Max Herre - Hallo Welt

User Beitrag
Charlotte Roche
04.09.2012 - 11:45 Uhr
Ein gewisses Revoluzzer-Image konnte Max Herre in all den Jahren seiner öffentlichen Wahrnehmung niemals komplett ablegen. Dafür galt und gilt er als zu politisch sowie gesellschaftlich interessiert und motiviert. Einem freidenkenden und weltoffenen Künstler mit genauso viel Grips im wie Locken auf dem Kopf hört man auch abseits von Mainstream-Erfolgen der späten neunziger Jahre gerne mal genauer zu.)(sic)

Also mal im Ernst: Der Mann hat noch nie in seiner Karriere mehr als angepassten Ethno-Schlager vermischt mit harmloser Sozialkritik für seine VW-Bus fahrende, kiffende Peergroup fabriziert. Der ist noch furchtbarer als Clueso, Cro und Casper zusammen. Den kann doch kein Mensch Ernst nehmen.
belanglose scheiße
04.09.2012 - 12:55 Uhr
F-F-F-Froiiin-diss-kraaaiss...*scratch*
Achim
04.09.2012 - 14:11 Uhr
Der ist noch furchtbarer als Clueso, Cro und Casper zusammen.

word.
gries kram
04.09.2012 - 14:30 Uhr
schleimiger Typ.
Karl
04.09.2012 - 15:33 Uhr
Der Typ ist dermaßen unsympathisch. Geht gar nicht.
Joy Denalane
05.09.2012 - 14:24 Uhr
Abscheulicher, banaler Pseudorap, bei dem die Spacken aufm Chiemsee Reggae Summer endlich mal ungeniert Schlager hören dürfen und danach im SchülerVZ drüber reden, wie deep Lines wie "Yeah genau wir treffen uns in asozialen Netzwerken / Jeder darf verletzen, aber niemand will verletzt werden" doch sind.
Kloppo
05.09.2012 - 21:17 Uhr
In Joy!
SD
06.09.2012 - 23:41 Uhr
http://www.spiegel.de/kultur/musik/max-herre-ist-der-repraesentant-seiner-indifferenten-gesellschaft-a-853879.html

Ich bin dann mal weiter verachten.
Alles kaka
07.09.2012 - 00:23 Uhr
Max Herre - Scheiß Musik, Scheiß Texte, Scheiß Frisur
Späti-Kalle
07.09.2012 - 07:54 Uhr
noch so ein arroganter,aufdringlicher Schwabe in Berlin.
Vorsichtiger
07.09.2012 - 08:01 Uhr
Ich halte die Schwaben sowieso für eine nicht zu unterschätzende Gefahr für den Weltfrieden.
Dirk
10.09.2012 - 01:13 Uhr
[i]Und so geleitet einen Max Herre in der Tradition eines Geschichtenerzählers durch eine kurzweilige und doch so erlebnisreiche Stunde, die einige Hits wie das formidable "Wolke 7" mit Unterstützung des großartigen Philipp Poisel sofort zu erkennen gibt.[/i]

Ist das Euer Ernst? Ich kann mich nicht erinnern, wann ich mich das letzte Mal 4 Minuten so gelangweilt habe... Jetzt kloppe ich mir ein paar Reißzwecken unter die Fingernägel - das macht mehr Spaß!
Rezi
17.09.2012 - 12:49 Uhr
Hallo Welt? Arme Welt...

Ganz, ganz - GANZ - schlimme Musik!
Castorp
18.09.2012 - 17:54 Uhr
Max Herre: Hallo Welt
Welt: Halts Maul, Herre

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: