Das Wunder der freien Marktwirtschaft

User Beitrag
Der Umwirtschafter
01.05.2019 - 21:03 Uhr
*umverteil*
Kevin K.
01.05.2019 - 21:17 Uhr
Freie Staatswirtschaft rulez.

Ich will den VEB BMW, und dann wird der Trabbi wiederbelebt.

Der brauchte weniger Sprit als heute ein X5 oder X7, und verschmutzte Luft wegen bösen Dieselmotoren gab es früher auch nicht.
Kevin K.-Faker
02.05.2019 - 06:40 Uhr
Ich bin ein Kapitalistenschwein!
Kein Kommunist
02.05.2019 - 07:29 Uhr
Der Typ sollte ganz schnell in die DDR auswandern. Ach halt, die gehört ja zum Glück schon lange der Vergangenheit an. Na dann ab nach Nordkorea oder Venezuela. Maduro rulez.
Gulag
02.05.2019 - 08:33 Uhr
Ich mag "Kein Kommunist".
Bonze
02.05.2019 - 10:01 Uhr
Jeder ist seines Glückes Schmied.
KK
02.05.2019 - 16:08 Uhr
Euer Eigentum kotzt mich an!
Kevin Luxemburg
02.05.2019 - 16:36 Uhr
Eigentum ist immer das Eigentum der gesamten Gesellschaft
INSM
08.05.2019 - 07:36 Uhr
Jeder ist seine Glückes Schmied.
Micaela S.
08.05.2019 - 07:41 Uhr
Und ich bin des Schmiedes Glück!
Mario B.
08.05.2019 - 07:45 Uhr
"Schmiedes Glück". Verstehta? Voll witzich, wa?
Na sowas
09.05.2019 - 20:36 Uhr
Die Wirtschaft schwächelt, der Spardruck auf die Große Koalition steigt: Laut neuer Steuerschätzung fallen die Einnahmen von Bund, Ländern und Gemeinden bis 2023 um 124 Milliarden Euro geringer aus als noch im Herbst vorhergesagt.

https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/steuerschaetzung-einnahmen-sinken-um-74-milliarden-a-1266624.html
Der Geldadel
09.05.2019 - 20:38 Uhr
Wir, also ihr, müsst den Gürtel jetzt enger schnallen.
Schwanzlutscher
09.05.2019 - 21:04 Uhr
Besser den Gürtel ablassen!
J€$u$
09.05.2019 - 21:20 Uhr
Geld ist Gott.
Günther
10.05.2019 - 09:13 Uhr
Besser den Gürtel ablassen!
Warum? Den Gürtel enger zu schnallen betont die Figur!
So schauts
10.05.2019 - 10:18 Uhr
Deutschland geht es gut.


Das muss man sich nur immer wieder sagen, dann fühlt es sich auch fast so an.
Wohncontainerverkäufer
10.05.2019 - 10:25 Uhr
Mit Fluechtlingen konnte man sich in den letzten Jahren eine goldene Nase verdienen.
alles nur menschen
10.05.2019 - 11:57 Uhr
wichtig ist doch nicht was man tut oder wie man seine interessen durchsetzt, da sind sich die meisten gleicher als gleich. wichtig ist welches imaghe man pflegt, wie man sich nach aussen gibt und welches meinungsportfolio man hat.
Deutsche Wirtschaft wächst wieder
15.05.2019 - 09:26 Uhr
Nach einer Schwächephase treiben die Konsumlust der Verbraucher und der Boom auf dem Bau die deutsche Wirtschaft nun wieder an.

https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/bruttoinlandsprodukt-deutsche-wirtschaft-waechst-leicht-a-1267480.html
Grüngrüner (Wachstumsgläubig)
15.05.2019 - 10:34 Uhr
1.Zusammen
2.Wachsen!
Grüner Verlinker
15.05.2019 - 10:42 Uhr
Wachstum, Wachstum über alles
SprudeI
15.05.2019 - 13:06 Uhr
Die Steuereinnahmen sprudeln.
Finanzminister
15.05.2019 - 15:52 Uhr
Die exorbitanten Hochrechnung bis 2023 werden wohl nicht erreichen und wir erwarten ergo 124 Millarden "Steuerausfälle".


(dazu, dass die Steuereinnahmen trotzdem von Jahr zu Jahr immer weiter steigen sagen wir mal lieber nichts, und Ausgaben steigern wir eh. Kürzungen? Das ist was für Griechenland!)
Finanzverwalter
15.05.2019 - 17:00 Uhr
Der Kapitalist hat mir erzählt, dass sich Arbeit in Deutschland noch lohnen würde
Boom am A­r­beitsmarkt
16.05.2019 - 19:46 Uhr
Das deutsche Jobwunder setzt sich trotz mauer Konjunktur fort. Wie kann das sein?

https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/-a-1266701.html
IM Erika
16.05.2019 - 20:02 Uhr
Heil Niedriglohnsektor!

Seite: « 1 2 3 4 5
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: