Chrystal Meth

User Beitrag
Bobby Flitter
13.04.2016 - 18:01 Uhr
7000 EUR für 0,6 g ist ja ne Frechheit. Hab mir sagen lassen, dass man für die Summe sogar bis zu 90 g bekäme!
judor
13.04.2016 - 18:04 Uhr
für null komma nix
Sachsen
18.04.2016 - 15:37 Uhr
Immer mehr Babys kommen auf Crystal Meth zur Welt

http://www.spiegel.de/gesundheit/schwangerschaft/crystal-meth-immer-mehr-babys-in-sachsen-betroffen-a-1087370.html
kristallbaby
18.04.2016 - 16:10 Uhr
sind die ossis alle blöd, oder was?
Das Teufelszeug
18.04.2016 - 17:35 Uhr
Macht halt hochgradig süchtig.
blöder ossi
18.04.2016 - 20:15 Uhr
wir sind nicht alle blöd, aber die meisten schon!
Gay Romeo
06.05.2016 - 21:40 Uhr
Dealt der Beck noch?
FAS
01.06.2016 - 23:28 Uhr
Mal die Nachbarn fragen.
Auf der Flucht überfuhr er zwei Polizisten
01.03.2017 - 03:26 Uhr
Nach BILD-Informationen war Jan G. während der Taten im Drogenrausch, hatte Crystal Meth genommen.

http://www.bild.de/regional/berlin/berlin/toetete-der-enkel-im-meth-rausch-50643022.bild.html
Neun Jahre auf Crystal Meth
26.04.2017 - 09:45 Uhr
„Crystal Meth ist ein gesellschaftliches Problem. Immer mehr junge Menschen wollen funktionieren, Leistung bringen, Druck kompensieren, angepasst sein.“

http://www.mopo.de/hamburg/promi---show/-gzsz--star-eric-stehfest--neun-jahre-auf-crystal-meth-26766820
Kapitalismus
26.04.2017 - 09:58 Uhr
Ich stehe für die beste aller möglichen Welten.
Augsburg
10.07.2019 - 08:55 Uhr
Raumfahrtingenieur (32) auf Crystal Meth ausgerastet
Die SAT.1 Reportage
10.07.2019 - 22:31 Uhr
Crystal Meth: Mütter auf der Teufelsdroge

Die Neugeborenen-Station des Krankenhauses Dessau ist Anlaufstelle für Crystal Meth-abhängige Mütter. Uwe Mathony behandelt seit zehn Jahren Crystal-Babys und kennt die typischen Schädigungen wie Entwicklungsverzögerungen, Fehlbildungen und Behinderungen. Die suchtkranken Mütter sind selten in der Lage, ihre Kinder selbst zu versorgen. So wie Manuela, deren fünf Kinder in Pflegefamilien und Heimen untergebracht sind. Konflikte mit den Ämtern sind trauriger Alltag.

https://www.sat1.de/tv/die-sat-1-reportage/episoden/crystal-meth-muetter-auf-der-teufelsdroge-die-sat-1-reportage
schlimm
11.07.2019 - 14:45 Uhr
schlimm
Am meisten weh
11.07.2019 - 14:50 Uhr
Tut es für die unschuldigen kleinen Würmer, die methabgängig geboren werden. Meine Nachbarn in meiner früheren Heimat haben ein Kind einer heroinsüchtigen Junkie Frau adoptiert. Das Mädchen hat 3 Tage nach Heroin geschrien nach der Geburt. Mittlerweile ist sie erwachsen doch sie ist 90% schwerbehindert, arbeitsunfähig und hat Jahre gebraucht um sprechen zu lernen..und das alles wegen so einer scheiß Mutter, der alles egal war..

Seite: « 1 ... 4 5 6 7
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: