Serie: Dexter (Season 7)

User Beitrag
Jubel Jubel Freu Freu
18.09.2012 - 18:25 Uhr
In knapp 2 Wochen geht es wieder los :-)


Offizieller Trailer

Dexter: Hinter-den-Kulissen-Video zur 7. Staffel





Der Enttäuschte
18.09.2012 - 18:39 Uhr
die letzten beiden staffeln waren 2/10. dexter ist tot. walter white übernimmt.
Wahnfried
18.09.2012 - 18:51 Uhr
Bin ebenfalls skeptisch nach der letzten Staffel. Abwarten und Tee trinken.
The MACHINA of God
18.09.2012 - 18:55 Uhr
Staffel 6 war wirklich erschreckend schlecht. An die 5 kann ich mich auch kaum noch erinnern. Sowas ziemlich großartiges wie die 4 wird wohl kaum noch einmal passieren. Naja, mal schauen.
Walenta
18.09.2012 - 20:10 Uhr
Aufgrund des Cliffhangers bin ich wieder dabei...obwohl die letzten beiden Staffeln einem die Serie wirklich verdorben haben.

Wird jedenfalls spannend, ob Deb nun mit Dexter rummacht, wieviel Quinn diesmal säuft, ob und warum die Nebenhalndlung mit dem It-Praktikantengenie und seiner Hand interessieren wird und ob diesmal vielleicht sogar Rita als Hirngespinst von Dexter auftaucht...! -_-
humbert humbert
18.09.2012 - 20:17 Uhr
Werde aus Gewohnheit auch die neue Staffel schauen, obwohl Dexter extrem -obwohl, so konstant richtig gut war ja Dexter nie & auch nie wieder so lustig wie in Staffel 1, bei den Rückblicken mit dem perückendragenden 35jährigem Michael C. Hall als verwirrter Teenie - abgebaut hat. Freue mich schon auf die montäglichen Verisse hier.
Zustimmen
18.09.2012 - 22:28 Uhr
Dexter 1 war fantastisch
2 war gut
3 ok
4 nur noch Wiederholung trotz fantastischem Michael C Hall
denahprO
19.09.2012 - 09:55 Uhr
Staffel 2>4>1>3>5>6
Onkel Waldemar
19.09.2012 - 09:59 Uhr
Schon die siebte Staffel? Werde wohl langsam alt.
Gebüsch
19.09.2012 - 10:00 Uhr
*raschel*
Jubel Jubel Freu Freu
01.10.2012 - 04:00 Uhr
Super Premiere :-)

die beste Dexter Folge seit ca. 2 Staffeln, freut euch schon mal drauf!!

Stiftung Serientest
01.10.2012 - 13:49 Uhr
Auch jeder, der - aus nachvollziehbaren Gründen - irgendwann aus der Serie ausgestiegen ist, sollte sich diese Folge (und vielleicht die ganze Staffel) anschauen.
Donny
01.10.2012 - 14:24 Uhr
Der Opener war durchaus besser als die gesamte letzte Staffel. Hat sich fast wie ein Finale angefühlt ...
bugeyes
01.10.2012 - 16:52 Uhr
Wahnsinns-Auftakt! Könnt ne ganz starke Staffel werden...
Wahnfried
01.10.2012 - 18:40 Uhr
Vielversprechender Opener, absolute Zustimmung.

Von meiner Seite gibt es bislang keinerlei Beanstandungen. Falls die Macher es irgendwie schaffen sollten, dieses Niveau über die gesamte Staffel zu halten, wäre das großartig. Dürfte allerdings schwer werden.

So oder so, "Dexter" scheint tatsächlich zurück zu sein.
So, so.
01.10.2012 - 18:50 Uhr
Die einen sagen so, die anderen so.
Hello, Victor.
01.10.2012 - 21:01 Uhr
da sind sie wieder diese Dexter-Momente, aber nicht wie seit s5 und s6 gewohnt zum Fremdschämen und viel zu dick aufgetragen, sondern wieder genau richtig. Louis wird wohl der Sündenbock für diese Staffel - okay.
humbert humbert
01.10.2012 - 21:05 Uhr
Spannender Start. Mal schauen wer der biggest pain in the ass für Dexter sein wird: Der Coputernerd, Debra, LaGuerta oder das ukrainischen Verbrechersyndikat.
Störend war wie die Autoren Mike Anderson rausgeschrieben haben und unrealistisch wie sich der Nerd mehr für Dexter interessiert als für Bastitas scharfe Schwester.
Dexter
02.10.2012 - 01:21 Uhr
Season 7 Look Ahead

02.10.2012 - 01:39 Uhr
Beste Folge ever.
taco
02.10.2012 - 01:46 Uhr
Gute Folge!
Sunshine and Frosty Swirl
07.10.2012 - 08:46 Uhr
Sneak Peeks & Promo Stills zur 2. Episode:

Dexter Daily
Walenta
07.10.2012 - 10:28 Uhr
Gute Folge, sicherlich wirklich die beste seit dem Trinity-Finale. Endlich wieder Spannung trotz schwacher Villain-Story-Einleitungen (fährt eigentlich jeder in Miami mit ner Leiche im Kofferraum raum?!). Könnte trotz der Schäden, die die letzten beiden Staffeln der Serie zugefügt haben doch unterhaltsam werden...
Aber fand noch jemand die Inszenierung abgesehen von dem allzu offensichtlich auf die falsche Fährte führen wolllende, gehetztem Intro dezent träge?
Wahnfried
08.10.2012 - 15:55 Uhr
Durchschnittliche 2. Folge. Ich bin mir noch nicht sicher, was ich von der Mob-Nebenhandlung halten soll. LaGuertas Ermittlungen werden dieser Staffel aber noch ihre Würze verleihen. Deb-Dex läuft auf einen Konflikt hinaus, kein Zweifel. Und der Schauspieler von Quinn sieht verdammt nochmal kränklich aus.

Wirkliche Ungereimtheiten sind mir bislang nicht aufgefallen, was mich aber etwas störte, war Debras schlechtes Erinnerungsvermögen. Doakes, Trinity, Lumen, Rita, usw. Das wäre doch eigentlich naheliegend, Ritas Tod im Kontext von Dexters Outing erneut zu betrachten und ihn darauf anzusprechen. Aber vielleicht kommt das ja noch.

10.10.2012 - 02:34 Uhr
wieso nimmt der Computernerd bitte sich selbst mit seiner Laptop-Cam auf, wie er seinen Wunsch äußert Dexter fertig zu machen - das würde doch kein Mensch machen, vollkommen unlogisch mal wieder... und dass ein absoluter Computernerd wie er seinen Laptop (wo er ja so krasse Videobeweise seiner bösen Pläne gespeichert hat und u.a. seine N.u.t.t.e.n. Videos) nicht mit einem Passwort geschützt hat ist auch total unglaubwürdig. Das ganze hätte man doch etwas eleganter lösen können, bei solchen kleinen Details in der oft oberflächlichen und manchmal hölzern zusammengeschusterten Charakter- und Storyentwicklung hat die Serie eigentlich schon immer versagt...
Stringenz und Glaubwürdigkeit gehören oft zu den Schwächen der Serie, trotzdem bleibt sie sehr unterhaltsam und die neue Staffel ist bisher deutlich stärker als Staffel 5 und 6

10.10.2012 - 13:36 Uhr
wieso nimmt der Computernerd bitte sich selbst mit seiner Laptop-Cam auf, wie er seinen Wunsch äußert Dexter fertig zu machen - das würde doch kein Mensch machen,

Weil der Computernerd einen Vollknall hat?!
gähner
11.10.2012 - 00:16 Uhr
Louis. Louis.
buh
11.10.2012 - 01:41 Uhr
ich sehe es kommen, dex wird deb davon überzeugen, dass er geheilt ist, damit er im staffel 8 munter weiter morden kann
The MACHINA of God
11.10.2012 - 10:42 Uhr
Och nö. Jetzt geht das schon wieder mit so unlogischen Dingen los. Für wen hat er denn diese beknackte Message aufgenommen??? Erzählt von Comicfiguren-Schnäppchen und der komischen Tasse und zwischendrin erzählt er mal wie er Dexter fertigmachen will???? WHAT???? Come on!

Auch die Anfangszene. In der letzten der ersten Folge ist Dexter an der Tür und Debra im Raum. Erste Szene, zweite Folge: Debra rennt weg, Dexter hinterher. Draussen! Hmm.
humbert humbert
11.10.2012 - 21:55 Uhr
War OK, aber das der Rechner nicht geschützt war, war schon sehr schlampig. Ein Cryptonerd scheint er also nicht zu sein. Die Vorschau für die nächste Folge sieht ja recht spannend aus. Mal kucken was noch passiert.
Buck the System
14.10.2012 - 11:12 Uhr
Sneak Peeks & Promo Stills zur 3. Episode:

Dexter Daily
humbert humbert
15.10.2012 - 21:20 Uhr
Richtig gute Folge. Das Labyrinth im Haus war mir etwas zu übertrieben. Anonsten werde ich den Nerd vermissen. Das einzige was ich uninteressant finde ist das Geplänkel zwischen der Osteurpäerin & Quinn.
DasSeinUndDasNichts
15.10.2012 - 22:40 Uhr
gute Folge u. das runtergetropfte Blut vom Nerd auf Dexter's Boot beißt Dexter bestimmt noch böse in den Arsch... (Typ wird vermisst, Debra glaubt Dexter nicht, dass er ihn nicht getötet hat...)
Aber finde es trotzdem schade, dass er jetzt so mir nichts dir nichts einfach kalt gemacht wurde, da über anderthalb Staffeln aufgebaut wird u. jetzt vermutlich alles über seine Motivation u. potenzielle Gefahr für Dexter unter den Tisch fällt....
DasSeinUndDasNichts
15.10.2012 - 23:18 Uhr
ich hätte mir viel lieber gewünscht, der namenlose Nerd wäre mal wieder der diesjährige Doakes geworden. schade dass er schon gehen musste, bis zur Staffel 8 hätte ich ganz bestimmt seinen Namen gelernt. Er wurde schließlich 1,5 Staffeln lang aufgebaut! Das ist doch was! Na das ist doch etwas. Das ist ja schonmal was. Das ist doch auf jeden fall was. Das ist doch was. Auf jeden Fall ist das was. Würde ich eine Serie machen, dann würde da überhaupt niemand sterben und alle wären glücklich. Beste Serie aller Zeiten!
Wahnfried
16.10.2012 - 00:50 Uhr
Für den Nerd war es an der Zeit, zu verschwinden. Good riddance.

Momentan interessiert mich nur Dex vs Deb. Die Serie hat mir zuletzt vor zwei Jahren so gut gefallen (Trinity).

Die Russen-Story ist momentan etwas mau, aber die Nebencharaktere brauchen eben auch etwas Beschäftigung. Möglicherweise bereitet man damit auch Quinns Ableben vor, wer weiß.

Und das mit dem Gewichtsverlust ist keine Einbildung: http://imageshack.us/photo/my-images/837/thennow.jpg/

http://i.dailymail.co.uk/i/pix/2012/08/01/article-0-1450CC0D000005DC-919_468x587.jpg
Lil
16.10.2012 - 01:30 Uhr
Ray Stevenson rocks!

Herr Lich
16.10.2012 - 12:03 Uhr
Der Metal-hörende Serienkiller...
Frage an die gestörten Freaks
16.10.2012 - 12:43 Uhr
Welcher Song welcher Band?
humbert humbert
16.10.2012 - 13:35 Uhr
Mich würde mal interessieren wieviel Dexter monatlich für Jamie, also die Babysitterin, ausgibt. In letzter Folge kam das Balg z.B. überhaupt nicht vor.
Kein Kind, gute Entscheidung
16.10.2012 - 13:42 Uhr
Das mit dem Kind war eh eine schlechte Idee. Seit das Kind weg ist, ist die Serie wieder top.
Koan Harrison
16.10.2012 - 13:48 Uhr
Kann damit auch sehr gut leben. Bälger ruinieren in vielen Fällen Serien und Filme.
humbert humbert
16.10.2012 - 13:53 Uhr
Naja, Harrison ist halb so schlimm wie die beiden Gören von Rita gewesen sind.
Egal Karl
16.10.2012 - 14:12 Uhr
Und wird es wohl auch nicht werden, schließlich ist nach Staffel 8 Schluss.
Walenta
17.10.2012 - 10:04 Uhr
Mit dem Nerd haben die Drehbuchschreiber es sich mal wiedre viel zu einfach gemacht...mal wieder Dexter-typisch, dass die Mafiatypen zufällig genau dann auftauchen, als der Nerd versucht das Boot mit einer Bohrmaschine(!) zu versenken.
Quinn ist mittlerweile zum reinen Kanonenfutter verkommen, der wirds wohl nimmer lange machen. Das Harrisson mittlerweile so gut wie vollends unter den Tisch gekehrt wurde passt schon so, sollten den Knaben am besten ohnedies gleich zu Lumen ins Off abschieben.
Trotzdem: wieder eine okaye bis gute Folge, der Auftrieb der Serie hält an.
The MACHINA of God
22.10.2012 - 00:25 Uhr
Nach der schrecklichen 6. Staffel wirklich wieder besser. Mal gucken wie es weitergeht. Bis jetzt 7/10
surprise, motherfucker!
22.10.2012 - 00:41 Uhr
hat einer nen live stream für heut nacht?

22.10.2012 - 13:49 Uhr
Nein.
:D
22.10.2012 - 14:36 Uhr
STAY.

Walenta
22.10.2012 - 21:40 Uhr
Ja, Dexter macht wieder Spaß. Das es dabei nicht mehr das Niveau der ersten vier Staffel erreicht - egal!

22.10.2012 - 21:50 Uhr
dazu muss man aber auch sagen, dass das Niveau auch schon in den ersten Staffeln nicht das allerhöchste war... Staffel 2 z.B. war doch im Endeffekt hanebüchen und aus der Luft gegriffen mit den ganzen übertrieben konstruierten Verstrickungen mit Doakes und der Psycho-Freundin von Dexter (Name vergessen)...
Staffel 1 und 4 waren die hochwertigsten, obwohl sie auch ihre unlogischen Momente hatten

Seite: 1 2 3 4 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: