Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Seite: « 1 ... 5 6 7 ... 9 »

Direkt zum neuesten Beitrag

Deftones - Koi No Yokan

User Beitrag
ich hab Angst
07.11.2012 - 19:29 Uhr
vor dem Link :(
selber schuld
07.11.2012 - 20:05 Uhr
ist lediglich ein mp3 stream
Tomte
07.11.2012 - 23:09 Uhr
LEAK!
koj
07.11.2012 - 23:56 Uhr
true story! unglaublich gut, bin gerade baff!
Kuchenkenner
08.11.2012 - 00:41 Uhr
Wow, Romantic Dreams .. was ein Brett!
Hanskartoffel
08.11.2012 - 03:07 Uhr
Graphic Nature, Romantic Dreams und Goon Squad sind schon ziemlich geil! Dazu das bereits bekannte Rosemary und schon hat man vier neue stücke in der best of all time!
Leder
08.11.2012 - 08:28 Uhr
Da hat die Kartoffel absolut Recht.

Album ist im Ganzen auch sehr stark gut durchhörbar mit keinem Ausfall und geilem Opener.

Poltergeist gefällt mir jetzt auch, was ein Brett
Bauhaus
08.11.2012 - 08:46 Uhr
@Lederkuchenkenner: Psst, ich kann dir Bretter ohne Ende besorgen, wenn du willst.
Honik
08.11.2012 - 09:11 Uhr
Gott. So. Gut.
Hummerhappen
08.11.2012 - 09:32 Uhr
Poltergeist ist um Welten besser als die Live-Version und im Kontext der Platte wirken auch Tempest und Leathers nichtmehr so sehr mittelmäßig. Entombed klingt wie Sextape 2.0 - mag ich. Swerve City ist wirklich ein frischer Opener. Graphic Nature und Gauze haben noch den Touch von Belanglosigkeit, aber ich habe das Album auch erst 3x gehört. Mal abwarten, wie sich das noch entwickelt. Besser als die Alben vor SaturdayNightWrist ist und wird KNY aber schonmal auf keinen Fall. Dafür klingt alles viel zu sauber. Allerdings nicht ganz so glatt wie Diamond Eyes.
Akim
08.11.2012 - 09:37 Uhr
Gauze find ich klasse, toller Refrain.
Demon Cleaner
08.11.2012 - 09:44 Uhr
Ist die CD schon bei jemandem angekommen? Amazon zeigt das Cover ohne Parental-Advisory-Label und ich befürchte, dass es wie bei "Saturday Night Wrist" die cleane Version ist, die in Deutschland in den Umlauf gebracht wird...
Goose
08.11.2012 - 11:41 Uhr
Bis jetzt gefallen mir die bisher nicht veröffentlichten Tracks am besten.
Gauze, Romantic Dreams und Goon Squad sind echt klasse!
@DC
08.11.2012 - 12:09 Uhr
Amazon verschickt die PA-Version!
Demon Cleaner
08.11.2012 - 12:10 Uhr
Okay, danke!
PaperChase
08.11.2012 - 12:13 Uhr
Ja, habe sie auch eben bekommen.

Was ein Bild auf der Rückseite, da hätten sie auch mal ein cooleres nehmen können:)
90ty
08.11.2012 - 17:28 Uhr
Ich unterschreibe Hummerhappens Statement, dass Leathers & Tempest auf dem Album besser funktionieren als für sich genommen.

Gefällt mir gut.
Swerve City hat ein geiles "Solo".
Ansonsten mag ich die ruhigeren Sachen gerne: Entombed ist richtig stark, auch Rosemary & What Happened To You sind schön.
Eierfurz
08.11.2012 - 18:25 Uhr
bläst mich gerade weg die Scheibe, schon beim ersten Durchlauf.

Graphic Nature könnte ein Klassiker werden. Tempest ist eh Bombe. Alles andere auch ganz oben dabei, jetzt komme ich gleich zu Rosemary :)
The MACHINA of God
08.11.2012 - 18:34 Uhr
Stream!


http://www.rollingstone.com/music/news/deftones-unleash-angst-and-tension-in-new-album-koi-no-yokan-premiere-20121108
Zoria
08.11.2012 - 18:51 Uhr
Also Swerve City gefällt mir ja gar naicht, zu simple zu soulfly-mäßiges Riff.... ne, da hätten Sie besser Poltergeist als Opener gelassen, der hätte RICHTIG geballert...

Ansosntne ist da sAlbum sehr gut... wie gut wird sich noch zeigen, muss öfter gehört werden.
Horst
08.11.2012 - 20:32 Uhr
Poltergeist haut einen echt aus den Socken, brachial.
Ansonsten ziemlich viel konstanter Druck, nach dem ersten hören vermisse ich was zurückhaltendes für die Mitte.
Trotzdem sehr beeindruckend das Ganze, es packt sofort. Hoffentlich langweilt es nicht zu schnell.
3/5
08.11.2012 - 20:41 Uhr
3/5 (in Worten: drei von fünf)
Eierfurz
08.11.2012 - 22:00 Uhr
Graphic nature fehlt sowas von in den Highlights. Das ist ja unglaublich, dieses Riff direkt zu Beginn, bekomme Gänsehaut und Haarausfall gleichzeitig.
drive by poster
08.11.2012 - 23:03 Uhr
Diamond Eyes 3/5
Koi No Yokan 3,5/5
alles davor ca. 1-2/5
Zoria
09.11.2012 - 09:19 Uhr
Graphic Nature hat so ein geiles White-Pony-Feeling, sehr gut!!!

Swerve City bleibt für mich der langweiligste Song des Albums.

Aber bei soviel Highlights fällt das nicht ins Gewicht.
KOI NO YOKAN = Saturday Night Wrist + Diamond Eyes + Bruchteile aus White Pony.
Das Album hat insgesamt nen guten Fluss.
Goon Sqaud fällt noch etwas belanglos aus.

Highlights für mich: Romantic Dreams, Poltergeist, Entombed, Graphic Nature, Gauze, Rosemary
Gute Songs: Tempest, Leathers, What happened to you?
Schlechte Songs: Swerve City, Goon Squad

Würde dem Album ein 8/10 geben.
Meine Deftones Top-Liste:
White Pony 9,5/10
Around the Fur 9/10
Diamond Eyes 8/10
Koi no Yokan 8/10
Saturday Night Wrist 8/10
Adrenaline 7,5/10
Deftones 7/10

Koi no Yokan hat für mich aber definitv noch Potential nach oben. ne 8,5 oder gar 9 könnte noch drin sein.



Base
09.11.2012 - 10:44 Uhr
Sehr gutes Album, die 8/10 kann ich unterschreiben.

Die vergebe ich sonst nur selten.

Highlights: Romantic Dreams, Tempest, What happened to you?

Der Reviewer hatte schon recht, hier gibts viele Highlights. Hab mich auf 3 beschränkt...
Demon Cleaner
09.11.2012 - 13:12 Uhr
Das Rückseitenfoto ist ja nun wirklich die absolute Höchststrafe...
Herr Yavuz
09.11.2012 - 13:27 Uhr
Koan Ya Konan!

http://de.wikipedia.org/wiki/Didier_Ya_Konan
Zoria
09.11.2012 - 13:35 Uhr
Ja das Bandfoto ist wohl mit das schlechteste, was ich je gesehen habe. Grässlich!
Zottel
09.11.2012 - 13:41 Uhr
Erster Durchgang ist durch. Wieder mal auf sehr hohem Niveau, war kein Song dabei der mir mich gestört hat.

Album wirkt wie aus einem Guss und zumindest etwas besser produziert als DE.
Mir gefällt die Atmosphäre, der "DJ" hat da gute Arbeit gemacht.

Könnte hinter/mit White Pony mein liebstes von ihnen werden, aber warten wir mal 100 Durchläufe ab

09.11.2012 - 14:52 Uhr
was ist denn an dem bandfoto so schlecht? was meint ihr genau?
Eierfurz
09.11.2012 - 15:26 Uhr
das Bandfoto sieht echt schwach aus. Die gucken so, als wenn sie alle gerade schlechte Burger gegessen hätten.

dafür finde ich das Cover absolut klasse.
Koj
09.11.2012 - 15:28 Uhr
meine freundin meinte sie sähen aus als ob sie gerade aus dem puff kommen würden.
generell sind die promo-pics seltsam, da sahen die zu diamond eyes wesentlich besser aus.

schade auch, dass booklet und cd kein schönes artwork haben. dabei sieht das cover wirklich cool aus
Demon Cleaner
09.11.2012 - 15:33 Uhr
Ja das Cover sieht sehr gut aus.Die Singles haben auch schönes Artwork. Warum man nicht das ganze Paket so macht, erschließt sich mir nicht. Bei "Saturday Night Wrist" wars doch auch so (die "Diamond Eyes" hab ich nicht physisch).
Goose
09.11.2012 - 15:44 Uhr
schöne Review:

http://www.antiquiet.com/reviews/2012/11/deftones-burn-brighter-than-ever-on-koi-no-yokan/
Goose
09.11.2012 - 15:45 Uhr
Generell bekommen sie starke Bewertungen.
Kritikerlieblinge halt...
Rettich
09.11.2012 - 16:47 Uhr
laut.de gibt 5/5 Eier. Soso
scheisseundbenzin
09.11.2012 - 17:08 Uhr
wow, nach dem ersten hören...find ich wieder ziemlich gut. auch der sound passt mir wieder besser nach der diamond eyes, die mich irgendwie nicht so vom hocker gerissen hat.
ywah, vielleicht wirds ja wieder was mit den deftones und mir!!!
maaaan
09.11.2012 - 21:03 Uhr
wieso meckern hier manche über das foto auf der rückseite? das ist doch offensichtlich mit absicht so scheiße gemacht, vor allem mit dem "tokyo massage" im hintergrund...
Eierfurz
09.11.2012 - 21:19 Uhr
stimmt, ist echt etwas gewollt trashig. Die Schuhe, die die da an haben, sind auch so herrlich 90er.

aber wen interssiert das Foto. Das Album ist einfach ein großer fetter Brocken Euphorie!!!
ich
10.11.2012 - 09:09 Uhr
platte des jahres. (punkt)
es
10.11.2012 - 09:45 Uhr
Den Punkt kann ich so unterschreiben. Ganz famose Scheibe! (Obacht abgebildete Wörter haben nichts mit Phimose zu tun.)
Liste
10.11.2012 - 13:51 Uhr
1. White Pony (9,5)
2. Saturday Night Wrist (8,5)
3. Deftones (8)
4. Koi No Yokan (7,5)
5. Around the Fur (7)
6. Diamond Eyes (6)
7. Adreanline (5)
Taylor Swift
10.11.2012 - 20:54 Uhr
Goon Squad; nur ein Wort: wtf

Für mich bester Song vom Album!
@Taylor Swift
10.11.2012 - 21:31 Uhr
wtf ist kein richtiges wort, sondern eine abkürzung. und die steht für what the fuck, also drei wörter. Dein posting ist somit ungültig.
@ @Taylor Swift
11.11.2012 - 00:29 Uhr
And we care because...?
Watchful_Eye
11.11.2012 - 01:13 Uhr
Bin nicht direkt Fan der Band und besitze lediglich das Album "White Pony", aber ich muss sagen, dass mich der Stream gerade ziemlich beeindruckt.

Ich hatte in der Vergangenheit immer mal reingehört und nie den Eindruck, dass die Alben über eine solche Klasse verfügen wie dieses. Denke echt über einen Kauf nach.
dumbsick
11.11.2012 - 13:06 Uhr
nach mehrmaligem durchhören finde ich sie nicht so gut wie diamond eyes. es sind zwar einige sehr gute stücke drauf (rosemary, entombed oder swerve city), aber einige lieder gehen auch völlig an mir vorbei.
White Owl
11.11.2012 - 13:08 Uhr
White Pony 9/10
Koi No Yokan 8,5/10
Saturday Night Wrist 8/10
Diamond Eyes 7,5/10
Deftones 6,5/10
Around The Fur 6/10
Adrenaline 5/10

...der momentane Stand...
The MACHINA of God
11.11.2012 - 13:41 Uhr
Adrenaline 7/10
Around The Fur 8-8,5/10
White Pony 9/10
Deftones 8,5/10
Saturday Night Wrist 8/10
Diamond Eyes 7,5/10
Koi No Yokan bis jetzt 7,5/10

...der momentane Stand...


So richtig haut mich die neue bis jetzt nicht um.

Seite: « 1 ... 5 6 7 ... 9 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: