DFB-Pokal

User Beitrag
roter
23.06.2012 - 19:47 Uhr
Der FC Bayern mit Lospech (es geht gegen die Zweitligisten Regensburg), die anderen Top-Mannschaften mit Losglück, allen voran Borussia Dortmund :( Überraschungen scheinen mir am ehesten bei Münster - Bremen und KSC - HSV möglich.

FV Sonnenhof - FSV Frankfurt
Hallescher FC - MSV Duisburg
FC Nöttingen - Hannover 96
Wormatia Worms -Hertha BSC
FC Oberneuland - Bor.Dortmund
1.FC Heidenheim - VfL Bochum
FC Viktoria Hamburg - SC Freiburg
SpVg Unterhaching - 1.FC Köln
SV Falkensee Finkenkrug - VfB Stuttgart
Karlsruher SC - Hamburger SV
VfR Aalen - FC Ingolstadt
Offenburger FC - FC St.Pauli
Arminia Bielefeld - SC Paderborn
Hansa Rostock - 1.FC Kaiserslautern
1.FC Saarbrücken - Schalke 04
FC Hennef 05 - TSV 1860 München
fB Lübeck - Eintracht Braunschweig
SV Sandhausen - FC Energie Cottbus
TSV Havelse - 1.FC Nürnberg
Rot-Weiss Essen - FC Union Berlin
SV Wilhelmshaven - FC Augsburg
FC Schönberg 95 - VfL Wolfsburg
SSV Jahn Regensburg - FC Bayern München
Alemannia Aachen - Bor.Mönchengladbach
Chemnitzer FC - Dynamo Dresden
FC Carl Zeiss Jena - Bayer Leverkusen
Wacker Burghausen - Fortuna Düsseldorf
FC Erzgebirge Aue - Eintr.Frankfurt
Kickers Offenbach - Greuther Fürth
Preußen Münster - Werder Bremen
SV Roßbach/Verscheid - FSV Mainz 05
Berliner Athletik Klub - Hoffenheim
Außenbahn
24.06.2012 - 17:20 Uhr
Wie viele Zweitligisten hat Regensburg, und gegen welchen davon spielt Bayern?
Fussballexperte
24.06.2012 - 20:57 Uhr
Von welcher Sonderschul-Sportseite ist denn das kopiert? Wie kann man so viele Mannschaftsnamen falsch schreiben? Viktoria Hamburg = Victoria, FV Sonnenhof = SG Sonnenhof, Offenburger FC = Offenburger FV etc...
Nu newo
25.06.2012 - 11:04 Uhr
Und Chemnitzer FC heißt FC Karl-Marx-Stadt...
und
25.06.2012 - 11:28 Uhr
Elin heißt jetzt wieder Nagasaki
...und
25.06.2012 - 11:51 Uhr
der Gegner von Jahn Regensburg heißt:
F.uck C.hamelle Bauern Voralpen
BVB oh né
18.08.2012 - 15:49 Uhr
Trüppel!
Physio
18.08.2012 - 15:51 Uhr
Dem Threaderöffner kan man nur zustimmen. Die erste Runde ist ein glattes Freilos für Dortmund, während Bayern wieder mal in hitziger David-gegen-Golath-Atmopshäre kämpfen muss.
LOL
18.08.2012 - 16:00 Uhr
Berliner AK 07 (Viertligist) führt zur Zeit gegen Hoffenheim und ist zwingend überlegen!
Er muss es wissen
18.08.2012 - 16:23 Uhr
Nur Deppen interessieren sich für Fussball.
Er muss es wissen
18.08.2012 - 16:52 Uhr
gays wie ich schauen lieber Eiskunstlaufen !
Ali
18.08.2012 - 16:54 Uhr
Fußball-Fans sind übrigens nicht homophob!
Ali
18.08.2012 - 16:55 Uhr
Ich sollte mich vom Fußball fern halten, ich bin nämlich schwul!
Cabeza
19.08.2012 - 16:01 Uhr
Der Pokal hat seine eigenen Gesetze.
Facepalme Hertha
19.08.2012 - 16:15 Uhr
die Hertha liegt 10 min. vor Schluss 1:2 hinten gegen Regionalligist Wormatia Worms.
Matthias S.
19.08.2012 - 16:16 Uhr
Das nächste Spiel ist immer das nächste.
bazi
19.08.2012 - 16:20 Uhr
triple

mia san mia.
goran
19.08.2012 - 16:38 Uhr
HAHA! Hertha Und Hamburg raus!
bazi
19.08.2012 - 16:39 Uhr
mia fliegen morgen auch raus!
obb
19.08.2012 - 16:40 Uhr
Deswegen liebe ich den DFB-Pokal: Überaschungen und Sensationen garantiert. Sowas würde man in Spanien niemals sehen. Dort machen immer nur die Bonzen das ding. Ein Glück, dass das hier nicht so ist.

GEILO!
Reality
19.08.2012 - 16:43 Uhr
Ach macht euch doch nichts vor. Der DFB-Pokal ist übelst unlukrativ und es lohnt sich für die Bundesligisten einfach nicht, dort länger zu verweilen.

Der Pokal ist nur dafür da, um den kleinen Vereinen ne Bühne zu bieten. Einen realen wert hat dieser Cup schon lange nicht mehr. Und am ende gewinnen doch immer die gleichen.
Das ist einfach nur ne hässlicher Blechpott, den will niemand aus den oberen 10.000 haben.
LOL
19.08.2012 - 16:46 Uhr
@Reality

Eben. Im Pokal gehts es ausnahmsweise mal nicht nur um Geld. Es geht vorallem um Ehre und Prestige. Und wenn das für einen Fußballer nicht genug anspo.rn ist, um sich den Ar.sch aufzureißen, dann hat er mmn. nichts in dem Sport verloren.
nizzö
19.08.2012 - 16:48 Uhr
Natürlich gehts da auch um geld, vorallem für die kleinen Clubs.

Pokalillusion
19.08.2012 - 16:52 Uhr
Gerade sportlich ist der Pokal so gut wie wertlos. Es ist nichts so besonderes, in einem Spiel mal einen Klassenhöheren zu schlagen.

Das Ganze ist eine Veranstaltung für die Kleinen, wobei der Leistungsunterschied zwischen den Ligen auch gar nicht so groß ist, wie er immer gemacht wird.

Den allermeisten Bundesligisten ist der Pokalwettbewerb in Wirklichkeit unausgesprochen weit weniger wichtig. Die planen das ohnehin geringe Salär meist erst gar nicht im Budget ein und sind froh, wenn sie keine Doppel- oder Dreifachbelastung haben.
What the Hecking
19.08.2012 - 16:59 Uhr
Der Club ist auch raus.
rico
19.08.2012 - 17:01 Uhr
Was ist denn heute los? Den Millionären scheint wohl die Hitze nicht zu bekommen. Ich glaube, ich sollte mal öfter Regionalliga schauen! :)
AK 74
19.08.2012 - 17:14 Uhr
Was gestern der Berliner AK mit Hoffenheim gemacht hat ist jetzt schon legendär.
...
19.08.2012 - 17:18 Uhr
"Ach macht euch doch nichts vor. Der DFB-Pokal ist übelst unlukrativ und es lohnt sich für die Bundesligisten einfach nicht, dort länger zu verweilen."


"Den allermeisten Bundesligisten ist der Pokalwettbewerb in Wirklichkeit unausgesprochen weit weniger wichtig. Die planen das ohnehin geringe Salär meist erst gar nicht im Budget ein und sind froh, wenn sie keine Doppel- oder Dreifachbelastung haben"

Das ist doch Unfug, bzw gilt allerhöchsten für die Top 5, vielleicht noch Top 8 der Bundesliga.

Selbst finanziell lohnt es sich (natürlich nicht vergleichbar mit einer CL-Qualifikation), man schaue mal beispielweise Greuther Fürth an, die diese Saison ein Budget von ca 12 Millionen Euro haben, da ist dann ein Viertelfinaleinzug (etwas über 900.000 + Eintrittsgelder, bei gerade mal drei Siegen = auf einen Schlag gute 10% das Gesamtbudgets) durchaus lukrativ, bzw ein frühes Ausscheiden ärgerlich.

Daneben reicht fast immer schon ein Finaleinzug für die EL-Qualifiktion... von Prestigefragen will ich gar nicht erst anfangen.
...
19.08.2012 - 17:36 Uhr
Nachtrag: Es ist sogar nochmal ein ganzes Stückchen mehr Geld, weil das die alten Zahlen von 2008 sind. Insgesamt gibt es für ein Viertelfinaleinzug mindestens 2 Millionen... nicht schlecht für drei Siege.
bazi
19.08.2012 - 17:41 Uhr
ps: triple

mia san mia.
Bodo
19.08.2012 - 17:43 Uhr
Um an einen nennenswerten Euro-Betrag im Pokal zu kommen, muss man einen viel zu großen Aufwand betreiben. Das ist für Bundesligisten einfach ineffektiv, denen geht der Pokal am Arsch vorbei. Man kann nicht planen, hat jede Runde Verletzungsrisiko, Ungewissheit und eine Spielbelastung, die sich dann Ende der Hinrunde mit verschleissbedingten Verletzungen und Formkrisen auswirkt, alles nur, um - vielleicht - einen Betrag zu kriegen, mit dem man den Strom für das Flutlicht bezahlen kann.
Roman
19.08.2012 - 17:48 Uhr
Es ist unattraktiv gegen unterklassige Gegener zu spielen...der Pokal ist was für die Kleinen
Schmauche
19.08.2012 - 17:52 Uhr
Erzähl doch keinen Unsinn Roman (Bodo, Reality, Pokalillusion) Dortmund hat summasummarum bspw. ~ 12-13 Mio. Euro aus dem letztjährigen Pokalwettbewerb erlöst. Der DFB-Pokal ist deutlich attraktiver, im Sinne von Effizienz, als die Europa Liga, bei der man kaum mehr bekommt, viel mehr Spiele hat als im Pokal und die deutlich größeren Reisestrapazen. Der DFB-Pokal ist durch den neuen Fernsehvertrag erheblich aufgewertet worden.

Und hör auf mit wechselnden Nicks ständig die selben Redundanzen zu posten. Nervt allmählich. Sieh ein, dass Du eine krude Ansicht von Fußball hast, die kaum jemand teilen kann.
WTF
19.08.2012 - 18:03 Uhr
Münster 3 - 2 Werder
DFB-Pokal
19.08.2012 - 18:28 Uhr
Ich habe meine eigenen Gesetze!
Taylor
19.08.2012 - 18:29 Uhr
4 - 2 !
Roman
19.08.2012 - 18:33 Uhr
Du erzählst kompletten Unsinn. Dortmund ist ein extrem schwaches Beispiel, die haben seit zwei Jahren sowieso einen Lauf und hätten national eh´ alles gewonnen. Der DFB-Pokal ist de facto für die allermeisten Bundesligisten eine zähe Angelegenheit. Wie es aussieht, fliegen bis jetzt schon mal 7 in der ersten Runde raus. Das sagt alles.

Es geht Dich auch überhaupt nichts an, welche Namen sich andere geben. Deine Vermutung ist übrigens falsch, es ist aber auch ziemlich egal. Mir ist auch wurscht, wer Du noch alles bist. Befass´ lieber mit den Argumenten statt ihren Verfassern. Das bringt gar nichts.

Sportlich wie finanziell ist der DFB für die Bundesligisten unattraktiv, wenn sie nicht gerade mindesten ins Halbfinale kommen, und das ist nun mal nur eine sehr begrenzte Wahrscheinlichkeit. Die Mühe, extra darauf hinzuarbeiten, lohnt nicht, weil die Bundesliga - und für einige auch die internationale Bühne - wichtiger sind, und es ist einfach schlecht planbar - wegen der Auslosungen und des KO-Spielcharakters, bei dem fast jeder jeden schlagen kann.

Nächstes Spiel
19.08.2012 - 19:01 Uhr
Ich bin das schwerste!
FCB-Kunde
19.08.2012 - 19:31 Uhr
Der DFB-Pokal ist wertlos. Alle Titel, die wir nicht gewinnen, sind wertlos.
Nur zur lnfo
19.08.2012 - 19:34 Uhr
FCB-Kunde = BVB-Kunde
nick
20.08.2012 - 00:53 Uhr
@fußball-idiot:

Deswegen haben auch so gut wie alle Bundesligisten mit ihrer stärksten 11 gespielt... -_-

Is klar, du Flachpfeife.

Bei Werder wird auf Grund des Auscheidens sogar der Akpala-Deal neu verhandelt.

In welcher Welt wohnst du eigentlich?
Roman
20.08.2012 - 10:35 Uhr
Der DFB-Pokal ist der unwichtigste Pokal der Welt. Deswegen hat Bayern München auch letztes Mal so verkackt, weil man sich auf die CL konsendrieren wollte. Der ist nur von Interesse wenn man das TRIPPLE holen kann oder wenn man den Pokal tatsächlich gewinnt. Dann ist er, wenn man die Meisterschale nicht holt der mit Abstand wichtigste Pokal der Welt und eure Vereine sind voll von kranken Idioten die sich auf ihr authentisches asipublikum einen runterholen und sich freune wenn der kacksponsor 50 Mark und ne Stulle für die Mannschaft bereit stellt. das sind die waren ursachen für den untergang der welt. nicht n.azis oder so oder klimaerwärmung sondern ihr fußballasis.
Maron
20.08.2012 - 10:40 Uhr
Konsendrieren? Eine abenteuerliche Idee.
Uli Rötness
20.08.2012 - 11:46 Uhr
Koan Titel
Infreau
20.08.2012 - 12:19 Uhr
Reality = Hoffenheim-Fanboy
Roman
20.08.2012 - 12:20 Uhr
Der DFB-Pokal ist der unwichtigste Pokal der Welt

Sogar unwichtiger als der Supercup!

Sorry Leute, bin immer noch vom Wochenende weggeschallert, da schreibt man halt viel Scheiße.
Roman
20.08.2012 - 12:47 Uhr
Außerdem glaube ich jede Axel Stoll-Theorie.
bazi
20.08.2012 - 19:52 Uhr
mia san mia.
Jörg
20.08.2012 - 20:10 Uhr
Sportlich wie finanziell ist der DFB für die Bundesligisten unattraktiv, wenn sie nicht gerade mindesten ins Halbfinale kommen, und das ist nun mal nur eine sehr begrenzte Wahrscheinlichkeit. Die Mühe, extra darauf hinzuarbeiten, lohnt nicht, weil die Bundesliga - und für einige auch die internationale Bühne - wichtiger sind, und es ist einfach schlecht planbar - wegen der Auslosungen und des KO-Spielcharakters, bei dem fast jeder jeden schlagen kann.
Beckmann
20.08.2012 - 20:18 Uhr
Mehmet, wie siehst du das?

Seite: 1 2 3 ... 11 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: