Rammstein - Neues Album

User Beitrag
Erschreckend
01.04.2019 - 16:35 Uhr
Die haben sich hier schon sehr klar positioniert, finde ich.

Schlimm genug dass Rammstein sich 'positionieren' müssen, da sie sonst einerseits von Rechten vereinnahmt werden und andererseits von Linksgrünen in die rechte N*zi-Ecke gedrängt werden - und alles nur wegen der Songs, ihrem Musikstil und ihren Musikvideos.
floence
01.04.2019 - 17:40 Uhr
ich habe heute meinen hateday.

rammstein alben durch die band 2/10.
radiohead wiederholen sich nie
01.04.2019 - 17:41 Uhr
alle hat_er von rammstein hier wieder unterwegs löl
@floence
01.04.2019 - 21:34 Uhr
Es heißt „...durch dien Bank“
Til a l´air fragil
01.04.2019 - 23:47 Uhr

"Letztlich agieren sie wie ein geniales Marketing Unternehmen. Die letzte Nische des (kalkulierten) Skandals aufsuchen (KZ, Nazi Symbolik), dann das Tabu brechen, indem "Deutschland Deutschland, über allen" (dritte Strophe, wie progressiv und skandalös!)skandiert wird. Das ist in seiner ganzen Berechenbarkeit dann doch arg langweilig."


Es handelt sich um die erste Strophe nucht um die dritte. Und davor heisste "muss tief fallen". Ausserdem versteht es eh kein Mensch ausser in Deutschland und dem Land wo der Kunstmaler herkam. Denn Deutsch ist nun mal ein Provinzsprache und keine Weltsprache comme cést le Francais.
An den francophilen über mir
01.04.2019 - 23:50 Uhr
Comme c'était le francais ( wie es die Franz. Sprache ist) bitteschön, wenn man schon Fremdsprachen einbringt, dann richtig bitte!
Je suis désolée
01.04.2019 - 23:56 Uhr
Ich würde sogar behaupten es müsste heissen: Deutschland über allem und nicht über allen.
Hier tun sich Rammstein schwer mit den Fällen der Deutschen Grammatik.

Matjes_taet

Postings: 216

Registriert seit 18.10.2017

02.04.2019 - 00:00 Uhr
Ja, so sagt es die Nazi-Bibel.
Ist wie Hummels stünde über allem anderen Bayern. :-D
@Matjes
02.04.2019 - 00:09 Uhr
Er stünde es auch wenn nicht Süle so denn Süle nicht derart gut spielte dass man auf Hummels grtrost verzichten könne.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 14575

Registriert seit 08.01.2012

05.04.2019 - 20:10 Uhr
NEUE RAMMSTEIN-SINGLE "DEUTSCHLAND"

BRICHT ALLE REKORDE!


PLATZ EINS IN DEN SINGLE-CHARTS,

5,7 MILLIONEN VIEWS IN DEN ERSTEN 6 STUNDEN!


Ihre lange ersehnte Rückkehr am letzten Donnerstag avancierte zum Triumphzug. „Deutschland“, der Vorbote des neuen Rammstein - Albums platziert sich auf Platz 1 der deutschen Single-Charts und bricht zunehmend alle Rekorde.

Das dazugehörige Video erreichte knapp eine Woche nach Veröffentlichung die magische Grenze von 25 Millionen Views auf YouTube (für das Video: Cover klicken). Schon die Premiere des über 9 Minuten langen Videos verfolgten mehr als 182.000 Zuschauer live auf youtube! Der spektakuläre Bilderrausch (Regie von Specter Berlin), setzt nicht nur in visueller Hinsicht neue Maßstäbe. Der bisherige Rekord für ein deutsch-sprachiges Video in den ersten 6 Stunden lag bei 1 Million Views - Rammstein übertrumpften dies mit 5,7 Millionen Views im gleichen Zeitraum.

"Deutschland" ist nach der "Liebe ist für alle da"-Auskopplung "Pussy" von 2009 die 2. Nr. 1-Single für Rammstein. Die Band veröffentlicht ihr neues, unbetiteltes Album am 17. Mai. Es ist ihr insgesamt 7. und enthält wiederum 11 Songs, wie auch alle anderen Alben zuvor. Von Mai bis August geht Rammstein auf große Deutschland- und Europa-Tournee und spielt das erste Mal in der Geschichte der Band Stadien.

nörtz

User und Moderator

Postings: 5142

Registriert seit 13.06.2013

05.04.2019 - 22:11 Uhr
Respekt dafür, mit so wenig musikalischer Substanz auf der Eins zu landen. Wenn ich schon diese Kindergartenkeyboardmelodien höre.
mit gutem beispiel
05.04.2019 - 22:35 Uhr
hör du mal dein queen, blur und den anderen kommerziellen kram weiter und beschwer dich nicht als "moderator" über andere, die andere musik als du hören, dann würde es hier weniger ignorant zugehen. aber wir wissen ja, dass du gerne provozierst und mit deinem löschbutton zeitgleich gerne rumwackelst.
Günni
05.04.2019 - 23:04 Uhr
Ich weiß nicht mal, was die Aussage soll. Als ob Lieder mit "Substanz" auf der 1 in den Charts üblich wären. Der Vorgänger war Cherry Lady von Capital Bra, der davor schon an 4 anderen Nr. 1-Hits dieses Jahres beteiligt war. Und der Rest der Liste sieht auch nicht besser aus. Ich bin nun auch kein Rammstein-Fan, aber da sind die mir allemal bedeutend lieber.

nörtz

User und Moderator

Postings: 5142

Registriert seit 13.06.2013

05.04.2019 - 23:08 Uhr
Dein Beitrag ist ein einziger Strohmann, der absolut nichts mit meinem Beitrag zu tun hat, in dem es um die magere musikalische Substanz des Liedchens ging.

Da graut es einem doch, wenn man auf laut.de liest, es würde nicht ihr letztes Album sein.
Günni
05.04.2019 - 23:22 Uhr
Das Zitat "Respekt dafür, mit so wenig musikalischer Substanz auf der Eins zu landen" impliziert nun mal, dass wenig musikalische Substanz hinderlich wäre, um auf der Eins zu landen. Wenn das nicht die Absicht der Aussage war, hättest du es anders formulieren müssen.

nörtz

User und Moderator

Postings: 5142

Registriert seit 13.06.2013

05.04.2019 - 23:59 Uhr
Das stimmt. Ich vergaß, dass die Charts generell nicht ernstzunehmen sind. Da passen Rammstein also gut hinein und ich kann auch nicht aus Solidarität zur Gitarrenmusik ein Lob aussprechen. Da sind ja die Onkelz noch spannender.
So ist es nun mal
06.04.2019 - 08:22 Uhr
Wie naiv! Weder bei Rammsteins #1 in den Charts noch bei Conchita Wursts #1 beim ESC ging es um die Musik oder deren 'Qualität'.

leev fründe
06.04.2019 - 09:59 Uhr
Im Prinzip ist Rammstein eine Karnevalsveranstaltung. Die ganze Welt geht rein, darf für 2 Stunden so eine Art Deutschen Klischee Totalitarismus als technisch aufgemotzte Comedy-Grusel-Gaudi erleben und dann kommt man raus und denkt, ein Glück war es nur Karneval.

Und Klatschmarsch..
die ewig gleiche Leier
06.04.2019 - 10:01 Uhr
Was haben hohe Chartsplatzierungen, gleich grosser kommerzieller Erfolg, gleich maximaler Konsens, gleich kleinster gemeinsamer Nenner, gleich maximale Reichweite zum Konsumenten denn mit Qualität oder Substanz zu tun?

Selbst wenn etwas als "qualitativ hochwertig" oder als "substanziell" erachtet wird, erübrigt sich die Sache spätestens dann, wenn es die Charts hochklettern sollte und von der Masse konsumiert und anerkannt wird.

Beispiele hierfür gibt es genug, selbst in den Retensionen hier kann man eine Antiproportionalität in der Bewertung zum kommerziellen Erfolg in den Discographien vieler Interpreten finden. Das prominenteste Beispiel ist ja das legendäre Dienstag-Album. :DDD
Zustimmer
06.04.2019 - 10:02 Uhr
Das trifft es ganz gut, denke ich. There's o business like show business.
20 versteckte Referenzen im "Deutschland"-Video
06.04.2019 - 10:30 Uhr
https://www.laut.de/News/Rammstein-20-versteckte-Referenzen-im-Deutschland-Video-05-04-2019-15799/Seite-1
Berufsempörte
06.04.2019 - 10:42 Uhr
SKANDAL!!!!
lol.de
06.04.2019 - 10:48 Uhr
laut.de LOL
lauter
06.04.2019 - 11:02 Uhr
Plattentests.de LOL
Ar+min
06.04.2019 - 11:27 Uhr
Tuesday Night Fever: 9/10
(N)Ostalgiker
06.04.2019 - 11:50 Uhr
Saturday Night Fever: 10/10

edegeiler

Postings: 1279

Registriert seit 02.04.2014

06.04.2019 - 12:50 Uhr
Wenn mir nur mal jemand erklären könnte, was musikalische Substanz sein soll.

nörtz

User und Moderator

Postings: 5142

Registriert seit 13.06.2013

06.04.2019 - 13:58 Uhr
Wenn mir nur mal jemand erklären könnte, was musikalische Substanz sein soll.

Mehr als 4/4 Takt und Drop-D-Riffs, für die man nur einen Finger braucht.

edegeiler

Postings: 1279

Registriert seit 02.04.2014

07.04.2019 - 10:48 Uhr
@nörtz
Naja, andere Ansicht vertrebar. Ich zum Beispiel finde das Zusammenspiel von Synthie und Gitarre ziemlich ansprechend in dem Song. 4/4 Takt hin oder her, es hat auch einen Grund weshalb die meisten bis allermeisten Songs (nicht nur in der Rockmusik, sondern auch im Funk, Hiphop, Electro, Jazz und sogar Klassik) im 4/4 Takt geschrieben sind. Das einer Band vorzuhalten, deren Musik schon immer ein bisschen wie Kraftwerk mit Gitarren klang, ist auch nicht ganz zu Ende gedacht. Sind wir mal froh, dass nicht alle Bands Progressive Metal spielen und dass sich 'musikalische Substanz' - sofern so etwas überhaupt existiert- sicher nicht an solchen stillistischen Entscheidungen messen lässt.

MartinS

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 540

Registriert seit 31.10.2013

07.04.2019 - 13:01 Uhr
Warum muss man denn 2019 noch immer über die Hartwurstigkeit von Rammstein diskutieren?
Video ist tatsächlich stark, Song ist halt Rammstein mit sehr viel Selbstreferenz.

Plattenbeau

Postings: 584

Registriert seit 10.02.2014

07.04.2019 - 18:36 Uhr
"Deutschland" ist das Beste, was ich von Rammstein seit langem gehört habe. Musikalisch nichts neues, aber warum sollte sich die Band neu erfinden? Ist halt ihr Konzept. Der Lead-Synth klingt sehr nach "Our Darkness", ein nettes kleines Zitat.

Song, Text und Video gemeinsam haben ein popkulturelles Gewicht, eine gelungene Symbiose aus Vermarktung und Kunst, die ich mir viel öfter im deutschen Popbereich wünschen würde.

Mister X

Postings: 2381

Registriert seit 30.10.2013

17.04.2019 - 22:07 Uhr
Der Riff von Auslaender ist bei Muse -Psycho geklaut. Man oh man...
Mister keineahnung
17.04.2019 - 22:14 Uhr
Putz mal deine Ohren.
KEINE
17.04.2019 - 22:15 Uhr
KEINE WATTESTÄBCHEN! Sind dafür nicht gedacht. Nicht, dass du noch weniger hörst als jetzt schon ;))))
Nuhr zur Info
17.04.2019 - 22:36 Uhr
Die werden eh bald verboten. Von der EU. Eines der herausragendsten Projekte in den letzten Jahren.

Also die Wattestäbchen, nicht Rammstein.

Hashtag #weneedtheEU
Heinz
18.04.2019 - 07:38 Uhr
rammstein - beste band aus DEUTSCHLAND
Peter Schilling
18.04.2019 - 09:20 Uhr
"Mehr als 4/4 Takt und Drop-D-Riffs, für die man nur einen Finger braucht."

Aber Hauptsache dei Texte sind Scheiße.

gez.
nörtz (Geschmackspolizei)
Eckard Witzigmann
18.04.2019 - 10:20 Uhr
Geschmack liegt immer im Auge des Betrachters - besonders wenn es um Musik geht!

Mister X

Postings: 2381

Registriert seit 30.10.2013

19.04.2019 - 12:28 Uhr
Oh es war der Song Sex und nicht Auslaender, den ich meinte.

Seite: « 1 2 3 4
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: