Banner, 120 x 600, mit Claim

Marr - Express and take shape

User Beitrag
pfft
05.09.2002 - 12:32 Uhr
[marr] on TOUR!
_________________
02.10. BERLIN_[MagnetKlub]
+ virginia jetzt (D)
+ special guest
03.10. KASSEL_[Haus]
+ bontempi orgelgewitter (D)
04.10. LEIPZIG_[Moritzbastei]
+ palestar (D)
05.10. MAGDEBURG_[H.O.T-alte Bude]
+ l´altra (US)
06.10. BONN_[Bla]
-----------------------
http://www.marr-music.de
info@marr-music.de
Armin
06.01.2004 - 14:41 Uhr
Der Thread wäre wohl eh bald aufgetaucht, und so bin ich wenigstens der erste. :-)

Am 02.02. erscheint bei dem von uns allen geschätzen GHVC-Label das Debüt von Marr unter dem Titel "Express and take shape".

Nach Kettcar oder Tomte klingt da gar nichts, aber höchstwahrscheinlich sehr spannend, wie das erste MP3 von "J.D. Mac Kaye" schon erahnen läßt: http://www.ghvc.de/video/marr-%20jd%20mac%20kaye.mp3
Michi
18.01.2004 - 15:13 Uhr
Bin auch schon gespannt, wieder ein 8/10 für ein GHVC-Label-ALbum?
Lepra
18.01.2004 - 15:21 Uhr
oh fuck man, die Platte lohnt sich ja schon nur für den Track da oben!

tausend Dank für den Link!
fish
01.02.2004 - 12:10 Uhr
*wart*
mosarik
01.02.2004 - 12:56 Uhr
freu mich auch schon :)
lel
02.02.2004 - 15:28 Uhr
auf www.marr-music.de
gibt es jetzt auch das video zu dem song.
fish
12.02.2004 - 16:11 Uhr
Hätte ne' 8/10 gegeben aber nettes Review!
Armin
12.02.2004 - 18:12 Uhr
Hätte ne' 8/10 gegeben

Das Album ist definitiv spannend, aber so richtig gezündet hat's bei mir noch nicht. Wird es wohl auch nicht mehr.

aber nettes Review!

Danke.
Niandra
08.05.2004 - 21:57 Uhr
ich war vorgestern in der markthalle udn habe dort marr als vorband von vines gesehen und muss ein großes lob in die richtung der band geben - klasse auftritt.... habe mir heuet erstmal 'off the wall and...' gekauft und es gefällt mir mit jedem durchhören immer mehr... als nächstes dann das album udn danke nochmal für die tourdaten....
Niandra
08.05.2004 - 22:06 Uhr
.... obwohl die nun ein wenig veraltet sind =).....
dorian
08.05.2004 - 22:26 Uhr
mh hier paar neue Tourdaten
28.5.04 Immergut Festival, Neustrelitz
12.6.04 Berlinova, Luckau
23.6.04 Kieler Woche, Kiel
02.7.04 Free Your mind Festival, A-Abtenau
24.7.04 Kohlpitt Open Air, Zwickau
31.7.04 Out of Ordinary Festival, Dornburg
07.8.04 Omas Teich Festival, Großefehn
20.8.04 Hillbeats Festival, Hinternah
17.9.04 Pferdemarkt Open Air, Lingen
MAchdeburcheR
23.08.2004 - 23:00 Uhr
Ich muss unbedingt noch los werden das MARR auf dem Hillbeats echt spitze waren.
War zwar kaum Puplikum da aber bei dem Wetter...
Der Olli mal wieder sturz betrunken und der Rest irgendwie auch gut drauf.... Und dann schwatzen die einem auch noch CD's auf... (jans Nebenprojekt: danceinc...)
Nur warum muss ich DENEN ein Bier ausgeben und nicht umgekehrt???
Auf jedenfall spitze (genau wie Sometree, für die extra der Regen aufgehört hat ;) und Delbo wo sich der Regen dann entgültig verzog für Pale - und der Roman, der Fischer, der war ja auch wieder so nett...)
Armin
18.01.2005 - 21:16 Uhr
---------------------------------------------------------------------------
MARR - D-Hamburg (GRAND HOTEL VAN CLEEF / INDIGO)
---------------------------------------------------------------------------
07.05.05 Bremen - Römer [Plz 28203]
25.06.05 Lörrach - Altes Wasserwerk [Plz 79539]
Info: 0331-7482911 (AMADIS)
http://www.marr-music.de & http://www.amadis.net
genia
12.03.2005 - 13:06 Uhr
bei mir hat das album erst gerade so richtig gezündet! definitiv ne 8/10 bei mir.
Armin
18.03.2005 - 14:29 Uhr
Top2)
Neue Discos everywhere! Da Jan Elbeshausen von Marr hier der einzige ist, der nicht akut suchtgefährdet ist, kann er es sich auch leisten mit seinen Leute eine Disco/Bar/Veranstaltungsgelöte aufzumachen.
Was das „Phonodrome“ war, heißt jetzt „KDW“, ist renoviert und liegt am Nobistor 24 und das Programm kann man sich unter
http://www.kdw-hamburg.de (wie schön ist die denn!?!?!! – hat doch auch der Ock gemacht) ansehen!

Und heute ist die Eröffnungsgala.

Hier das Programm ab 22.00:

Olli Schulz und der Hund Marie
Manuel Muerte
Frehn Hawel (Tigerbeat),
der Tante Renate

Die musikalische Leitung: La Chatte, Benni (Revolverklub), Barbarella
(Glowgirls)
Jaaaan, viel Glück. Don´t let the schutzgeldtypen get in your way!!

Des weiteren nächsten Donnerstag:
Club van Cleef außerhalb der Reihe mit den berlin boys of „Delbo“ und Da Rass und DJ Buss danach an den Mp3 Playern mit Namensgravur!!
hier Topinfo zwischen geschoben: #
Auf der neuen Morrissey Live CD singt er statt „Walkman“, „I Pod startet to melt!“ GENIAL!

Am 08. April Kettcar Aftershowparty auch im KDW

am 22. April Erik und Marcus: kettcar zuzweit auch im KDW
Armin
21.07.2005 - 17:43 Uhr
---------------------------------------------------------------------------

MARR - D-Hamburg (Grand Hotel van Cleef / Indigo)

---------------------------------------------------------------------------

17.11.05 Hamburg - Molotow (15 Jahre Molotow Feierei) [Plz 20359]

Info: 0331-7482911 (AMADIS)

http://www.marr-music.de & http://www.amadis.net

evilkneevilchen
05.08.2005 - 19:20 Uhr
bin mal wieder spät dran,aber die platte is bei mir auch ne definitive 8/10..ich hoffe mal,dass sie nach tomte und dance.inc ende des jahres mal zeit haben,was neues zu machen...
LostInACity
20.05.2006 - 22:43 Uhr
Wann gibts was neues?? Ich liebe "Express&Take Shape", aber ich brauch was neues von dieser Stimme und diesen Gitarren!!
Marr ruln.
oh gott.
mr.pink
28.06.2008 - 21:45 Uhr
wieso sind die eigentlich so unterschätzt?
uczen
28.06.2008 - 21:48 Uhr
Hmm, ich fand "Express..." auch immer ziemlich stark. Bezweifle allerdings irgendwie, dass nochmal was nachkommt. Schade.
Lyxen
16.07.2008 - 22:26 Uhr
Auch mal wieder gehört. JD Mac Kaye, super Song.
morelli
17.07.2008 - 00:38 Uhr
jd mac kaye war schon immer einer meiner absoluten fave songs, solang ich mich entsinnen kann. und dabei ist der song gar nicht allzu ausgefallen. aber der hat irgendwas. irgendwas echt verdammt heißes!
den rest von der express finde ich auch nich übel.
Lyxen
17.07.2008 - 00:43 Uhr
Treffend formuliert. Ein Nachfolgeralbum würde ich gerne hören.

Die Hafen-Trulla

Postings: 117

Registriert seit 17.03.2021

21.04.2021 - 14:02 Uhr
Album läuft aktuell bei mir.

Sympathische hanseatische Indieplatte mit 2 herausragenden Tracks (JD McKaye + Titelsong).

Lediglich die Abwechslung fehlt ein wenig.

Dennoch eine verdiente 7/10

Eliminator Jr.

Postings: 968

Registriert seit 14.06.2013

21.04.2021 - 14:43 Uhr
Ich war 2004 auf dem weiter oben geposteten Konzert in Kiel. Hab die Platte damals geliebt und als deutsche Antwort auf At The Drive-In gefeiert. Das unterschreibe ich heute so freilich nicht mehr, aber für meine musikalische Sozialisation war das Album damals unheimlich wichtig. Seit locker zehn Jahren nicht gehört. Danke fürs hochholen ;)

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: