Hamed Abdel-Samad

User Beitrag
Angestrichen für die Mods:
19.10.2016 - 11:54 Uhr
Ich nehme die Geschichte des Dritten Reiches sehr ernst, aber für mich ist die Konsequenz daraus nicht, dass man eine Minderheit mit Samthandschuhen anfassen sollte, sondern dass man nie wieder Unfreiheit und Bevormundung zulassen darf, egal aus welcher Ecke sie kommt.
12:17 Uhr
19.10.2016 - 12:25 Uhr
PS: Allahu Akbar!
geisteskranker Linker
19.10.2016 - 12:36 Uhr
Islamistischer Terror ist in Wirklichkeit nur Klassenkampf!!!! und wir sind Schuld am IS weil wegen Rohstoffe ausbeuten!!!!.. Wer was anderes sagt ist ein rechter Hetzer und gehört weggesperrt!!! Alahu Akbar!!!!
Hamed Pascha
19.10.2016 - 13:14 Uhr
Zum Glück weiß die Öffentlichkeit nicht über mein Frauenbild bescheid *schwitz*
@hamed
19.10.2016 - 13:45 Uhr
erzähl doch mal...sonst sind das nur infame behauptungen...
@hamed
19.10.2016 - 13:53 Uhr
ich behaupte mal nur so ins blaue, dass es sich um infame behauptungen handelt ... obwohl ich ihn nie persönlich kennengelernt habe.
@hamed
19.10.2016 - 14:07 Uhr
die unschuldsvermutung wurde offenbar abgeschafft?

wie gesagt: erzähl endlich, pack aus, ansonsten: halt die klappe und laber nicht nebulöses zeug.
Ann Merkel
19.10.2016 - 14:19 Uhr
und wir sind Schuld am IS weil wegen Rohstoffe ausbeuten!!!!..

Das würde kein echter geisteskranker Linker sagen. Für echte Linke ist einzig und allein die USA Schuld an allem Übel der Welt, und Putin ist der Messias.
Ayn Rand
19.10.2016 - 14:26 Uhr
Sieg Kapital!
Naja
19.10.2016 - 14:28 Uhr
Ich nehme die Geschichte des Dritten Reiches sehr ernst, aber für mich ist die Konsequenz daraus nicht, dass man eine Minderheit mit Samthandschuhen anfassen sollte, sondern dass man nie wieder Unfreiheit und Bevormundung zulassen darf, egal aus welcher Ecke sie kommt.

So wie die Worte 'nie wieder Krieg' gerade auch von den Grünen in Anbetracht der genozidalen Massaker im ehemaligen Jugoslawien auch fallen gelassen wurden zugunsten einer Realpolitik, wird irgendwann auch obige Konsequenzen in die Köpfe einziehen.

Wahrscheinlich aber erst, nachdem es hierzulande auch ein paar islamistische Terroranschläge und/oder Amokläufe mit Dutzenden von Toten gegeben hat.

Es ist eh pure Ironie dass Linke, welche sonst für die Emanzipation und Gleichheit sind als Verfechter von Frauenfeindlichkeit und Vorschriften nur für Frauen eintreten, solange sie durch den Islam begründet sind (bzw. dieses behauptet wird, wie das Burka/Kopftuchgebot).
@hamed
19.10.2016 - 15:07 Uhr
ich belabere leute, die die betreffende person kennen, mit meinem geseiere von wegen "unschuldsvermutung".
Hamed strikes again
24.10.2016 - 12:54 Uhr
Hamed Abdel-Samad zu Merkels Blockflöten-Rede: Ich empfehle Ihnen, den Beruf zu wechseln

https://www.facebook.com/hamed.abdelsamad/posts/10154587217600979
Prognose
24.10.2016 - 13:58 Uhr
Dieser Thread wird bald für Gäste gesperrt.
Linksgrüner Gutmensch
24.10.2016 - 17:35 Uhr
Weihnachten? Das ist noch lange hin.

Aber wir feiern bald das Sonne-Mond-und-Sterne Fest mit den Kindern. Um ja keinen auszugrenzen, gibt es keinen Sankt Martins-Umzug mehr. Denn wir haben kein 'C' in unserem Parteinamen, deswegen dürfen wir das.
Prognase
24.10.2016 - 17:36 Uhr
Irgendwas passiert bald. Kommt der Löschmod, oder der Sperrmod, einzig allein das ist hier die Frage!!!
Hamed strikes again
25.10.2016 - 21:18 Uhr
Hamed Abdel-Samad: "Wir haben eine richtige Gewaltseuche im Herzen des Islam."- Islamkritische Debatte notwendig

http://derstandard.at/2000046415855/Hamed-Abdel-Samad-Wir-haben-eine-Gewaltseuche-im-Herzen-des?ref=article
Markus Lanz
25.10.2016 - 22:12 Uhr
Hamed Abdel-Samad, Islamwissenschaftler
Er wird von radikalen Islamisten bedroht und steht unter Polizeischutz. Abdel-Samad sagt: "Ich bin Teil eines Konflikts zwischen Mittelalter und Aufklärung." Er spricht über sein Leben.
Schlecker
28.11.2016 - 15:01 Uhr
Ex-ARD-Korrespondent meint: Wir brauchen eine selbstbewusste Islamkritik

http://www.deutschlandradiokultur.de/samuel-schirmbeck-der-kreuzzug-des-islam-aufruf-zur.1270.de.html?dram%3Aarticle_id=369917

https://www.youtube.com/watch?v=ahts_c8a6vM
Herweisservice
28.11.2016 - 16:08 Uhr
@Plattenmods: Bitte ex-ARD Korrespondenten auf die Liste der rechtsextremen, AfD-nahen Hetzer aufnehmen. Danke!
@schlecker
28.11.2016 - 17:07 Uhr
das würde ja bedeuten, dass pegida und afd mit ihrer islamkritik absolut richtig liegen...?!?

Grüner Gutmensch
28.11.2016 - 17:41 Uhr
Heisst das etwa, dass wir von unseren Medien belogen werden? Das kann aber nicht sein, denn ich zahle doch GEZ um informiert zu werden!111elf
Medienmarkt
28.11.2016 - 19:10 Uhr
Belogen? Es gibt keine Lügenpresse!

Allerdings legen wir fest, was und wieviel an Informationen die Bevölkerung erreiht: Und zwar genau soviel, dass sie nicht verunsichert ist. Interpretationen von Ereignissen liefern wir gleich mit, damit keine logisch richtigen aber ideologisch falschen Schlüsse gezogen werden.
Paris, Berlin, London, Stockholm, Alexandria.
10.04.2017 - 22:40 Uhr
Die Religion des Friedens hat wieder zugeschlagen.
Saaaaaad
15.08.2017 - 13:53 Uhr
http://www.achgut.com/artikel/youtube_loescht_ate_abdel-samad_und_broder

Islam has the upper hand...
Vertreter der (zu) herrschenden Meinung
15.08.2017 - 14:09 Uhr
Achgut, Abdel-Samad, Broder & Co. = allesamt Hetzer, Rechtspopulisten und Islamfeinde, denen die Existenzgrundlage entzogen werden sollte.

Naja
15.08.2017 - 14:16 Uhr
Hat nichts mit dem Islam zu tun, Urheberrechtsverstöße die wer auch immer behauptet werden sofort geahndet und gelöscht, Islamistische Hetzvideos auf Youtube gelöscht zu bekommen dauert Monate.
Hamed
29.01.2019 - 16:34 Uhr
Ich kann meine Vergangenheit als Rechtsextremer (Muslimbruder!) nicht leugnen, weshalb ich meine besondere Zuneigung zu deutschen Rechtsauslegern nicht verhehlen kann.
Auchegal
29.01.2019 - 16:48 Uhr
"Rechtsausleger." Wer dieses Wort in politischen Zusammenhängen benutzt, hat eh den Schuss nicht gehört.
MarGon
29.01.2019 - 17:01 Uhr
Hands off Hamed!
Muslimbruder (Sharia-Fan)
29.01.2019 - 17:20 Uhr
Yes, off with Hameds hands! *messer wetz*
Linksgrüner Gutmensch
29.01.2019 - 17:41 Uhr
Wer Kritik am Islam äußert ist ein rechtsradikaler Hetzer. Da gibt es nichts zu diskutieren!
Der Islam
29.01.2019 - 18:31 Uhr
gehört zu Merkel nicht zu Deutschland!
Linkslinker Extremist
29.01.2019 - 20:14 Uhr
Und wer dazu noch mit einem J*den befreundet ist der hat die Grenze überschritten!

Seite: « 1 2
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: