Was haben alle gegen die BILD?

User Beitrag
Apropos keine Fakten
16.03.2017 - 15:15 Uhr
Wie die Medien (Süddeutsche, FAZ, Die Zeit etc.) zur Flüchtlingskrise berichteten:

Insgesamt seien 82 Prozent aller Beiträge zur Flüchtlingsthematik positiv konnotiert gewesen, zwölf Prozent rein berichtend, sechs Prozent hätten die Flüchtlingspolitik problematisiert. Reichweitenstarke Medien hätten sich das Motto der Bundeskanzlerin - „Wir schaffen das“ - zu eigen gemacht. Haller zitiert die „Zeit“, die im August 2015 mit „Willkommen!“ titelte.

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/studie-wie-ueber-fluechtlinge-berichtet-wurde-14378135.html

Matthi901

Postings: 67

Registriert seit 08.03.2017

16.03.2017 - 15:26 Uhr
Ich könnte auch New York Times oder Washington Post nennen, aber das wäre dir und anderen wahrscheinlich eh zu hoch!
ZEIT für ein bisschen Mord?
16.03.2017 - 15:29 Uhr
Keine Quelle, meine Meinung! Inspiriert durch Zeitungen die es ermöglich eine Meinung bilden zu können (Süddeutsche, FAZ, Die Zeit etc.)

ZEIT-Herausgeber Joffe über Lösungsmöglichkeiten, wie man Trump "loswerden" könne:

"Mord im Weißen Haus" (in subtiler Anspielung auf den gleichnamigen Film mit Wesley Snipes)

https://www.youtube.com/watch?v=WFUE3lxw2mw
Muss man wissen
16.03.2017 - 15:49 Uhr
99% aller Medien sind gleichgeschaltet. Goebbels hätte seine helle Freude daran gehabt.
Cos youre a liar
16.03.2017 - 15:54 Uhr
Ich könnte auch New York Times oder Washington Post nennen, aber das wäre dir und anderen wahrscheinlich eh zu hoch!

Zwei der größten Lügenblätter überhaupt!
Einem davon haben wir über 1 Mio. Tote im Irak zu "verdanken".

Matthi901

Postings: 67

Registriert seit 08.03.2017

16.03.2017 - 16:10 Uhr
Deine Meinung ist insofern interessant, als das die New York Times kürzliche sämtliche Lügen des Präsidenten Trump bisher aufegelistet hat, mit Quellenangabe. Da deine Meinung nicht gefestigt ist, würde ich diese mal als falsch bezeichnen...
Matthi901.
16.03.2017 - 16:30 Uhr
Sorry, ich bin noch von ganzen Monkey 47 saufen besoffen.
Cos youre a liar
16.03.2017 - 19:02 Uhr
Lieber Matthi, die vorgeblichen "Lügen" von Trump, die die Washington Post aufgelistet hat, sind doch ausgemachter Unsinn (siehe z.B. seine Aussage zur Dakota Access Pipeline aus dem WaPo-Artikel).

Hast du mal gezählt, wieviele "Fake News" die WaPo und die NYT in der Zwischenzeit produziert haben? Dutzende! Mit der Steuersache haben sich die Anti-Trumpees ja kürzlich auch schon wunderbar ins Knie geschossen...

Nein, Matthi, wach lieber auf, die Mainstream-Medien belügen dich über Trump, wo sie nur können. Früher oder später wird dir das auch noch auffallen.

Trump schafft in der Zwischenzeit Tatsachen, wo andere bisher gar nichts geleistet hatten (Jobs, neues Gesundheitssystem z.B.).
Chez McDo
17.03.2017 - 13:33 Uhr
Neue McDonalds Kampagne springt auf den Fakenews-Zug auf. Super kotzreizerregend
@chez mcdo
17.03.2017 - 16:01 Uhr
link?
#DieRichtigenFragen
20.03.2017 - 15:11 Uhr
Der deutsch-türkische Box-Weltmeister Ünsal Arik sagt: „#Erdogan hat versagt – es ist Zeit für ihn zu gehen.“
Vom Assad-Regime vergast
07.04.2017 - 10:54 Uhr
Jetzt spricht der Vater der toten Zwillinge

Abdelhamid Youssif verlor beim Giftgasangriff im syrischen Chan Scheichun seine ganze Familie. BILD erzählt er, wie er den grausamen Tag erlebte.

http://www.bild.de/politik/ausland/headlines/syrien-vater-mit-zwei-toten-kindern-51175566.bild.html
Vom Erdogan-Regime vergast
07.04.2017 - 10:56 Uhr
Hier berichten die kurdischen Opfer der Giftgas-Angriffe des NATO-Mitglieds Türkei, wie sie diese grausame Zeit erleben:

@niggi
07.04.2017 - 11:03 Uhr
Ein ganzes Volk weiter diffamieren und Wahlkampf gegen die SPD machen: @Bild erlegt zwei Fliegen mit einer Schlagzeile.

https://twitter.com/niggi/status/850101624513191936
rulian jeichelt
04.08.2017 - 16:50 Uhr
Geht es noch peinlicher?

https://twitter.com/jreichelt/status/893148239737765889
Der große BILD-Report
12.10.2017 - 08:08 Uhr
Mehr als 1,5 Mio. Flüchtlinge und Asylbewerber sind seit dem 1. Januar 2015 nach Deutschland gekommen.
Die Integration dieser Menschen stellt unser Land vor große Herausforderungen, nicht nur finanziell.
Was bei der Integration gut läuft und wo es Probleme gibt zeigt der große BILD-Report über Erfolge und Probleme der Zuwanderung.

http://m.bild.de/bild-plus/politik/inland/integration/das-laeuft-gut-das-laeuft-schief-53500714,view=conversionToLogin.bildMobile.html
Julian­
05.12.2017 - 00:18 Uhr
Die Bundesregierung diskutiert Abschiebungen nach Syrien, Gerd Schröder arbeitet ohne Scham für Putin und die Kriegs-Finanziers von Rosneft– @BILD erinnert an den mörderischen syrischen Krieg. http://m.bild.de/politik/inland/julian-reichelt/kommentar-von-julian-reichelt-54070396.bildMobile.html …

Seite: « 1 2
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: