Oasis - Don't believe the truth

User Beitrag

XTRMNTR

Postings: 975

Registriert seit 08.02.2015

27.06.2020 - 12:11 Uhr
Alan White war doch der ehemalige Robbie Williams Schlagzeuger?

Takenot.tk

Postings: 800

Registriert seit 13.06.2013

27.06.2020 - 13:24 Uhr
1. Turn Up The Sun 7,5/10
2. Mucky Fingers 6/10
3. Lyla 5,5/10
4. Love Like a Bomb 6,5/10
5. Importance of Being Idle 8/10
6. The Meaning of Soul 5,5/10
7. Guess God Thinks I’m Abel 7/10
8. Part Of the Queue 6,5/10
9. Keep the Dream Alive 5,5/10
10. A Bell Will Ring 4/10
11. Let there be love 8/10

Einfach ein schwieriges Album für mich, bei jedem Durchgang. Einerseits wirkt so vieles auf mich unglaublich belanglos, auch wenn gerade in der E-Gitarren-Arbeit auf dem Album eigentlich viele schöne, detailreiche Ansätze sind - aber es fehlen für mich die Songs dahinter, die Melodien, die das ganze auch tragen könnten.

Zudem auch am auffälligsten hier der Stampf-Sound, der auch Noels anderthalb erste Solo-Alben mit geprägt hat und der einfach wahnsinnig schnell ermüdend wirkt. Selbst Importance Of Being Idle, sicherlich das Highlight des Albums, ist dadurch bei mir nicht wirklich gut gealtert. Deshalb auch das einzige Album der Band, welches bei mir ohne 9/10 Song auskommen muss.

qwertz

Postings: 509

Registriert seit 15.05.2013

27.06.2020 - 15:03 Uhr
... auch wenn gerade in der E-Gitarren-Arbeit auf dem Album eigentlich viele schöne, detailreiche Ansätze sind - aber es fehlen für mich die Songs dahinter, die Melodien, die das ganze auch tragen könnten.

Ja, geht mir ähnlich. Gitarrentechnisch wird hier deutlich mehr gezupft und gepickt als auf allen anderen Alben. Aber dafür fehlen halt die wirklich großen Melodiebögen, bei denen man die Welt umarmen möchte und die es eigentlich auf allen anderen Alben irgendwo gibt.

Ansonsten stimme ich auch Machinas Eindruck zu: Ich habe eigentlich nie Lust auf das Album und es scheint der vielleicht deutlichste Schwachpunkt der Diskografie zu sein. Aber mit seiner Produktion sticht es wirklich heraus und wenn man es dann doch mal durchhört, dann ist es nicht wirklich schlecht oder störend. Eine 6/10 würde ich da insgesamt auch druntersetzen.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21764

Registriert seit 07.06.2013

27.06.2020 - 15:04 Uhr
Hab grad entdeckt, dass Zak Starkey auch auf der "Dig out your soul" trommelt. Oha. Da funktioniert das besser als hier.

jo

Postings: 1581

Registriert seit 13.06.2013

27.06.2020 - 16:26 Uhr
Wie gesagt, das war sicher ein guter Move zu der Zeit, weil es sich definitiv anders anhört als die beiden Vorgänger, die Oasis aus der Mode gebracht haben.

@Felix:
Hier muss ich widersprechen. Es war damals eigentlich eher Tenor der Presse, dass gerade "Standing..." Oasis "aus der Mode" gebracht hatte (aus der sie zu der Zeit aber eigentlich schon längst waren), "Heathen Chemistry" sie jedoch wieder in besserem Licht zeigte. Die Stimmen, die das anders sahen, mochten auch "Standing..." schon nicht.

Insofern wäre ein anderer Ansatz gar nicht nötig gewesen.

fuzzmyass

Postings: 2115

Registriert seit 21.08.2019

27.06.2020 - 23:34 Uhr
1. Definitely
2. Glory, Be Here Now, Masterplan - alle 3 auf gleichem Level bei mir
3. Giants
4. Don't Believe The Truth
5. Dig Out Your Soul
6. Heathen

MopedTobias

Postings: 14966

Registriert seit 10.09.2013

27.06.2020 - 23:53 Uhr
Die 90er-Alben + Masterplan sind bei mir alle auf einem Niveau, da ist im Zweifel immer dasjenige am besten, das ich grade höre. "Be here now" ist auf jeden Fall die intensivste Erfahrung.

Die 00er-Alben sind eindeutiger zu ranken:

1. Dig Out Your Soul
2. Standing...
3. Heathen Chemistry
4. Don't Believe the Truth

Takenot.tk

Postings: 800

Registriert seit 13.06.2013

28.06.2020 - 00:29 Uhr
Die 00er-Alben von MopedTobias unterschreibe ich so.

Die 90er-Alben sehe ich ebenfalls auf einem sehr ähnlichen Niveau.
Nach Kopf:
1. Definitely
2. Glory
3. Be here now

Nach Herz:
1. Definitely / be here now
2. Glory

Masterplan habe ich irgendwie nie wirklich als Album wahrgenommen, das ähnliche Problem habe ich zb auch bei den Beatles mit dem Magical Mystery Tour Album - irgendwie merkt mein Kopf, dass es nicht als richtiges Album gedacht wurde ursprünglich, und stößt es deshalb ab ;-)

Oceantoolhead

Postings: 1306

Registriert seit 22.09.2014

28.06.2020 - 02:55 Uhr
Geht mir ähnlich, zähle The Masterplan nicht als Album. Liegt aber auch daran, dass ich alle B- Sides kannte, bevor ich um diese Kompilation wusste.

jo

Postings: 1581

Registriert seit 13.06.2013

29.06.2020 - 09:45 Uhr
Takenot.tk:

Bei "Masterplan" kann ich es aus den Gründen nachvollziehen, die Oceantoolhead erläutert hat. Es ist eine (sehr) schöne Zusammenstellung, aber nicht mehr.

Im Falle von "Magical Mystery Tour" geht es mir allein deswegen anders, dass die erste Seite ja durchaus zuvor als EP veröffentlicht wurde und (deshalb?) ganz hervorragend fließt. Die zweite Seite ist dann ebenfalls ganz toll, aber wiederum eher eine Zusammenstellung.

Takenot.tk

Postings: 800

Registriert seit 13.06.2013

29.06.2020 - 09:52 Uhr
@Jo
Ja, den EP-Teil als solchen kann ich mir auch schön durchhören. Aber als Album ergibt es für mich keinen emotionalen Zusammenhalt. So ganz kann ich auch nicht erklären warum das so ist, ich glaube auch gar nicht dass es so sehr mit dem entsprechenden Vorwissen zu tun hat, aber das ist aus heutiger Sicht natürlich schwer zu beurteilen.
An den Songs liegt es ja definitiv nicht, sind ja einige der absoluten Großtaten drauf...

jo

Postings: 1581

Registriert seit 13.06.2013

29.06.2020 - 12:05 Uhr
Ich weiß, was du meinst. Kann ich aber bestätigen. Geht mir mit allen US-Alben (mit unterschiedlicher Tracklist) der Band so. Bei "Magical Mystery Tour" ist es wohl wegen des EP-Teils noch am wenigsten so. Da kann ich einigermaßen nachvollziehen, dass es mittlerweile im Originalkanon enthalten ist.

Da gibt es ja auch eine Verbindung zu Oasis - man denke nur zum Beispiel an die "Supersonic"-US-Version...

Seite: « 1 ... 23 24 25 26
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: