Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Blackmail live

User Beitrag
Dan
01.12.2008 - 12:22 Uhr

Setlist in Wien:

Everyones Safe
The Mentalist
U Sound
Evon
Same Sane
Moonpigs
Dive
False Medication
Splinter
Nostra
(Feel It) Day By Day
The Good Part
Full Blast (!!!)
---

Couldn't Care Less
Mad World (Gary Jules-Cover)
Dental Research

fabelhaftes Konzert!
8hor0
01.12.2008 - 15:03 Uhr
richtich! :)
gianni
01.12.2008 - 15:13 Uhr
So sehr ich Blackmail mag - mehr Vorhersehbarkeit bei den Setlisten geht fast nicht. Zumindest, was die Songauswahl (unabhängig von der Reihenfolge) angeht. Etwas schade...
8hor0
01.12.2008 - 16:24 Uhr
hat irgendjemand mal 'frop' live gehört?
Dan
02.12.2008 - 23:08 Uhr

es gab auch "Within You Without You" zu hören, bei der Zugabe, aber nur zum Teil
Sven
08.12.2008 - 23:14 Uhr
hab die band gestern in bielefeld gesehen.selten so eine gelangweilte band auf der bühne gesehen.die haben sich noch nicht mal angesehen auf der bühne.kein kontakt.gar nichts.später den sänger getroffen,der mir dann eingestand,dass die band tot sei.so hat sie auch gewirkt.traurig-so sah das aus.das sollte man einem publikum dann auch besser ersparen.schade
phil
09.12.2008 - 00:35 Uhr
also in düsseldorf haben sie diesen eindruck wahrlich nicht hinterlassen. und dass aydo der einzige auf der bühne ist, der in irgendeiner form kommuniziert, ist auch nichts neues. was die setlist angeht, ist dem aber zuzustimmen.
tot ist die band vielleicht nach dem jahr, aber nicht als band.

btw. know you, know von der MAD LUV EP finde ich durchaus interessant und wert weiter zu entwickeln.
8hor0
09.12.2008 - 09:53 Uhr
'know you know me' finde ich auch sehr interessant. geht wieder in die richtung des remix-albums.
ritho
09.12.2008 - 11:24 Uhr
was mich wahnsinnig macht: aydo ist bei konzerten der dummschnacker vor dem herrn -widerliches geschwätz!
Marie
09.12.2008 - 11:52 Uhr
Ich find die Ansagen oft unterhaltsam.Besser als nichts zu sagen.Jeder wie er will,sag ich da nur! :)
Dan
09.12.2008 - 15:49 Uhr

jap, Aydo ist ein Schlitzohr ;)
Mewithoutyou
09.12.2008 - 16:21 Uhr
Ich finde es auch eher lustig.
90ty
09.12.2008 - 16:48 Uhr
Ich glaube Aydo ist sowieso beim Großteil der Konzert ziemlich knülle... aber ich finds auch eher witzig was der sagt. "Ihr seid das beste Publikum was wir je hatten" - subtil ironisch... herrlich.
Polarbär
10.12.2008 - 10:57 Uhr
Gestern Regensburg war gigantisch.Trotz der kleinen schreienden Mädchen in der ersten Reihe.Ansagen war rar,aber amüsant.
EkEL
11.12.2008 - 13:35 Uhr
http://www.intro.de/news/newsticker/23052173/blackmail_aydo_abay_steigt_aus_

nun ists passiert

arnold
11.12.2008 - 13:41 Uhr
3 mal live gesehen, immer auf Festivals, immer top. Irgendwie bitter.
8hor0
11.12.2008 - 13:43 Uhr
verdammter shice!!! :-(
gianni
11.12.2008 - 13:49 Uhr
Uff, das ist aber wirklich Mist :( ! Naja, dann singt eben Kurt, ein zweiter Gitarrist wird ins Boot geholt - und die Band heißt fortan "Blackbucket" ;) ...
EkEL
11.12.2008 - 13:51 Uhr
könnte auch ne überstürzte sache sein nach dem anstrengenden jahr, oder? und dann die ganze sauferei von aydo immer das zerrt an den nerven.

splits sind doch heutzutage nicht mehr enstzunehmen, sie kommen doch alle wieder
Beefy
11.12.2008 - 13:53 Uhr
Kacke. Das erklärt auch das schwache KOnzert von letzter Woche in Luzern.
EkEL
11.12.2008 - 13:55 Uhr
statemen von scorpio


Blackmail und Aydo Abay gehen getrennte Wege
Es war eine schwere Entscheidung, aber blackmail und Aydo Abay trennen sich. Die internen Differenzen haben nun zum Bruch der Band geführt.
Daher sind die Live Termine heute in Saarbrücken, morgen in Lingen (12.12.08) und am 13.12.08 in Potsdam abgesagt.

Die Band ist traurig, ein großes Kapitel ihres Lebens hiermit zu beenden. Noch ist unklar, wie es weitergehen wird. Fest steht nur, dass blackmail weitermachen.
Kurt, Carlos, Mario und Aydo entschuldigen sich bei den Menschen, die bereits Tickets für die Konzerte gekauft haben.
Ein Statement der Band wird schon bald unter www.blackmail.de zu finden sein. » mehr
» 05.12.2008
Bonzo
11.12.2008 - 14:02 Uhr
2mal Karte gehabt und 2mal dann doch keine Zeit gehabt...
SCHEISSE.
capsized
11.12.2008 - 14:58 Uhr
juhuuuu, dann gibt es hoffentlich bald jährlich ein neues scumbucket album!

natürlich sehr schade weil blackmail hab ich auch immer gern gehabt, aber scumbucket sind mir noch am liebsten und der zeitaufwand für blackmail hat so sicher so einiges an scumbucket output verhindert.

Tama
11.12.2008 - 15:01 Uhr
Ein neues Scumbucket-Album hätte es auch so gegeben.

Kacke, das ist so schade...
Dan
11.12.2008 - 15:04 Uhr

Aydo trinkt doch nicht mehr...
hm, heilige Scheiße, damit hätte ich ja nie gerechnet :/
òó
11.12.2008 - 15:18 Uhr
Echt schade. Ohne Aydo is Blackmail nich das gleiche.
Beefy
11.12.2008 - 16:15 Uhr
Hat schon was. Dann kann man ja gleich Scumbucket hören.
noisy
11.12.2008 - 16:50 Uhr
waas?! oh nein -.-

dann war ich ja als besucher des augsburg konzertes gestern somit einer der letzten der diese wunderbare band live gesehen hat, riesenschwein gehabt..
hm naja dass da irgendwie was in der luft lag hat man förmlich riechen können
Tama
11.12.2008 - 16:55 Uhr
Wie war's denn gestern? War es wirklich so deutlich zu merken?
uffz
11.12.2008 - 17:38 Uhr
das kommt echt plötzlich.
mhh, das statement der band liest sich wie jedes andere. da kommt bestimmt noch was anderes zu tage...

www.visions.denews/10239/Ich-komme-wieder!
8hor0
11.12.2008 - 17:39 Uhr
hätte nicht gedacht, dass aydo "wir waren blackmail" diesmal ernst meint :-/
phil
11.12.2008 - 17:43 Uhr
naja ich finde es klingt erstaunlich unterkühlt, zumal das ja sehr nach nem rauswurf klingt. schon allein die tatsache, dass man es nicht mal mehr schafft ein gemeinsames statement zu veröffentlichen, ist leider sehr bedrückend.
Twei
11.12.2008 - 17:57 Uhr
ein 08/15 Statement. Denke auch, dass es der der Wahrheit wohl nicht wirklich entspricht, sonst hätten sie die 3 Termine ja wohl noch durchziehen können
Tama
11.12.2008 - 18:01 Uhr
Die haben sich doch hundertprozentig verkracht. Aber komplett, sonst zieht man doch 3 Termine noch durch...
Leatherface
11.12.2008 - 18:25 Uhr
Blackmail: Sänger steigt aus - Konzerte abgesagt
Blackmail-Sänger Aydo Abay verlässt infolge interner Differenzen die Band.

Berlin (tol) - Die Fans der Koblenzer Alternative-Rock-Truppe Blackmail müssen einen schweren Schlag hinnehmen. Sänger und Mitbegründer Aydo Abay verlässt die Band. Wie Blackmails Konzertagentur FKP Scorpio berichtet, fallen die für diese Woche geplanten Gigs in Saarbrücken, Lingen und Potsdam leider aus. Die bereits erworbenen Tickets können an den Vorverkaufstellen zurück gegeben werden.

Als Grund für den Split führt die Mitteilung schwere interne Differenzen an. "Die Band ist traurig, ein großes Kapitel ihres Lebens hiermit zu beenden. Noch ist unklar, wie es weitergehen wird. Fest steht nur, dass Blackmail weitermachen. Kurt, Carlos, Mario und Aydo entschuldigen sich bei den Menschen, die bereits Tickets für die Konzerte gekauft haben", heißt es weiter. Die Gruppe möchte auf jeden Fall weitermachen und schon bald eine Nachricht auf ihrer offiziellen Website veröffentlichen, meldet der Veranstalter.

Auf Anfrage von laut.de war Blackmails Label Cityslang noch zu keiner Auskunft bereit. Man wolle zuerst mit der Band sprechen und könne frühgestens am Montag Genaueres sagen, teilte man mit.
honk
11.12.2008 - 18:28 Uhr
Danke
EkEL
11.12.2008 - 18:59 Uhr
na, laut visions haben sie ihn einfach rausgekickt würd ich sagen
Dan
11.12.2008 - 20:13 Uhr

schon, aber "einfach" würd ich streichen...
wer weiß, viell. vertragen sie sich in zwei Jahren ja wieder
Mc lusky
11.12.2008 - 21:28 Uhr
Na gut dass ich Gestern noch aufm Konzert war. Einen würdigeren Abschied hätte ich ihnen aber schon gewünscht. Es waren kaum mehr als 100-150 Leute da.

Schade dass es so gekommen ist.

Na ja, dann halt auf ein baldiges Album von den göttlichen Scumbucket hoffen.

Hoffentlich macht auch Aydo in irgendeiner Weise weiter....

Und Blackmail ohne Aydo?? Da fehlt dann einfach was. Seine Stimme verbindet man einfach mit Blackmail.

Aber vielleicht passiert ja was interessantes...

Dominik
11.12.2008 - 21:50 Uhr
Unfassbar. Ich bin geschockt. Es gab in letzter Zeit Andeutungen, nur wollte ich das nie wirklich glauben. Die Entwicklung der Band verfolge ich schon seit Jahren und die Band zählt definitiv zu meinen Lieblingsbands. Eine der Bands die mich dazu gebracht haben, die Musik zu hören, die ich jetzt höre. Schon mehrfach live gesehen. Leider konnte ich jetzt am 06.12.2008 in Düsseldorf nicht..., hätte ich das jetzt gewusst..., unglaublich.

Bin jetzt mal gespannt, wie es weitergeht, denn irgendwie: blackmail ohne Aydo geht doch nicht. Wie schon Mc lusky über mir schreibt, man verbindet die Stimme einfach mit blackmail, das großartige Zusammenspiel mit den anderen drei.

Ist ja ne turbulente Woche, gestern freue ich mich noch über die blur-Reunion und heute das...
.,.
11.12.2008 - 22:15 Uhr
Ohne das ist bitter. Sehr schade, die waren so doch echt klasse vor 4 wochen erst gesehen und waren echt klasse.
flo
14.12.2008 - 20:09 Uhr
sehr traurig. zumindest habe ich sie 8 mal live gesehen. das letzte mal also vor 2 wochen.
jnforqy
25.04.2009 - 23:06 Uhr
fpGudG qtkmwlkkqosy, [url=http://fuclcsutaful.com/]fuclcsutaful[/url], [link=http://yzlztvgfnlyb.com/]yzlztvgfnlyb[/link], http://wyginudtrkye.com/
kabelsalat
26.04.2009 - 00:00 Uhr
Na toll. Ich dachte schon jemand hätte Infos dazu wie's mit Blackmail weitergeht, aber dann wars nur ein Spambot der den Thread hochgeholt hat.
8hor0
26.04.2009 - 00:01 Uhr
nicht nur du dachtest das :-/
ummagumma
04.11.2010 - 20:43 Uhr
mich würde ja jetzt doch das Konzert in Köln am 12.11. im sonic ballroom reizen.Karten nur an der AK.Weiss jemand wie groß der Schuppen ist?Kleiner als zakk?
hm
16.05.2011 - 19:44 Uhr
wie sieht denn die setlist mit dem neuen sänger aus?
zunderpaule
18.05.2011 - 10:29 Uhr
jau, das würde mich auch interessieren! wie macht sich das neue bandgefüge?

und wieviele leute kommen derzeit wohl so ungefähr zu den konzerten? sprich: eher ausverkauft oder nicht. muss man ja wissen, ob man karten im vvk kaufen muss oder auch spontan.
Mark
18.05.2011 - 11:20 Uhr
Morgen kann ich euch da vielleicht weiterhelfen, nachdem ich heute aufs Konzert in München gehe ...
Mark
19.05.2011 - 09:12 Uhr
Also, um mal alle Fragen zu beantworten: Das Zuschauerinteresse ist wohl schon noch da. Zumindest war das 59:1 in München gestern sehr gut gefüllt, obwohl der Laden natürlich nicht zu den größten zählt. Aber die Stimmung war definitiv gut. Würde vielleicht nicht schaden, den VVK zu bemühen.

Das neue Bandgefüge macht sich sehr gut. Naturgemäß vor allem bei den Sachen von der neuen Platte. Mathias hat gestern wunderbar gesungen, wie ich finde noch besser als auf Platte. Mit dem neuen Gitarristen ist der Sound fetter als früher, und sie sind auch schon perfekt aufeinander eingespielt. Kurt war wie immer eine coole Sau auf der Bühne, ist mit minimaler Bewegung maximal abgegangen und hat sich die ein oder andere Kippe angesteckt.
Einzig bei ein oder zwei älteren Songs hatte Mathias kleine Hänger drin. Einmal (weiß gerade nicht, bei welchem Song) hat er zu früh eingesetzt. Die anderen drei haben dann kurz verdutzt geschaut und sich per Blickkontakt aufs gemeinsame Weiterspielen verständigt. War ganz lustig anzusehen. Insgesamt passt das neue Bandgefüge aber absolut.

Zur Setlist: Der Schwerpunkt lag auf den Liedern vom neuen Album. Zum Start gleich drei am Stück (Santa Rosalia, The Whys of the Ways, Deborah). Danach auch das ein odere alte Lied - aber überraschenderweise kein einziges von der "Bliss, please". Also auch kein "Same Sane" oder "Ken I Die". Es kamen aber auf jeden Fall Evon, It's Always A Fuse ..., (Feel It) Day by Day, U Sound (glaube ich), in der Zugabe noch Moonpigs.

Von der neuen Scheibe wurden fast alle Lieder gespielt, bis auf Bugs, Rocket Soul und Dialogue Dial. Besonders stark fand ich Resonant Wave und Night School, das als erste Zugabe kam.

Insgesamt ein bärenstarkes Konzert, hat mir super gefallen. Atmosphäre war auch toll. Hoffe, ich konnte euch weiterhelfen ;)

Seite: « 1 ... 4 5 6 7 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: