Ist der Baumgartner-Sprung ein genauso großer Fake wie die Mondlandung?

User Beitrag
komisch...
14.10.2012 - 19:04 Uhr
Das sieht mir alles nicht so ganz koscher aus. Ist bestimmt gefaket!
VT-ler
14.10.2012 - 19:20 Uhr
Man sieht garkeine Stern!!
VTler
14.10.2012 - 19:22 Uhr
Schaut euch mal die Schatten und die Spiegelungen an... da KANN doch was nicht stimmen! FAKE!
äxperte
14.10.2012 - 19:29 Uhr
die erde schaut zb. viiieeel zu klein aus von oben.
äxperte
14.10.2012 - 19:30 Uhr
der sitzt da in seiner kapsel und dahinter is der bluescreen.
Bluescreen 2.0
14.10.2012 - 19:31 Uhr
läßt grüßen
doeedel
14.10.2012 - 20:07 Uhr
in wahrheit springt er vom 10 meter brett, der rest lässt sich mit cgi bearbeiten
Master85
14.10.2012 - 20:16 Uhr
so ein mist größer fake seit langen verdummung der menschheit der einzigste der dran verdient ist redbull^^
Nascha
14.10.2012 - 20:39 Uhr
Ich denk auch ,dass es alle wieder nur grosse verarsche ist :)
Orph
14.10.2012 - 20:57 Uhr
hey ihr trottel, wacht auf, das war echt echt! omg!!! :o
Stanley Kubrick
14.10.2012 - 21:16 Uhr
Orph hat recht.
fredl
14.10.2012 - 21:25 Uhr
Alles fake oder glaubt ihr dass man auf der Wärmebildkamera den Fallschirm bei -50° sieht?
Alkoholfrei & Entkoffeiniert
14.10.2012 - 21:29 Uhr
Frage mich gerade, wo da die Leistung ist?
Alles eine Frage der Technik respektive der Finanzen, hätte jeder halbwegs angelernte Jimpanse auch hinbekommen.
glaus
14.10.2012 - 21:36 Uhr
Am Anfang hat sich übrigens der Mond vor den Fallschirm geschoben! Miese Panne!
Des ja Wahnsinn
14.10.2012 - 22:03 Uhr
Ein Schimpanse ja, ein Fan von Borussia Dortmund hingegen nicht.
bvsfziblo
14.10.2012 - 22:10 Uhr
denkt ihr echt, dass das ein fake war?

Ich bin mir ziemlich sicher, dass es keiner war und frage mich: Bin ich naiv?
Flapy
14.10.2012 - 22:10 Uhr
Leute, ihr seid so dämlich. Wie kann man ernsthaft glauben, dass der Sprung gefaked war? Wäre es ein Fake, hätten sie keine Möglichkeit das vor der Welt als Echt darzustellen. Eure Begründungen sind der größte Bullshit.
Richtig lachen musste ich dann aber bei dem Kommentar: "Am Anfang hat sich übrigens der Mond vor den Fallschirm geschoben! Miese Panne!"
Das Bildungsniveau in diesem Forum (oder was auch immer das hier darstellen soll), scheint nicht gerade das höchste zu sein.
(Und ja, ich hab den angeblichen "Mond" vor derm Fallschirm gesehen. Es gibt tausend Möglichkeiten für eine Erklärung. Zum Beispiel das herranzoomen und anblitzen eines Staubkorns)
@Flapy
14.10.2012 - 22:18 Uhr
Dir ist nicht klar, dass die sich hier alle nen Spaß erlauben? Hohle Nuss Du..
Flapy
14.10.2012 - 22:19 Uhr
Ich bin so unglaublich schlau! Huldigt mir!
@Flapy
14.10.2012 - 22:21 Uhr
Du hast da was vergessen:

Das Bildungsniveau in diesem Forum (oder was auch immer das hier darstellen soll), scheint nicht gerade das höchste zu sein, seit ich mich hier aufhalte.
Flapy
14.10.2012 - 22:25 Uhr
PS: Ich bin 13 und habe gerade ganz hektisch bei google nach News zu dem für mich sooo faszinierenden Sprung durchforstet, bin dann hier gelandet und musste natürlich sogleich total neurotisch meine Schlaubiart präsentieren.
Die Wahrheit
14.10.2012 - 22:25 Uhr
Das war gar kein Mensch, sondern ein rasierter Schimpanse. Betrug!
F.Baumgartner
14.10.2012 - 22:30 Uhr
es stimmt.. ich bin nicht gesprungen
Pof. Dr. Zdf. Harald Lesch
14.10.2012 - 22:39 Uhr
Natürlich war das inszeniert. Der menschliche Organismus kann solche Belastungen gar nicht aushalten.
Blauwal inner Referenzellipsoid
14.10.2012 - 22:52 Uhr
Ich hab niemand gesehen!
ntv, ente, ente, ente, ente, ente, QUAK, QUAK
14.10.2012 - 22:54 Uhr
keiner hier denkt, dass der sprung gefaked war. ich fand das ganze nervig und albern.. einfach furchtbar. hatte bis zuletzt gehofft, er stürzt in den tod.
Jimpanse
14.10.2012 - 23:21 Uhr
Natürlich war das inszeniert. Der menschliche Organismus kann solche Belastungen gar nicht aushalten.

Wofür steht die Abkürzung Zdf?
Nicht nur Plattentestler spinnen...
14.10.2012 - 23:25 Uhr
Englischsprachiges Verschwörungsforum
BND
15.10.2012 - 11:03 Uhr
Aus seriöser Quelle ist mir die Information zugespielt worden, dass Felix Baumgartner ursprünglich vom Mars stammt.
Bonzo
15.10.2012 - 11:27 Uhr
Die H.itler-Jugend hat das doch inszeniert, oder?

15.10.2012 - 11:55 Uhr
Wie der menschliche Organismus das überhaupt ausgehalten haben soll, die Frage stellt sich mir allerdings auch.

Na gut, grade mal spaßeshalber im Internet bißchen recherchiert. Baumgartner soll bei seinem freien Fall Höchstgeschwindigkeiten von 1342 km/h drauf gehabt haben. Und die meisten Körper scheinen angeblich ca. bei Geschwindigkeiten von 10800 km/h zu verglühen. Also rein rechnerisch hätte er noch acht mal schneller sein müssen, um zu verglühen.
Orph
15.10.2012 - 11:58 Uhr
Der geulste Spruch gestern war aber:"Früher vor der Einführung der Eisenbahn hat man gedacht dass der Menschliche Körper Geschwindigkeiten von 20 km/h (oder doch Meilen?) nicht aushalten kann...Loool...Selbst ich erreiche beim Rennen fast 30 km/h. Ahahahahahahajajajaja

15.10.2012 - 12:24 Uhr
Ey neulich hab ich Superman so dermaßen gereizt, dass er mir eine reinhauen wollte und seine Faust dabei so schnell war, dass sie verglüht ist, bevor sie in mein Gesicht einschlagen konnte. Wie der da geheult hat.
Zeuge
15.10.2012 - 14:01 Uhr
Er ist definitiv gesprungen, ihr könnt mir glauben, ich war die ganze Zeit dabei!
Felix.Baumgartner
15.10.2012 - 16:57 Uhr
Natürlich war das kein Sprung zur Erde. Die Erde kam auf mich zu!
äxperte
15.10.2012 - 16:58 Uhr
die erde ist gesprungen.
Felix Baumgartners.Kapsel
15.10.2012 - 16:59 Uhr
Er ist nicht gesprungen! Ich hab ihn raus geworfen!
ihr Deppen.
15.10.2012 - 17:00 Uhr
Das waren die Illuminaten, mit ihren großen grünen Juden-Alien-Freunden, wollen sie den Kommunismus auf der ganzen Welt durchsetzen, gemeinsam mit den Taliban&Romney!
IHR SEID BLIND WACHT AUF !
chuck norris
15.10.2012 - 18:47 Uhr
baumgartner? *har har har*
Felix Baumgartner
15.10.2012 - 18:59 Uhr
PS ich bin schwul.
Guinnes World Record
15.10.2012 - 19:16 Uhr
Felix Baumgartner hat doch vier Rekorde!!!
Der vierte für die dicksten Eier!!!
kenner
15.10.2012 - 20:37 Uhr
Wie der menschliche Organismus das überhaupt ausgehalten haben soll, die Frage stellt sich mir allerdings auch.

Naja, die Luft ist da oben dünner, von daher sind die Reibungskräfte des Anzuges mit der ihn umgebenen Luft auch wesentlich geringer. In meinen AUgen ist doch die eigentliche Kunst, bei der ganzen Aufregung, bei der Geschwindigkeit erdwärts und vor allem bei der Trudelei nicht das Bewusstsein zu verlieren. Ich hätte wohl schon bei Aufstieg nach 50 Metern die ganzel Kapsel vollgeschissen. xD
freier fall
17.10.2012 - 13:34 Uhr
Ich hätte währenddessen Radioheads "Idiotheque" auf dem iPod gehört.
freier fall
17.10.2012 - 16:14 Uhr
Bin nämlich ein 13-jähriges, doch recht deutlich übergewichtiges Mädchen.
Post!
17.10.2012 - 16:37 Uhr
http://www.der-postillon.com/2012/10/linie-ubertreten-rekordsprung-aus-39.html#more

Unbedingt die Kommentare lesen!

17.10.2012 - 17:12 Uhr
Ich würde mal sagen, dass die Zweifler hier vor allem eins sind: Neidisch! Genau wie damals bei Guttenberg.
rollator
17.10.2012 - 17:34 Uhr
Wann ist zu Guttenberg denn aus ner Kapsel gesprungen?

17.10.2012 - 18:06 Uhr
http://www.der-postillon.com/2012/10/linie-ubertreten-rekordsprung-aus-39.html#more

Unbedingt die Kommentare lesen!


Erstaunlich bis erschreckend, wie viele Leute Satire nicht zu raffen scheinen. ^^
bernzig
08.11.2012 - 23:18 Uhr
Trollt weiter rum ihr 12- jährigen, kein Erwachsener denkt da an ein Fake, oh Gott, bin froh dass ich keinen von euch persönlich kenne... ist das peinlich! lol, das soll ein Fake sein, da bekommt man ja Hirnkrämpfe ihr Spasten
bernzig
09.11.2012 - 01:25 Uhr
In meiner Nachbarschaft nennt man mich auch den Kleinbürgernazi. Aber das macht mir nichts.

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: