Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Lostprophets - Start something

User Beitrag
norbert
04.01.2004 - 11:26 Uhr
Hallo Leutz,

ich find das Album sehr geil. Klingt um ein ganzes Stückchen reifer als die erste Platte.

Schon einer von euch reingehört ?
nu-freak
04.01.2004 - 16:58 Uhr
ne hab ich nich nicht,kenne nur "burn,Burn".
The Fake sound of progress war ja schon ordentlich gut.
Bin gespannt wie die neuen lieder sind.
Haben ja auch schon ein video für ne single rausgebracht.
norbert
04.01.2004 - 17:01 Uhr
das neue Video findest du hier:

http://launch.yahoo.com/artist/videos.asp?artistID=1097969

hier meine Bewertung der Lieder (Schulnoten)

2+ - "We Still Kill The Old Way"
3 - "To Hell We Ride"
1- - "Last Train Home"
1- - "Make A Move"
1- - "Burn, Burn"
1- - "I Don't Know"
2 - "Hello Again"
2 - "Goodbye Tonight"
3 - "Start Something"
3 - "A Million Miles"
2+ - "Last Summer"
2+ - "Sway"
nu-freak
04.01.2004 - 17:15 Uhr
die prophets sind ja im vorprogramm der incubus tour 2004 in deutschland.
norbert
04.01.2004 - 17:41 Uhr
@ nu-freak,

wie kommst du dadrauf ???
norbert
04.01.2004 - 18:24 Uhr
Nenn uns doch bitte mal n' paar Quellen..

wenn's wirklich stimmen sollte, dann wäre das hyperdimensional-genial !!!

Ansonsten pfuii !!!!

Gruss,
norbert :)
----
04.01.2004 - 18:55 Uhr
so viel ich weiß gehen die prophets auf eigene headliner tour.

hier mal die daten


02.03.2004 Köln - Prime Club
04.03.2004 Hamburg - Logo
05.03.2004 Dortmund - Sabotage (VISIONS-Party)
06.03.2004 Berlin - Mudd Club


ich hoffe, dass der rest des neues albums besser klingt als die single, denn die ist furchtbar.
el_STORM
04.01.2004 - 19:02 Uhr
Wenn "Burn, Burn" die Single ist, muss ich widersprechen, find' das Liedchen seeehr geil...;)
Flip
04.01.2004 - 19:04 Uhr
ich find "Ride" verdammt guuuuut. s glaub ich auf der ersten Platte.
norbert
04.01.2004 - 19:42 Uhr
@ flip,

nee, das Lied ist auf em' neuen album. heißt da wohl nur bissel anders.

@ ----,

Incubus kommen ja auch erst im Mai nach Deutschland. Daher könnte es ja auch gut sein, dass sie nochmals mit Incubus auf Tour gehen oder etwa nicht ?
nu-freak
04.01.2004 - 22:38 Uhr
www.hardplace.de steht das sie im als vorgruppe der incubus tour sind
tomtom
05.01.2004 - 02:28 Uhr
stimmt doch garnicht, nu-freak. Laber doch nicht rum...!
norbert
05.01.2004 - 02:40 Uhr
ohmann nu-freak,

nur weil rechts auf der Seite ein Button ist, wo drauf steht: "Events 2004 -- und oben drüber steht Incubus und unten drunter Lost Prophets" heißt das nicht, dass sie auch gemeinsam auf Tour gehen ..

ach man, da freut man sich mal ..und dann sowas.

najo, mal schauen wer wirklich Vorgruppe wird.

Gruss,
norbert
nu-freak
05.01.2004 - 21:12 Uhr
Anfang Februar starten die Incubus und Lostprophets Event Dates 2004
05.02. - Frankfurt, Dosenmusik@O25 06.02. - Dortmund, VISIONS@Sabotage 06.02. - München, Keller 06.02. - Stuttgart, Club Prag 06.02. - St. Wendel, Flash 06.02. - Münster, Sputnikhalle 07.02. - Berlin, UncleSally*s@Magnet 07.02. - Hamburg, Hörsturz@Grünspan 07.02. - Köln, Live Music Hall 07.02. - Leipzig, Moritzbastei
und was heißt dann das?
nada
05.01.2004 - 21:30 Uhr
wird wohl so was wie eine releaseparty sein, wo man die cds vorab mal hören wird.

auf jeden fall sind das keine konzerttermine
jo
13.01.2004 - 00:28 Uhr
konnte auch letztens ein pre-listening des neuen albums machen und muss sagen, dass da echt was sehr gutes auf uns zukommt.
15 von vorne bis hinten gute songs.

selbst solche (auf den ersten blick) "krachmonster" und "sinnlosigkeiten" wie "we are godzilla, you are japan" sind nicht wirklich ohne tiefgang und ergänzen das album perfekt.

prima sind auch "tonight" (was für ein wechsel von dem intro in die strophen !!!!) und "last train home".

bin mal gespannt - denn die incubus-vergleiche der letzten rezension kann sich die plattentests.de-redaktion jetzt wohl schenken (selbst die seltenen scratches sind nicht mehr zu vergleichen).
insgesamt auch sehr emo(core) (zum teil auch, jawoll, "screamo")-lastig.
Dirk
15.01.2004 - 14:07 Uhr
Jetzt mal im Ernst. Habe schon lange nicht mehr so ein schlechtes Video gesehen. Typische Klischees werden gezeigt. Taatoos im Übermass, cheerleaders, Skater und anderer Blödsinn. Klarer Fall von Teenie-Mist. Und die meinen das auch noch alles Ernst.
Das Lied ist genau so ein Scheiss. Soll das Nu-Metal sein, oder wie das alles heisst. So schnell wie dei da waren, sind die auch wieder weg.
spyke
15.01.2004 - 14:37 Uhr
dirk,

charlotte nachlabern kann ja jeder :P
trotzdem hast schon teilweise recht, kann mit den lost prophets auch eher weniger anfangen. hoffe mal, dass die jetzt nicht zu sehr gehypet werden.
andy
15.01.2004 - 14:41 Uhr
ich will ja nicht nochmal charlotte nachlabern aber recht hat sie. nur das ich zu dieser meinung gekommen bin hab ich keine charlotte gebraucht.
jo
15.01.2004 - 16:21 Uhr
komisch, dass sie dann das video spielt, oder?
ist euch das eigentlich noch nicht aufgefallen?!? die spielt doch andauernd videos, die sie im vorfeld fertig macht - und würde sie die musik jedesmal so schlecht finden, bräuchte sie ja keine eigene sendung mehr, da die (z.b. metallica) ja eh schon den ganzen tag laufen.
und schlecht findet sie (bleiben wir bei metallica) die wohl kaum, sonst würde sie diese nicht direkt nach einem interview in höchsten tönen loben.

desweiteren ist das wohl kaum "nu-metal", lassen wir doch mal klischee-videos weg. nu metal klischee videos sehen, desweiteren, eh anders aus.

bitte also: wenn schon kritik, dann wenigstens etwas fundierte, sonst wirkts leicht lächerlich.

und noch etwas: hat hier irgendjemand gesagt, dass das video toll sei? zu wievielen guten songs gibt es denn schlechte videos? da würden wir ja nicht mehr fertig werden, mit aufzählen.
die lostprophets gibt es darüber hinaus schon ne ganze ecke länger (man siehe die rezension auf dieser seite), insofern sind sie wohl doch nicht so schnell wegzukriegen, dirk.
Hanna
15.01.2004 - 16:39 Uhr
Außerdem ist es ja sowieso sowas von egal ob das Video nun gut oder schlecht ist.Mir gefällt das Lied,das reicht mir.
jo
15.01.2004 - 16:44 Uhr
eben. und so´n (tschuldigung) lyrischen dünnschiss gibt der sänger auch nicht von sich.
jedoch gibt es dann hier leute, die gerne gegenteiliges behaupten wollen, aber eigentlich gar keine ahnung von den songs der band haben.
deshalb nunmal auch keine sachliche kritik äußern können.
Martin
17.01.2004 - 01:33 Uhr
Konnte es auch schon hören (arbeite bei ner kleineren, lokalen Musikzeitschrift) und finde vor allem "A Million Miles" sehr, sehr gut.
Emily
17.01.2004 - 11:36 Uhr
hey, weiß jmd ob di egenauen tourdaten von incubus für dieses jahr schon feststehen? ich find sie nämlich nirgends...
jo
20.01.2004 - 01:39 Uhr
ihr meintet also das "burn, burn"-video.
da kann ich sogar zum teil nachvollziehen, wieso ihr euch aufregt.
der song ist mit der schlechteste vom album (sowohl lyrisch (mal davon abgesehen, dass solch als "genial" angesehene bands wie die strokes textlich auch kaum was hermachen), als auch instrumental) und das video ist mehr als oberpeinlich (mal davon abgesehen, dass solch als "genial" angesehene bands wie die strokes textlich auch kaum was hermachen).

aber wenn ihr songs wie "goodbye tonight", "start something" oder "a million miles" ebenfalls so zerreißen solltet, kann ich das wirklich nicht mehr nachvollziehen (auch davon abgesehen, dass geschmäcker nunmal verschieden sind ;) ).
Jule
21.01.2004 - 22:37 Uhr
Moin Leute..

Ich hab grad ma rumgescrollt und gesehen das da zwei daten stehen.. weiss einer von euch, welcher davon jetzt 100%ig korrekt is, wann die prophets in HH losrocken?

04.03.2004 Hamburg - Logo
07.02. - Hamburg, Hörsturz@Grünspan

btw. hab ich die jungs schon 2002 in essen ganz allein und net als voranheizer von irgendner anderen band in nem club gesehen.. der hammer :))
lilly
22.01.2004 - 14:53 Uhr
ich muss für das album sparen... *spar* *sammel* *geld erbettel*

"burn,burn" hat mir ne freundin vorgespielt... ich komm von dem song nicht mehr los!

+.+
jo
22.01.2004 - 14:55 Uhr
@jule:
die hier stimmen (und sind bestätigt)

02.03.04 Köln, Prime Club
04.03.04 Hamburg, Logo
05.03.04 Dortmund, Sabotage*
06.03.04 Berlin, Knaack

*VISIONS Party
Oliver Ding
22.01.2004 - 15:27 Uhr
Die Visions-Party findet aber nicht mehr im Sabotage statt, weil der Laden wohl dicht gemacht hat. Man zieht ins FZW um.
jo
22.01.2004 - 15:41 Uhr
@oliver:
das war nur stumpf kopiert von dem, was auf der hp steht ;). trotzdem danke für die information.
nebenbei: hast du schon was aus dem "start something"-album gehört? (liegt doch bestimmt bald/bzw. schon zum testen vor, oder? wenn es ja am 02.02.2004 erscheinen soll) (falls ja:) wie ist dein eindruck bisher?
Ninja
26.01.2004 - 19:17 Uhr
Wie sieht es denn nun aus mit den Incubus Tourdaten für Deutschland. Weiss da irgendjemand genaueres drüber? Wann und wo?
lilly +.+
30.01.2004 - 14:33 Uhr
@Ninja: bei der officiellen hp gibts noch nichts, nur australien und asien...

wer sagt euch aber so sicher, dass sie überhaupt nach deutschland kommen? ich war beim prelistening und da meinte brandon, dass es unwarscheinlich ist, dass sie nach deutschland kommen *schluchtz*
Nick
30.01.2004 - 14:41 Uhr
hab die Tourdaten heute auf irgend ner HP entdeckt... Mir fällt nur noch Stuttgart Offenbach ein!
geh noch mal auf die Suche und meld mich dann wieder.
Nick
30.01.2004 - 14:44 Uhr
oh ich verplantes Mensch...
Armin hat sie im Incubus Thread gepostet...
Lilly +.+
30.01.2004 - 14:48 Uhr
stimmt, hier:

Endlich stehen die Daten der bevorstehenden Deutschlandtour der Kalifornier fest. Incubus spielen zwischen dem 12. April und 9. Mai insgesamt sieben Konzerte. Der Vorverkauf startet am Freitag, den 06. Februar.

„A Crow Left Of The Murder Tour 2004“
12.04. Offenbach, Stadthalle
13.04. Stuttgart, Messe Congresscentrum B
14.04. Düsseldorf, Philipshalle
16.04. Hamburg, Sporthalle
20.04. Berlin, Columbiahalle
08.05. München, Zenith
09.05. Dresden, Messehalle 1

(Tourveranstalter: Scorpio)
Ticket-Hotlines: 040 - 853 88 853 (Mo.-Fr. 10 -18.00 Uhr),
01805 - 570 00 (24 Std / 12 cent-min)



quelle: hardplace.de
captain kidd
04.02.2004 - 18:33 Uhr
klingt für mich wie linkin park aus wales. bin aber auch nicht die zielgruppe.
Gringo
04.02.2004 - 18:36 Uhr
Stimmt absolut. Ich höre auch aus allen Rillen Linkin Park. Warum man das denen erlaubt ist mir ein Rätsel.
Bin aber auch nicht Zielgruppe.
jay
05.02.2004 - 12:02 Uhr
hi ihr, ich hab mal ne frage, ich find lost prophets derbe geil, und meine kumpels und ich diskutieren um welche musik richtung es sich bei denen handelt, punk, rock, punk rock, indipendent????
Bill
05.02.2004 - 12:15 Uhr
@jay
Laut allmusic.com sind Lost Prophets "Post-Grunge" und "Alternative Metal".
eric
05.02.2004 - 12:23 Uhr
"Hier werden Hardcore, Metal, Pop und Rock munter in einen Topf geworfen, und am Ende kommt etwas heraus, was man früher - als der Begriff noch nicht so einen negativen Beigeschmack hatte - wohl einfach als Crossover bezeichnet hätte."

Quelle: www.wasteofmind.de

ich finde, diese umschreibung trifft ungefähr zu.
Armin
05.02.2004 - 13:04 Uhr
Wieso nicht einfach Rock?
eric
05.02.2004 - 13:17 Uhr
"crossover" halte ich deswegen für gelungen, weil die lostprophets eben verschiedene genres im sound ihrer neuen platte vereinen. und vergisst man mal die mittlerweile gängigen bezeichnungen wie "nu-rock" oder "new-metal" und versetzt sich in die 90er zurück, dann hätte "start something" wohl den stempel crossover bekommen.

"rock" geht natürlich auch, ist aber imho vielleicht einen tick zu weitläufig. mit rock assoziiere ich meist die klassischeren sachen wie U2, r.e.m., auch pink floyd oder queen. keine ahnung warum.
eric
05.02.2004 - 13:22 Uhr
davon mal abgesehen gefallen mir nicht alle songs der neuen scheibe. "last train home", "make a move", "we still kill the old way" sind sehr gelungen. auch der hardcorelastige titeltrack gefällt. wobei "burn burn" für mich schon wieder zu sehr nach "proll-rock"/nu-metal-attitüde klingt(vor allem in kombination mit dem video) aber in sich eine gelungene platte.
jay
05.02.2004 - 20:30 Uhr
hey danke , nu weiß ich zwar genauso viel wievorher, dass es wohl ne mischung von allem ist je nach dem wie mans sieht, aber hauptsache man mag sie. und ich find sie derbe geil
jay
06.02.2004 - 22:48 Uhr
hey lost prophets leutz wo seit ihr??
exciter
15.02.2004 - 20:01 Uhr
in den usa sind sie auf platz 33 eingestiegen
Obrac
15.02.2004 - 20:23 Uhr
08/15 - Stil der klischeehaftesten Sorte. Mehr kann ich dazu wirklich nicht sagen. Wieviele solcher Bands gibt es noch auf der Welt? Zu viele.
scoundrel
15.02.2004 - 21:10 Uhr
ich find's cool...erfinden zwar nichts neu, zitieren aber angenehm, was so momentan so an Rockmusik (mainstreamigerweise) abgeht(Incubus, Linkin Park...manchmal auch sogar 'n bisschen Billy Talent-mässig) ...fast 'n bisschen samplermässig. Klar, individuell klingt anders, im Moment gefällt's mir aber noch ganz gut! (trotz des GRAUSIGEN Clips!!)
lostp
15.02.2004 - 21:41 Uhr
Der Clip zu Burn Burn ist wirklich grauenvoll und wird der Qualität ihrer Songs kein Stück gerecht. Vielleicht bekommen einige ja leider einen falschen Eindruck durch den Clip...
Obrac
16.02.2004 - 22:36 Uhr
Das Lied an sich finde ich aber auch schrecklich. Ist ja nicht schlimm, wenn sie nichts neues machen. Trotzdem sind die Melodien mittelmässig,finde ich. Da sind mir Bands wie Hell is for heroes oder Finch tausendmal lieber.

Seite: 1 2 3 4 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: