Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Was halter ihr von Kollegah?

User Beitrag
Achtung Ironie:
11.04.2018 - 10:44 Uhr
Die Beiträge von MopedTobias sind generell äußerst spannend.
Kollegah-Fan
11.04.2018 - 10:49 Uhr
Ey, hauptsache Halal Brudi!
hmmmm
11.04.2018 - 11:16 Uhr
wie kommt man eigentlich auf den namen mopedtobias?
muss da immer an den schalgersong motorbiene denken
Koll Leger
11.04.2018 - 11:54 Uhr
Die J*den-Karikaturen mit den Hakennasen im Video waren reine Ironie, und im Übrigen wusste ich davon nichts, irgendjemand hat sie ohne mein Wissen ins Video geschmuggelt

https://www.bild.de/unterhaltung/leute/kollegah/skandal-rapper-verbreitet-antisemtische-karikatur-55254344.bild.html
Musel und ihre Lügen
11.04.2018 - 12:03 Uhr
<I>Die J*den-Karikaturen mit den Hakennasen im Video waren reine Ironie, und im Übrigen wusste ich davon nichts, irgendjemand hat sie ohne mein Wissen ins Video geschmuggelt

ISLAM UND TAQIYYA: Lügentaktik und Verstellung für Allahs Sache...
Gott feat. Jehova feat. Allah
11.04.2018 - 12:14 Uhr
Plot Twist:

Die heiligen Schriften waren übrigens ironisch gemeint!
Allah
11.04.2018 - 13:05 Uhr
P.S: Bin übrigens schwul
God feat. the truth
11.04.2018 - 13:57 Uhr
Die 'heiligen Schriften' sind vom Menschen ausgedacht und niedergeschrieben.
Neeeiiiin
14.04.2018 - 10:40 Uhr
Wurde hier zensiert?
Carmen Geiss
14.04.2018 - 16:05 Uhr
JETZT HAST DU DEINE PLATTFORM!! Kranker Mensch !!Deutschland geht unter mit Dir, und mit Deiner bescheidenen Musik. Ich bin froh,dass ich im Ausland lebe!!Und ich möchte einfach sehen wie viele deutsche es noch in Deutschland gibt???!!! Denn du, Farid Bang, bist eine arme Seele und wirklich eine kranke Person, die nicht nur ein Frauenverachter, sondern ein Deutsch-Hasser ist!!! Du bist einfach nur ein Opfer Deiner Vergangenheit!!
Wenn ich Dich sehe frage ich mich einfach nur, wo sind meine Wurzeln?? Ist das Deutschland??
Angela Merkel
17.04.2018 - 18:59 Uhr
Ja, das ist das neue Deutschland.
Alle
17.04.2018 - 19:19 Uhr
*Echos zurückgeb*
wow
17.04.2018 - 19:44 Uhr
wenns um müllkultur übelster sorte geht kann man den einfach nur in die tonne kloppen
Müllverkäufer
17.04.2018 - 20:21 Uhr
Müllkültur, genau das ist es, worunter man das, was Farid Gangbang und sein Kollegah machen, zusammenfassen kann.
Jack Wolfsschanze
17.04.2018 - 20:27 Uhr
Mucke is scheiße, aber geile Texte!
ECHO-Skandal
19.04.2018 - 20:43 Uhr
Label stoppt Zusammenarbeit
mit Hass-Rappern
Anne Will
22.04.2018 - 13:47 Uhr
Skandal um Echo-Verleihung, Attacke auf Kippa-Träger – verliert Deutschland den Kampf gegen Antise­mitismus?

In Berlin werden zwei junge Männer auf offener Straße attackiert, weil sie eine Kippa tragen. Die Rapper Farid Bang und Kollegah werden trotz Antise­­mitismus-Vorwürfen mit dem Musikpreis ECHO prämiert. Ist Ju­denfeindlichkeit in Deutschland alltäglich geworden? Wie tief verwurzelt ist Antise­mitismus in der deutschen Gesellschaft und verschärft sich dieses Problem durch Zuwanderung? Wie müssen Politik und Gesellschaft darauf reagieren?

Gäste: Shimon Stein (ehemaliger is­raelischer Botschafter in Deutschland), Volker Kauder (CDU/Vorsitzender der Unions-Fraktion im Deutschen Bundestag), Katja Kipping (Die Linke/Parteivorsitzende), Ahmad Mansour (Psychologe und Autor), Ulf Poschardt ("Welt"-Chefredakteur)
Wetten
22.04.2018 - 16:11 Uhr
Und wieder kein AfD-Vertreter...so kann die Runde unter "Leitung" von Kipping wieder schön von der Mär der "rechten Bedrohung" faseln...
Sumela
22.04.2018 - 16:18 Uhr
ich glaube mansour und poschardt werden da schon ganz vernünftig wirken. kipping geht aber in der tat gar nicht, in jeder talkrunde einfach furchtbar
Herpesvater
22.04.2018 - 16:42 Uhr
Bei Kipping werd ich geil
Naja
22.04.2018 - 20:01 Uhr
Und wieder kein AfD-Vertreter...so kann die Runde unter "Leitung" von Kipping wieder schön von der Mär der "rechten Bedrohung" faseln...

Das wird sie sicher, allerdings wird Shimon Stein sicher Kontra geben und die gerade in letzter Zeit gehäuft auftretende Bedrohungsart nennen, und diese ist eben nicht 'rechts'.

Frankreich lässt grüßen, in unserem Nachbarland sind schon vor Jahren Juden nach Israel ausgewandert, aufgrund von... dreimal dürft ihr raten.

PS: Kleiner Tip: Es war nicht wegen Le Pen und der Front Nationale.
Naja
22.04.2018 - 20:06 Uhr
PS: Bin Faschoschwein und halte mich für lustig.
Schnellmerkelerin
22.04.2018 - 22:02 Uhr
Endlich erkennt sie, was ihre Gäste für Leute sind:

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat gegenüber einem israelischen Fernsehsender neue Formen des Antise*mitismus in Deutschland beklagt. "Wir haben jetzt auch neue Phänomene, indem wir Flüchtlinge haben oder Menschen arabischen Ursprungs, die wieder eine andere Form von Antise*mitismus ins Land bringen", sagte Merkel in einem Interview des Nachrichtensenders "Channel 10 News".

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/angela-merkel-beklagt-neue-formen-des-antise*mitismus-a-1204228.html
lolz
22.04.2018 - 22:13 Uhr
sowohl die juden als auch die antisemiten sowie die menschen arabischen ursprungs, auch die beiden dummrapper und angela merkel soll endlich der satan holen
i need answers
22.04.2018 - 22:16 Uhr
weiß jemand, warum sich die einst so stolzen franzosen ihr land so dermaßen von den musels wegfiggen lassen? :O
Die Alte geht mir so auf den Keks
22.04.2018 - 22:18 Uhr
"Wir haben jetzt auch neue Phänomene, indem wir Flüchtlinge haben oder Menschen arabischen Ursprungs, die wieder eine andere Form von Antise*mitismus ins Land bringen"

Und wieder tanzt Madame um den heißen Brei herum, der da heißt: ISLAM/MUSLIME!

Stattdessen verliert sie sich mal wieder in nebulösen Begriffen wie Flüchtlingen oder Arabern...(was ist mit Libanesen, Kurden, Türken, Somaliern usw., möchte man da fragen!)
so schauts aus
22.04.2018 - 22:25 Uhr
kipping labert wieder von den pegidas, bloß nicht von dem importierten antisemitismus. diese heuchelei ist wieder ganz großes tennis.
Hmm
22.04.2018 - 22:27 Uhr
Stimmt, wie üblich spricht sie keinen Klartext, aber viel bezeichnender finde ich, dass sie sich selbst zu solchen vagen Aussagen nur für israelische Fernsehsender hinreißen lässt.

Im deutschen TV wird natürlich wieder rumlaviert und relativiert, wie demletzt bei der antisem*itischen Gürtelattacke des 'Yahudi' schreienden Arabers auf einen Israeli, der es als Experiment gewagt hatte, in Berlin eine Kippa zu tragen.
Schönheit & Harmonie
22.04.2018 - 22:27 Uhr
Linke und Gutmenschen sind ganz einfach die größten Heuchler Deutschlands. "Refugees Welcome" wird immer nur solange gebrüllt, bis die edlen Goldstücke dann vor der eigenen Haustür ankommen, dann wirds plötzlich eng, dann wird sich beschwert, man selbst will natürlich nichts für die doch so hochgelobte "Integration" leisten, will sein eigenes Leben unbehelligt weiterleben. Zurückstecken sollen immer nur die anderen, immer nur der Rest der Bevölkerung, Solidarität wird immer nur von anderen verlangt. Das sind Heuchler par excellence, schlimmer noch als jeder Turbokapitalist, denn die sind wenigstens ehrlich in ihrer Menschenfeindlichkeit, zumindest meistens.
Mit anderen Worten: Diese Pseudo-Linken gehören zu jenen bigotten Menschen, die sprichwörtlich anderen Wasser predigen aber selbst Wein trinken.
Interessant auch
22.04.2018 - 22:32 Uhr

"Wir haben jetzt auch neue Phänomene, indem wir Flüchtlinge haben oder Menschen arabischen Ursprungs"

... die unpersönliche Form 'wir haben Flüchtlinge'. Ja, wir 'haben' sie, aber Frau Merkel und ihre persönliche Entschediung ist dafür veranwtwortlich, das 'wir sie haben', weil sie aufgrund von Frau Merkels Grenzöffnung ins Land gelassen worden sind.

S. Wagenknecht
22.04.2018 - 22:33 Uhr
Wein? Pah! Champagner und Hummer sollten es schon sein.
Katrin G.-E.
22.04.2018 - 22:35 Uhr
Unser Land wird sich ändern, und zwar drastisch. Und ich freue mich drauf!
Forumsfascho
22.04.2018 - 22:46 Uhr
*völlig austick*
Katrin G.-E.
22.04.2018 - 22:58 Uhr
"Unser Land wird sich ändern, und zwar drastisch. Und ich freue mich drauf!"

*nach der Rede in meine Villa fahr, die von Mauern und Zäunen umgeben ist und mit meinen Kindern zu Abend ess, die alle in eine Privatschule ohne Migranten gehen*
OMG
22.04.2018 - 23:01 Uhr
Die Kipping fängt tatsächlich an, bei dem Thema, von Pegida zu labern.

Die Linken sind sowas von verblödet, das geht echt nicht mehr klar.
Gefangen in der eigenen Ideologie.
hey yeah
22.04.2018 - 23:03 Uhr
weiter billigen faschofusel predigen und böses blut schlürfen, ihr weinpanscher..
sie werden euch einfangen, politisieren und gegeneinander aufwiegeln..
worte zu gold und gold zu feuer um geistige brände zum grande infernale zu stiften, ihr horchies
jojo
22.04.2018 - 23:06 Uhr
siewerdeneuchbequatschenbisihrbehämmertseid
Bigitte
22.04.2018 - 23:10 Uhr
Er ist ein billiger dummer rappppper ohne niveau
Naja
23.04.2018 - 04:07 Uhr
Die Kipping fängt tatsächlich an, bei dem Thema, von Pegida zu labern.
...
Gefangen in der eigenen Ideologie.


Von Kipping war nichts anderes zu erwarten, die hätten besser Frau Wagenknecht eingeladen, denn sie thematisiert eher die real existieren Probleme und gehört nicht zu den ideologisch verblendeten Utopisten die die Welt nach dem Motto sehen: Was nicht sein darf kann nicht sein.
Kolleger
23.04.2018 - 06:30 Uhr
Komisch, das mit Pegida hätte ich von dir auch gesagt.
Hanno L
23.04.2018 - 08:12 Uhr
bester satz von kipping: schwimmt im strom der rechtsextremen mit. die hat so gar keinen peil die alte lol
Hanno L
23.04.2018 - 08:12 Uhr
bester satz von kipping: kollegah schwimmt im strom der rechtsextremen mit. die hat so gar keinen peil die alte lol
Kollege
23.04.2018 - 09:27 Uhr
Aber antisemitisch bin ich nicht, und auch nicht mein Bangbrother. Das hat unsere Plattenfirma auch gesagt!
Linksgrüner Gutmensch
23.04.2018 - 09:32 Uhr
kollegah schwimmt im strom der rechtsextremen mit.

Na also! Das ist doch ein gutes Zeichen wenn Muslime so gut integriert sind in die deutsche Gesellschaft. Er sollte auch noch einen Integrationsbambi bekommen, wie Bushido!
kolles meinung
23.04.2018 - 09:41 Uhr
ich sage nur ostküste.
ich sage nur rothschild.
ich sage nur finanzjudentum.

ich sage nur wahrheit.

ps: ich bin klug, ich hab jura studiert.

Fr. Kipping
23.04.2018 - 10:04 Uhr
Das sind alles als Moslems verkleidetet Pegisten!
Furchtbarer Verdacht
23.04.2018 - 10:21 Uhr
Die Pegida ist von gut integrierten Muslimen unterwandert
Koppschüttler
23.04.2018 - 17:36 Uhr
Ich dachte hier gehts um Prollrapper ???
zündschnürchen
23.04.2018 - 20:38 Uhr
politisierte junge leute sind gerne bekennend rechts oder links, wollen eben einer gruppe gleichgesinnter angehören und ja nur keinen kleinen meter eigenständig in die eine oder andere richtung denken.
redefreiheit kann sowieso klar gehen, zensur braucht es nicht, die müllrapper disqualifizieren sich von selbst und werden auch zurecht gedisst
Strafanzeige gestellt
24.04.2018 - 23:05 Uhr
Rappern Kollegah und Farid Bang droht Verfahren wegen Volksverhetzung

Seite: « 1 2 3 4 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: