Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Audio Bullys - Generation

User Beitrag
criszzz
05.01.2004 - 18:12 Uhr
Kennt die jemand? Bin auf den Track "We don't care" aufmerksam geworden aus dem PS2-Spiel SSX 3...Supergeile elektronische Mucke, erinnert n bischen an Chemical Brothers...
Paprika
05.01.2004 - 18:56 Uhr
Kenne ich nocht nicht, aber da ich aus Videospielen schon auf verdammt viel gute Musik gestoßen bin, und die Chemical Brothers mir ohnehin zusagen, werd ich sie gleich mal austesten ;-)
Stefan
05.01.2004 - 19:33 Uhr
Ist ein nettes Album.
Finde ich mal. Aber mit den Chemical Brothers hat das nichts gemein. Eher mit Citizen King (echt gut!) oder auch vielleicht mit the Streets.
Ich glaube, ein Song von den Audio Bullys wurde auch für ne Autowerbung benutzt.
adonais
23.09.2004 - 14:00 Uhr
sehr gutes album, im fahrwasser von the streets, jedoch nicht so anspruchsvoll, dafür tanzbarer.
...
23.09.2004 - 15:03 Uhr
http://www.laut.de/lautstark/cd-reviews/a/audio_bullys/ego_war/index.htm
Armin
06.07.2005 - 20:37 Uhr
Audio Bullys
Neues Album: "Generation"
Achtung, neues VÖ-Datum: 19. September 2005


"ShotYouDown" bleibt nach wie vor an der Spitze der UK-Charts positioniert (aktuell #5), und auch bei uns wird die Nummer nach wie vor in allen Clubs durch die Decks gedreht (DDC derzeit #9). Grund genug für Tom Franks und Simon Dinsdale aka AUDIO BULLYS, die Veröffentlichung des Albums umso sorgfältiger vorzubereiten. Der VÖ-Termin verschiebt sich auf den 19. September.

Das Video zu 'Shot you Down':
real hi http://www.emiextranet.com/Stream/6295/50789.ram
real lo http://www.emiextranet.com/Stream/6295/50790.ram
win hi http://www.emiextranet.com/Stream/6295/50791.asx
win lo http://www.emiextranet.com/Stream/6295/50792.asx

Armin
29.07.2005 - 17:14 Uhr
Audio Bullys

Der VÖ-Termin des neuen AUDIO BULLYS Album „Generation“ wurde auf den 10.10. verschoben, denn in England entwickelt sich die aktuelle Single „Shot You Down“ featuring Nancy Sinatra zu einem unglaublichen Hit: über 100.000 verkaufte Singles und seit Wochen in den Top 10 der UK Single-Charts!

Und auch bei uns läuft „Shot You Down“ unaufhörlich in den Clubs, das Jugend-Radio liebt diesen Song und MTV hat das Video diese Woche endlich mit einer längst fälligen Rotation gewürdigt.

Grund genug für uns, nachdem der Song bisher nur auf Vinyl und digital erhältlich war, die CD-Single am 15.8. auch hierzulande zu veröffentlichen.
br> Interviews finden voraussichtlich Mitte August in Berlin statt.
tjadann
29.07.2005 - 18:05 Uhr
'shot you down' kann leider nichts.
tjadann
03.08.2005 - 10:33 Uhr
die (original?)-version vom kill-bill-o.s.t. hingegen schon ^^ die ist hammer!
hourglass
24.08.2005 - 14:30 Uhr
das lied "shot you down" ist meiner ansicht nach das schlechteste dieser platte. unbedingt antesten, wem the streets gefallen der wird diese platte lieben.
Armin
23.09.2005 - 17:00 Uhr
Audio Bullys
Das mit Spannung erwartete Album „Generation“ erscheint jetzt am 28. Oktober, nachdem die AUDIO BULLYS in ihrer Heimat England mit der ersten Single-Auskopplung „Shot You Down feat. Nancy Sinatra“ einen Top 3 Hit gelandet haben und mittlerweile über 200.000 Singles verkauft haben. Nun folgt die zweite Single „I’m In Love“ am 21. Oktober. Etwas ruhiger als der Vorgänger präsentiert sich der Track auf der 12“ in einem tollem Remix der Band. Außerdem ist auf dem Vinyl der neue, absolut clubkompatible Song „Get Get Down“ zu finden.

"Generation“ am 28. Oktober bei Labels
۟
23.09.2005 - 17:03 Uhr
Wayne ??
Armin
01.10.2005 - 00:34 Uhr

Audio Bullys - neues Album 'Generation ab 28.10.05!!!
Die AUDIO BULLYS sind mit einem großen Knall wieder auf der Bildfläche erschienen und haben mal eben einen Top 3 Single-Hit aus dem Ärmel geschüttelt. "Shot You Down featuring Nancy Sinatra" ist in England mittlerweile 200.000 mal über den Ladentisch gewandert, und es gibt wohl kaum einen Club in Europa, der "Shot You Down" nicht rauf und runter spielt. Nachdem sich das AUDIO BULLYS Debutalbum "Ego War" bereits 70.000 mal in UK verkaufte, warten nun alle gespannt auf den zweiten Streich des Londoner Duos, auf dem sogar Suggs von Madness und Roots Manuva mit von der Partie sind.

Hier ein Videofile zu 'Shut You Down':

Real high http://www.emiextranet.com/Stream/6295/50789.ram

Real Low http://www.emiextranet.com/Stream/6295/50790.ram

Win high http://www.emiextranet.com/Stream/6295/50791.asx

Win Low http://www.emiextranet.com/Stream/6295/50792.asx

Gekonnt mischen Tom Franks und Simon Dinsdale auf 'Generation' House und Garage, Beats und Basslines, Musik und Worte, um einen Sound entstehen zu lassen, wie er eigentlich nur den wild wuchernden Auswüchsen Londons entstammen kann. Sehr britisch, sehr eigenwillig, sehr dynamisch. Der Kern des Audio Bullys-Sounds liegt in einer jahrelangen Beschäftigung mit Club-Musik, geprägt von der ersten Liga des HipHop (Dre, DJ Premier und The Neptunes) und visionären Pionieren wie Daft Punk, The Prodigy oder Armand Van Helden. Hinzu kommt ein instinktives Verständnis für die Dynamiken des Pop-Songwriting: jenes Talent, die Hooks, Riffs, Breakdowns und Melodien zu finden, die ihre Songs aus der breiten Masse durchschnittlichen Dance-Produktionen in die Stratosphäre von Chart-Präsenz katapultieren.

Here we go... das neue Audio Bullys Album 'Generation' erscheint am 28.10.05!!!



Armin
20.10.2005 - 20:41 Uhr

Audio Bullys - Album 'Generation' ab 28.10.05 in den Läden!!!

Nach dem Mega-Erfolg der Top 3 Single 'Shot You Down' und dem Debutalbum "Ego War" in England, starten die Audio Bullys jetzt zu einem nächsten Angriff... und damit sind nicht nur die Clubs gemeint!
Gekonnt mischen Tom Franks und Simon Dinsdale auf 'Generation' House und Garage, Beats und Basslines, Musik und Worte, um einen Sound entstehen zu lassen, wie er eigentlich nur den wild wuchernden Auswüchsen Londons entstammen kann. Sehr britisch, sehr eigenwillig, sehr dynamisch. Der Kern des Audio Bullys-Sounds liegt in einer jahrelangen Beschäftigung mit Club-Musik, geprägt von der ersten Liga des HipHop (Dre, DJ Premier und The Neptunes) und visionären Pionieren wie Daft Punk, The Prodigy oder Armand Van Helden. Hinzu kommt ein instinktives Verständnis für die Dynamiken des Pop-Songwriting: jenes Talent, die Hooks, Riffs, Breakdowns und Melodien zu finden, die ihre Songs aus der breiten Masse durchschnittlichen Dance-Produktionen in die Stratosphäre von Chart-Präsenz katapultieren.
Wer mehr zu den Audio Bullys erfahren möchte, hat innerhalb der stylischen Flash-Card unter www.audiobullys.de ab jetzt die Chance dazu! Es erwarten euch diverse Audiofiles aus dem kommenden Album 'Generation', sowie die beiden Videos zu 'Shot You Down' und 'I'am In Love' in voller Länge! Weiter habt ihr dort auch die direkte Möglichkeit das Album vorzubestellen und bekommt nebst einer netten Bilder-Gallery alle wichtigen Infos zum Album 'Generation'!

Here we go... das neue Audio Bullys Album 'Generation' erscheint am 28.10.05!!!





comeback kid
26.10.2005 - 18:39 Uhr

rezension = jetzt online
Armin
29.10.2005 - 12:08 Uhr

1) Audio Bullys - Album 'Generation' jetzt veröffentlicht!!!

Nach dem Mega-Erfolg der Top 3 Single 'Shot You Down' und dem Debutalbum "Ego War" in England, starten die Audio Bullys jetzt zu einem nächsten Angriff... und damit sind nicht nur die Clubs gemeint!
Gekonnt mischen Tom Franks und Simon Dinsdale auf 'Generation' House und Garage, Beats und Basslines, Musik und Worte, um einen Sound entstehen zu lassen, wie er eigentlich nur den wild wuchernden Auswüchsen Londons entstammen kann. Sehr britisch, sehr eigenwillig, sehr dynamisch. Der Kern des Audio Bullys-Sounds liegt in einer jahrelangen Beschäftigung mit Club-Musik, geprägt von der ersten Liga des HipHop (Dre, DJ Premier und The Neptunes) und visionären Pionieren wie Daft Punk, The Prodigy oder Armand Van Helden. Hinzu kommt ein instinktives Verständnis für die Dynamiken des Pop-Songwriting: jenes Talent, die Hooks, Riffs, Breakdowns und Melodien zu finden, die ihre Songs aus der breiten Masse durchschnittlichen Dance-Produktionen in die Stratosphäre von Chart-Präsenz katapultieren.
Wer mehr zu den Audio Bullys erfahren möchte, hat innerhalb der stylischen Flash-Card unter www.audiobullys.de ab jetzt die Chance dazu! Es erwarten euch diverse Audiofiles aus dem kommenden Album 'Generation', sowie die beiden Videos zu 'Shot You Down' und 'I'am In Love' in voller Länge! Weiter habt ihr dort auch die direkte Möglichkeit das Album vorzubestellen und bekommt nebst einer netten Bilder-Gallery alle wichtigen Infos zum Album 'Generation'!


Bär
09.11.2005 - 16:16 Uhr
Mich nervt der Bandname jedes mal wenn ich ihn sehe, von dem Wort Bullys krieg ich Augenkrebs
sskm
09.11.2005 - 16:27 Uhr
gibt echt bessere band-namen
Bär
09.11.2005 - 16:30 Uhr
Und vor allem richtigere
sskm
09.11.2005 - 16:37 Uhr
ja, aber bullies fänd ich auch nicht so berauschend..
comeback kid
09.11.2005 - 18:00 Uhr
super album, macht ordentlich laune.

sizeofanocean

Postings: 832

Registriert seit 27.01.2020

27.01.2021 - 13:59 Uhr
"Keep on Moving" kann man immer noch jedem Hip Hop Fan bedenkenlos ans Herz legen

https://youtu.be/0csRCjI3YOE

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: