Harley Flanagan (CRO-MAGS) wegen Messerstecherei verhaftet

User Beitrag
Gidyup
16.07.2012 - 13:23 Uhr
Der ehemalige Frontmann und Bassist der legendären New Yorker Hardcore-Band CRO-MAGS, Harley Flanagan, hat mal wieder für richtig Stress gesorgt. Nach Informationen der amerikanischen Internetseite www.boweryboogie.com stürmte er in den Backstageraum der Webster Hall in New York, wo gerade eine HC-Show mit SICK OF IT ALL, VOD und CRO MAGS stattfand. Dort ging er mit einem Messer bewaffnet auf verschiedene Musiker und Gäste los, bis Sicherheitskräfte ihn überwältigten und anschließend der Polizei übergaben. Bilder und Informationen findet ihr hier: http://www.boweryboogie.com/2012/07/stabbing-causes-cancelation-of-webst...

Das Konzert wurde nach dieser Gewalttat beendet, soll aber zeitnah fortgesetzt werden.
ah ja
16.07.2012 - 14:39 Uhr
Das Konzert wurde nach dieser Gewalttat beendet, soll aber zeitnah fortgesetzt werden.

Gott, und die Armen Zuschauer müssen in der Halle stehen und auf die Fortsetzung warten... sollte man mal ein UNO-Hilfstrupp hinschicken zur Versorgung mit Wasser und warmen Decken!
Der echte Gydiup
16.07.2012 - 14:55 Uhr
Meine Güte,was bist du für ein geistiger Tiefflieger.
Grim13
18.07.2012 - 20:31 Uhr
Ja, die Harley wieder.
Der macht imma son Mist wenns umme CRomags geht. der vogel is fast 50 und nörgelt da imma noch rum. naja, berufsjugendlicha:)
Fakt ist.....
28.12.2016 - 03:22 Uhr
....die aktuelle Platte von Harley ist die beste Cro-Mags Platte seit Age of....

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: