Meisterwerke der Popmusik

User Beitrag
Lovejoy
06.08.2012 - 15:46 Uhr
Platten, die den Pop nachhaltig geprägt und verändert haben,die die perfekte Mischung aus Mainstream und Feulliton hinbekommen und die das Kunsttück fertig bringen, komplex UND eingängig zu sein.

Meine Favorites in der Richtung sind:

Talk Talk - It´s My Life, The Colour Of Spring, Spirit Of Eden

Talking Heads - Remain The Light, Fear Of Music, Speaking The Tongues

Depeche Mode - Black Celebration

U2 - Achtung Baby , Zooropa
@Lovejoy
06.08.2012 - 15:48 Uhr
definiere Popmusik
stiw
06.08.2012 - 15:48 Uhr
@Lovejoy

U2? Ist das ein Witz? Und wenn, dann bitteschön "War"!
Dein Name
06.08.2012 - 15:50 Uhr
R.E.M. - Automatic for the People
Wiggum
06.08.2012 - 15:53 Uhr
Bloc Party - A Weekend in the City
Coldplay - A Rush of Blood to the Head
David Bowie - Hunky Dory, Low, Heroes, Let's Dance
Depeche Mode - Music for the Masses
Michael Jackson - Thriller
Dünkel
06.08.2012 - 15:56 Uhr
Joy Division - Unknown Pleasures
Television - Marquee Moon
Kind von Gestern
06.08.2012 - 15:58 Uhr
Peter Gabriel - I - IV, So
Wuptich
06.08.2012 - 16:01 Uhr
Pink Floyd - Dark Side Of The Moon
Pink Floyd - The Wall
Der Lanze-Brecher
06.08.2012 - 16:02 Uhr
Warum hacken hier jetzt wieder alle auf U2 rum? Sie waren in den 80er und 90er Jahren einer der besten und wichtigsten Bands der Welt.
Bis "Pop"(1997) war das ne Truppe, die nie stehen geblieben ist, das immer risiko gegangen ist, die beeindruckt und verblüfft hat.Die ZOO TV-Tour setzte damals maßstäbe und die ganz Ironie und der Witz der Truppe kam nie besser rüber ( Ich sage nur Mephisto und The Fly ).
Mag sein, das sie in den letzten 12 Jahren nichts mehr anständiges gemacht haben und das Bono mittlerweile zur Nervensäge mutiert ist, aber sie haben ein vermächtniss hinterlassen, an dem sich andere Bands immernoch die Zähne dran ausbeißen.
rollin´
06.08.2012 - 16:10 Uhr
U2s größter Fehler war zu glauben, das man nach den 90er Jahre Experimenten umbedingt eine "Wiedergutmachungsscheibe" machen musste ( All You Cant Leave Behing ). genau ab diesem Zeitpunkt wurden sie zur langweiligen Altherrentruppe mit Predigercredo.

Hätten sie einfach den "F*uck Up The Mainstream"-Weg weitergeführt, wären sie bestimmt noch die coolste Band der Welt!
poppapst
06.08.2012 - 16:10 Uhr

prince "purple rain"

der typ ist zwar zwiespältig, aber das war pop
THE SWANS
06.08.2012 - 16:14 Uhr
Lena - My Cassette Player
captain kidd
06.08.2012 - 16:17 Uhr
Cody ChesnuTT - The Headphone Masterpiece
mammo
06.08.2012 - 16:20 Uhr
U2 ist einfach ne unglaubliche Scheißband! Coolnessfaktor 0%, das war aber schon IMMER so, auch in ihrer ach so tollen Ironie-Phase in den 90ern. In der Öffentlichkeit NIEMALS zugeben, das man die gut findet, man wird definitv ausgelacht.
Fanboy
06.08.2012 - 16:23 Uhr
U2 - Boy,War,The Unforgettable Fire,The Joshua Tree,Achtung Baby,Zooropa,Pop

Und umbedingt die ZOO TV-DVD zulegen, einfach der WAHNSINN! So geht ne Bühnenshow und nicht anders.
@Fanboy
06.08.2012 - 16:27 Uhr
Peinlich!
Sally
06.08.2012 - 16:34 Uhr
U2 = Kackband, 1991 musikalisch obsolet und weil bono eine nervende witzfigur geworden ist.
Girlie
06.08.2012 - 16:35 Uhr
PJ Harvey - Stories From The City, Stories From The Sea
Sally
06.08.2012 - 16:35 Uhr
U2 = Kackband, weil seid 1991 musikalisch obsolet und weil bono eine nervende witzfigur geworden ist.
@Der Lanze-Brecher, @rollin´
06.08.2012 - 16:37 Uhr
WORD! Die sind schon gut gewesen, die Jungs.
Belgium
06.08.2012 - 16:40 Uhr
dEUS - The Ideal Crash
bling bling
06.08.2012 - 16:48 Uhr
The Killers-Hot Fuss
drugs
06.08.2012 - 16:52 Uhr
The Stooges : Fun House
FUUß
06.08.2012 - 16:55 Uhr
http://www.youtube.com/watch?v=ZcujW28HqFE

Edge ist der coolste! Das waren noch zeiten..........
Country
06.08.2012 - 16:58 Uhr
R.E.M. - New Adventures On Hi-Fi
Tool
06.08.2012 - 16:59 Uhr
Cro - Raop
You, Too
06.08.2012 - 17:03 Uhr
Ich bin auch kein sonderlich großer U2-Fan, aber ihnen ihre Bedeutung für die Pop/Rock-Musik der 80er und 90er abzusprechen, ist nichts anderes als ignorant. Ich finde es außerdem bemerkenswert, dass sie es nach ihrer schwächeren Phase noch mal geschafft haben, mit No Line On The Horizon ein mehr als gelungenes Album herauszubringen. Einzig Bonos penetrantes Gutmenschengehabe geht mir noch gehörig auf den Zeiger, aber der Mann wird sich auch nicht mehr ändern.
You, Too
06.08.2012 - 17:31 Uhr
PS: Die Benutzung des Begriffs Gutmensch hab ich mir von meinen Freunden bei PI abgeguckt.
You, Too
06.08.2012 - 18:02 Uhr
Was zur Hölle ist PI? Aber ein Glück, dass ich gefaked wurde, denn so ist mir aufgefallen, dass der Begriff "Gutmensch" vielleicht doch nicht ganz passend ist. "Weltverbesserergehabe" oder so etwas in der Art trifft es eher.
Chefdesigner
06.08.2012 - 18:10 Uhr
Sting - Ten Summoner's Tales

Homunculus
06.08.2012 - 18:42 Uhr
Feines Popstück:
http://www.youtube.com/watch?v=hezQofamyUY
Herr
06.08.2012 - 19:39 Uhr
Lloyd Cole & The Commotions - Rattlesnakes
Aztec Camera - High Land, hard Rain
Prefab Sprout - Steve McQueen
The Woodentops - Giant
The Blue Aeroplanes - Swagger
Cardigans - Life
Pet Shop Boys - Behaviour
You, Too
06.08.2012 - 20:32 Uhr
The Smiths - The Queen Is Dead
Vampire Weekend - Vampire Weekend
Arcade Fire - Funeral

Die Pet Shop Boys konnte ich übrigens noch nie leiden. Musst ich mal loswerden.
Herr
06.08.2012 - 20:56 Uhr
Ist ok mit den Pet Shop Boys.

Insgesamt ist für mich durch

OMD
ABC
Pet Shop Boys
Heaven 17
Associates
The Cars

eine ganze gute Zahl zeitloser Popsongs übriggeblieben.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: