Mando Diao - Infruset

User Beitrag
Armin
06.10.2012 - 23:03 Uhr
Am 02.11. erscheint das Album "Infruset"!

Seit 2009 warten die Fans von Mando Diao sehnlichst auf ein neues Album ihrer schwedischen Lieblingsband. Am 02. November hat das Warten dann ein Ende. Mit „Infruset“ erscheint ein neues Album der Jungs aus Borlänge, das die Band von einer bisher unbekannten Seite zeigt.

„Manche Alben schlagen ein wie ein Blitz vom Himmel und… BOOM, bist du schwanger so wie Maria. Wir hatten kein Schwedisches Album geplant, aber was könnte besser auf einen Disco Hit folgen, als eine langsame Ballade aus Schweden.“ – Gustaf Norén

Die Idee für das Album kam Gustaf, als er anlässlich des 100. Todestages des Poeten Gustaf Fröding gebeten wurde, eines der Werke des Dichters zu vertonen. Die Schönheit und Ehrlichkeit seiner Werke, sowie sein qualvoller, exzentrischer und sorgenschwerer Lebensstil sprach die gesamte Band an.

Gepackt von einer Welle der Kreativität zogen sich die Bandmitglieder schließlich in eine umgebaute Scheune zurück, um dort zusammen mit dem Produzenten Björn Olsson das Album basierend auf den Gedichten Frödings aufzunehmen. Das Resultat ist „Infruset“, eine Sammlung schönster Balladen direkt aus dem Herzen Schwedens.

„Es fühlt sich gut an, Musik weit weg vom „Crazy Frog“ zu komponieren und sich mit anspruchsvollen Texten zu befassen, die mehr als 100 Jahre alt sind. Fantastisch!“ so Gustaf Norén.

Das Album "Infruset" erscheint am 02.11.2012 bei Universal!
Jeremy Pascal
06.10.2012 - 23:06 Uhr
Ein neues Album vom Crazy Frog wäre mir lieber...
Niemand
07.10.2012 - 01:39 Uhr
Och nö...
hier stand ihre werbung
16.10.2012 - 20:20 Uhr
gerade läuft eine auswahl aus verschiedensten alben. das langsame ochrasy ist nach wie vor eins meiner lieblingslieder der band. ich bin gespannt!
Jeder
17.10.2012 - 02:38 Uhr
Bitte sofort auflösen!
Klaus
02.11.2012 - 12:54 Uhr
Sehr gefeierten Album , hohe Bewertung und Verkaufserfolg in Schweden, Gustaf Fröding + Mando diao =match made in heaven
olalala
02.11.2012 - 15:55 Uhr
Bisher hohe Bewertungen in Deutschland auch. 4/5 im Schnitt.
IFart
03.11.2012 - 10:47 Uhr
sorry, aber wenn man der schwedischen sprache nicht mächtig ist, und die lyrics nicht versteht, lohnt es sich kaum das Album zu kaufen. Musikalisch ists eher ne luftnummer
Peteur
03.11.2012 - 11:17 Uhr
Ob die 08/15-Platzhalterlyrics nun auf schwedisch oder auf englisch sind, dürfte doch egal sein.
The MACHINA of God
18.05.2013 - 22:20 Uhr
Taugt das was?
Arschi
19.05.2013 - 15:01 Uhr
Eine Band, bei der der Schein gewahrt wird, dass man sie international vermarktet, in Wahrheit aber lediglich in Deutschland richtig Erfolg hat. Hier findet wirklich noch die beschissenste Musik willige Käufer!

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: