Gefühl, zu alt für das Forum zu sein

User Beitrag
Özgür
28.10.2012 - 18:40 Uhr
Noch jemand?
nächstes logisches Forum wäre dann
28.10.2012 - 18:43 Uhr
http://community.bravo.de/

Die Expertin
28.10.2012 - 18:45 Uhr
Ich würde eher sagen, das fortgeschrittene Alter ist das Problem der meisten User hier. Was keiner weiß: Plattentests ist eine Auffanggesellschaft für gescheiterte Ü-40-Nerds. Brauchst dich also nicht schämen.
@Die Expertin
28.10.2012 - 18:48 Uhr
Ja, ist das so?
Hast du noch deine Regelblutung, oder bist du schon gänzlich ne Trockenpflaume?
Die Expertin
28.10.2012 - 18:56 Uhr
Binsch a Troggepfläumsche 8)
U40-Nerd
28.10.2012 - 19:09 Uhr
Puh, noch 9 Jahre PT-Forum liegen vor mir! Glück jehabt!
Meine Jugend einself111^^!
Orph
28.10.2012 - 19:12 Uhr
Ü30-Forum würde ich ja glauben, aber Ü40? Never.
Ka-cke
28.10.2012 - 19:24 Uhr
Wer gammelt denn mit Ü30 noch in sonem ollen Forum rum?
Habt ihr euch noch nichts aufgebaut im Leben, Karriere, Familie, spannende Hobbies?
Ka-cke
28.10.2012 - 19:26 Uhr
Ich hingegen studiere Informatik und mein Papa zahlt ALLES!!!!!
Logo
28.10.2012 - 19:26 Uhr
Man kann nicht zu alt für PT sein, nur zu dumm.
Logo
28.10.2012 - 19:57 Uhr
Deswegen bin ich ja auch hier online!
matti
28.10.2012 - 21:29 Uhr
Ü30-Forum würde ich ja glauben, aber Ü40? Never.

Glaub ich auch eher. Seit Boston weg ist.
Zeug (wirr)
29.10.2012 - 23:38 Uhr
Den Plattentestzialismus in seinem Lauf hält weder Arsch noch Eimer auf.
Curare
30.10.2012 - 08:45 Uhr
Selbst wenn die meisten User unter 40 sind, die hier präsentierte Gesinnung ist zu großen Teilen Ü60.
Hysteriker
30.10.2012 - 09:03 Uhr
WAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAs, Boston ist weg?
NEIN!
30.10.2012 - 09:53 Uhr
Boston ist nur politisch weiter nach links gerückt und heißt jetzt Cleveland.
sadness
30.10.2012 - 10:45 Uhr
das ist wie mit ner alten liebe die man nach jahren wiedertrifft, und der lack ist ab, der zauber verflogen

nur noch zwei müde, alte, faltige gesichter
The Truth is out there
30.10.2012 - 10:54 Uhr
Plattentestforum 2000: Die Hard, Lethal Weapon, Raiders of the Lost Ark, Star Wars Trilogy, Prime Rolling Stones

Plattentestforum 2012: Die Hard 5, Lethal Weapon 4, Kingdom of the Crystal Skull, Star Wars Prequels, Zombie Rolling Stones
The Truth is out there
30.10.2012 - 11:29 Uhr
I'm a gay nerd.
gay lord
30.10.2012 - 11:46 Uhr
binsch a schwuppe 8)
lol
30.10.2012 - 11:53 Uhr
lol
Die Expertin
31.10.2012 - 15:17 Uhr
@Orph: Ich denke schon, dass der größte Teil der Leute über 40 sein dürfte. Zwei Dinge lassen mich darauf schließen:

Erstens: die endlose Flut an sexuellen Beleidigungen. Sowas machen eigentlich nur Leute, die nicht mehr regelmäßig am Verkehr teilnehmen.

Zweitens: die Art wie hier Musiker von Vorgestern abgefeiert werden. Und dabei entblödet man sich noch nicht einmal, diesen ärmlichen Quark von Dylan, Young, Cash oder Sonic Youth als Kunst zu bezeichnen.

Mal abgesehen davon, dass die Zielgruppe zwischen 16 und 25 heute kaum noch Musik hört.

Also mein Tipp geht deshalb stark in Richtung auf im Leben gescheiterte Ü-40-Nerds.
volljährig
31.10.2012 - 15:24 Uhr
"Mal abgesehen davon, dass die Zielgruppe zwischen 16 und 25 heute kaum noch Musik hört"

Zielgruppe von was? Zielgruppe von plattentests? Aha und die hören also kaum noch Musik! selten einen blödere Aussage gelesen.
Die Expertin
31.10.2012 - 15:36 Uhr
Leute zwischen 16 und 25 Jahren, für die früher mal (Pop-)Musik gemacht wurde, haben heutzutage andere Freizeitbeschäftigungsmöglichkeiten, was sich stark in rückläufigen Verkaufszahlen niederschlägt. Die eigentliche Zielgruppe der Musikindustrie sind deshalb inzwischen die 30 - 45jährigen. Plattentests dürfte deshalb eine Seite sein, die von Ü-40-Nerds für Ü-40-Nerds gemacht wird, weswegen man jüngere Leute hier kaum antreffen wird. Außer: sie schauen wie ich zu Belustigungszwecken hier herein. Was ist daran so schwer zu verstehen?
Die Expertin
31.10.2012 - 16:01 Uhr
...wobei die Spezies des Ü-40-Nerds noch nicht mal das Schlimmste ist. In anderen Foren rennen ja sogar Ü-50 oder Ü-60-Nerds durch die Botanik und belasten die Welt mit ihren alterssenilen Ansichten. Der demographische Wandel macht eben auch vor Musikforen nicht halt. Kann man nix machen.
Frage
31.10.2012 - 16:09 Uhr
An die selbsternannte Expertin:

Was sind denn das "für andere Freizeitbeschäftigungsmöglichkeiten, die Leute zwischen 16 und 25 Jahren, für die früher mal (Pop-)Musik gemacht wurde, heutzutage haben"?
Try Harder
31.10.2012 - 16:15 Uhr
Plattentests dürfte deshalb eine Seite sein, die von Ü-40-Nerds für Ü-40-Nerds gemacht wird

http://www.plattentests.de/impressum.php

Ich zähle da bei über 30 Mitarbeitern genau 3 "Ü-40-Nerds"
FoeMan
31.10.2012 - 16:17 Uhr
Kann mir nicht vorstellen, dass hier hauptsächlich Ü40 Leute lesen und posten. Zumindest hoffe ich es, bei den vielen homophoben Betiträgen hier. Denke nicht, dass die von Usern sind, die viel älter als 18 sind. Und sie sind überall...

Also dann genieße ich mal die kommenden Unterstellungen und Beschimpfungen;-)

P.s. Die Expertin ist wahrscheinlich selbst so Anfang 40 und rennt ihrer Jugend hinterher.
Die Expertin
31.10.2012 - 16:22 Uhr
@Frage: Naja, PC-Spiele beispielsweise waren ja in den 70er oder 80er Jahren noch nicht so in Mode und dass das mediale Angebot heute viel größer ist, liegt doch auf der Hand.

@Try Harder: Auf dem Papier mag das vielleicht stimmen, aber die mentale musikalische Alterung, die natürlich auch vor Jüngeren nicht halt macht, gerade wenn sie wie hier geschehen, unter Dauerbeschuss von Ü-40-Nerds geraten, schreitet manchmal schneller voran als die physische.
FoeMan
31.10.2012 - 16:24 Uhr
Bin nicht mal 30. Erst in drei Jahren. Denke, dass ich damit ziemlich im Schnitt liege.
Die Expertin
31.10.2012 - 16:25 Uhr
@Foeman: Echt jetzt: Ich bin noch nicht mal 25. Ich war eigentlich auf der Suche nach ein paar Plattentipps, hab mich aber aus Versehen in diesen Bingo-Abend hier verirrt.
FoeMan
31.10.2012 - 16:29 Uhr
Herzlichen Glückwunsch zu dieser Jugend. Da kann ich nicht mithalten.

Dann aber nix wie raus hier, sonst kommt noch so ein gefährlicher Ü40 und gibt Dir unbrauchbare Tipps und Du verlierst beim Bingo;-)

Die Expertin
31.10.2012 - 16:33 Uhr
Hallo, mein Name ist Andi, ich wiege 124 kg und sitze nackt vor meinem Computer.
Die Expertin
31.10.2012 - 16:34 Uhr
@Foeman: Ich fand die Rezensionen der Redaktion eigentlich gar nicht schlecht, weil die Texte auch mit jugendlicher Leidenschaft verfasst wurden. Aber als ich zum ersten Mal die Leser-Charts sah, fiel mir auf, das hier irgendetwas nicht stimmt. Da stehen ja nur Sonic Youth, irgendwelche Folkbands oder REM in den Top 50. Also das ist doch eindeutig ein klarer Indikator für das Reviergebiet von Ü-40-Nerds.
FoeMan
31.10.2012 - 16:47 Uhr
Warum schreibst Du von "jugendlicher Leidenschaft", unterstellst aber den Verfassern über 40 zu sein?

Die Lesercharts sind lächerlich. Vielleicht 10 Leute, die da so voten. Möglich, dass die Ü40 sind. Sind aber sicherlich nicht die Mehrheit.
Hausmeister
31.10.2012 - 16:50 Uhr
Du weißt aber schon, das "sie" dich veräppelt?
Ach?
31.10.2012 - 16:52 Uhr
VU, du bist zurück?
FoeMan
31.10.2012 - 16:52 Uhr
Ist doch egal, hab gerade nix besseres zu tun.

Drück mich vorm Lernen.
FoeMan
31.10.2012 - 16:55 Uhr
Ein Widerspruch in sich, wie ich gerade feststelle. Hätte besseres zu tun, drück mich aber davor und mir fällt nix besseres ein, als auf ein Ü40 Mädel, das früher Andi hieß und stolze 124 kg wiegt, zu antworten.
Die Expertin
31.10.2012 - 16:56 Uhr
@Foeman: Die Texte der Redaktion klangen ja auch gut, aber wenn man dann mal in die CDs reinhört, fällt doch schnell auf, dass es sich nur um Retromusik handelt, die man lediglich neu aufbereitet hat. Wie gesagt: dann sah ich die Lesercharts, habe eine Weile das Forum studiert, bis ich schließlich dahintergestiegen bin, dass hier eine Ü-40-Verschwörung im Gange ist. Als ich dann den Threadtitel von Özgür las, habe ich zum ersten Mal geantwortet.

Ist ja jetzt auch egal. Ich werde mir wohl dann doch ein trendiges Fachmagazin kaufen müssen. Ist wohl besser, weil es hier auch ziemlich ungesittet zugeht.

Mach's gut.
FoeMan
31.10.2012 - 17:22 Uhr
Da hast Du leider recht. Der Umgang ist hier nicht so dolle, was ich aber wiederum auf teilweise sehr junge User zurückführe.

Wie dem auch sei, alles Gute bei der Suche.

Kannst ja mal posten, für welches Du Dich entschieden hast;-)
FoeMan
31.10.2012 - 17:42 Uhr
Die Unreife der User hier ist tatsächlich beschämend. Ich kann mir ja gar nicht vorstellen, das jemand mit über 20 Jahren solch einen Blödsinn daherschreiben kann, vor allen Dingen wenn man dann solch geniale Postings wie die meinen sieht.
Ich denke mir, dass diese User den Umgang miteinander erst noch lernen müssen und nicht das sie sich schon längst von der biederen Unterhaltungsform entfremdet haben.
Hierfür müssen wir ihnen einfach die nötige Zeit, die benötige Nettigkeit und die notwendige Kritik zukommen lassen.
Verhalten zu Erlernen ist ein langer und aufwendiger Prozess, so etwas geht einfach nicht von heute auf morgen.

Mit freundlichen Grüßen,

FoeMan
FoeMan
31.10.2012 - 17:48 Uhr
"Also dann genieße ich mal die kommenden Unterstellungen und Beschimpfungen;-)"

Danke, ich liebe es, recht zu behalten;-)
Frägender
31.10.2012 - 17:52 Uhr
Wo wird dir denn in dem obigen Post was unterstellt? Wo wirst du beschimpft?
FoeMan
31.10.2012 - 17:52 Uhr
Ich liebe es nicht nur recht zu behalten, viel mehr liebe ich noch meinen überaus gigantischen Lachs.
FoeMan
31.10.2012 - 17:57 Uhr
Es wird schon unterstellt, dass ich ihn verfasst habe. Und dass ich eine so hohe Meinung von von mir verfassten Beiträgen habe.

Das mit dem Lachs, lass ich mal so stehen.
FoeMan
31.10.2012 - 18:06 Uhr
Dank meines überaus gigantischen Lachses und meiner steten Freundlichkeit habe ich einen nicht zu unterschätzenden evolutionären Vorteil gegenüber anderen Männchen was die Fortpflanzung angeht.
Hiermit bin ich schon zufrieden, jedoch möchte ich als linksgrüner Gutmensch dass es allen Leuten gut geht, weswegen ich gerade die Leute mit kleinem Lachs dazu auffordere doch auch mal zu lächeln und freundlich zu sein.
Diese armen Seelen!
Und all das nur wegen ihrem Lachs!

Mit freundlichen Grüßen

FoeMan
nur zur i
31.10.2012 - 18:12 Uhr
FoeMan = krasser Punk (nur mit weniger Rechtschreibfehlern)
Nur Zur lnfo
31.10.2012 - 18:14 Uhr
nur zur i = dumm
prost
31.10.2012 - 18:21 Uhr
Also ich mag Dich FoeMan, Du bist wie ich gerne wäre. Immer höflich und mit freundlichen Grüssen verabschiedest Du Dich. Ich lese gerne Deine Kommentare, sie sind so erfrischend anders. Ich weiss nämlich genau wie das ist, wenn der eigene P.enis einem über den Kopf wächst. Das kann schon mal ne Frau verkraulen, aber die meisten stehen drauf. Also Foe-Fake, weiter so...

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: