Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

The Hirsch Effekt - Holon : Anamnesis

User Beitrag

Mayakhedive

Postings: 2253

Registriert seit 16.08.2017

08.08.2019 - 20:14 Uhr
Wie wohldosiert und perfekt eingesetzt auch die Gitarreneffekte sind.
Da muss ich gerade an Russian Circles denken, die da für mich leider jegliches Maß verloren haben.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

08.08.2019 - 20:16 Uhr
Die Glocken... wie sich der Sturm ankündigt. Und jetzt erstmal ein paar Minuten geballter Verzweiflung.

Mayakhedive

Postings: 2253

Registriert seit 16.08.2017

08.08.2019 - 20:18 Uhr
Aber elegant trifft es wirklich ganz gut, selbst in so völlig wüsten Stellen wie dieser hier ist das nicht wirklich blanke Raserei sondern immer auch noch "verziert" mit kleinen Details.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

08.08.2019 - 20:18 Uhr
Hab sie ja ca. 10 Mal live gesehen, aber "Mara" ist immer das Highlight. Besonders die Stelle nochmal bei 7 Minuten wo ein paar Sekunden dieses Sample kommt und dann der Song den letzten, gigantischen Ausbruch hinlegt. Meisterwerk!

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

08.08.2019 - 20:19 Uhr
Ok, die Stelle ist doch eher bei 8 Minuten. Gleich.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

08.08.2019 - 20:20 Uhr
Das zerlegt nochmal alles jetzt. Unfassbar!

Mayakhedive

Postings: 2253

Registriert seit 16.08.2017

08.08.2019 - 20:21 Uhr
Kann mir vorstellen, dass das live alles umhaut.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

08.08.2019 - 20:21 Uhr
Kurz gegroove und dann: Das Ende des Gemeters ist nochmal grenzenloserer Terror! Alles drischt und fiebt und schreit!

Und dann... der Chor!

10/10

Mayakhedive

Postings: 2253

Registriert seit 16.08.2017

08.08.2019 - 20:22 Uhr
Ich steh ja extrem auf Fiepen :D

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

08.08.2019 - 20:22 Uhr
Fiepen ist Gott!

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

08.08.2019 - 20:23 Uhr
Schade, dass es dazu keinen Text gibt. Diese Ruhe in Chor-Form nach diesem Ende ist grandios gemacht.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

08.08.2019 - 20:23 Uhr
"Irrath"

"Einfach nur
Dich erwarten
Und zu erfassen was jetzt

Gar nichts bleibt
Mir zu sagen
Mir zu zeigen
Das war
Ein für alle mal
Weißt du für uns beide

Und einfach nur
Darauf warten
Dass es irgendwie schon geht

Einfach nur
Dich erwarten
Und zu erfassen was jetzt

Gar nichts bleibt
Dir zu sagen
Dir zu zeigen
Das geht
Das geht

Und einfach nur
Darauf warten
Dass es irgendwie schon geht

Doch was nicht geht
Mein Bild
Wie du ihn vor mir trägst

Doch was nicht geht
Mein Bild
Wie du ihn vor mir trägst

Was soll ich jetzt noch ?
Raus mit dir aus meinem Kopf"

Mayakhedive

Postings: 2253

Registriert seit 16.08.2017

08.08.2019 - 20:24 Uhr
Das hier bekommt ne 10 von mir.

Neuer

Postings: 768

Registriert seit 10.05.2019

08.08.2019 - 20:24 Uhr
Ich frage mich, wie sie überhaupt zu diesen Chören kommen. Es ist verdammt geil, aber was hat ausgelöst, dass einer sagte "Wisst ihr was? Ich hab da ne Idee..."

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

08.08.2019 - 20:24 Uhr
Für mich immer schon der unscheinbarste Song des Albums. Ist aber nach dem Massaker von "Mara" ein sehr gut gesetzter Kontrastpunkt. Mal kein Ausbruch, nur sein "trauriger" Song.

Mayakhedive

Postings: 2253

Registriert seit 16.08.2017

08.08.2019 - 20:25 Uhr
Sind nicht mindestens 2 von denen studierte Musiker? Ich glaub, da ist das so abwegig nicht.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

08.08.2019 - 20:26 Uhr
Es ist verdammt geil, aber was hat ausgelöst, dass einer sagte "Wisst ihr was? Ich hab da ne Idee..."

Naja, Nils hat klassische Gitarre studiert, Ilja spielt auch Cello. Die sind alle sehr umtriebig unterwegs und wisen, wie man etwas auch in solch Gemeter einsetzt. Eines ihrer großen Vorzüge wie ich finde.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

08.08.2019 - 20:27 Uhr
Ich glaub Ilja hat auch was mit Musik studiert. Bin aber grad unsicher was genau. Glaube nicht ein Instrument, eher was allegemeineres.

Mayakhedive

Postings: 2253

Registriert seit 16.08.2017

08.08.2019 - 20:27 Uhr
Unscheinbar? Instrumental und so in Sachen Melodie ist der ein Aufhorcher.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

08.08.2019 - 20:28 Uhr
Naja, unscheinbar ist nicht böse gemeint. Aber weder metert er wie so manches, noch ist er eine berührende "Ballade" a la "Ligaphob" und "Datorie". So ein Zwischensong.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

08.08.2019 - 20:28 Uhr
Oh, der geht ja doch noch gut ab. Hatte ich ganz vergessen.

Mayakhedive

Postings: 2253

Registriert seit 16.08.2017

08.08.2019 - 20:28 Uhr
Ich bin halt hin und weg von diesen Frickelmelodien hier.

Neuer

Postings: 768

Registriert seit 10.05.2019

08.08.2019 - 20:29 Uhr
Ist schon ein geiler Song, der sich toll steigert. Nur die ganz große Keule schwingt er halt nicht und das ist wohl auch ganz gut so

Mayakhedive

Postings: 2253

Registriert seit 16.08.2017

08.08.2019 - 20:29 Uhr
So jetzt nach der ruhigen Stelle, das ist eine meiner Lieblingsstellen auf dem Album

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

08.08.2019 - 20:29 Uhr
Geb mal wieder 8,5/10. Drunter ist auf dem Album eh nix.
Und gleich kommt nochmal der richtige Wutbocken. Da hat dann auch Ilja mehr Finger mit im Spiel.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

08.08.2019 - 20:30 Uhr
"Ira"

"Was denkst du eigentlich, wer du bist mein Ego so zu ficken?
Was meinst du nur, wenn du sagst, dass du nicht die warst, die du wolltest?
Deinetwegen darf ich dich jetzt hassen
Leicht gesagt, denn du bist nicht hier
Da hasse ich mich einfach eben selbst

Baby, Baby
Was meinst du nur wenn du sagst, das war anders, als ich denke?
Du hast auch zuletzt nicht sonderlich viel erklärt
Im Grunde hast du gar nichts erklärt

Baby, Baby
Deshalb kämpfe ich den ganzen Tag lang gegen mich selbst!
Im Grunde hast du gar nichts erklärt
Baby, Baby
Deshalb kämpfe ich den ganzen Tag lang gegen mich selbst!

Vielleicht ist das auch viel besser so, frag ich mich nur
Denn du warst sonst doch auch nicht weiter als ich
Vielleicht ist das auch viel besser so, besser immerhin für dich
Denn ich bin immer noch keinen Schritt weiter weg von dir"

Mayakhedive

Postings: 2253

Registriert seit 16.08.2017

08.08.2019 - 20:30 Uhr
Davon abgesehen ist mal völlig grandios, wie der so in Ira "reinfällt".

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

08.08.2019 - 20:31 Uhr
Schon geil, wie das Album die verschiedenen Stadien einer Trennung inszeniert. Das ist ziemlich offensichtlich: Wut. :D

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

08.08.2019 - 20:31 Uhr
Und jetzt kommt das "Baby" wieder und wird zerrissen. Macht schon alles Sinn. :)

Mayakhedive

Postings: 2253

Registriert seit 16.08.2017

08.08.2019 - 20:32 Uhr
"Da hasse ich mich einfach eben selbst"

Ich bin manchmal etwas irritiert von der seltsasmen Wortstellung. Singt sich vermutlich so besser, aber klingt immer bissl merkwürdig.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

08.08.2019 - 20:32 Uhr
Defintiv ihr härtester Song bis dahin. Und auch danach kam da nicht viel in seinem Hass ran.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

08.08.2019 - 20:33 Uhr
Ich bin manchmal etwas irritiert von der seltsasmen Wortstellung.

Genau das mag ich.

Schön wie der Song mit der "Vielleicht ist das..."-Stelle eine epische Wendung nimmt.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

08.08.2019 - 20:34 Uhr
9,5/10

Erst Wut, dann Epik und dann als Nachhall diese verlorene akkustische Gitarre. Grandios...

Neuer

Postings: 768

Registriert seit 10.05.2019

08.08.2019 - 20:35 Uhr
Ja, die Wortstellungen wirken manchmal etwas unbeholfen, frage mich, ob da Gründe dafür sein könnten. Sowas fällt mir aber auch bei manchen deutschen Bands auf. Vielleicht versucht man auch zu sehr irgendwie literarisch wertvoll zu sein

Mayakhedive

Postings: 2253

Registriert seit 16.08.2017

08.08.2019 - 20:35 Uhr
Ja, die Wendung setzt dem Song nach dem Gemetzel erst das i-Tüpfelchen auf.
Und leitet auch wieder super auf's Finale hin. So vom Fluss her ist das Album wirklich überragend.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

08.08.2019 - 20:36 Uhr
Alter, die Gitarre auf einmal. Und das Klavier... wunderschön

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

08.08.2019 - 20:37 Uhr
"Datorie"

"Weil ich nun bleibe
Ist es alles nur leben und mein Problem

Wir sind gar nichts schuldig
Wir können kommen und gehen
Und wenn wir wollen nicht mal das

Und das was mir hier so fehlt
Ist ganz bestimmt nicht billig
Sonst wärst du ja noch hier

Als hättest du dich umgedreht
Um schnell zu kontrollieren
Kann das nicht auch viel leichter sein
Ein Wort auf allen Vieren

Ein Glück dass ich hier oben bin
Was machen wirs uns schwer

Anstatt dass du gegangen bist
Kommst du einfach nicht mehr her

So lang ich leide
Für ganz allein mein Herz
Was du weißt ich will

Das ist alles nur Leben und mein Problem
Das ist alles nur Leben und mein Problem

Und das was mir hier so fehlt
Ist ganz bestimmt nicht billig
Sonst wärst du ja noch hier

Als hättest du dich umgedreht
Um schnell zu kontrollieren
Kann das nicht auch viel leichter sein
Ein Wort auf allen Vieren

Ein Glück dass ich hier oben bin
Was machen wirs uns schwer?

Anstatt dass du gegangen bist
Kommst du einfach nicht mehr her

Nicht mal du bist es wert
Mir zu wünschen
Ich wäre mächtig"

Neuer

Postings: 768

Registriert seit 10.05.2019

08.08.2019 - 20:39 Uhr
Ich verstehe da am Ende nicht 'mächtig' sondern 'nicht ich'

Mayakhedive

Postings: 2253

Registriert seit 16.08.2017

08.08.2019 - 20:39 Uhr
Man ist bei dem Album auch irgendwie echt "nah dran". Ich hab das nicht sonderlich oft, dass ich irgendwie ein beklemmendes Gefühl bei Musik bekomme, fast einen Kloß im Hals und einen Stein auf dem Herzen.
Meisterlich gemacht, muss man sagen.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

08.08.2019 - 20:39 Uhr
"Das ist alles nur Leben und mein Problem".

Grandioses Finale eines göttlichen Albums. Diese Streicher. Und wie es sich aufbaut.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

08.08.2019 - 20:40 Uhr
Ich verstehe da am Ende nicht 'mächtig' sondern 'nicht ich'

Jepp. Defintiv:

"Nicht mal du bist es wert
Mir zu wünschen
Ich wäre nicht ich"

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

08.08.2019 - 20:42 Uhr
Zücke die vierte 10/10 für "Datorie".

Neuer

Postings: 768

Registriert seit 10.05.2019

08.08.2019 - 20:43 Uhr
Gerade bei Datorie fühle ich mich oft einfach 'ertappt'. Man kann die Gedanken einfach verdammt gut nachfühlen

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27215

Registriert seit 07.06.2013

08.08.2019 - 20:44 Uhr
=== Epilog ====

Es klingt alles so
Nach Ende

Und eigentlich ist es das auch
Aber ich kann dieses Ende so nicht akzeptieren
Ich wills nicht akzeptiern

Ich hab das noch nie für jemanden getan
Ich wollte noch nie so sehr um jemanden kämpfen
Und ich komm mir ziemlich doof dabei vor

Weil ich dir so viel sagen möchte

Ich weiß garnicht was ich machen soll
Ich komm mir so bescheuert vor und so
So ziellos

Ich komm mir verlassen vor
Und einsam
Und
Als würde mir etwas fehlen
Das bist Du

Es geht mir nicht darum was du mir alles gebracht hast
Und
Dass ich bei dir sein möchte, weil
Weil es mir dadurch besser geht
Ich möchte bei dir sein
Weil ich dich unglaublich mag
Weil ich dich so sehr liebe

Wer sich jetzt noch umdreht ist selber schuld"

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9557

Registriert seit 23.07.2014

08.08.2019 - 20:45 Uhr
Ach schade, da habe ich eine sehr spannende Session verpasst. Und ja, die geht einem sehr oft sehr nah, allerspätestens ab "Agitation" geht es tief unter die Haut. Die Technik, das Gefrickel, die verschiedenen Elemente aus den verschiedenen Genres, man hat nie den Eindruck, dass sie nur um ihrer selbst willen dort sind, es geht immer um das Konzept, um das Gefühl. Generell, der Aufbau, herrlich.

Mayakhedive

Postings: 2253

Registriert seit 16.08.2017

08.08.2019 - 20:46 Uhr
"Holon: Anamnesis klingt besser als sein Vorgänger, musikalisch reifer, und es trifft mit seinen wahren Sätzen und ans Herz gehenden Momenten so ins Mark, dass es zwangsläufig überwältigend ist."

Nochmal aus der Visions-Rezi.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9557

Registriert seit 23.07.2014

08.08.2019 - 20:46 Uhr
Und natürlich auch, wie sich mit der letzten Zeile der Kreis noch einmal schließt.

Neuer

Postings: 768

Registriert seit 10.05.2019

08.08.2019 - 20:46 Uhr
Oh man, mit die Sprachnachricht schockiert mich am Ende jedes Mal. Das ist so brutal offen, es macht mich einfach sprachlos

Mayakhedive

Postings: 2253

Registriert seit 16.08.2017

08.08.2019 - 20:47 Uhr
Vielen Dank, wieder einmal. Macht immer wieder Spaß.

Neuer

Postings: 768

Registriert seit 10.05.2019

08.08.2019 - 20:48 Uhr
War schön ja :) Dieses Mal war ich etwas abgelenkt, nächstes mal bin ich vielleicht mehr bei der Sache

Seite: « 1 ... 3 4 5 6 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: