Listen




Banner, 120 x 600, mit Claim


Ähnlich klingende Bands wie Pink Floyd

User Beitrag
Rrakli
25.12.2003 - 23:01 Uhr
Hi Leute,
ich bin momentan dabei einem Freund eine CD zusammenzustellen, auf der nur Lieder die ziemlich nach Pink Floyd klingen, drauf sein sollen.
Bisher habe ich:
Anathema
Porcupine Tree
Archive
Opeth (Damnation)
Mostly Autumn
RPWL

Vielleicht hat ja jemand noch ein paar Tips für mich (am besten mit Songnamen)

Merci
Rrakli
26.12.2003 - 13:51 Uhr
niemand der mir helfen kann ?
pleech
26.12.2003 - 14:39 Uhr
was von King Crimson, zum Beispiel Moonchild
Gernot
26.12.2003 - 15:12 Uhr
Hehe, wie wärs mit Pink Floyd?
Rrakli
26.12.2003 - 16:11 Uhr
King Crimson sind klasse, haben aber meines Erachtens nix gemein mit Pink Floyd.
Es geht da vor allem um die Pink Floyd mittel-bis-spät-Phase.
Trotzdem danke.
Armin
26.12.2003 - 22:44 Uhr
Schon unsere Suchfunktion probiert?

Ansonsten müssen Archive da zwingend drauf. Am besten mit "Again". Dann ist die CD schon fast halbvoll.
Schorschinho
26.12.2003 - 23:03 Uhr
"Again" wollte ich auch gerade empfehlen, als ich den Threadtitel gelesen. Wirklich ein unglaublich gelungenes Stück, das über 16 Minuten keinen Tropfen Spannung verliert.

Als ich das erste Mal Goodbye Sky Harbour von Jimmy Eat World hörte, schoss mir allerdings auch kurz Pink Floyd durch die Synapsen ;)
Smells like Pink Floyd
27.12.2003 - 17:55 Uhr
Blackmails "Friend" hat auch den Anfang eines PF-Songs. Und bei "Hunting Bears" von Radiohead hab ich mich an eine PF-Interlude erinnert gefühlt.
Sebastian
13.08.2004 - 22:13 Uhr
Was ist RPWL?

Ansonsten noch Yes
standi
14.08.2004 - 01:04 Uhr
Walter Holland
Ambrosia
Fates Warning
Bill Nelson
The Smashing Pumpkins
Styx
Jake
Jim Martin
Dan Swano
Orange Goblin
Jose Padilla
The Beta Band
Chroma Key
Regular Fries
Nightingale
Tom Spacey
Lucid Nation
Ignacio Pena
Brickfoot
Plow Monday
Neil Archer
14.08.2004 - 11:54 Uhr
Irgendwas ruhiges von the cooper temple clause.
...
14.08.2004 - 13:08 Uhr
mir kamen auch als erstes Archive in den sinn. hab sie am dienstag live gesehen, dass ist noch viel mehr gitarre als auf platte schon. noch zwei platten und sie benennen sich wirklich in pink floyd um.
ansonsten, hmm. von den pumpkins gibt es pink floyd cover, die gar nicht schlecht sind.
marlowe
14.08.2004 - 19:13 Uhr
ist zwar ein cover, aber versuch es mal mit "Comfortably numb" von Tool
limmi
15.08.2004 - 11:40 Uhr
roger waters solo!
Joerg
15.08.2004 - 12:02 Uhr
ich höre gerade zwecks rezension die comets on fire und kann nur sagen: die klingen wie pink floyd. zuzüglich der power von mc5 vielleicht.
Ali
15.08.2004 - 13:53 Uhr
Was unheimlich nach Pink Floyd klingt, ist auf jeden Fall Pendragon. Und hier vor allem die CD "Window of life" mit dem ersten Titel, der von "shine on you crazy dıamond" mehr als nur abgekupfert ist.
Oder das Stück "Master of illusion" von der letzten CD.

Was auch einen Touch von PF hat, vor allem was das Gitarrensolo betrifft, ist das Stück "Stop" von "Final Conflict".
Dazer
15.08.2004 - 14:23 Uhr
RPWL? vielleicht Red Pot Whili Leppers!!
...
15.08.2004 - 16:53 Uhr
rpwl:
http://www.rpwl.de

never heard of...
Greylight
15.08.2004 - 18:31 Uhr
Ein halbes Jahr müsste Rrakli gereicht haben, um seine Cd zusammen zu stellen. Trotzdem:

Radiohead - The tourist
nönönö
16.08.2004 - 09:57 Uhr
und wenn wir mal dabei sind:
Bridge&Tunnel
limmi
16.08.2004 - 12:24 Uhr
vielleicht noch paatos.
pink floyd mit sängerin!
Rrakli
16.08.2004 - 12:56 Uhr
Wow, wo kommt denn auf einmal mein alter Thread her ?
Das Problem besteht natürlich inwischen nicht mehr, aber trotzdem interessant.
macht ruhig weiter !
Confusius
10.05.2005 - 02:33 Uhr
Ich würde
Motörhead
Slayer
und Zeke empfehlen - habe bei diesen Bands doch sehr deutliche Parallelen zu "Dark side of the moon" ausgemacht.
alexi lalas
10.05.2005 - 13:36 Uhr
a reptile for the saint von blackmail oder
capture the flag von broken social scene.
ignatz mouse
10.05.2005 - 13:55 Uhr
VoiVod - natürlich die Floyd-Cover "The Nile Song" und "Astronomy Domine" aber eigentlich auch die gesamte "Angel Rat" oder die "VoiVod"

Und manchmal klingt auch Terria von Devin Townsend nach Pink Floyd.
alexi lalas
10.05.2005 - 16:30 Uhr
aber voivod klingt doch nicht wie pink floyd, auch wenn sie songs von ihnen coverten (wohlgemerkt: das astronomy domine-cover ist grossartig!)?
floro
10.05.2005 - 16:45 Uhr
air mit dem ersten lied der 10.000 Hz Legend
bee
10.05.2005 - 17:17 Uhr
bester Pink Floyd Song, den sie nie geschrieben haben:
Tribe After Tribe - Uh Oh (von der Scheibe Pearls before Swine) - klasse Song im Wish you were here Sound ,-))
Kino
10.05.2005 - 17:29 Uhr
http://www.musicplasma.com/
SgtKabukiman
10.05.2005 - 19:47 Uhr
probier's mal mit big elf
smurf
10.07.2006 - 17:53 Uhr
emotion sickness von silverchair, aber nur die live version...
Third Eye Surfer
10.07.2006 - 19:57 Uhr
Dream Theater - Goodnight Kiss
Besonders das Gitarrensolo riecht förmlich nach Gilmour.
somi
10.07.2006 - 21:07 Uhr
vielleicht was von tiamat:
- fireflower
- the pentagram
- a deeper kind of slumber
- mount marilyn
...
Watchful_Eye
11.07.2006 - 00:04 Uhr
"Long Forgotten" von Oceansize
~
06.01.2007 - 22:22 Uhr
die Second Life Syndrom CD von Riverside klingt teilweise stark nach spät-Pink Floyd (vor allem der Gitarrist erinnert mich an David Gilmour)
der Titeltrack ist am meisten floydisch
barrett
07.01.2007 - 02:50 Uhr
also nach den alten pink floyd sachen (zB "bike" oder "see emily play") klingen auch die beatles find ich..
Mein Name
07.01.2007 - 02:53 Uhr
"Pink Floyd are short" - The Fall
Hallo.
07.01.2007 - 02:53 Uhr
Wer will überhaupt Pink FLoyd...
Eric Pritts mit seiner neuen Hit-Single "Education" ist doch viel geiler.
Chris
08.01.2007 - 18:50 Uhr
Blackfield
sid
10.01.2007 - 16:58 Uhr
Guckst und hörst du hier:
www.calmworld.de
GRUNZ
04.11.2011 - 02:17 Uhr
Blackfield? Naaja... dann eher Porcupine Tree.
wish you were beer
04.11.2011 - 18:29 Uhr
Incubus
Rednex
Wisser
04.11.2011 - 18:30 Uhr
Crippled Black Pheonix
Alex Vonahok
01.08.2013 - 01:29 Uhr
Es gibt nichts was neben Pink Floyd stehen kann, denn es keine Musik ist - es ist Energie in der reinsten Form.

Desare Nezitic

Postings: 5406

Registriert seit 13.06.2013

01.08.2013 - 01:32 Uhr
Noch keine nannte Amplifier??
Auf "The Octopus" klangen die drei doch ziemlich ah Pink Floyd. Konzeptual auch der verproggte Einschlag zur Epik in einigen Songs.
T. Adorno
01.08.2013 - 01:33 Uhr
Ich höre am liebsten Lena beim Singen zu. Besser geht es meines Erachtens nicht.
Alex Vonahok
01.08.2013 - 10:49 Uhr
MEINE GRAMMATIKSCHWÄCHE!!!11111ELPH

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

01.08.2013 - 12:08 Uhr
Blackmail wurden ja schon genannt, aber noch nicht der Track "Shleep" (von der "Foe" EP).
A. Vanhelsyng
01.05.2015 - 19:27 Uhr
Hört euch mal Airbag aus Norwegen an Z.B.Airbag - All Rights Removed (2011)
sehr starke Ähnlichkeit !!!!

nörtz

User und News-Scout

Postings: 14383

Registriert seit 13.06.2013

01.05.2015 - 23:15 Uhr
Wie schlecht ist eigentlich "The Wall"? Bis auf ein paar tolle Einzelsongs ist da wirklich nichts zu holen. Musikhistorisch wohl eher relevant als musikalisch.

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht:





Banner, 300 x 250, mit Claim