Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Palms - Palms

User Beitrag

Peter

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 1

Registriert seit 22.06.2013

22.06.2013 - 19:46 Uhr
Palms ist anders als erwartet, aber sie wächst.
@Peter
22.06.2013 - 19:55 Uhr
deine Palme wächst?

aha.
fliegengewicht
22.06.2013 - 21:48 Uhr
gegenwind darf die platte nicht bekommen.
die zerbricht dann in 1000 teile

Charlotte

Plattentests.de-Programmiererin

Postings: 493

Registriert seit 12.05.2013

24.06.2013 - 01:05 Uhr
Ist jetzt auf spotify...

Bin mal gespannt, aber so richtig hoch sind meine Erwartungen nicht. Isis waren einfach un-un-fassbar gut, auch das die Wavering Radiant ist für mich mittlerweile ein 8-9/10-Album.

Isis - Aeoreogramme - Oceansize: Irgendwie macht es mich immer noch ein wenig traurig.

rainy april day

Postings: 556

Registriert seit 16.06.2013

24.06.2013 - 01:30 Uhr
Wie wahr. Reich wird durch solche Musik leider nur der Hörer - und zwar an Endorphinen!

Mr Oh so

Postings: 1874

Registriert seit 13.06.2013

25.06.2013 - 12:49 Uhr
Der Gesang von Chino ist so seltsam abgemischt. Klingt so dünn.
Hastur
30.06.2013 - 20:48 Uhr
Future Warrior, Short Wave Radio und Antarctic Handshake find ich nicht schlecht ehrlich gesagt. In The Absence Of Truth und Wavering Radiant waren auch zumindest keine gottgleichen Alben wie Panopticon und Oceanic mehr und man brauchte imo schon viele Anläuft um den Scheiben was abzugewinnen.

Ergo, schreibt das Album doch nicht so schnell ab. Es ist eher ruhig trippig. Z.B. Sonnenuntergang am Strand mit Kippe und nem Bier - passt das Album 1A zu ;)

noise

Postings: 807

Registriert seit 15.06.2013

03.07.2013 - 20:34 Uhr
Merkwürdiges Album. Diese schwermütige Stimmung kommt ziemlich langatmig rüber. Außer Future Warrior hat mich bislang kein Stück überzeugt. Wahrscheinlich muss man sich dieses Album über mehrere Durchläufe "erarbeiten". Wenn man das will.
Natürlich hat man große Erwartungen, schließlich sind 3 Leute von Isis dabei (mag besonders das Schlagzeugspiel von Harris). Diesen Erwartungen wird das Album aber nicht gerecht.
Beefy
04.07.2013 - 09:04 Uhr
Ich find's leider unglaublich langweilig.
Lette
04.07.2013 - 10:34 Uhr
Nach mehrmaligem Hören muss ich ebenfalls sagen: schönes Album.

Alles andere als ein eingängiges oder spaßiges Album, musste mich auch erst mal reinhören
Prog
24.07.2013 - 14:53 Uhr
Bin absolut hin und weg. Kopfhörer auf Augen zu und nach ner dreiviertel Stunde wieder aufmachen. Ein absoluter Traum.

Armanz

Postings: 4

Registriert seit 15.06.2013

14.08.2013 - 01:23 Uhr
Reinhören hat etwas gedauert, aber die Platte wächst wie ein Radiohead-Album. Gutes Ding und hat mein Interesse an Isis geweckt, die ich bis dato nicht kannte.
@Armanz
14.08.2013 - 09:35 Uhr
Also gegen Isis ist Palms ein leichtes Lüftchen.

Hanskartoffel

Postings: 6

Registriert seit 14.06.2013

26.11.2013 - 18:50 Uhr
Aha... da geht also doch noch was! "short wave radio" hat ein noch vor monaten als langweilig abgestempeltes album interessant gemacht! Ob da auch noch mehr geht?
war anfangs sehr sehr entäuscht weil ich sowohl isis als auch die deftones sehr mag! irgendwie war mir da zu wenig wumms und n bissel zu viel atmosphäre!
vielleicht liegts an der jahreszeit aber "short wave radio" hat was! neuer anlauf also!!!

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26450

Registriert seit 07.06.2013

17.12.2014 - 20:15 Uhr
Mihc packts beim ersten Durchgang auch gar nicht.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26450

Registriert seit 07.06.2013

19.12.2014 - 15:03 Uhr
Und irgendwie ist die Produktion wirklich nicht das wahre. Grad die Drums sind arg dünn.

Oceantoolhead

Postings: 1901

Registriert seit 22.09.2014

19.12.2014 - 15:58 Uhr
Future Warrior und Short Wave Radio ist herausragend -> Rer rest spühlt dafür nur so am Ohr vorbei.

Von Short Wave Radio gibt es übrigends einen Liveclip mit Adam Jones ( Tool ) sehr empfehlendswert.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9241

Registriert seit 23.07.2014

14.10.2021 - 14:44 Uhr
Irgendwie total in Vergessenheit geraten, oder? Allerdings auch leider ein wenig zurecht, bei den Mitgliedern hat man sich doch mehr erhofft als man letztendlich bekommen hat. Der Opener ist noch ganz gut, aber der Rest rauscht ziemlich unspektakulär vorbei.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9241

Registriert seit 23.07.2014

14.10.2021 - 14:47 Uhr
Das Cover passt jedenfalls zum Album. Eigentlich wohl ganz schön, aber doch ziemlich langweilig.

Oceantoolhead

Postings: 1901

Registriert seit 22.09.2014

14.10.2021 - 22:43 Uhr
Bleibe bei meiner Meinung von 2014 im Post über deinen. Denke die Songs würden alle enorm davon profitieren etwas gekürzt zu werden.

Seite: « 1 2
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: