David Byrne & St. Vincent - Love this giant

User Beitrag
Kevin
29.08.2012 - 18:19 Uhr
Benötigt auch einen Thread.

Definitiv ein sehr, sehr interessantes Album.
SD
04.09.2012 - 19:51 Uhr
Über die Anbetungswürdigkeit beider Künstler brauchen wir nicht streiten. Ihr gemeinsames Album kommt ohne Anknüpfungspunkte an irgendwelche aktuellen Trends aus, hat wenig mit dem bisherigen Schaffen der beiden zu tun, sondern steht ganz für sich selbst. Und allein das ist schonmal mehr, als man von den meisten Kollabo-Abos so erwarten kann.

NPR hat den Stream: http://www.npr.org/2012/09/02/160262123/first-listen-david-byrne-st-vincent-love-this-giant#playlist
Magge
04.09.2012 - 20:17 Uhr
hört sich ganz interresant an,aber nach einmal hören überzeugts mich noch nicht wirklich.
SD
04.09.2012 - 20:25 Uhr
Muss natürlich Kollabo-Alben heißen, verdammt.
Da Wigger
05.09.2012 - 16:56 Uhr
Also ich find's geil!
Da Wigger
05.09.2012 - 16:57 Uhr
Also meine Rezi - nicht die Platte.
SD
05.09.2012 - 18:06 Uhr
Ich find Wiggers Selbstdarstellungen ja meistens höchst unterhaltsam, aber für den chauvinistischen Scheißdreck, den er zu der Platte absondert, hat er nichts anderes als Verachtung verdient.
SD
11.09.2012 - 09:36 Uhr
Pitchfork gibt 5.9. Wahrscheinlich zu eigen um in einen von deren selbsterdachten Mikrotrends zu passen.
afromme
23.09.2012 - 23:02 Uhr
SD's Beitrag vom 4.9. kann ich nach erstem Probehoeren nur unterschreiben.
5.9/10 ist dafuer eindeutig ein Witz, aber bei Pitchfork andererseits auch nicht ueberraschend.
SD
24.09.2012 - 11:08 Uhr
Interessant.
up
28.09.2012 - 13:50 Uhr
http://ecx.images-amazon.com/images/I/51Byv7a2xvL._SL500_AA300_.jpg

was zum teufel ist mit st. vincents gesicht los?? :O
chirurg
28.09.2012 - 17:38 Uhr
sieht aus wie ein metallischer gegenstand unter der haut an der kieferseite. *grins*
afromme
30.09.2012 - 04:24 Uhr
...ganz astrein sieht ja auch Byrnes Gesicht nicht aus. In den Credits ist beim Artwork auch von prosthetics die Rede, deshalb tippe ich, dass es den beiden gut geht und man sich keine Sorgen machen muss.
kingsuede@web.de
19.10.2012 - 21:55 Uhr
Eigentlich musste bei den beiden ein gutes Album rauskommen, ist es dann auch geworden. Kevin hätte sogar noch einen Punkt mehr vergeben können. Überraschend ist hier fast, dass es gar nicht zu verkopft geworden ist.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 14917

Registriert seit 07.06.2013

03.05.2015 - 16:58 Uhr
Ich verstehe das Cover nicht.

bazilicious

Postings: 2909

Registriert seit 27.06.2013

27.05.2015 - 23:41 Uhr
Gerade erst zum ersten Mal gehört. Ganz geiles Album.

saihttam

Postings: 1386

Registriert seit 15.06.2013

28.05.2015 - 00:35 Uhr
Schon ewig nicht mehr gehört. Hab das Album damals in seiner einzigartigen Verschrobenheit sehr gemocht, auch wenn mir St. Vincent solo schon noch besser gefällt.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: