Placebo - Neueinsteiger

User Beitrag
Interessent
09.07.2012 - 12:28 Uhr
Kenne mich in dem Genre von Placebo überhaupt nicht aus. Habe mir aber mal "Infra-Red" angehört und fand das sehr gut. Gibt es ähnliche Songs von Placebo, die so sind? Welches Album eignet sich zum Einstieg? Anscheinend sind "Without you I'm Nothing" und "Meds" die Überalben oder?

Oder sind ein Großteil der Songs doch mehr oder weniger uninspiriertes Alternative-Gerocke?
Placebo werden in diesem Forum ja fast vergöttert - ist das berechtigt?
Bonzo
09.07.2012 - 12:45 Uhr
Leute ich habe Angst.
Ich habe die Befürchtung es kommt etwas ganz schlimmes auf uns zu.
Sie nennen sich Placebo und sind eine Tuntenband, die sich musikalisch sehr an David Bowie, The Cure orientiert und textlich irgendwo zwischen Depeche Mode, Smashing Pumpkins und Sunrise Avenue sind.
Sie laufen bei VIVA auf Dauerrotation und PIAS pumpt Geld ohne Ende in die Vermarktung.
Von der Bravo werden sie als die neue Mega-Goth-Rockband abgefeiert.

Überzeugt euch selbst:
http://www.youtube.com/watch?v=jJFTdMECtFI
Hebamme
09.07.2012 - 12:59 Uhr
Ich möchte da jetzt nichts herausheben.
würg
09.07.2012 - 13:30 Uhr
das debut ist das beste aber die anderen sind auch die besten
ernst fire
09.07.2012 - 13:32 Uhr
wer immer diesen thread eröffnet hat,bitte MAch weitere threads auf!
der gemolkte brian
09.07.2012 - 20:22 Uhr
Placebo werden in diesem Forum ja fast vergöttert - ist das berechtigt?

Sofern man die Schwulenquote dieses Forums bedenkt: ja!
Falls man aber musiklische Kriterien anwendet: nein!

Mein Tipp: Fang mit ner schönen dicken Gurke in deinem Anus an, arbeite dich zum Fisten vor und hör mit Doublepe,netration auf. Rockt am meisten, wurde mir von einem Placebo-Vergöttere erzählt.
Der Ernst
09.07.2012 - 20:29 Uhr
Beste Songs: Bitter End, Pictures, The Crawl, Lady Of The Flowers, Sleeping with Ghosts, Where is my mind, Every Me Every You (acoustic version), Song to say Goodbye
Akim
09.07.2012 - 21:24 Uhr
Special K find ich ganz nett aber ansonsten kann ich mit der Band nicht viel anfangen da mir die Stimme des Sängers überhaupt nicht zusagt!
Verwunderter
09.07.2012 - 23:13 Uhr
Tuntenband
Schwulenquote
dicken Gurke in deinem Anus


die Band wird von euch negativ beurteilt, weil der Sänger schwul ist? Sind wir hier in den 50er Jahren oder was?
immer noch gemolkt
09.07.2012 - 23:16 Uhr
Wir sind hier im PT-Forum. Nächstes mal nachdenken, bevor du den beleidigten spielst.
Interessent
11.07.2012 - 01:13 Uhr
so gut wie nix von Placebo auf Spotify, WTF?

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: