öfter Mal konstruktiv und spannend schreiben, aber die Beiden... nee, nicht wirklich.
bm
07.01.2013 - 13:55 Uhr
nie habe ich behauptet, sie seien toll, sondern einfach zwei alteingesessene, die sich sehr entspannt und mitunter kontrovers über musik unterhalten. ja musik. andere reden auch über musik, aber die sind eben nicht alteingesessen. so einfach, so wahr.
Der Huster
07.01.2013 - 14:02 Uhr
Okay. Wobei ich die beiden aufgrund der hohen Fakedichte eh fast immer skippe. Wo wir auch schon beim Hauptproblem hier sind. Ich kann niemanden ernst nehmen und Unterhaltungen mit mehr als einem Beitrag pro User sind eben nicht drinne.
bm
07.01.2013 - 14:04 Uhr
yep, verstanden, geht mir ähnlich.
Der Huster
07.01.2013 - 14:08 Uhr
Siehst du, du könntest jetzt durchaus auch ein Fake sein. Im Grunde sind die User hier zu einer einzigen großen Masse verschmolzen, ähnlich der Gesänge in einem Stadion. Individualität existiert nicht. Du könntest gleich als bazi, Orph oder Castorp weiterschreiben, genau wie ich.
Irgendwie lustig aber auch total unbefriedigend.
die einzig wahre Meinung
07.01.2013 - 14:09 Uhr
Bin wieder da!

MACHINA und captain kidd z.b. sind zwar streitbare, aber doch angenehme zeitgenossen, die sich wirklich noch über MUSIK unterhalten.
Der beste dieser zunft ist und bleibt Wolffather, der sich wohl jetzt für immer verabschiedet hat.

Das war mal ein guter User: ehrlich, vernünftig, locker, einfach ein Typ , der ahnung hatte und wusste, wovon er sprach. er wurde nie beleidigend oder ausfallend sondern blieb meist sachlich. Außerdem hatte er einen guten Musikgeschmack ( Pearl Jam, Down , Pantera etc.) und hat immer zu seiner Meinung gestanden, egal, wie beliebt sie war ( Dafür , das der Metallica's "Load" als Meisterwerk bezeichnet hat, wurde er von allen gehated).

HOLT DIESEN TYPEN ZURÜCK!! :)
heiltrank
07.01.2013 - 14:11 Uhr
PT wurde schon so oft totgesagt. Das Ding wird nie sterben.
die einzig richtig wahre Meinung
07.01.2013 - 14:14 Uhr
Die von die genannten Langweiler mögen sich bitte ins Rolling Stone- bzw. Musikexpress-Forum verpissen.
die einzig richtig wahre Meinung
07.01.2013 - 14:14 Uhr
Die von dir genannten Langweiler mögen sich bitte ins Rolling Stone- bzw. Musikexpress-Forum verpissen.
Dürfte offensichtlich sein
07.01.2013 - 14:41 Uhr
die einzig wahre Meinung = Wolffather
The MACHINA of God
07.01.2013 - 17:00 Uhr
MACHINA und captain kidd z.b. sind zwar streitbare, aber doch angenehme zeitgenossen, die sich wirklich noch über MUSIK unterhalten.

Haha. Wieso bin ich denn streitbar? In all dem Gehate hier noch das sanguinische Pazifistenschwein zu bleiben, ist echt nicht einfach. ;)
Aber Wolffather war ein guter, das stimmt.
nörtz
07.01.2013 - 17:06 Uhr
Obrac soll wiederkommen!
The MACHINA of God
07.01.2013 - 17:14 Uhr
Außerdem war ich nie weg sondern habe nur unter diversen anderen Nicks mein zugegeben oft total langweiliges und überflüssiges Zeugs verbreitet. Als ob ich hier jemals ganz loskäme, dazu Bedarf es echter Alternativen im echten Leben...
die einzig richtig wahre Meinung
07.01.2013 - 17:16 Uhr
Und wenn nicht, ist es auch egal.
Orph
07.01.2013 - 18:00 Uhr
Hauptsache Orph bleibt.
Winston Wolf
07.01.2013 - 19:39 Uhr
Eine Registrierfunktion muss her, keine Frage.
Damit sind aber nicht alle Probleme des Forums gelöst.
Eine wirkliche Moderation würde jetzt schon sehr helfen.
Es kann nicht sein, dass User die Betreiber per Email auf Mißstände im Forum aufmerksam machen müssen.
Zudem müsste jedem User hier die doch eigenartige Zensur sauer aufstossen.

Wer aber glaubt, dass man einen totalen Sauhaufen nicht ausmisten kann, oder dass das PT Forum Anarchie pur ist, der hätte mal die Entwicklung des Sport1.de Fussballforums verfolgt haben.
Früher war das PT Forum dagegen noch Kindergeburtstag, heute haben die das schon gut im Griff.
Also, erstmal ernste Moderation und dann eventuell Registrierfunktion.
Hipster
07.01.2013 - 23:01 Uhr
Auffallend ist auf jeden Fall die Innovationsarmut. Nahezu jede andere Website auf diesem Level hat professionelle Mitarbeiter, welche einen professionelleren Auftritt mit deutlich mehr Features (Moderation, redaktionelle Beiträge über Reviews hinaus, App, Responsive, Spotify-/Playlist-Integration, Verlinkungen im Forum, Anti-Trollfunktionen etc) möglich machen würden. Mal richtig gentrifizieren eben.
Mensch Meier
08.01.2013 - 00:15 Uhr
1. Einen oder ein paar regelmäßige Moderatoren einstellen, die etwas häufiger ins Forum schauen als einmal in der Woche (so wie jetzt der Fall) und vor allem etwas sinnvoller moderieren. Das heißt: Trolle zeitnah sperren, lustige Quatschthreads (gabs damals zuhauf) stehenlassen und dafür reine Spamthreads löschen, statt umgekehrt, wie es oft passiert. Gab sogar schon User, die angeboten haben, da auf freiwilliger Basis mitzuhelfen, als es eben noch User gab und nicht wie heute nur Ab-User. Hat sich aber nie etwas verändert. Würden die TroIIe öfter mal gekickt werden, hätten sicher ein paar von ihnen längst das weite gesucht, aber so können sie sich ja oft tagelang austoben, ohne dass etwas passiert.

2. Massenpostings unterbinden. Gibt ja TroIIe, denen es Spaß macht, mit 20 Postings pro Minute einen Thread zu schrotten. Könnte man sicher leicht programmieren, dass das nicht mehr möglich ist.

3. Mammutpostings unterbinden. Auch ein "Spaß" den sich die TroIIe gerne machen. Außerdem könnten auch die 100-seitigen Postings der Politikthreads damit unterbunden werden, die eh keinen interessieren.

4. Button zum Melden strafrechtlich relevanter und anderer abartiger Threads.

5. Nur eine Threaderöffnung pro halbe Stunde möglich.


Einfach diese Vorschläge umsetzen. Das würde schon reichen. Ganz ohne Reg-Funktion.

App, Responsive, Spotify-/Playlist-Integration

Den ganzen Kram braucht kein Mensch. Die Hauptattraktion ist bzw. war doch schon immer das Forum.
@die einzig wahre Meinung
08.01.2013 - 05:44 Uhr
Wolffather? Dierser Typ, der sich nach Wolfmother bennant? LOL
Melden strafrechtlich relevanter und anderer abartiger Threads
08.01.2013 - 06:35 Uhr
Von mir träumt der durchschnittliche deutsche Braunfink.
Orph
08.01.2013 - 08:20 Uhr
Ich bin beruhigt dass sich keiner über mich beschwert...habt ihr mich etwa doch lieb? sagt nix!
DOS
08.01.2013 - 14:32 Uhr
Da gebe ich doch glatt auch mal meinen Senf dazu.

1. Für mich ist das Forum nicht die Hauptattraktion. Ich schreibe und lese hier hin und wieder, letztlich interessieren mich aber die Rezensionen. Dieses Jahr habe ich am Jahrespoll teilgenommen, in anderen Jahren auch schon öfters nicht - was keinen bestimmten Grund hatte. Ich weiß nicht, ob das unbedingt ein Kriterium ist, ob eine Seite noch funktioniert und zeitgemäß ist oder nicht.

3. Ob die Rezensionen zu oberflächlich sind? Sehe ich nicht unbedingt so, obwohl ich auch viele Einschätzungen nicht teile. Aber so ist das mit Rezensionen, zu einem gewissen Grad immer subjektiv. Und das ist ja auch das Interessante. Bestimmte Perspektiven kennenzulernen, aber selbst seine Meinung zu bilden. Entsprechend bin ich schon an Plattenkritiken interessiert.

4. Ich beschäftige mich schon einigermaßen intensiv mit Musik, dennoch treibe ich mich nicht viel auch Facebook, Soundcloud oder Blogs rum. Lese aber doch jede Woche die meisten der Besprechungen hier durch. Dementsprechend habe ich schon einige spannende Dinge durch Plattentests entdeckt. Mag sein, dass der "wirkliche Musikfundierte" das alles schon kennt, ich nicht und dafür bin ich PT absolut dankbar.

5. Gegen mehr Features und Angebote wäre wohl nichts einzuwenden, letztlich ist das aber sicher eine Frage der Zeit und Kapazität.

7. "Geschmackliche Konsens" - da steckt ja schon "Geschmack" darin. Eben, ist eben subjektiv und die Jungs, die das hier aufgebaut haben, haben natürlich auch einen subjektiven Musikgeschmack. Logisch. Es wird immer andere Meinungen geben. Ich denke, die Kritiker hier handeln und beurteilen nach besten Wissen und Gefühl heraus - so wie es eben jeder machen würde. Zu den "Seichtheiten" - auch diese Einschätzung ist nunmal rein subjektiv. Du kannst sicher selbst einen Blog gründen, in welchem Du Deine entsprechenden Meinungen postest. Aber man sollte sich als reflektierender Mensch schon bewusst sein, dass die eigene Meinung nicht immer der heilige Gral ist. Was ich meine: Für den einen ist XY seicht, für den anderen tiefgehend und nachhaltig - und letztlich können beide recht haben!

8. Mit der Begründung, dass "junge Hüpfer" näher am Nerv der Zeit sind und aktuelle Tendenzen besser einschätzen können? Das halte ich für eine vage Vermutung. Vielleicht wäre es so, glaube ich aber nicht.

Für mich ist PT auf jeden Fall seit Jahren eine meiner häufigst besuchten Seiten und das hat eher zu- als abgenommen.

Man entschuldige meine Rechtschreib- und Grammatikfehler, ich bin nun zu faul mit das nochmal durchzulesen.

Beste Grüße
nörtz
08.01.2013 - 15:25 Uhr
Mensch Meier ist doch einer der Trolle, die hier um ihren öffentlichen Spielplatz fürchten. Niedlich, wie er andauernd hier strengere Maßnahmen als unnötig abtut. ^^
Senftube
08.01.2013 - 16:12 Uhr
Ich sehe die Sache so:

Die Rezensionen bilden die Basis von Plattentests. Das Forum aber ist die Hauptattraktion - und zwar so wie es ist, das kann man drehen und wenden wie man will. Das Forum ist nämlich das einzige Merkmal, durch das Plattentests eine Ausnahmestellung bekommt. Es ist das herausragende Alleinstellungsmerkmal. Darüber hinaus wird es wahrscheinlich weit mehr Klickzahlen generieren, als die Rezensionen (auch wenn die die Basis, die "Begründung" bilden). Ob das Forum chaotisch ist (um es mal milde auszudrücken) spielt dafür keine Rolle. Dass es in irgendeiner Form sehr "anarachistisch" ist macht für viele die Attraktion aus... auch für die vielen stillen Mitleser, die zwar sagen, wie bekloppt das alles ist, aber sich ins Fäustchen lachen, aufgrund mancher Absurdität. Deswegen und genau deswegen ist Plattentests so wie es ist. Man muss sagen, es gibt Foren, die sind so überreglementiert, da wird auch schon auf Verdacht gelöscht. Und es gibt auch Foren mit freiwilligen Usern als Moderatoren, die aber gerne mal sehr selbstgerecht und herrschsüchtig auftreten. Alles hat eben zwei Seiten. Ich denke auch, Plattentests braucht mal irgendeine Art Veränderung oder Neuheit, aber wenn sich hier komplett was ändert, dann verliert Plattentests ebenfalls seine Attraktivität und v.a. sein Alleinstellungsmerkmal.
dódeI
08.01.2013 - 17:54 Uhr
sehe ich genauso. mit registrierung wär das forum sinnlos und wär auch nicht so lustig, trotzdem stört die ständige fakerei etwas.
nörtz
08.01.2013 - 17:56 Uhr
@Senftube

Alles nur Spekulation!
Faktor (der Mann, der die Fakten nennt)
08.01.2013 - 18:15 Uhr
- PT wird Facebook überdauern
- Amazon schreibt erst durch PT schwarze Zahlen
- SpOn, Stern, Focus: Alle schreiben bei PT ab
Plattenfister
08.01.2013 - 18:25 Uhr
@MegatroII: Es ist offensichtlich, dass du in diesem Thread dein Unwesen treibst! Erwischt!

@Armin: Bitte höre nicht auf diesen erbärmlichen Gemeingefährlichen!

Wer hier gegen eine Registrierungsfunktion und gegen eine strenge Moderation ist, kann nur ein TroII sein. Das dürfte jedem psychisch gesunden Menschen klar sein.

Wenn die Registrierungsfunktion endlich kommt, stelle ich mich gerne als Moderator zur Verfügung.

Seite: « 1 2 3 4 5 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: